Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]  (Gelesen 2166 mal)

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« am: 14. Juni 2018, 10:49:20 »

Hallo,
zuerst möchte ich mich für die Verzögerung entschuldigen - diese war (leider) bedingt durch die Foren-Sperre und durch interne Kommunikationsschwierigkeiten in der Fanwerk-2-Loot Redaktion ;). Der eigentlich vorgesehene Autor dieses Beitrags - Sentoki - bereitet sich momentan intensiv auf sein Abi vor, aus diesem Grund springe ich mit einem weiteren Beitrag ein - viel Erfolg Sentoki!




Bruder Grimm ist sicherlich allen hier im Forum ein Begriff. Er ist seit Jahren hier aktiv und ein ewig sprudelnder und anscheinend nie versiegender Quell an Ideen, Inputs und Fanwerken. In manchen Jahren kam beinahe ein Drittel des Community-Adventkalenders aus seiner Feder und mit dem heutigen Tag sind bereits 28 verschiedene Fanwerke von ihm in der Slayer's Pit registriert. Aus diesem Grund möchte ich ihn für eines seiner "großen" Werke heute hier vor den Vorhang bitte - auch wenn alle anderen sicherlich genauso eure Beachtung verdienen. Ein herzlicher Applaus für Bruder Grimm's GRIMMOIRE.



Das Grimmoire ist ein über die Jahre entstandenes Kompendium an zusätzlichen Zaubern für alle ZAW-Klassen und erweitert in seinen bisher 6 Bänden die Anzahl an Zaubern für Dungeonslayers von ursprünglich 129 auf unglaubliche 443! In diesem Werk finden sich kleine Zaubereien für Klasse 1 ZAWs wie "Sandstrahl" oder mächtige, realitätsverändernde Formel für Zauberer der Stufe 20 wie "Wunsch". All das und noch viel mehr findet sich in den Bänden des Grimmoires. Ein kleiner Hinweis, bevor ihr euch in die staubigen Folianten aus Grimm's Bibliothek stürzt und nach unentdeckten Formeln sucht - denkt immer daran: das oben verlinkte "Zauberregister" stellt sowohl eine Übersicht, als auch ein offizielles "Erratum" dar.

Wer nun meint, dass all das schön und gut ist - doch die Verwendung des bekannten Zauberwerks (auch bekannt als Mana-System) verhindert in eurer Runde den Einsatz dieser unglaublichen Ressource - der verzeihe mir hier die kleine Frechheit im folgenden Teil (auch) ein bisschen Werbung in eigener Fanwerk-Sache zu machen. Seit einem meiner ersten Posts hier im Board treibt mich die Frage um, wie man Grimm's Grimmoire auch für das Manasystem verwenden könnte und nach intensiver Recherche und Suche ist es mir vor kurzem gelungen eine Möglichkeit genau dafür anzubieten (Manatabelle).

In genau dem oben verlinkten Thema zu den Magie-Fragen bin ich auch (persönlich) erstmal mit Grimm in Kontakt gekommen und muss sagen, dass Grimm's Ideen und Anmerkungen immer eine wertvolle Anregung darstellen. Das und noch viel mehr hat unter anderem sicherlich auch dazu beigetragen, dass ich mich mit wenig eigener  :ds:-Erfahrung gleich in das Abenteuer "Fanwerke" stürzte und beschloss als  :ds:-Anfänger gleich mal zwei Kalender-Beiträge zu gestalten.

Also nochmal: Lieber Bruder Grimm - danke für deine unermüdliche Arbeit für  :ds: und nun genieße deinen Applaus!

Das war also das (verspätete) Fanwerk-2-Loot für Juni 2018, danke für die Aufmerksamkeit und Happy Slaying, euer Zauberlehrling!




Hier noch der Beitrag von letztem Monat
Fanwerk-2-Loot Mai 2018

Wenn du selbst Teil dieser Initiative werden willst findest du den Startthread, in dem auch alle Beiträge dieser Initiative verlinkt unter:
Fanwerk-2-Loot Initiative
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Bruder Grimm

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1001
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Von allen guten Geistern verlassen
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #1 am: 14. Juni 2018, 21:55:06 »

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Anerkennung!
Tja, was soll ich dazu noch sagen? Gut geklaut ist halb gewonnen vielleicht!  ;D Nun ja, dass ich für die meisten dieser Zaubersprüche "externe Inspirationsquellen" hatte, da mache ich kein Geheimnis draus. Aber regeltechnische Konvertierungsarbeit ist auch nicht nichts!  ;) Und einiges ist tatsächlich vor allem durch Ideen in meiner Foren-PvP-Runde entstanden.
Und die Reihe ist tatsächlich noch nicht fertig. Ein Band kommt auf jeden Fall noch!
Nur wann ist noch die Frage. Zum nächsten Community-Kalender wäre schön, aber ich habe gerade  :-\ ein schwieriges Jahr und muss ich um eine Menge anderer Dinge kümmern.
Deswegen freut mich diese Ehrung gerade ganz besonders und würde fast sagen, dass es mich weiter zur Produktion von DS-Fanwerk motiviert - wenn denn dazu Motivation notwendig wäre!  ;)
Nur habe ich dieses Jahr halt leider nicht so viel Zeit dazu.

Daher nutze ich doch gerade mal die Gelegenheit und rufe die gesamte Community dazu auf, auch dieses Jahr den Community-Kalender fleißig zu befüllen. Von mir wird's dieses Jahr leider nicht so viel geben  :'(
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaaargh!

                                                                                

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #2 am: 15. Juni 2018, 08:58:46 »

Lieber Grimm,
meiner Meinung nach hast du dir jede Ehrung im Zusammenhang mit :ds: ganz sicherlich verdient. Trotzdem finde ich es schön, dass sich selbst ein alter Hase wie du über solch einen kleinen Beitrag wie den obigen freut.

Zu deinem Aufruf:
Daher nutze ich doch gerade mal die Gelegenheit und rufe die gesamte Community dazu auf, auch dieses Jahr den Community-Kalender fleißig zu befüllen. Von mir wird's dieses Jahr leider nicht so viel geben  :'(

Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen - schickt eure Fanwerke an sico72 (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9594.0)!! Wir rechnen stark mit euch, vor allem weil gerade der Adventkalender immer einen gewissen Schub hier im Forum bringt und :ds: ein wenig Aufmerksamkeit! Und momentan kann die Community jeden Schub brauchen, hier wird es in letzter Zeit gar ruhig!
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 322
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #3 am: 22. Juni 2018, 09:29:48 »

So jetz da ich wieder da bin vielen Dank an Zauberlehrling, das du so schnell eingesprungen bist ;)

Und dann natürlich eine hervorragende Wahl. Das Bruder Grimm hier auftaucht war ja nur eine Frage der Zeit ;D
Bei mir sind die Grimmoires ein so fester Bestandteil meiner Runden, das ich schon fast vergessen habe, dass sie ja Fanwerk sind :-[

Zu guter letzt kann ich mich dem nur anschliessen ;)
Daher nutze ich doch gerade mal die Gelegenheit und rufe die gesamte Community dazu auf, auch dieses Jahr den Community-Kalender fleißig zu befüllen. Von mir wird's dieses Jahr leider nicht so viel geben  :'(

Bruder Grimm

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1001
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Von allen guten Geistern verlassen
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #4 am: 23. Juni 2018, 11:09:48 »

Bei mir sind die Grimmoires ein so fester Bestandteil meiner Runden, das ich schon fast vergessen habe, dass sie ja Fanwerk sind :-[
Ich bin so gut wie Kanon?!  :o
Das freut mich aber, dass die Grimmoire-Zauber so gut funktionieren.
Bin natürlich immer offen für Kritik. Welche Zauber bei euch nicht so gut ankommen, nicht so interessant erscheinen, oder in ihrer Funktionsweise nicht so ganz klar sind.
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaaargh!

                                                                                

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 322
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #5 am: 23. Juni 2018, 21:26:10 »

Jap daher baue ich ja auch alle Talentpakete und Grimmoires in meine neuen Grund und Heldenklassen ein ... und verfluche dich für jedes neue  >:( :D ... aber mehr mehr mehr  ;D

Der Zauber Wunde übertragen erfreut sich bei absolut jeder Schattenklinge, die in meinen Runden gespielt wurde/wird allergrößter Beliebtheit ;)

Bruder Grimm

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1001
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Von allen guten Geistern verlassen
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #6 am: 23. Juni 2018, 22:22:40 »

Hm, gerade bei dem finde ich meine regeltechnische Beschreibung etwas dünn. Wie handhabt ihr das, wenn die Wunde im Kampf auf einen Gegner übertragen werden soll?
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaaargh!

                                                                                

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 322
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #7 am: 23. Juni 2018, 23:29:21 »

Joa es gab auch am Anfang Streit darüber, weil natürlich versucht wurde den durchs Zaubern entstandene LK-Verlust auf Gegner abzuwälzen...den Zahn habe ich denen allerdings ziemlich schnell gezogen :D
Da die Schattenklingen allerdings immer vorne mitmischen und für gewöhnlich nicht allzu viel Verteidigung haben, haben die kein Problem damit schnell kleinere und größere Wunden zu bekommen (keine Ahnung wie ihr das handhabt, aber ich sehe jeden Verlust von LK als "Verletzung" an, je nach Art und Höhe des LK-Verlustes ist es eben ne Beule oder nen Kratzer bis hin hierzu... ).
Der Rest wird dann strikt nach Text abgehandelt Ergebnis = Heilung und Schaden. Danach muss erstmal wieder ein Treffer eingesteckt werden bis der Zauber wieder verwendet werden kann.
Keine Ahnung ob es so falsch ist...die Schattenklingen freuen sich auf jeden Fall drüber :D

Bruder Grimm

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1001
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Von allen guten Geistern verlassen
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #8 am: 24. Juni 2018, 10:28:20 »

Joa es gab auch am Anfang Streit darüber, weil natürlich versucht wurde den durchs Zaubern entstandene LK-Verlust auf Gegner abzuwälzen...den Zahn habe ich denen allerdings ziemlich schnell gezogen :D
Du meinst, über Blutmagie? Macht des Blutes oder so? Ja warum denn nicht?  ;D
Zitat
Da die Schattenklingen allerdings immer vorne mitmischen und für gewöhnlich nicht allzu viel Verteidigung haben, haben die kein Problem damit schnell kleinere und größere Wunden zu bekommen (keine Ahnung wie ihr das handhabt, aber ich sehe jeden Verlust von LK als "Verletzung" an, je nach Art und Höhe des LK-Verlustes ist es eben ne Beule oder nen Kratzer bis hin hierzu... ).
Der Rest wird dann strikt nach Text abgehandelt Ergebnis = Heilung und Schaden. Danach muss erstmal wieder ein Treffer eingesteckt werden bis der Zauber wieder verwendet werden kann.
Keine Ahnung ob es so falsch ist...die Schattenklingen freuen sich auf jeden Fall drüber :D
Ja, das ist schon so gedacht. Obwohl man sich natürlich auch selbst eine Verletzung beibringen könnte...
Aber die Lücke, die ich gelassen habe, besteht eher darin, zu regeln, wie man einen Gegner im Kampf berührt, um die Wunde zu übertragen. Meine Idee wäre, dass es ein Schlagen-Angriff mit einer freien Hand sein müsste, der einfach nur zu treffen braucht, aber auch per se keinen Schaden macht. Dieser Angriff wäre Teil der Zauberaktion.
Oder welche Lösung habt ihr gefunden?
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaaargh!

                                                                                

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 322
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #9 am: 24. Juni 2018, 10:55:34 »

Du meinst, über Blutmagie? Macht des Blutes oder so? Ja warum denn nicht?  ;D

Jein. Wegen der kruden Werte-Berechnung habe ich versucht die Schattenklinge darüber zu balancen, indem sie fürs zaubern generell die Hälfte der Manakosten mit LK bezahlen muss. Ich häng se mal unten an dann kannste se dir angucken ;)
(Blutmagie gibts nochmal gesondert ;D)

Ja, das ist schon so gedacht. Obwohl man sich natürlich auch selbst eine Verletzung beibringen könnte...
Aber die Lücke, die ich gelassen habe, besteht eher darin, zu regeln, wie man einen Gegner im Kampf berührt, um die Wunde zu übertragen. Meine Idee wäre, dass es ein Schlagen-Angriff mit einer freien Hand sein müsste, der einfach nur zu treffen braucht, aber auch per se keinen Schaden macht. Dieser Angriff wäre Teil der Zauberaktion.
Oder welche Lösung habt ihr gefunden?
Gut ;D
Noja da machen se bisher den Harvey...einfach antouchen. Es gibt ja auch im GRW Zauber, deren Distanz berühren ist, daher habe ich nie wirklich drüber nachgedacht da nochmal eine gesonderte Probe für zu verwenden. Der Angriff ist also sogesehen schon im Zaubern-Wurf mit drin so wie in jedem Ziel-Zaubern-Wurf das Zielen mit drin ist.

Bruder Grimm

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1001
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Von allen guten Geistern verlassen
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #10 am: 24. Juni 2018, 11:54:53 »

Es gibt ja auch im GRW Zauber, deren Distanz berühren ist, daher habe ich nie wirklich drüber nachgedacht da nochmal eine gesonderte Probe für zu verwenden. Der Angriff ist also sogesehen schon im Zaubern-Wurf mit drin so wie in jedem Ziel-Zaubern-Wurf das Zielen mit drin ist.
Ah so. Nun ja, aber Berührungszauber im GRW gehen normalerweise davon aus, dass das Ziel freiwillig ist. Da hab ich so ein bisschen eine Lücke gelassen, wie das nun ist mit einem Ziel, das nicht berührt werden möchte. Wofür der Zauber durchaus gedacht ist!
Natürlich könnte man seine Wunden auch auf einen Verbündeten übertragen, der das mit sich machen lässt. Oder einen Gefangenen oder ein Opfertier mitschleppen...

Vielleicht bastel ich an dem Zauber nochmal ein bisschen rum. Geb ihm vielleicht doch Distanz (eine sehr kurze - VE in Metern oder VE/2 in Metern) und lass ihn gegen (KÖR+HÄ)/2 des Ziels gehen, analog zu Häuten oder Blut kochen. Aber das sind nur erste Gedanken...

Ja super! Das sind genau solche Denkanstöße, wie ich sie mir wünsche!  :thumbup:
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaaargh!

                                                                                

Sintholos

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 432
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer-SL
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #11 am: 24. Juni 2018, 12:49:09 »

Allgemein scheint mir das etwas zu sein, was es bei DS so garnicht gibt: Nahkampfzauber. Bei D&D gibts ja sowas wie "Brennende" Hände, wo man den Gegner direkt anfassen muss, damit man damit Schaden an ihm verursacht.
Man könnte es ja auf DS adaptieren. Das würde ich dann als Zaubern werten. Besteht der Gegner dann z.B. eine KÖR+HÄ Probe nicht, brennt er, was 1LK Schaden je Runde verursacht. Oder er wird durch Kalte Hände eingefroren. Oder von Blitzen paralysiert.
Zauberboni dazu würde ich nicht so gering ansetzen bzw. ins Minus gehen lassen. Wenn man sich aus dem Sondereffekt befreien kann, und dann da so ein Magier in Robe direkt in der ersten Reihe steht, ist das ohnehin schon ein großes Risiko. Da dürfte es dann auch etwas mehr Schaden sein. Es wär aber definitiv etwas, was für Nahkampforientierte Magier, wie mit der Heldenklasse Kriegszauberer interessant sein könnte.  :-\
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #12 am: 27. Juni 2018, 13:01:46 »

@Sintholos + Nahkampfzauber

Hast du vielleicht irgendwelche Ideen dazu? Mir würde schon das eine oder andere einfallen. Vielleicht bekommen wir was bis 15.11. für SiCo hin?

Eine Idee wäre: Man könnte auch bestehende Zauber adaptieren, dass sie "stärker" sind wenn man sie mit "Auflegen" macht - Blut kochen, Freund, Schlaf, Niesanfall, Rost, Schweig, Tanz - die bieten sich an.

Oder: Wenn man die oben genannten Zauber (meist Zielzauber) auf "Berühren" anwenden will verwendet man einfach den "Zaubern" Wert stattdessen!?
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018

Dzaarion

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 322
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #13 am: 27. Juni 2018, 13:59:18 »

Zitat
Zauberboni dazu würde ich nicht so gering ansetzen bzw. ins Minus gehen lassen. Wenn man sich aus dem Sondereffekt befreien kann, und dann da so ein Magier in Robe direkt in der ersten Reihe steht, ist das ohnehin schon ein großes Risiko. Da dürfte es dann auch etwas mehr Schaden sein. Es wär aber definitiv etwas, was für Nahkampforientierte Magier, wie mit der Heldenklasse Kriegszauberer interessant sein könnte
Also doch wohl eher einen positiven Zauberbonus oder nicht?! :D

Ich sehe das genauso, das dürfte einfach direkt umsetzbar sein. Distanz = Berühren und fertig, der Zauber bekommt nen Bonus, da es für Magier ein gewisses Risiko birgt...und so bekommt der Kriegszauberer auch etwas mehr Futter, da könnte man für ihn sogar noch passende Talente beisteuern^^

Das einzige "Problem" beim Wunde übertragen und der Schattenklinge ist ja das das Risiko dadurch etwas ausgehebelt wird, weil die Schattenklinge sowieso immer vorne mitmischt...wobei auch die meist nicht lange im offenen Kampf überlegt wenn sie ungeschützt ist...und für die das generelle "erfinden" ist sie ja auch egal :D


Feuerfäuste
Typ: Zauber
Zugang: Zauberer: 4, Schwarzmagier: 1
Preis: 10GM
ZB: +3 (oder etwas exotischer: ZB: +ST)
Dauer: Augenblicklich
Distanz: Berühren
Abklingzeit: 0 Kampfrunden/Manakosten: 1
Effekt: Die Hände des Zauberwirkers flammen für einen Schlag auf. Die Flammen fügen dem Zauberwirker selbst keinen Schaden zu, fügen Gegnern allerdings schwere Verbrennungen zu. Schaden entspricht dem Probenergebnis.


Caestus-Magier
Zau 4 (III), Sch 1 (III), ELE 12 (V), KRZ 10 (V)
Der Zauberwirker ist geübt im Umgang mit Nahkampfmagie. Er erhält auf alle offensiven Zauber, deren Distanz berühren ist, einen Bonus von +1 pro Talentrang.

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 965
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Fanwerk-2-Loot [Juni 2018]
« Antwort #14 am: 27. Juni 2018, 14:05:28 »

Die Feuerfäuste finde ich gelungen.

Den Caestus-Magier finde ich ok - aber etwas schwammig formuliert. Was ist "offensiv"? Da ist ein bisschen zu viel Diskussionsbedarf drinnen - mir fallen diverse zauber ein, die man in den richtigen Situatonen "offensiv" einsetzen kann - auch eigentlich nicht so gedachte - z.B.: Magie bannen - gegen einen ZAW.
Gespeichert
~~~ Meine Fanwerke ~~~

Wir brauchen dich! Adventkalender 2018