Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen  (Gelesen 2178 mal)

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 321
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #30 am: 21. Dezember 2017, 12:27:41 »

Aber fällt Gerüstet nicht eh schon weg durch Rüstungsgewöhnung?

Das Problem, das es zwei Skills braucht um einem Zauberer eine Rüstung anzuziehen habe ich schonmal in meinem Thread über den Kriegszauberer ausgewalzt.
Vielleicht wäre der Mut Rüstzauberer in diesem System "unnötig" zu machen garnicht so falsch?

Ansonsten könnte man vielleicht Rüstzauberer rudimentär an Rüstungsgewöhnung koppeln.
Pro Talentrang in Rüstungsgewöhnung kann der Zauberer auch 1 Punkt vom Panzerungsmalus ignorieren (also die Hälfte der Effektivität von Rüstzauberer, dafür aber "gratis" dazu). 1 Punkt wäre nicht die Welt, würde es aber zumindest schonmal möglich machen die Lederrüstung zaubermalusfrei zu tragen, wer dann mehr Rüstunug will muss eben mehr investieren -> das Talent bleibt sinnvoll erhalten. Da man aber auch mit Rüstungsgewöhnung immer einen Punkt dazubekommt braucht man am Ende weniger Punkte in dieses Talent investieren um voll gerüstet zu sein.

Sintholos

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 430
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer-SL
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #31 am: 21. Dezember 2017, 12:42:27 »

Erstmal stimme ich Dzaarion zu. Mich hat es beim Heiler immer gewurmt, dass er zwar Leder tragen darf, aber trotzdem die Mali aufs Zaubern bekommt. Wenn man Rüstzauberer und Gerüstet zusammenfasst und leicht abschwächt, kann man dies ein bisschen abfangen.

Außerdem bekommen Krieger und Späher ja nun 20 Talente kostenlos, die sie im Vergleich zum jetzigen Status Quo wesentlich mächtiger machen. Vielleicht sollte man also für die Krieger- und Späherklassen noch Waffentrainingstalente einführen (wo wir doch gerade alles Trainieren  ;D).
Nahkampf- und Fernkampf-Waffentraining I bis V erlaubt dann die Nutzung von entsprechenden Waffen mit WB +0 bis WB +4.  :-\

Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #32 am: 21. Dezember 2017, 12:53:17 »

Mhmm - guter Gedanke. Man streicht Rüstungszauberer und kombiniert es halb in Rüstungsgewöhnung hinein. Rüstträger bliebe erhalten - weil den Bewegungsmaalus wegzubekommen darf durchaus was kosten - und Krieger bekommen dann auch nicht alles gleich geschenkt :).

Das würde dann so aussehen.

Zitat
RÜSTUNGSGEWÖHNUNG
Kri 1 (IV), Spä 1 (III), Hei 1 (I), KRZ 6 (IV), KLE 6 (III)
Pro Talentrang darf der Held verschiedene Rüstungstypen tragen. Pro Talentrang kann ein Panzerungsmalus (PA) in Höhe von 1 beim Zaubern/Zielzaubern ignoriert werden. Beispielsweise benötigt es alle 4 Talentränge, um ungehindert in einem Plattenpanzer (PA 3) samt Metallhelm (PA 1) zaubern zu können. Um Kettenpanzer (PA 2) + Helm (PA 1) zu tragen benötigt man 3 Ränge. Lederrüstung (PA 1) plus Helm benötigt 2 (PA 1) Ränge. ACHTUNG: Lederrüstung + Schienen (beides PA 1) benötigt ebenfalls 2 Talentränge!

Talentrang 1:   Lederrüstungen und -schienen erlaubt
Talentrang 2:   Helme und Schienen aller Art erlaubt
Talentrang 3:   Kettenpanzer erlaubt
Talentrang 4:   Plattenpanzer erlaubt

Dieses Talent ersetzt die Talente "Rüstzauberer" und "Gerüstet" aus dem GRW.


Ja, ich denke damit kann man mal arbeiten. Danke Dzaarion!!

----

Habe grade noch sintholos Gedanken gesehen - JA STIMMT! Gute Idee! Ich wusste ich brauche noch etwas "das die TPs von Kri und Spä ein bissl ausdünnt!" - das ist DIE Idee. Danke.

Wie wäre es mit:

Zitat
Nahkampf
(---)
Der Held ist trainiert im Kampf mit Nahkampfwaffen. Pro Talentrang kann der Held effektiv mit jeder Nahkampfwaffe umgehen, die WB+Talentrang nicht übersteigt (Talentrang 1: WB+0 oder WB+1). Verwendet der Held eine Waffe mit einem höheren Bonus, dann wirkt diese nur wie es sein maximaler Talentrang erlauben würde (Waffe WB +3, Talentrang 1 = Waffe WB +1).

Zitat
Fernkampf
(---)
Der Held ist trainiert im Kampf mit Fernkampfwaffen. Pro Talentrang kann der Held effektiv mit jeder Fernkampfwaffe umgehen, die WB+Talentrang nicht übersteigt (Talentrang 1: WB+0 oder WB+1). Verwendet der Held eine Waffe mit einem höheren Bonus, dann wirkt diese nur wie  es sein maximaler Talentrang erlauben würde (Waffe WB +3, Talentrang 1 = Waffe WB +1).

So könnte man mächtige Waffen finden, muss aber erst "hineinwachsen".... Und das "von Zero to Hero" - Gefühl wäre wohl noch stärker...
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #33 am: 22. Dezember 2017, 09:07:39 »

Die Muse lässt mich nicht mehr los. Ich glaube ich habe die Büchse der Pandora geöffnet...

Ich präsentiere - eine neue Grundklasse (die sich mit meinem System super darstellen läßt) - und diesen Thread zu seinem Anfangspost zurückbringt.

HASARDEUR (Has)
Konzept: Fechter! Hat als "Klassentalent" "Fechtkampf" - damit kann man den "Schlagenwert" mit AGI+ST bilden und ab diesem Zeitpunkt "Fechtwaffen" (der Spielleiter entscheidet was dazugehört) führen (selbes Modell wie Nah- und Fernkampf oben). Zur Erstellung darf der Hasardeur entweder GE oder ST steigern. Er bekommt ab Lvl 3 Zugriff auf Zauberstufe 1 (Schule - keine Ahnung. Heiler würde passsen für "Blenden"/"verteidigung" aber auch Zauberer "Licht"/"Duftnote"). Rüstungsbeschränkungen würde ich zwischen Heiler und Späher ansiedeln (also Lederzeug + Helme/Schienen).

Und auch drei Heldenklassen sind mir über Nacht zugeflogen:
- Glücksritter > Das ist meine Schatzsucher/Forscher/Entdeckerklasse (Soll Zugriff auf Zauberer-Zauber bekommen)
- Freibeuter> HARR. Was soll man mehr sagen - Wer wenn nicht ein Pirat muss flink sein und Fechten können (das ist die "martialische" Heldenklasse)
- Hochstapler/Vagabund/Schwindler (Name noch nicht wirklich gefunden) > ein Trickster - soll auch Zugriff auf Zauber (wahrscheinlich Schwarzmagier) bekommen.

So - fertig für jetzt mal. Ich wollte euch einfach den Mund wässrig machen (und das alles zu Papier bringen - damit ich es nicht vergesse). Also nicht wundern, wenn in meiner ersten Veröffentlichung zu Mehrfachklassen eine Grundklasse vorkommt, die es (noch) nicht gibt.
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 321
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #34 am: 22. Dezember 2017, 12:13:46 »

Hmm habe ich Hasardeur nicht irgendwo schonmal gelesen ...  ;D

Bin schon sehr gespannt was du daraus machst...vielleicht klau ich mir dann ja ein paar Talente für meinen eigenen :D

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #35 am: 22. Dezember 2017, 12:19:16 »

Hmm habe ich Hasardeur nicht irgendwo schonmal gelesen ...  ;D

Bin schon sehr gespannt was du daraus machst...vielleicht klau ich mir dann ja ein paar Talente für meinen eigenen :D

Die besten Ideen gibt es schon - das ist klar, danke für die Inspiration. Und der Name hat mir gestern für den Heldentypus wie ich ihn mir vorstelle mal ziemlich gut gefallen (Fechtmeister - nein, Duellant - nö, Vagabund - nein, HASARDEUR).

Ich werde mal versuchen mit Talenten aus dem GRW auszukommen - das wird nur sicher nicht reichen (besonders bei den Heldenklassen). Alleine der Freibeuter braucht sowas wie "Bordwaffen" (zur erleichterten Betätigung von Ballisten und anderem schweren Gerät), "Schifffahrt", "Entermanöver".
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #36 am: 22. Dezember 2017, 16:20:27 »

Als alternativer Name ist mir grade "Draufgänger" eingefallen - gefällt dir das besser? Und "Musketier" wäre für Settings mit Feuerwaffen eigentlich (noch) eine passende Heldenklasse (allerdings lässt sich das mit 1-2 Talenten für den Freibeuter mit abdekcen).
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 321
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #37 am: 22. Dezember 2017, 17:31:01 »

Bloß nicht ... ich hab die Liste doch extra als Inspiration eingestellt :-[
Das war ja was ich wollte, wenn dir etwas davon gefällt lass dich inspirieren, nimm es dir und mach dein eigenes Ding draus ;)

Sintholos

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 430
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer-SL
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #38 am: 22. Dezember 2017, 22:16:01 »

Ich werf mal ein "Keep it simple" in den Raum und sage: nenn ihn doch Fechter.  ;D
Säbelrassler wäre glaube ich das Äquivalent in vielen anderen Systemen, das hat auch einen witzigen Klang. Renegat könnte vielleicht auch in die Kategorie passen. (Gab's da nicht mal so eine Serie mit 'nem Typen und seinem Motorrad? Renegade?  ;D)
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Idee/Konzept] Einige Charakterideen und darauf aufbauende Heldenklassen
« Antwort #39 am: 23. Dezember 2017, 13:24:53 »

Mhmm - "Der Fechter" gefällt mir echt nicht schlecht. Man soll sich ja was drunter vorstellen können.
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018