Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht -Barcamar  (Gelesen 22058 mal)

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #30 am: 14. Januar 2018, 16:24:04 »

Hallo liebe Leute.
Ein kurzes Update zu unserem Abenteuer welches AI und ich schreiben.

Die erste Karte eines Viertels:
Ebenso ist das Original dabei, die Skizze auf der die Map beruht
Zwei Fehler auf der Karte habe ich bereits wieder entdeckt, mich würde vor allem interessieren, welche Karte euch am besten gefällt.
Kommt Stimmung auf, also hättet ihr diese gerne als Handout in eurer Runde? Oder eher nicht. Erstellt habe ich die Karten mit GIMP.
Für die geübteren GIMP-Benutzer, habt ihr evtl. einen Tipp für mich betreffend Feinheiten der Map?

Edit: Link ausser Betrieb gesetzt!
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1940
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #31 am: 14. Januar 2018, 19:26:37 »

Da schaut man am Wochenende ins Forum und entdeckt den Ideenthread zur Kampagne die man gerade testspielt. Welch witziger Zufall.  ;D

Zum Thema. Mir gefällt die Pergamentkarte. Durch das helle braun bekommt die auch einen etwas wüstenhafterer Flair, der ja gut dazu passt, dass sie am nördlichen Rand Shan'Zasars liegt. Die farbige Karte ist zwar schick, aber das dunkle Grau ist nicht sehr vorteilhaft mit dem Rot für die Schrift. Es wird dadurch irgendwie schwerer lesbar, würde ich sagen. Vielleicht mal etwas mit der Schriftfarbe spielen.
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Galactic Ben

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 96
  • Kultur: Feldler
  • Klasse: Krieger
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #32 am: 14. Januar 2018, 21:32:02 »

Ich tendiere auch eher zum Pergamentigen, die normale, weiße könnte man gut mit Informatiomen für den Spielleiter füllen...
Gespeichert
Und das Rauchkraut nicht vergessen!

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #33 am: 15. Januar 2018, 09:49:59 »

Da schaut man am Wochenende ins Forum und entdeckt den Ideenthread zur Kampagne die man gerade testspielt. Welch witziger Zufall.  ;D

Tja, wie du sicher gemerkt hast, spielt ihr auf einer Vorgängerversion, die deutlich kleiner ausgefallen ist ;) Und den Sneak-Peek haben wir wohl auch schon dreimal überarbeitet.
Ständeviertel = Silberstein
Stad des Staubs = Kohlesenke
Diamantviertel = Rubinwacht

Zum Thema. Mir gefällt die Pergamentkarte. Durch das helle braun bekommt die auch einen etwas wüstenhafterer Flair, der ja gut dazu passt, dass sie am nördlichen Rand Shan'Zasars liegt. Die farbige Karte ist zwar schick, aber das dunkle Grau ist nicht sehr vorteilhaft mit dem Rot für die Schrift. Es wird dadurch irgendwie schwerer lesbar, würde ich sagen. Vielleicht mal etwas mit der Schriftfarbe spielen.
Dank Gimp kann ich etwa sechs bis acht Kartenvarianten erstellen. Pergamment/s-w/farbig und SL/Spieler und mit Grid/ohne Grid. Die Variante mit anderer Schrift probiere ich aus  :thumbup:

Ich tendiere auch eher zum Pergamentigen, die normale, weiße könnte man gut mit Informatiomen für den Spielleiter füllen...
Also etwa so? -> Pergament und s-w Version mit Grid für Spieler und s-w ohne Grid mit Infos/Geheimkammern/Beschriftungen für SL
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3419
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Queenslayer
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #34 am: 15. Januar 2018, 09:59:43 »

Ich tendiere zu Pergament-HIntergrund und hellgrauer Hintergrund - beides eigentlich ziemlich gleich . Ich habe für "grau" (also Karte schwarz-weiss - denke ich) abgestimmt, weil das bezüglich drucken dann doch einfacher ist - ich habe die Erfahrung, dass so Mischfarben auf Tintenstrahldruckern oft dann doch nicht so gut ankommen.

An sich habe ich bezüglich GIMP keine Tipps (die Karte sieht wie sie ist sehr gut aus). Das einzige was mir auffällt ist: Du hast bei der Beschriftung der Karte oben zwar das Look&Feel von DS gewählt (Woodstamp-Schrift) - aber die Buchstaben überlappen sich. Ich habe die Erfahrung gemacht, das passiert, wenn man "Das Zwergenviertel Silberstein" statt "DAS ZWERGENVIERTEL SILBERSTEIN" schreibt ;)
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #35 am: 15. Januar 2018, 11:52:32 »

An sich habe ich bezüglich GIMP keine Tipps (die Karte sieht wie sie ist sehr gut aus). Das einzige was mir auffällt ist: Du hast bei der Beschriftung der Karte oben zwar das Look&Feel von DS gewählt (Woodstamp-Schrift) - aber die Buchstaben überlappen sich. Ich habe die Erfahrung gemacht, das passiert, wenn man "Das Zwergenviertel Silberstein" statt "DAS ZWERGENVIERTEL SILBERSTEIN" schreibt ;)
Danke für den Tipp  :thumbup:

Ich tendiere zu Pergament-HIntergrund und hellgrauer Hintergrund - beides eigentlich ziemlich gleich . Ich habe für "grau" (also Karte schwarz-weiss - denke ich) abgestimmt, weil das bezüglich drucken dann doch einfacher ist - ich habe die Erfahrung, dass so Mischfarben auf Tintenstrahldruckern oft dann doch nicht so gut ankommen.

Ich aktualisiere die Maps heute abend (so Cor will  :P). Das Problem beim ganz sw-ws ist, dass die Map dann fast nicht zu lesen ist. Mit dem leichten grau (bzw. auf dem Drucker einfach graustufen bzw. sw-ws-Druck) sind die Gangstrukturen leichter zu sehen. Vieleicht wäre eine Schraffur am Rand der Gänge auch ganz nett.
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Assassinmaniac

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 474
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Sagenhannes
  • 250+ Postings Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #36 am: 15. Januar 2018, 13:17:27 »

Pergament als Hintergrund ist klasse, würde die Gänge und Räume aber nicht so strahlend weiß lassen in der Version.
Das hellgrau würd sich als Füllung sicher gut machen :)
Gespeichert

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #37 am: 15. Januar 2018, 23:40:17 »

Die aktualisierten Karten sind jetzt im selben Ordner!:
WIP Karte Viertel Silberstein

Pergament als Hintergrund ist klasse, würde die Gänge und Räume aber nicht so strahlend weiß lassen in der Version.
Das hellgrau würd sich als Füllung sicher gut machen :)
Und was hälst du von einer beigen Option?

An sich habe ich bezüglich GIMP keine Tipps (die Karte sieht wie sie ist sehr gut aus). Das einzige was mir auffällt ist: Du hast bei der Beschriftung der Karte oben zwar das Look&Feel von DS gewählt (Woodstamp-Schrift) - aber die Buchstaben überlappen sich. Ich habe die Erfahrung gemacht, das passiert, wenn man "Das Zwergenviertel Silberstein" statt "DAS ZWERGENVIERTEL SILBERSTEIN" schreibt ;)
War tatsächlich so, habe ich jetzt angepasst. Wichtiger Tipp, Grosses Danke  :+1: :sp:

Die farbige Karte ist zwar schick, aber das dunkle Grau ist nicht sehr vorteilhaft mit dem Rot für die Schrift. Es wird dadurch irgendwie schwerer lesbar, würde ich sagen. Vielleicht mal etwas mit der Schriftfarbe spielen.
Ich habe den Hintergrund und die Beschriftung der Karte angepasst, was denkst du jetzt von der Option mit der gefüllten Beschriftungspunkten?
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Agonira

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 2300
  • Kultur: Narrländer
  • Klasse: Zauberer
  • Ehrengrenzer, Dresdenslayer und Kronenmarkslayer
  • DS-Pet: Besitzt ein DS spielendes Haustier Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 1000+ Postings Registrierter Betatester Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #38 am: 16. Januar 2018, 08:31:34 »

Ich finde die Pergamentversion als Spielerkarte am besten. Mit dem großgeschriebenen Woodstamp und  der jetzigen Gangfarbe finde ich sie jetzt sehr schön anzusehen. Ich würde aber noch die Schrift der (ich nenns mal) "Wegweiser" noch minimal vergrößern... aber kommt natürlich auch auf das abschließende Format an.

Die dunkelgraue Karte gefällt mir nicht so. Zu dunkel, untertage und Zwerge hin oder her. Hat man nicht den allerbesten Drucker, hat man daran vmtl. wenig Freude nach dem Ausdrucken. :-\ Die hellgraue Schrift liest sich zudem schwer und die roten Markierungen gefallen mir auch nicht wirklich, weil sie zu stark herausstechen. Eine SL-Karte sollte in meinen Augen v.a. durch eine gute Übersichtlichkeit punkten und das kann die s/w-Karte in meinen Augen deutlich besser (und ist gleichzeitig viel druckerfreundlicher).

Bei der s/w-Karte würde ich die Wegweisertexte ebenfalls vergrößern und die Zahlen ebenfalls in Woodstamp schreiben und nicht rot färben (eher schwarz, dafür größer und ohne Kringel... dürfen die ihnen zugewiesenen Räume gerne "sprengen"). Das wäre dann vom Look&Feel auch noch wesentlich näher am Original-DS und "echtes" s/w. Zudem würde das mit noch mehr Infos für den SL besser aussehen, weil die dann ja auch in schwarz und nicht rot wären. Wenn bei so einer SL-Karte alle Infos rot wären, würde die Übersichtlichkeit stark leiden, würde ich denken.

Ist zwar nicht dabei, aber der Vollständigkeit halber: Auf Raster würde ich bei Städten generell verzichten, da man es nur in ganz seltenen Fällen mal "bräuchte" (und dann meist ohnehin kleinteiliger).

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #39 am: 16. Januar 2018, 09:01:57 »

Ich finde die Pergamentversion als Spielerkarte am besten. Mit dem großgeschriebenen Woodstamp und  der jetzigen Gangfarbe finde ich sie jetzt sehr schön anzusehen. Ich würde aber noch die Schrift der (ich nenns mal) "Wegweiser" noch minimal vergrößern... aber kommt natürlich auch auf das abschließende Format an.

Das passe ich bei Gelegenheit an, das mit der Schrift werde ich sicher noch machen  :thumbup:

Die dunkelgraue Karte gefällt mir nicht so. Zu dunkel, untertage und Zwerge hin oder her. Hat man nicht den allerbesten Drucker, hat man daran vmtl. wenig Freude nach dem Ausdrucken. :-\ Die hellgraue Schrift liest sich zudem schwer und die roten Markierungen gefallen mir auch nicht wirklich, weil sie zu stark herausstechen. Eine SL-Karte sollte in meinen Augen v.a. durch eine gute Übersichtlichkeit punkten und das kann die s/w-Karte in meinen Augen deutlich besser (und ist gleichzeitig viel druckerfreundlicher).


Bei der s/w-Karte würde ich die Wegweisertexte ebenfalls vergrößern und die Zahlen ebenfalls in Woodstamp schreiben und nicht rot färben (eher schwarz, dafür größer und ohne Kringel... dürfen die ihnen zugewiesenen Räume gerne "sprengen"). Das wäre dann vom Look&Feel auch noch wesentlich näher am Original-DS und "echtes" s/w. Zudem würde das mit noch mehr Infos für den SL besser aussehen, weil die dann ja auch in schwarz und nicht rot wären. Wenn bei so einer SL-Karte alle Infos rot wären, würde die Übersichtlichkeit stark leiden, würde ich denken.

Es fällt mir zwar schwer, das zu sagen, aber du hast recht. Ich wollte diese Karte vorallem für den Abenteuerband als Stimmungsmacher... aber sie ist wirklich eher unpraktisch, vorallem für  :ds: Vielleicht für ein SL-Paket....vielleicht...

Ist zwar nicht dabei, aber der Vollständigkeit halber: Auf Raster würde ich bei Städten generell verzichten, da man es nur in ganz seltenen Fällen mal "bräuchte" (und dann meist ohnehin kleinteiliger).
Dann aber Irgendwo noch einen Masstab? z. B. die Behausung in der Ecke oben rechts (Unter "Zwergenviertel") vermassen mit "15*10m"?

Danke für deinen Input Agonira :)
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1940
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #40 am: 16. Januar 2018, 10:36:11 »

Die graue ist jetzt besser lesbar, aber natürlich geht durch das rot weiß viel Flair verloren. Irgendwie kann man da einfach nicht gewinnen. Es ist halt zu dunkel...

Ein anderer Vorschlag: Ich hatte bisher das Problem, dass bei großen Füllflächen bzw. Wasserzeichen als Seitenhintergrund weiße Ränder blieben, weil außer Druckbereich. Und gerade Schneiden ist nicht wirklich meine Stärke.  :D Deswegen wollte ich mal etwas mit Motivpapier spielen. Davon gibt es auch Pergamentvarianten. Nur dürften da halt keine großen Füllflächen drauf sein, da sonst das Pergamentmotiv überdruckt würde. Eine Nur-Linien-Variante wäre also gut.
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1293
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #41 am: 16. Januar 2018, 10:42:23 »

Ein anderer Vorschlag: Ich hatte bisher das Problem, dass bei großen Füllflächen bzw. Wasserzeichen als Seitenhintergrund weiße Ränder blieben, weil außer Druckbereich. Und gerade Schneiden ist nicht wirklich meine Stärke.  :D Deswegen wollte ich mal etwas mit Motivpapier spielen. Davon gibt es auch Pergamentvarianten. Nur dürften da halt keine großen Füllflächen drauf sein, da sonst das Pergamentmotiv überdruckt würde. Eine Nur-Linien-Variante wäre also gut.

Ich nehme an für Spieler als Handout? Sollte einfach zu machen sein. Ich  schicke dir mittwoch sonst eine "nur Linien - Spieler" Karte, würdest du das für mich testen?
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1940
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #42 am: 16. Januar 2018, 11:42:06 »

Kann ich machen. Bin aber bis Ende der Woche im schönen Ungarn. Das Feedback dauert etwas.
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Assassinmaniac

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 474
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Sagenhannes
  • 250+ Postings Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #43 am: 17. Januar 2018, 09:30:48 »

Silberstein 15.01.2018 Pergament Spieler WIP.png

ist mMn. das Beste bisher :)
Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14580
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Quellenband/Dungeon-2-Go Wüstenwacht
« Antwort #44 am: 17. Januar 2018, 11:02:37 »

Das soll jetzt aber eine unterirdische Karte sein oder..?
Gespeichert