Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Grundklasse Stammeskrieger  (Gelesen 1981 mal)

Estéban

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Grundklasse Stammeskrieger
« am: 16. Mai 2020, 11:26:59 »

Guten Morgen  :ds:

Ich habe mir was zu einer neuen Grundklasse überlegt.
Bin mir nicht sicher, ob die Grundklasse nicht zu stark ist.
Könntet ihr bitte die Balance kontrollieren und natürlich auch alles andere  ;D
Verbesserungsvorschläge sind natürlich immer willkommen und erwünscht.  :thumbup:

Um seine Sippe / Stamm zu schützen und zu ernähren, ist der Stammeskrieger kein reiner Krieger und kein reiner Jäger

Zitat
STAMMESKRIEGER
Klassenbonus: BE, GE oder HÄ / Bewegung, Geschick oder Härte +1
Als Heldenklasse kann Berserker, Attentäter und Waldläufer gewählt werden.

ADERSCHLITZER: 10 (III) Späher wäre 8(III)
AKROBAT: 1 (III)
AUSWEICHEN: 1 (III)
BILDUNG: 1 (V)
BLOCKER: 4 (III)
BRUTALER HIEB: 6 (III) Späher wäre 8(III)
CHARMANT: 1 (III)
DIEBESKUNST: 4 (III) Späher wäre 1(III)
DIENER DER DUNKELHEIT: 1 (III)
DIENER DES LICHTS: 1 (III)
EINSTECKER: 1 (IV)

FÄHRTENLESER: 8 (III)
Der Charakter erhält pro Talentrang +1 auf Proben Spuren lesen.
Zusätzlich erhält er pro Rang bei einer gelungenen Probe ein
automatisch ein zusätzliches Detail (z.B. Verursacher, Anzahl,
Alter der Spuren, Richtung, Besonderheiten, etc.), ohne das
eine zusätzliche Probe nötig ist.

FIESER SCHUSS: 8 (III), Späher wäre 4(III)
FLINK: 1 (III)
GENESUNG: 1 (V)
GEZIELTES GIFT: 14 (I)
GLÜCKSPILZ: 1 (III)
HANDWERK: 1 (III)
HEIMLICHKEIT: 1 (III)
HELDENGLÜCK: 10 (III)
IN DECKUNG: 8 (III)
INSTRUMENT: 1 (III)
JÄGER: 1 (III)
KÄMPFER: 4 (III)

KRIEGSBEMALUNG 4 (III)
Der Charakter trägt auf sein Gesicht Kriegsbemalung
auf, was 2 Runden in Anspruch nimmt. Er bekommt dadurch
im nächsten Kampf pro Talentrang für W20/2 Runden einen
Bonus von +1.
Je nach Art der Bemalung kann er wählen, ob der Bonus
auf seine Angriffe oder seine Abwehr angerechnet wird
(eine Aufteilung des Bonus ist nicht möglich).
Findet am gleichen Tag ein weiterer Kampf statt,
muss die Kriegsbemalung aufgefrischt werden,
damit sie ihre Wirkung nicht verliert, was eine
Runde benötigt.

KRIEGSGEHEUL 10(I)
Pro Talentrang kann der Charakter einmal pro Kampf
als freie Aktion ein Kriegsgeheul ausstoßen, der
auf ihn und drei Kameraden pro Talentrang in Hörweite
wirkt: Durch das Geheul ermutigt, erhalten sie für
W20/2 Runden einen Bonus von +1 pro Talentrang auf
alle Angriffe. Ein Charakter kann immer nur von einem
Kriegsgeheul profitieren.

MAGIERESISTENT: 1 (III)
MEISTER ALLER KLASSEN: 20 (I)
MEISTER SEINER KLASSE: 15 (I)
PARADE: 4 (III) Späher wäre 8(III)
PRÄZISER SCHUSS: 15 (III)
PRÜGLER: 8 (I) eher 10 (III)?
REITEN: 1 (III)
RÜSTTRÄGER: 8 (V)
SCHARFSCHÜTZE: 8 (III)
SCHLITZOHR: 4 (III) Späher wäre 1(III)
SCHNELLE REFLEXE: 1 (III)
SCHÜTZE 1 (III)
SCHWIMMEN: 1 (III)
STANDHAFT: 4 (III)
VERLETZEN: 6 (III)
WAFFENKENNER: 10 (III) Späher wäre 12(III)
WAHRNEHMUNG: 1(V)
WISSENSGEBIET: 1(III)
ZWEI WAFFEN: 4(V)



Die zusätzlichen Talente sind schamlos aus Old Slayerhand geklaut.
Vielen Dank für dieses tolle Regel-Setting.  :thumbup:

gracias
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #1 am: 16. Mai 2020, 13:05:49 »

Mhmm. Hast du die Krieger-Talente genommen und Späher Talente hinzugefügt?oder sind da auch Talente oder Ränge weggefallen?

Mir kommt die Talentliste sehr lange vor. Ist bislang aber nur eine Schnellanalyse, weil ich noch keine Zeit für mehr hatte.

Anonsten finde ich Idee und auch HK Auswahl spannend. Und osh ist wirklich eine genial gute Konversion.

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #2 am: 16. Mai 2020, 16:15:35 »

So - habe mir dazu ein wenig Gedanken gemacht (und nachgezählt): Späher und Krieger haben im GRW je 41 verschiedene Talente zur Verfügung. Davon sind einige sehr speziell für Krieger, einige für Späher - andere für beide. Deine Liste enthält 45 Talente. Ich denke um dem Stammeskrieger noch ein wenig "mehr Charakter" zu geben kann man natürlich neue Talente "nur" für den Stammeskrieger einführen (was du ja getan hast) - aber auch solche der anderen Klassen weglassen.

Ein Kandidat (zB für mich) wäre "Magieresistent" - einfach weil ein Stammeskrieger vll. abergläubischer ist (oder es sehr viel später zulassen). Auch "Rüstträger" wäre sowas - weil es seine Ehre verbietet. Es ist auch die Frage ob du nicht sämtliche "Diebes"-Talente rausnimmst - erstens braucht es die nicht (es fehlt ja der Meisterdieb) und zweitens könnte das wiederum gegen die Ehre des Stammes verstoßen.
Du brauchst natürlich nicht unbedingt auf 41 runterkommen - das ist unsinnig. Was ich sagen will ist, dass man nicht alle Talente nehmen muss, nur weil die beiden Klassen, die die Vorlage sind, die auch haben.

Man muss auch drauf achten, dass es nicht "nur" ein Krieger wird, dessen Liste mit ein paar praktischen Späher-Talenten aufgepeppt wird (oder umgekehrt). Der Stammeskrieger sollte individuelle Stärken, aber auch Schwächen haben - und so seine eigene Nische füllen. Ich habe sowas mit dem Fechter selber mal gemacht (mit einem ganz anderen Aufhänger - nämlich einem ganz "neuen" Kampfwert) und kann berichten, dass das nicht so ganz einfach ist.

Schau dir auch Grimms oder Dzaarions Talentwerke für Inspiration an - da sollte einiges passendes drinnen sein:
https://www.dropbox.com/s/t4d4d2m53n7yzho/cal_BruderGrimmsTalentpaket.pdf
https://www.dropbox.com/s/gl8p1q3df5zj0mq/cal_BruderGrimmsTalentpaketII.pdf
https://www.dropbox.com/s/jd2y3h53jai6kg3/cal_BruderGrimmsTalentpaketIII.pdf
https://www.dropbox.com/s/rlldvm6mz0iwytu/Ein%20paar%20von%20Dzaarions%20neuen%20Zaubern%20%26%20Talenten.pdf?dl=1

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 853
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #3 am: 16. Mai 2020, 18:40:15 »

Das einzige was mich wirklich stört sind die Talentzugangsstufen 6 und 14. In DS gibt es bei den Grundklassen nur die Zugangsstufen 1,4,8,10,12,15,20.

Und Klassen haben nur zwei Klasseneigenschaften zur Auswahl, deine hat drei. Entscheide dich!

Kriegsgeheul gibt es 1:1 in DS, es heißt dort Schlachtruf. Fährtenleser als ergänzende Spezialisierung vom Jäger ist ok. Kriegsbemalung finde ich cool, ist ähnlich zur Raserei und ergänzt das sicher ganz gut.

Magieresistenz ist ein Basistalent und haben allen Klassen auf 1 (III), das kann man ruhig so lassen.

Warum Gezieltes Gift? Dachtest du an blasrohrschiessende Dschungelmenschen?

Ansonsten sehe ich eine "ausbalancierte" Vermengung von Späher und Krieger, allerdings bin ich da bei ZL: Ein bischen mehr Profil täte der Klasse glaube ich ganz gut, z.B. wenn Raserei schon in der Grundklasse zugänglich ist. Dann hat man mit Schlachtruf+Kriegsbemalung+Raserei etwas profilgebendes.

Panzerung zerschmettern und Vernichtender Schlag vom Krieger sind raus, Präziser Schuß und Scharfschütze vom Späher aber noch drinn. Auch hier die Frage: Denkst du bei Stammeskiegern an Fernkämpfer? Wenn du sagst, es gibt später Attentäter=Fernkämpfer, Berserker=Nahkampf, Waldläufer=Reiter,Tiermeister dann kannste eigentlich alle Talente der beiden Klassen beibehalten. Oder halt konsequent sein und die nicht gemeinsamen Talente auch vollständig rausnehmen.
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #4 am: 17. Mai 2020, 11:04:14 »

Gute Punkte Avakar. Das mit den Stufen ist mir bislang nicht aufgefallen - auch die Klasseneigenschaften.

Die Magieresistenz sehe ich nicht so eng wie du - der Fechter hat die auch erst ab Stufe 4 und bislang hat sich niemand beklagt (das Talent wird überhaupt selten gewählt).

Attentäter sind beim Späher eher keine Fernkämpfer. Wird hier wohl ähnlich sein. Berserker ist der NK, Waldläufer der FK - aber was macht dann der Attentäter? (Beim Späher ist der Meisterdieb ja weniger der Kämpfer als das Allzweck-Fallen-und-Schlösser-Werkzeug - der ATT für NK und der WDL für FK da).

Die Idee mit der Raserei ist gut! Man könnte dem ganzen einen neuen Namen "Kampftrance/Gefechtsfokus" geben und es möglicherweise auf FK ausdehnen (nur für den Stammeskrieger)...

Hier hat jemand mal einen Stammeskrieger als HK vorgeschlagen.
http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=5838.msg89529#msg89529

Ich habe übrigens diesen Thread mal hier in meiner Klassen und HK-Liste verlinkt: http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=10139.0

Dzaarion

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 758
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #5 am: 17. Mai 2020, 12:24:53 »

Die Idee mit der Raserei ist gut! Man könnte dem ganzen einen neuen Namen "Kampftrance/Gefechtsfokus" geben und es möglicherweise auf FK ausdehnen (nur für den Stammeskrieger)...
Zitat
Absoluter Fokus
Der Charakter kann die Welt um sich herum ausblenden, um sich voll und ganz auf ein Ziel zu konzentrieren. Pro Talentrang seine Abwehr um 1 Punkt mindern und dadurch seinen Wert in Schießen um +2 erhöhen.
Diese Umschichtung kann jede Runde geändert werden (zählt als freie Aktion).

Estéban

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #6 am: 17. Mai 2020, 14:02:35 »

Nur kurz. Ich schaue eure Antworten und die Punkte darin sicher noch genauer an. Die Talente, die nur der Krieger hat, oder nur der Späher werde ich rausnehmen und 3 neue reinnehmen. Die Kriegsbemalung lasse ich sicher drin. Die anderen zwei schaue ich noch.
Damit der Stammeskrieger am Schluss auch 41 Talente hat.
Magieresistent, Charmant, Bildung werde ich sicher aug Stufe 4 setzen. Magieresistent evtl. streichen


Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #7 am: 17. Mai 2020, 14:25:37 »

Das mit der Anzahl würde ich nicht überbewerten. Es ist mir zu Beginn mehr vorgekommen, aber gar nicht so viel mehr als gedacht. Wichtiger finde ich das mit dem Profil oder der Nische, dass du versuchst hier die individuelle Stärken des Stammes Kriegers rauszuarbeiten.

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender SL einer Forenrunde DS-Online Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #8 am: 18. Mai 2020, 10:08:46 »

Für mich fehlt noch ein bisschen ein Anreiz diese Grundklasse zu nehmen. Du hast zwar zwei neue Talente gestaltet plus ein bestehendes umfrisiert, jedoch rechtfertig das für mich nicht die späteren Talentzugänge. Als Spieler bin ich besser bedient, wenn ich für meinen SC die Klasse KRI oder SPÄ nehme.

Das zusätzliche Fährtenlesertalent kann ich mit den Grundklassen auch gut abdecken, indem ich Jäger und Wahrnehmung steigere. Damit schafft der die zusätzlichen Proben einfacher.

Beim Talent Kriegsbemalung würde ich eine freie Aufteilung des Bonus bei Kampfbeginn gestatten, da du den Bonus schon zeitlich (Zwar grosszügig, aber trotzdem durchschnittlich nur 5KR) limitierst.
Zugang wäre für mich eher Stufe 1.
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #9 am: 18. Mai 2020, 10:25:36 »

Auch könnte ich mir so etwas wie "Totemtier" oder "Tätowierung" vorstellen, das einem helfen könnte. Vertrauer passt thematisch auch...

Die Tätowierung könnte dem Stameskrieger ab Stufe 10+ erlauben einen weiteren (zusätzlichen) Rang der Bemalung allerdings "permanent" zu bekommen - gemeinsam mit einem fixen zusätzlichen GA-Malus und einem Malus für "Charme"-basierte Proben.

dragonorc

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1169
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Auf in eine Strahlende Zukunft!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe DS-Communitykalender Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Beta (Silber): Hat an 2+ abgeschlossenen Betatests teilgenommen
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #10 am: 18. Mai 2020, 23:18:41 »

Schließe mich den Vorrednern ziemlich an.
Ist eher zu schwach, hat aber auch einfach zu wenig Alleinstellungs-Merkmale um eine Extra Klasse zu rechtfertigen.
Den Färtenleser finde ich eher unnötig, da Jäger das schon abdeckt.

Kriegsbemalung ist ok, auf jeden Fall nicht zu stark.
Totemtier, das man auf einer Totemsuche findet und noch einen Bonus je nach Tier gibt passt gut.
Tätowierung find ich auch eine gute Idee.

Die Krieger Talente hochstufen find ich nicht so gut gelöst. Lieber gleich auf Stufe 1 / 4 oder nicht.
Momentan kann er sich nicht entscheiden, ob er jetzt Krieger oder Späher ist, und in einem typischen Stamm hat man beides.

Mein Ansatz dafür wäre eher: Kultur definieren und die gewünschten Talente als Kultur Talente verfügbar machen... dann erledigt der Krieger als Klasse den Job.
Die zusätzlichen Talente wären dann einfach Kultur-Talente und nicht über die Klasse.

Nur so als Gedanke...
Gespeichert
What is dead can never die

Estéban

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #11 am: 19. Mai 2020, 19:08:11 »

Abend  :ds:

Einen Zwischenstand (Und ich hoffe, kurz vor der Ziellinie)

Die Geschmäcker sind natürlich verschieden, doch würde ich persönlich die Klasse lieber wählen als Krieger oder Späher.

Ich hoffe die Balance stimmt? Ihr habt aber viel die erfahrenen Augen als ich dafür.
 :ihd:
Sorry, den wollte ich auch mal benützen  ;)

Zitat
STAMMESKRIEGER
Klassenbonus: BE, GE oder HÄ / Bewegung, Geschick oder Härte +1
Als Heldenklasse kann Berserker, Attentäter und Waldläufer gewählt werden.

- Stammeskrieger sind Krieger und Jäger ihres Stammes. -

Talent-Mindeststufen Grundklasse: 1/4/8/10/12/15/20

ADERSCHLITZER: 10 (III)
AKROBAT: 1 (III)
AUSWEICHEN: 1 (III)

Anstatt BILDUNG:
NATURVERBUNDEN: 1(III)
+2 pro Talentrang auf alle Proben, die sich auf Wissen über
Natur und Wildnis beziehen.

BLOCKER: 4 (III)
BRUTALER HIEB: 4 (III)
CHARMANT: 4 (III) oder streichen!

Anstatt DIEBESKUNST:
FALLENSTELLER: 1(V)
Der Charakter erhält einen Bonus von +2 pro Talentrang auf alle Proben,
bei denen es darum geht, Fallen zu entdecken und zu entschärfen, sowie
um Fallen aufzustellen.
Fallen aufstellen:
Probe: GEI+GE+Talentwert
Der Stammeskrieger kann mit einfachen Materialen, wie Holz, Stein, Seil
Knochen usw. Speer-, Schling-, und Schlagfallen aufstellen
Der PW/2 ergibt den TW der Falle.
Inspiration für Fallen siehe GRW, S.84

DIENER DER DUNKELHEIT: 1 (III)
DIENER DES LICHTS: 1 (III)
EINSTECKER: 1 (IV)

FIESER SCHUSS: 4 (III)
Evtl. etwas ähnliches wie FIESER SCHUSS erstellen?
Evtl. Mindeststufe auf 8 (III) setzen?
Stammeskrieger sind auch Jäger ihres Stammes/ Sippe

FLINK: 1 (III)
GENESUNG: 1 (V)

Viele Stammeskulturen benützen Gifte
GEZIELTES GIFT: 14 (I)
Evtl. ein anderes Talent mit Gifteinsatz erstellen?

GLÜCKSPILZ: 1 (III)
HANDWERK: 1 (III)
HEIMLICHKEIT: 1 (III)
HELDENGLÜCK: 10 (III)

IN DECKUNG: 8 (III)    EVTL. 4 (III) wie in Old Slayerhand ?

INSTRUMENT: 1 (III)
JÄGER: 1 (III)
KÄMPFER: 4 (III)

Danke an Old Slayerhand:
KRIEGSBEMALUNG 1 (III)
Der Charakter trägt auf sein Gesicht Kriegsbemalung
auf, was 2 Runden in Anspruch nimmt. Er bekommt dadurch
im nächsten Kampf pro Talentrang für W20/2 Runden einen
Bonus von +1.
Je nach Art der Bemalung kann er wählen, ob der Bonus
auf seine Angriffe oder seine Abwehr angerechnet wird
(eine Aufteilung des Bonus ist nicht möglich).
Findet am gleichen Tag ein weiterer Kampf statt,
muss die Kriegsbemalung aufgefrischt werden,
damit sie ihre Wirkung nicht verliert, was eine
Runde benötigt.

Danke an Old Slayerhand:
KRIEGSGEHEUL 8(I) Dito Schlachtruf 10(III) von Berserker
Pro Talentrang kann der Charakter einmal pro Kampf
als freie Aktion ein Kriegsgeheul ausstoßen, der
auf ihn und drei Kameraden pro Talentrang in Hörweite
wirkt: Durch das Geheul ermutigt, erhalten sie für
W20/2 Runden einen Bonus von +1 pro Talentrang auf
alle Angriffe. Ein Charakter kann immer nur von einem
Kriegsgeheul profitieren.

Danke an Bruder Grimm:
Anstatt MAGIERESISTENT:
ABERGLAUBE
STK 1 (III)
So wie du feindliche Magie fürchtest, so sehr fühlst
du dich von Zauberwirkern auf deiner Seite
bestärkt. Alle Zauber außer Zielzauber, die direkt
auf dich gewirkt werden, erhalten +1 pro Talentrang
auf ihren Probenwert. Das betrifft feindliche Zauber
genauso wie hilfreiche.

MEISTER ALLER KLASSEN: 20 (I)
MEISTER SEINER KLASSE: 15 (I), Stammeskrieger: AGI
PARADE: 4 (III)
REITEN: 1 (III)
RÜSTTRÄGER: 8 (V)
SCHARFSCHÜTZE: 8 (III)

SCHLITZOHR: 4 (III),  Evtl. streichen da "Randgruppe" (Beim eigenen Volk
sollte man die Proben aber denoch erleichtern)

SCHNELLE REFLEXE: 1 (III)

SCHÜTZE 4 (III)
Da KÄMPFER auch erst ab Stufe 4 möglich ist.

SCHWIMMEN: 1 (III)
STANDHAFT: 4 (III)
VERLETZEN: 4 (III)
WAFFENKENNER: 10 (III)
WAHRNEHMUNG: 1(V)
WISSENSGEBIET: 1(III)
ZWEI WAFFEN: 1(V)

KRAFT DES TOTEM 10 (III)
Bei Charaktererschaffung muss sein Krafttier (Totem) durch den
Spieler gewählt werden.
Durch z.B. Rauschkräuter versetzt sich der Stammeskrieger in eine
Trance und übernimmt ein Attribut seines Krafttieres. (z.B. KÖR des
Bären, Bär gemäss GRW, KÖR = 12, Raubkatze = AGI 10),
oder beherrscht ein passendes Talent im ersten Talentrang. (z.B. Hinterhältiger Angriff I,
Kletterass I usw.)
Dauer der "Trance": Spielleiterentscheid
Pro Talentrang kann ein Attribut/ Talent gewählt werden.
Während der "Trance" ist der Stammeskrieger normal ansprechbar, vielleicht aberr etwas
animalischer als sonst.
_____________________________

ARCHAISCHER HANDWERKER 1(III)
Für den Archaischen Handwerker ist es möglich, Waffen
wie Messer, Keulen, Speere gemäss der Tradiition seines
Stammes mit wenigen Materialien (z.B.Knochen, Obsidian usw.)
am Lagerfeuer zu erstellen. In kürzerer Zeit als es für
Eisenwaffen vorgesehen ist. Auch benötigt der Archaische
Handwerker natürlich keine Werkstatt, oder ähnliches.
Die Waffen haben die gleichen Werte wie Eisenwaffen
Wenn der Stammeskrieger selbst, oder ein anderer
Stammeskrieger die hergestellte Waffe benützt, erhalten
sie +1 auf Schlagen und +1 auf Abwehr. Bei einem Probe-
wurf von 18-20 bei einer Schlagen-, oder Abwehrprobe
zerbricht die Waffe.
Der Rest ist dito Talent HANDWERK: WAFFENSCHMIED, einfach ohne Er-
schwernisse bei der Herstellung)

_______________________
Hier muss ich mir noch die genaue Beschreibung des Talentes
überlegen und wie ich es "verpacken" soll.
Habt Ihr Ideen?

STAMMES-/ SIPPENTÄTOWIERUNG ODER "STAMMESNARBEN" 10(III)
Gegnerabwehr -1 pro Talentrang
Einschüchtern +1 pro Talentrang
"Gesellschaftliche Interaktionen" -1 pro Talentrang
__________________________

Das letzte wählbare Talent ist sehr speziell und sicher nicht
für alle Spielgruppen und Settings geeignet:

BLUT DES TOTEM 15 (III)
DITO TIERGESTALT (Natürlich kann man sich nur in sein Krafttier verwandeln)
Der Druide kann sich pro Talentrang einmal
alle 24 Stunden samt seiner Ausrüstung
(magische Boni von Gegenständen
wirken dadurch weiterhin) in ein Tier der
Größenkategorie “normal” (siehe Seite 104)
oder kleiner verwandeln, wie beispielsweise
eine Maus, eine Katze oder ein Wolf, aber
keine magischen, giftigen oder flugfähigen
Tiere.
Die Verwandlung dauert eine Runde
und kann jederzeit rückgängig gemacht
werden, erlittener Schaden bleibt nach der
Rückverwandlung gänzlich bestehen.
GEI, VE und AU des Druiden verändern
sich in Tiergestalt nicht, jedoch nehmen
alle anderen Attribute, Eigenschaften und
Kampfwerte die Werte des Tieres an, nicht
jedoch Spezialangriffe wie beispielsweise
den Giftbiss einer Schlange.
In Tiergestalt ist es dem Druiden nicht
möglich, zu sprechen oder zu zaubern, wohl
aber, Gesprochenes zu verstehen und die
Sinne des Tieres einzusetzen.
Zauber, die beispielsweise Tiere
kontrollieren, haben auf den verwandelten
Druiden keinen Einfluss


Danke für eure Zeit und eure Geduld

Estéban
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #12 am: 20. Mai 2020, 19:52:40 »

Hallo,
sieht doch schon gut aus.

- Klassenbonus: BE, GE oder HÄ / Bewegung, Geschick oder Härte +1 - Immer noch alle drei?
- Kriegsgeheul: Ich würde es Schlachtruf nennen - weil anonsten musst du das Talent 2x einsetzen UND es addiert sich nicht - das ist wohl nicht was du willst - sonst gib ihm einen Rang vor der 10 und eben die drei bekannten nachher.
- Fieser Schuss ist doch ok - muss ja nicht auf der 8 sein...

Mir ist noch was passendes eingefallen (Schande über mich) - gerade was Totemtiere angeht kannst du da vll. was nutzen:
http://dungeonslayers.net/download/Caveslayers_DE.pdf

Viel Erfolg weiterhin.

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 853
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #13 am: 20. Mai 2020, 20:17:41 »

Ich würde Kämpfer und Schütze auf 1 (III) setzen.
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Grundklasse Stammeskrieger
« Antwort #14 am: 27. Mai 2020, 22:51:15 »

Ich würde einfach die Standard Späher oder Krieger Klasse Nehmen. Stammes- ist nur ein Kultureller Background.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?