Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Anfängerfragen Magie  (Gelesen 19456 mal)

Bruder Grimm

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Insasse von Raum 30
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #75 am: 13. November 2019, 14:34:57 »

Um mal meinen Senf dazu zu geben - "Aktion" heißt ja nicht unbedingt "Kampfaktion", deswegen würde ich die Handlungsfähigkeit unter Niesanfall folgendermaßen interpretieren:
Abwartehandlung - zwar keine Bewegung per se - aber an sich habe ich kein Gegenargument  ??? (würde den ganzen Zauber allerings ad absurdum führen, weil der Gegner wartet einfach so lange ab, bis der Niesanfall aus ist)
Völlig legitim, da sich mit halben Laufen bewegen das Maximum dessen ist, was man unter Niesanfall tun kann. Warum sollte man nicht gar nichts tun dürfen?
Zitat
Aufstehen* - Bewegung - sollte man eigentlich erlauben  :thumbup:
Seh ich auch so  :thumbup:
Zitat
Aufstehen und Waffe aufheben/ziehen - Bewegung - :thumbup:
Nope. Beides für sich wäre jeweils eine Bewegung, aber bei beidem in einer Runde wird eine Aktion statt dessen für eine Bewegung aufgewendet - was man nicht kann, wenn man keine Aktion hat. Ich würde davon ausgehen, dass man unter Niesanfall dieses Multitasking nicht mehr aufbringen kann.
Zitat
Bewusstlosen wecken - könnte als Bewegung interpretiert werden  :-\
Jeder Schlafende in der Nähe eines von Niesanfall Betroffenen sollte ohnehin das Recht auf einen Erwachen-Wurf auf Grund der lautstarken Nieserei haben  :D
Und einen Bewusstlosen zu rütteln halte ich für keine allzu komplexe Aktion. Das sollte gehen.
Zitat
Heilkraut einnehmen - könnte als Bewegung interpretiert werden  :-\
Eindeutig eine komplexe Aktion. Außerdem rotzt du das Heilkraut unter Niesanfall doch eh gleich wieder aus  :D
Zitat
Konzentrieren (bei einigen Zaubern) -  keine Bewegung geht nicht
Ja, Konzentrieren zählt als Aktion. Steht bei den entsprechenden Zaubern auch in der Regel dabei (z.B. Telekinese).
Abgesehen davon würde ich davon ausgehen, dass die Nieserei jede Konzentration bricht.
Zitat
Rennen (erneut Laufen) - Bewegung - :thumbup:
Nein, weil auch hier eine Aktion in eine Bewegung umgesetzt wird, was nicht geht, wenn man keine Aktion hat.
Wenn man vor lauter Niesen ständig durchgeschüttelt wird, nicht richtig atmen kann und Tränen in den Augen hat, sollte man nicht richtig rennen können.
Zitat
Schießen -  keine Bewegung geht nicht
Schlagen -  keine Bewegung geht nicht
Schloss knacken -  keine Bewegung geht nicht
Stimme ich zu. Alles andere würde dem Sinn des Zaubers zuwiderlaufen.
Zitat
Sturmangriff** -  beinhaltet Angriff - und der geht ja nicht
Das ist klar
Zitat
Trank trinken - könnte als Bewegung interpretiert werden  :-\
Nein, das ist eine komplexe Aktion.
Versuch mal was zu trinken, wenn du dauernd niesen musst  ;D
Zitat
Tür eintreten/öffnen/schließen - könnte als Bewegung interpretiert werden  :-\
Eintreten nein, das ist eine Aktion, die man schon ein bisschen koordinieren muss. Öffnen/schließen - darauf könnte ich mich einigen.
Zitat
Waffe aufheben/wechseln/ziehen - könnte als Bewegung interpretiert werden  :-\
Ich glaub nicht, dass es ganz regelkonform wäre, aber ich würde mich darauf einlassen.
Zitat
Zaubern -  geht nicht, weil keine Zauberformel gesprochen werden kann
Zauber wechseln -  geht wohl nicht
Zielen -  geht wohl nicht
Zielzauber -  geht wohl nicht
Das seh ich genau so.

Übrigens verwende ich als Hausregel einen Vermeiden-Wert als Alternative zu Abwehr. Vermeiden kann man nur anwenden gegen Angriffe, derer man sich bewusst ist und wenn man sich frei bewegen kann. Niesanfall würde Vermeiden nich einschränken. Die Bewegungsfreiheit unter Niesanfall wäre mir noch gut genug.
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaargh!

                                                                                

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1251
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #76 am: 13. November 2019, 14:43:29 »

Jeder Schlafende in der Nähe eines von Niesanfall Betroffenen sollte ohnehin das Recht auf einen Erwachen-Wurf auf Grund der lautstarken Nieserei haben  :D
Und einen Bewusstlosen zu rütteln halte ich für keine allzu komplexe Aktion. Das sollte gehen.
:thumbup: :thumbup: :thumbup: Ohne rütteln geht es unter "Bemerken" und ist aktionsfrei.
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2265
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Späher
  • Slaydaktionspraktikant
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #77 am: 13. November 2019, 14:44:58 »

@Flost: aktionsfrei ist aber im GRW was anderes als eine "freie Aktion"
-> Bemerkenproben sind uU aktionsfrei (aktionsfrei interpretiere ich als "keine Aktion, aber machen muss man es")
-> Ausweichen eine "freie AKTION" (Aktion ist eben Aktion, auch wenn sie nichts kostet)

Da ist mMn schon ein Unterschied - der zwar nicht klar rausgestrichen wird im GRW aber doch vorhanden ist.

Ich sehe Bruder Grimm versteht einiges so wie ich.

edit: Auch wenn der problematischste Punkt "Abwarten" auch laut Grimm zulässig wäre - das läuft dem Sinn des Zaubers doch massiv entgegen...

Bruder Grimm

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Insasse von Raum 30
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #78 am: 13. November 2019, 15:02:54 »

Ich sehe Bruder Grimm versteht einiges so wie ich.
Ja, schon. Ich verstehe aber auch, dass diese ganze Liste an Aktionen, wenn man's denn ganz regelkonform spielen will, unter Niesanfall tatsächlich nicht zulässig wäre.
Zitat
edit: Auch wenn der problematischste Punkt "Abwarten" auch laut Grimm zulässig wäre - das läuft dem Sinn des Zaubers doch massiv entgegen...
Meinst du? Inwiefern?
Ich sehe darin, einfach abzuwarten, überhaupt nichts Problematisches.
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaargh!

                                                                                

Flost888

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1251
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Späher
  • Auf bald in den Zwergenhallen von Barcamar!
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #79 am: 13. November 2019, 15:05:42 »

Meinst du? Inwiefern?
Ich sehe darin, einfach abzuwarten, überhaupt nichts Problematisches.

Damit konterst du ZLs interpretationsbeispiel.
Gespeichert
So macht man das in der Schweiz => sehr gut Flo!

"Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew... Teil des Forums, Teil der Crew..."


Sintholos

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1172
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #80 am: 13. November 2019, 15:08:19 »

Ich stelle gerade fest, dass ich den Zauber ganz falsch verstanden habe. Ich hab immer die Klammer falsch gelesen und gedacht: Niesanfall reduziert LA und das wars. Dass es ihm aber auch die Aktion nimmt, hab ich garnicht gerallt.  :D
In dem Fall bleibt meine Interpretation aber trotzdem gleich. Er darf sich bewegen und das wars. Da im Text nicht steht, dass er wehrlos ist, darf er auch abwehren. Ob Parade oder Blocker gilt, wenn man eifrig niesend angegriffen wird, wäre vielleicht Diskussionswüdig. Freie Aktionen und aktionsfreie Handlungen würde ich alle verbieten.
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2265
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Späher
  • Slaydaktionspraktikant
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #81 am: 13. November 2019, 15:44:11 »

@Grimm - wie Flost sagt (S.43 GRW) - zur Erklärung:

Zitat
Ein Charakter kann eine Abwartehandlung
an Stelle seiner Aktion durchführen, um erst
später in der Kampfrunde zu handeln.
Er kann dabei jederzeit vor oder nach
einer Aktion eines anderen Charakters
seine Abwartehandlung abbrechen, seine
Aktion durchführen und sich bewegen,[...]

Wenn man sich mein Beispiel von vorher ansieht könnte das Opfer der Niesattacke einfach warten bis diese vergeht (angenommen der ZAW kommt nach ihm in der INI-Reihenfolge dran) - und dann agieren wie normal. Einzig in der Ini ist er runtergerasselt - aber es hat ihm keine Aktion oder sonstwas gekostet.

Womit für mich nun klar ist: Hier sollte im Text des Spruchs explizit stehen - sich nur mit halben Wert Bewegen und KEINE Aktion ausführen (freie Aktionen eingeschlossen). Womit alles klar wäre.

@sintholos:  :-* damit kann ich gut leben. Ist eine gute Regelung!

Bruder Grimm

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Insasse von Raum 30
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Anfängerfragen Magie
« Antwort #82 am: 13. November 2019, 16:12:38 »

Wenn man sich mein Beispiel von vorher ansieht könnte das Opfer der Nießattacke einfach warten bis diese vergeht (angenommen der ZAW kommt nach ihm in der INI-Reihenfolge dran) - und dann agieren wie normal. Einzig in der Ini ist er runtergerasselt - aber es hat ihm keine Aktion oder sonstwas gekostet.
Stimmtstimmtstimmt. In dem Sinne ist Abwartehaltung als Aktion zu verstehen, die richtiges Timing erfordert, welches durch die Nieserei verhindert wird.
Tja, ich hatte nicht so ganz auf dem Schirm, wofür eine Abwartehandlung eigentlich gut ist.
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaargh!