Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Wie der W?rfelmod funktioniert  (Gelesen 5279 mal)

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12812
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Wie der W?rfelmod funktioniert
« am: 14. November 2009, 01:28:32 »

Generelle Bedienung

Der W?rfelmod wird mit dem -tag beim Posten ausgel?st. Zwischen die Klammern tr?gt man die gew?nschte W?rfelkombination (allerdings mit d statt w) ein, wie beispielsweise 2d20. Sobald man das Posting abschickt, w?rfelt das Forum:

Gew?rfelt wurde 2d20 : 1, 3, Endergebnis: 4


Hinweis: Eingaben ohne W?rfelanzahl (wie beispielsweise d20, statt 1d20) funktionieren nicht.

Wird ein Posting, welches ein W?rfelergebnis beinhaltet, nachtr?glich bearbeitet, interpretiert der W?rfelmod dies als F?lschungsversuch und markiert das Posting entsprechend:
Zitat
Dieses Ergebnis wurde m?glicherweise manipuliert!



W?rfelsyntax

(roll)1d20(/roll) - w?rfelt einen 20seitigen W?rfel

(roll)2d20+5(/roll) - w?rfelt 2 20seitige W?rfel und addiert 5 auf das Ergebnis

(roll)2d20^10(/roll) - w?rfelt 2 20seitige W?rfel und wiederholt jeden Wurf solange, bis er h?her als 10 ist

(roll)2d20v10(/roll) - w?rfelt 2 20seitige W?rfel und wiederholt jeden Wurf solange, bis er niedriger als 10 ist.

(roll)2d20<10(/roll) - w?rfelt 2 20seitige W?rfel und ignoriert jeden Wurf, der ?ber 9 liegt.

(roll)2d20>10(/roll) - w?rfelt 2 20seitige W?rfel und ignoriert jeden Wurf, der unter 11 liegt.

(roll)2d20x4(/roll)  w?rfelt 4x je 2 20seitige W?rfel



Bezeichnungen

(roll){Schlagen-Probe gegen Ork1 mit} 1d20(/roll) ergibt beispielsweise:

Schlagen-Probe gegen Ork1 mit 1d20 : 18, Endergebnis: 18




Gespeichert
"Roll weg, Ball!"

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12812
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Wie der W?rfelmod funktioniert
« Antwort #1 am: 30. Juli 2011, 19:04:01 »

Eine kleine Neuerung, ich hoffe die ist halbwegs sinnvoll f?r Eure Runden. Wenn Ihr jetzt einen Beitrag verfasst, gibt es bei den Smileys zwei neue Symbole:

: Durch klicken tippt Ihr das f?r einen W20-Wurf n?tige tag automatisch.

: Durch klicken tippt Ihr das f?r einen W20-Wurf mit Textfeld n?tige tag automatisch.


Tests bitte hier.
Gespeichert
"Roll weg, Ball!"