Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben  (Gelesen 551 mal)

daimonion

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« am: 12. April 2018, 16:25:21 »

Moin,

und gleich eine weitere Frage hinterher.

Was passiert bei vergleichenden Proben, wenn beiden Parteien die Probe mit dem identischen Wurf gelingt?
Gewinnt dann die Figur mit dem höchsten Probenwert?

Wir hatten es beim Vergleich von Bemerken und Schleichen...

Grüsse
Daimonion
Gespeichert

Galactic Ben

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 96
  • Kultur: Feldler
  • Klasse: Krieger
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #1 am: 12. April 2018, 16:35:47 »

Ich lasse dann normalerweise nochmal würfeln...
Gespeichert
Und das Rauchkraut nicht vergessen!

Ossy87

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 31
  • Kultur: Narrländer
  • Klasse: Krieger
  • Die Würfel sagen ja
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #2 am: 12. April 2018, 19:14:40 »

je nach probe und situation gilt bei mir eigentlich immer spieler vor NSC
vorallem bei gleicher initiative
Gespeichert
Bei der Macht der Würfel, der Immersieg ist mein.

Flost888

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 439
  • Kultur: Nafuri
  • Klasse: Späher
  • Slayer of the Mountain King
  • SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #3 am: 13. April 2018, 08:12:07 »

Ich lasse dann normalerweise nochmal würfeln...

 :thumbup:
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


daimonion

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #4 am: 13. April 2018, 20:22:51 »

Moin,

vielen Dank für eure Klarstellungen und Tipps.

Ich werde es dann aber mit meiner Version halten, sprich wer den höchsten Probenwert hat gewinnt, wenn beim würfeln ein Gleichstand herauskommt.
Erst wenn der auch gleich ist, dann werde ich nochmal würfeln lassen.


Grüsse
Daimonion
Gespeichert

SeoP

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 845
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #5 am: 15. April 2018, 18:40:10 »

Ich werde es dann aber mit meiner Version halten, sprich wer den höchsten Probenwert hat gewinnt, wenn beim würfeln ein Gleichstand herauskommt.
Grüsse
Daimonion

Das kannste schon so machen, aber dann isses ha...  :D

Nee, Spaß bei Seite, das wäre eigentlich unfair ggü deinen Spielern.
Denn eigentlich ist die Wahscheinlichkeit mit einem niedrigeren Probenwert ein "Gelingen" zu würfeln niedriger => somit wäre es eigentlich "fairer" wenn der Charakter mit dem niedrigeren Probenwert gewinnt, immerhin war sein Einsatz wagemutiger, da er ja die schlechteren Aussichten hat.

Ich verstehe Deinen Standpunkt, aber deine Spieler fangen zwangsläufig irgendwann das Diskutieren an.
Mit einem simplen Neuwurf bleibt der Spielfluss (und vorallem auch die Spannung) am Laufen.
Gespeichert
PLANMÄßIG AUF DER SLAYVENTIONEN 2018

ansonsten gibbet auch Musique:
www.thetasteofchaos.de
www.nighttrainmusic.de

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3085
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #6 am: 16. April 2018, 08:50:18 »

Im Sinne einer cinematischen Spielausrichtung halte ich einen erneuten Wurf für unumgänglich!

Erster Wurf: Gleichstand
SC schleicht sich an, die Wache scheint aufzumerken.
Verdammt, wurde ich bemerkt?

Zweiter Wurf: SC gewinnt
Die Wache schüttelt den Kopf und wendet sich murmelnd ab.
Puh, Glück gehabt!
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

SeoP

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 845
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #7 am: 16. April 2018, 14:22:41 »

Mit einem simplen Neuwurf bleibt der Spielfluss (und vorallem auch die Spannung) am Laufen.


Im Sinne einer cinematischen Spielausrichtung halte ich einen erneuten Wurf für unumgänglich!

Erster Wurf: Gleichstand
SC schleicht sich an, die Wache scheint aufzumerken.
Verdammt, wurde ich bemerkt?

Zweiter Wurf: SC gewinnt
Die Wache schüttelt den Kopf und wendet sich murmelnd ab.
Puh, Glück gehabt!

Wat ein geniales Beispiel!  :thumbup:
Gespeichert
PLANMÄßIG AUF DER SLAYVENTIONEN 2018

ansonsten gibbet auch Musique:
www.thetasteofchaos.de
www.nighttrainmusic.de

cyrion

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 381
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • großer roter Forumsdrache
  • DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #8 am: 16. April 2018, 14:42:06 »

Ich werde es dann aber mit meiner Version halten, sprich wer den höchsten Probenwert hat gewinnt, wenn beim würfeln ein Gleichstand herauskommt.
Grüsse
Daimonion

Das kannste schon so machen, aber dann isses ha...  :D

Nee, Spaß bei Seite, das wäre eigentlich unfair ggü deinen Spielern.
Denn eigentlich ist die Wahscheinlichkeit mit einem niedrigeren Probenwert ein "Gelingen" zu würfeln niedriger => somit wäre es eigentlich "fairer" wenn der Charakter mit dem niedrigeren Probenwert gewinnt, immerhin war sein Einsatz wagemutiger, da er ja die schlechteren Aussichten hat.

Ich verstehe Deinen Standpunkt, aber deine Spieler fangen zwangsläufig irgendwann das Diskutieren an.
Mit einem simplen Neuwurf bleibt der Spielfluss (und vorallem auch die Spannung) am Laufen.

Eigentlich ist mMn genau anders herum fairer. Wer einen hohen Wert hat, hat schon was gelernt und bei gleichem Würfelwurf ist er der Bessere. Man schleicht sich an einen Goblin heran, als Meisterdieb, und bei gleichem Wurf wird der Meisterdieb vom Goblin endeckt... weil das Mistviech ein kleineren Wert hat.

Nein, eher kann der Meister sich doch noch leiser bewegen... ;)
Gespeichert
Slayvention Teilnehmer
 2014 + 2015 + 2016 +2017

Slayen in der Burg

SeoP

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 845
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #9 am: 17. April 2018, 21:26:16 »

Eigentlich ist mMn genau anders herum fairer. ...

ok, aber eigentlich ist es obsolet, da wir alle neu werfen?
Gespeichert
PLANMÄßIG AUF DER SLAYVENTIONEN 2018

ansonsten gibbet auch Musique:
www.thetasteofchaos.de
www.nighttrainmusic.de

cyrion

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 381
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • großer roter Forumsdrache
  • DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:Regelfrage - Gleichstand bei vergleichenden Proben
« Antwort #10 am: 19. April 2018, 07:36:33 »

Eigentlich ist mMn genau anders herum fairer. ...

ok, aber eigentlich ist es obsolet, da wir alle neu werfen?

Ja nach dem geilen Beispiel ;D
Gespeichert
Slayvention Teilnehmer
 2014 + 2015 + 2016 +2017

Slayen in der Burg