Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: NSC Gegner erstellen  (Gelesen 784 mal)

Rubick

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
NSC Gegner erstellen
« am: 03. Februar 2017, 13:10:37 »

Meine Gruppe wird bald in einer Taverne ankommen und dort wartet ein alter Bekannter mit einem Hinterhalt.
Das Problem das ich habe: Ich weiß nicht, wie stark ich die Gegner machen kann und wieviel EP sie geben.

Die Gruppe besteht aus 3 SCs Stufe 5.
Außerdem soll in der Taverne noch ein Charakter die SCs unterstützen (weiterer SC oder NSC).
Kämpfen sollen sie gegen einen Schwarzmagier und 3 Anhängern.

Würde ich ihnen ein Moster vor die Nase setzen, dann wohl der Härte 20 ( Summe SC-lvl).
Soll ich bei NSCs einfach die GH auf Level aufteilen, also z.B. den Schwarzmagier Stufe 8 und die 3 (Krieger)Anhänger Stufe 4? (8 + 3*4 =20)
Oder Schwarzmagier Stufe 8, Schwarzmagier Stufe 6 und 2 (Krieger)Anhänger Stufe 3? (8 + 6 + 2*3 =20)

Dann noch die Frage, wieviel EP die einzelnen NSCs geben.

Habe versucht mir im Bestiarium einen Überblick zu schaffen, aber dort variiert alles so dermaßen.
Ein Krieger Stufe 2 hat einmal GH 2 und einmal GH 7. Auch die EP variieren.

Die Formeln in Slay01 für EP und GH berechnung habe ich gesehen, allerdings gibt es den Punkt "+ Spezielle Fähigkeiten EP (Tabelle)" ja nur für Monsterfähigkeiten und nicht Talente.


Vielen Dank schonmal.

P.S.: Interessantes Forum zu einem klasse Spiel :)
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3216
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ya-Yaaaw!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #1 am: 03. Februar 2017, 15:28:40 »

Hallo Rubick,

prinzipiell gibt es dabei keine "Garantie"-Formel und hier wird dir auch niemand eine endgültige, zufriedenstellende Antwort auf das, was du suchst, liefern können. Gegnerhärte ist ein hypothetischer Annäherungswert zum Ausbalancieren von Kämpfen/Begegnungen, aber niemand hier im Forum hat einen Supercomputer, in den er alle potenziellen Faktoren einträgt und in Milliarden Durchläufen auskalkulieren lässt, ob am Ende plus minus Null rauskommt. Das ist das klassische, mMn schon philosophische Grundproblem des Konzepts von "Balancing".

Prinzipiell würde ich einfach so vorgehen wie du und dann mitten im Kampf die Schwierigkeit adjustieren, indem ich immer wieder Handlanger hinter dem Tresen, aus Hinterzimmern, von draußen nachschieben würde.

Kannst du uns denn ein paar deiner Notizen/Ideen zum Hinterhalt bieten? Mich interessiert v.a.

• Welche Gegnertypen benutzt du
• Wie integrierst du die Taverne als Kampfschauplatz aktiv in den Hinterhalt
• Wo steht die Taverne, welches Wetter ist draußen und wer ist in der Taverne
• Von wem und wie soll der Hinterhalt initiiert werden
• Wie soll der Hinterhalt/Kampf enden
• Welche narrative Funktion hat der Hinterhalt
• Soll der Hinterhalt nur eine erste Kampfphase sein und es gibt mehrere Stages,
oder beginnt und endet er im Schankraum?
• Wieviel Spielzeit hast du dafür eingeplant?
edit und v.a.
• Spielt ihr mit Miniaturen/Spielfiguren oder wird alles mit narrativ dargestellt?

LG MH+
Gespeichert

Rubick

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #2 am: 03. Februar 2017, 16:21:08 »

Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich dachte vielleicht gibt es Erfahrungswerte nach dem Motto: Gegner mit doppelter Stufe sind ca. 3 mal so stark.
Möchte meine Gruppe weder unterfodern noch abschlachten, nur weil ich 1=1 setze :D

Zu deinen Fragen:

  • Es ist die Taverne (oder eher Gasthaus) südlich der Kornheide, es regnet und sie wollen Richtung Wüstenwacht.
  • Sinn des Hinterhaltes ist es
    • Eine Geschichte über einen Zirkel mit Schwarzmagiern/Nekromanten zu beginnen ( soll später wieder eingebaut werden)
    • Einen neuen (N)SC einzubinden, der die Gruppe zumindest zeitweise begleitet
    • Den Spielern EP zu geben, da sie das für das nächste und vor allem übernächste Abenteuer dringend nötig haben (#14 und #15)
    .
  • Es wird (warscheinlich) nur der Schankraum benutzt
  • Der Hinterhalt wird vom Schwarzmagier initiiert (Die SCs haben ein Hexenmeistergrab geplündert und er will den Loot) und endet mit seinem Tod
  • Es soll nur die eine Kampfphase geben und es ist nicht viel Spielzeit eingeplant (die bisherige Geschichte mit dem Schwarzmagier war nur Nebensache, desswegen muss kein epischer Endkampf her)
  • Wir spielen richtige Figuren, haben allerdings einen guten Zeichner welcher die Schauplätze nach meiner Beschreibung ziemlich schön zeichnet

Sollte der Kampf zu einfach werden lasse ich es mir offen den Schwarzmagier zum Friedhof hinter dem Haus (Ja, ein Gasthaus mit sonst nichts drumherum hat einen eigenen Friedhof)
zu schicken und noch Skelette zu erwecken. Das entscheide ich spontan.

Die EP werde ich dann wohl nach Gefühl mach. Wie gesagt, es schadet ihnen und dem Spielerlebnis nicht.

LG Rubick
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3216
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ya-Yaaaw!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #3 am: 03. Februar 2017, 17:00:22 »

Okay. Noch ein paar Fragen hätte ich:

• Kennt die Gruppe den Schwarzmagier denn schon?
Ja: Wie lautet sein Name? Nein: Soll der Hinterhalt dazu dienen, ihn vorzustellen?
Im Falle von Vorstellung muss ein Dialog möglich sein, in dem der SM sich vorstellt und sein Motiv erklärt. Dann fände ich es aber auch sinnvoll, dass die Spieler ihm den Loot vom Hexenmeister Grab überlassen können, und er sie in Ruhe lässt (EP-Belohnung für Diplomatie). Erfahrungsgemäß sind aber Spieler durch Videospiele/schlechte SLs so erzogen, dass sie nur die Option im Kampf sehen. Das ist zwar schade, aber du bietest den Spielern eine Option. Das zeichnet dich als imho als guten SL aus.

• Warum genau willst du eine Taverne als Schauplatz wählen, wenn du (anscheinend) einen Friedhof als "Ausweich"-Schauplatz im Hinterkopf hast? Ich finde das schade. Nicht nur, weil es umständlich ist (mehrere Karten zeichnen), sondern weil deine ursprüngliche Idee, eine Taverne/Gasthaus spannend als Kampfschauplatz zu inszenieren, dadurch völlig entfällt.
• Wer ist der neue NSC und was ist seine Rolle/Funktion im Hinterhalt?
• Kennt die Gruppe den neuen NSC bereits und woher wissen die Spieler, dass er nicht Teil des Hinterhalts ist?
• Warum sollte nur der Schankraum benutzt werden?
• Welche Ideen hattest du bislang, um den Schankraum aktiv/dynamisch in den Kampf einzubinden? (Map-Features)

Übrigens ist Regen ein schönes Erzähl und Designelement, weil es als Gegenaspekt zum Brand steht *wink mit dem Zaunpfahl*

LG MH+

PS. – Hier noch mal die 0815 Tavern Fight (Video) & Elfsong Tavern (Map) als Referenz/Anregung.
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4836
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #4 am: 03. Februar 2017, 19:09:50 »

Es kommt mehr darauf an, wann Du bei DS die ü20-werte erreichst, dann hast Du nen Machtschub. Das kann auf Stufe 2 sein, aber auch auf Stufe 9 ... Und dadurch, dass es auch Mali gibt, kann man wieder unter 20 fallen.

Es kommt da also auf vielerlei Faktoren an.

Ich würde den Schwarzmagier aus dem GRW-Abenteuer nehmen und etwas pimpen/ändern.
Gespeichert
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Rubick

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #5 am: 06. Februar 2017, 13:25:20 »

Konnte am Wochenende leider nicht antworten, entschuldigt.

Ich muss zugeben, dass ich diese Begegnung nur als kleine Zwischensequenz ansehe und ihr desshalb nicht so viel Bedeutung geben wollte. Desswegen eben nicht als ein Kampf durch mehrere Räume etc. auslegen. Meine Frage galt in erster Linie dazu, mein allgemeines Wissen zu verbessern im Bezug auf Kämpfe gegen NSC(s) und wie stark sie sein sollten. Natürlich trotzdem Danke für die Anregungen.

Da die Idee dafür darauf basiert, einen neuen (N)SC plausibel der Gruppe anzufügen habe ich direkt an den Kampf gedacht. Schließlich traut man jemandem der einem im Kampf unterstützt gleich viel mehr, als einem Wildfremden aus der Taverne (Vor allem meine SCs :D). Ich werde deinen Idee allerdings beherzigen und sie erst miteinander sprechen lasse. Ist ja richtig, nicht jeder Konflikt muss blutig enden.

Bei einem neuen SC bleibt es die Wahl des Spielers, ansonsten wird ein Paladin in der Taverne sein und zur Hilfe eilen (Hintergrundstory ist schon grob überlegt).

Der Schankraum bietet Tische und Bänke, den Tresen, Öllampen.

@Greifenklaue:
Mit dem Schwarzmagier aus dem GRW meinst du wohl Ankmatur. Das ist eine gute Möglichkeit, werde ihm wohl noch 2-3 Talente geben und fertig.
Gespeichert

Dzaarion

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 54
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:NSC Gegner erstellen
« Antwort #6 am: 07. Februar 2017, 13:19:54 »

Moin

Keine Ahnung wie dringend es noch ist, aber ich handhabe Gegner aus Spielervölkern einfach als solche Charaktere. Sie erhalten alle entsprechenden Volksfähigkeien und besitzen (entsprechend ihres Levels) Zauber, Talent-, Lern- und Neutalentpunkte, die man frei verteilen und sich so seinen Schurken basteln kann.
Bei der GH handhabe ich es dann eben so das Level = GH ist. Wobei hier natürlich die gleichen Probleme wie in ner Spielergruppe auftreten. Ein Magier braucht ne Frontsau, ansonsten kann der Böse Bossgegner auch doppelt so stark sein und springt trotzdem ziemlich schnell über die Klinge (da spreche ich aus eigener Erfahrung :D ). Aber auch die Anzahl der Gruppenmitglieder spielt ne Rolle. 5 gegen 1 (5-mal so starken) hat ne andere Dynamik als 3 gegen 3, die alle etwa gleich stark sind...gerade die Talente Ausweichen und Spiegeltrick sind bei der ersten Version ziemliche Gamebreaker.
Bei den EP gehe ich dann immer nach Gefühl, wobei ich mich aber natürlich am GRW orientiere.

Ich würde mir vielleicht einen Prototyp der Charakterklasse basteln, den du dann entsprechend nach Volk, Level oder auch Situation anpassen kannst, da viele Punkte in den meisten Fällen gleich (oder zumindest sehr ähnlich) verteilt werden.

Kein Plan, ob das jetzt nützlich oder einfach nur redundant war, aber ich hoffe es hilft dir.
Gruß Dzaarion
Gespeichert