Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Aller Anfang ist........  (Gelesen 3172 mal)

EvilVegeta

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #15 am: 01. August 2017, 10:46:43 »

Moin,

bezüglich der BemerkenProbe: Es hat sich einfach gezeigt, dass die SC, sobald sie in einem neuem Abschnitt/Raum waren sich immer umsehen wollten und ich als SL die möglichkeit hatte zwischen bemerken und suchen zu wählen, wobei ja beides aus den gleichen " Fertigkeiten/Atributen/oder wie auch immer man die noch mal genannt hat ", bestanden. Also wurde das irgendwie am meisten benutzt.
 
Da kommt mir noch eine Frage. Ich als SL darf doch völlig frei entscheiden welche WP - gemacht wird bzw. auch frei entscheiden aus welchen Atributen diese besteht oder?

Dann noch mal zu dem Wissen des SL und der Informationsweitergabe. Manche SC wollen es ja immer ganz genau wissen und da kann man ja schnell als SL in die Rolle des Prüflings gelangen, die Antwort Weiss ich gerade nicht würde ich dann  vielleicht in: "Ist gerade nicht relevant" oder: "Du siehst keine Bücher in denen du dies nachlesen könntest." Wieviel sollten die SC eigentlich selbst über Caera wissen um ihrem Char mehr tiefe und persönlichkeit geben zu können?

UND noch eine letzte Sache: Das Basisbuch ist das GRW ? bei Amazon allerdings nicht zu erhalten. Wo könnte ich noch suchen?


Grüße aus dem Urlaub

eure

Evil
Gespeichert

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3017
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Registrierter Betatester Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools)
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #16 am: 01. August 2017, 12:03:18 »

UND noch eine letzte Sache: Das Basisbuch ist das GRW ? bei Amazon allerdings nicht zu erhalten. Wo könnte ich noch suchen?
https://www.sphaerenmeisters-spiele.de/epages/15455106.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15455106/Categories/%22Deutsche%20Rollenspiele%22/Dungeonslayers

Sehr guter Shop!
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3216
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ya-Yaaaw!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #17 am: 01. August 2017, 12:26:54 »

Moin,

Hi Evil,

bezüglich der BemerkenProbe: Es hat sich einfach gezeigt, dass die SC, sobald sie in einem neuem Abschnitt/Raum waren sich immer umsehen wollten und ich als SL die möglichkeit hatte zwischen bemerken und suchen zu wählen, wobei ja beides aus den gleichen " Fertigkeiten/Atributen/oder wie auch immer man die noch mal genannt hat ", bestanden. Also wurde das irgendwie am meisten benutzt.

Ganz genau. Das ist zwangsläufig in allen Pen & Paper Rollenspielen so, wo "Bemerken/Suchen/Wahrnehmung" über eine Fertigkeit geregelt wird, auf die gewürfelt wird. Wie eben die Bemerken-Probe bei DS4. Falls dich das nicht stört, ist alles in Ordnung. Ich halte diese spielmechanische Lösung für sehr unelegant und nur selten sinnvoll, daher gäbe es die Bemerken-Probe bei mir als SL nicht mehr.

Da kommt mir noch eine Frage. Ich als SL darf doch völlig frei entscheiden welche WP - gemacht wird bzw. auch frei entscheiden aus welchen Atributen diese besteht oder?

Prinzipiell sollst du als SL eigentlich in jeder Situation frei entscheiden. Das ist ja deine Rolle am Spieltisch. Nun willst du diese Rolle ja möglichst logisch und sinnvoll einnehmen und daher auch Proben, die du von deinen Spielern und ihren SC erfragst, irgendwo argumentativ unterstreichen (wenn auch nur mit "Fantasy-Logik"). Wenn du nun einen Spieler nach einer GEI+AU-Probe fragst, um eine Tür einzutreten, dann ergibt das konventionell gesehen eher wenig Sinn. Natürlich gibt es viele Proben, bei denen Attribute und Eigenschaften austauschbar sind (Würfelt man Heimlichkeit mit AGI+BE oder ist das eher GEI+BE?), und das ist völlig okay.

Im Zweifelsfall darf man in meinen Runden einfach auf den höheren Probenwert würfeln. Wenn mein AGI+BE Probenwert bei 11 liegt und mein GEI+BE, dann denkt mein Charakter eben etwas mehr nach, wohin er schleicht, während ein Charakter mit höherer AGI einfach intuitiv agiler und graziler schleicht, als mein Charakter.

Also kurzum: Antwort lautet ja, aber sieh zu, dass es irgendwo ungefähr semantisch passt.

Dann noch mal zu dem Wissen des SL und der Informationsweitergabe. Manche SC wollen es ja immer ganz genau wissen und da kann man ja schnell als SL in die Rolle des Prüflings gelangen, die Antwort Weiss ich gerade nicht würde ich dann  vielleicht in: "Ist gerade nicht relevant" oder: "Du siehst keine Bücher in denen du dies nachlesen könntest." Wieviel sollten die SC eigentlich selbst über Caera wissen um ihrem Char mehr tiefe und persönlichkeit geben zu können?

Dafür gibt es eben die Wissensgebiet und Bildung Talente. Wenn ein Spieler einen gebildeten, sehr wissenden Charakter spielen möchte (und das solltest du als SL im Spiel durch kleine Begegnungen und/oder Optionen, in denen er sein Wissen nutzen kann belohnen), dann kann er das ja per Regelwerk tun.

Ich denke da gibt es keine konkreten Hinweise.

Ich denke, das muss jeder Spieler für seinen SC entscheiden, so wie er ihn eben spielen möchte.

Beppo der Bauer wird ca. über CAERA geographisch/historisch vllt so viel wissen, wie ein Grundschüler der 6. Klasse über Deutschland. Beppo kennt dann vllt paar große Städte, Regionen usw. beim Namen, ein paar Sagen & Legenden, Flüsse und/oder schon mal Leute anderer Regionen/Kulturen getroffen, aber könnte jetzt natürlich nicht die Karte zeichnen oder Historie-Zeitstrahl rekonstruieren. Ist auch natürlich immer die Frage: Was bringt es dem Charakter in seiner alltäglichen Lebenswelt auf CAERA überhaupt etwas über andere Regionen/Geschichte zu wissen. In den meisten Fällen wird das wohl weniger eine Rolle spielen (Beispiel: Bauer), in anderen sicherlich schon mehr (Händler, Abenteurer, Helden, Seefahrer, Akademiker usw).


Zitat
UND noch eine letzte Sache: Das Basisbuch ist das GRW ? bei Amazon allerdings nicht zu erhalten. Wo könnte ich noch suchen?


Grüße aus dem Urlaub

eure

Evil

S. Germon.

LG MH+
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3216
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ya-Yaaaw!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #18 am: 01. August 2017, 12:29:55 »

Zusatz:

Übrigens kannst du auch ruhig mal deine Spieler fragen, was sie denn Würfeln würden / vorschlagen zu würfeln. Du spielst als SL ja MIT deinen Freunden und nicht GEGEN sie, auch wenn du natürlich die Rolle der Welt übernimmst und somit auch die der Antagonisten.

Am Ende ist es aber ein soziales Gemeinschaftsspiel und euer Ziel ist es gemeinsam zu lachen und Spaß zu haben.

Von daher mach dir keinen Stress, wenn du mal was nicht weißt. Dann formulierst du es einfach als Frage zurück an deine Freunde und das war erfahrungsgemäß nie ein Problem. Zeichnet meiner Meinung nach auch gute Spielleiter aus.
Gespeichert

EvilVegeta

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #19 am: 02. August 2017, 10:38:39 »

Moin,

ich möchte mich noch einmal sehr bei euch für die ganzen Tipps und Hilfen bedanken.


Euer Evil
Gespeichert

SeoP

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 730
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #20 am: 07. August 2017, 22:07:04 »

So, Wacken is rum ...

Bin da auch voll bei Klaue, mit dem Zusatz, dass es nicht nur manchmal, sondern immer in Ordnung ist genau das zu sagen.

Nein, "immer" ist zu bequem.

Natürlich spricht nichts dagegen den SC's die Möglichkeit zu geben, sich in dieser Hinsicht zu beteiligen.
Und beileibe: Ich bin tatsächlich der Letzte der das verweigern würde!
Als SL stehe ich nunmal in der Pflicht, den Rahmen zu stecken und dazu gehört auch das drumherum

(Randnotiz an MH+  =>  Bei mir gibt es viel Scripting. Ich bin kein Sandboxer, vielleicht macht es das verständlicher)

Gespeichert
BIN AUCH AUF DER SLAYVENTIONEN 2017

ansonsten gibbet auch Musique:
www.thetasteofchaos.de

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3216
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ya-Yaaaw!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:Aller Anfang ist........
« Antwort #21 am: 08. August 2017, 15:54:37 »

So, Wacken is rum ...

Bin da auch voll bei Klaue, mit dem Zusatz, dass es nicht nur manchmal, sondern immer in Ordnung ist genau das zu sagen.

Nein, "immer" ist zu bequem.

Einverstanden.

Wenn du mit bequem diplomatisch meinst.
Gespeichert