Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21  (Gelesen 1422 mal)

Zauberlehrling

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 912
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Fürst von Faradonst
  • DS-Communitykalender 500+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21
« Antwort #15 am: 03. März 2018, 18:05:18 »

ich habs eigentlich so verstanden:

PW25
1 Wurf: 7 , Bestanden
2 Wurf 18, Bestanden
zusammen addiert 25 best möglicher Wert und nicht das ich die 18 auf den ersten wurf lege und damit eine 18 Würfel

Nein - weil:

Du musst 2 Proben "bestehen" um die Würfel addieren zu dürfen: Eine PW=20 und eine PW=5 (abgesehen davon, dass der erste Wurf kein 20er sein darf)...

Dein Beispiel würde als Probewert 18 ergeben (oder 7, aber das willst du eher nicht). Weil - die PW=20 schaffst du mit 18 UND 7. Die PW=5 mit keinem der beiden. Damit schaffst du nur die PW=20 und darfst deswegen nur einen der Würfel nehmen.

andi89

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21
« Antwort #16 am: 03. März 2018, 18:18:27 »

naja mag meine variante aber irgendwie mehr^^, hausregeln dann, wenns nicht zu OP ist
Gespeichert

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2996
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21
« Antwort #17 am: 03. März 2018, 18:21:22 »

Schwierig wirds dann, wenn du das Gelingen der Probe an den Gesamtwert koppelst. Dann hast du bei PW 21 fast 50% Misserfolgswahrscheinlichkeit.

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13088
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21
« Antwort #18 am: 04. März 2018, 13:03:39 »

Kam mir neulich:

In DSA-Sprech ausgedrückt, könnte man sagen, dass jeder Wert über 20 ist ein weiterer Attackewert (also PW 25 wird zu AT20 und AT5) ist - nur der erste Wurf kann patzen, eine 1 kann einem andererb AT-Wert zugeordnet und dabei in dessen Höchstwert umgewandelt werden. Was anderes ist es eigentlich nicht, aber vllt. für den ein oder anderen besser zu merken (egal ob der nun DSA kennt oder nicht).
Gespeichert
Was lange währt

EtePetete

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Erfolgswahrscheinlichkeit Schlagen-Probe PW 21
« Antwort #19 am: 17. März 2018, 23:18:41 »

Teufel. Immer Falsch gespielt. Bei uns konnte auch nur der erste Würfel Immersiege erzeugen.

Die DSA erklärmethode klappt auch nur bei  DSAler 😉,  aber wenn man das AT durch einen Einsteigerfreundöichen Begriff ersetzt könnte das helfen... ist für Einsteiger nicht einfach zu verstehen... Aber I'm Spiel zum Glück schnell verstanden :)
Gespeichert