Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Abkürzungen und Co  (Gelesen 253 mal)

NoobOnFire

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Heiler
  • Dungeonslayer
    • Awards
Abkürzungen und Co
« am: 10. Januar 2017, 13:49:59 »

Hey hey hab da Mal ne Frage,ich bin Spielleiter habe aber noch null Plan wie das alles funktioniert,die ganzen Abkürzungen verwirren mich immer ein wenig.

Z.b 1Goblin/SC = 1 Goblin Mal Anzahl der Spielercharakter
        1Goblin/2SC = 1 Goblin Mal Oldie doppelte Anzahl an Spielercharaktere??!!?!

Und unter anderem BW: 2D16 ?
Wo finde ich den da eine Auflistung in der das alles Mal steht?
Habe leider hier nichts gefunden.

LG
NoobOnFire
Gespeichert

Agonira

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 633
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • im Schimmerfieber
  • Registrierter Betatester Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 500+ Postings DS-Pet: Besitzt ein DS spielendes Haustier Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Abkürzungen und Co
« Antwort #1 am: 10. Januar 2017, 14:30:45 »

Hey und ein slayliches Willkommen im Forum!

1 Goblin /SC heißt, wie du richtig vermutest, pro Spielercharakter ein Goblin, also 4 SC -> 4 Goblins
1 Goblin 2/SC heißt, pro 2 SC gibt es einen Goblin, also 4 SC -> 2 Goblins
2 Goblins /SC heißt dann wiederum pro SC gibt es zwei Goblins, also 4 SC -> 8 Goblins


BW: 2D:16
heißt, dass die Beute wie folgt ermittelt wird: Du würfelst 2x auf Beutetabelle D (Seite 148 im GRW - Grundregelwerk) und der Probenwert ist 16. Also wenn du 1-16 würfelst, ist die Beute wie in der Tabelle bei der entsprechenden Zahl angegeben, wenn du 17-20 würfelst, gibbet nüscht. Wenn die letztere Zahl fehlt, dann würfelst du einfach auf die 20, dann gibts nie eine "Niete".

Was BW genau heißt, weiß ich gar nicht...  ??? Beutewert oder -wurf klingt sinnvoll, finde ich. Oder auch "bitte würfeln".  ;D ::)
Die oben bunt eingefärbte Angabe kann jedenfalls auch im Fließtext vorkommen, dann steht kein BW davor. zB. Vier tote Abenteurer mit 4A:15, 4C, 4W, 4R und 2Z.
Dann wird 4x auf Beutetabelle A mit PW (Probenwert) 15 und außerdem 4x auf Beutetabelle C, W, R und Z gewürfelt.  ;)



Eine richtige Übersicht aller Abkürzungen gibt es gar nicht, soweit ich weiß. Aber dafür gibts ja das Forum... -> einfach fragen.  :)

NoobOnFire

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Heiler
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Abkürzungen und Co
« Antwort #2 am: 10. Januar 2017, 15:10:17 »

Supi danke , das hat mir schon gut geholfen und ja glaube auch das BW = Beute Wert heißen soll,klang für mich auch am sinnvollsten ;).


EDIT:

Was ist wenn es eine ungerade Summe ist an Personen?
Also 5

1 Goblin /2SC dann 2 oder 3 ? da ja dann 2.5 rauskommen würde.
Gespeichert

Agonira

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 633
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • im Schimmerfieber
  • Registrierter Betatester Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 500+ Postings DS-Pet: Besitzt ein DS spielendes Haustier Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Abkürzungen und Co
« Antwort #3 am: 10. Januar 2017, 15:28:58 »

Generell wird in  :ds: kaufmännisch gerundet, also bis 0,4 ab und ab 0,5 auf. Also wären das dann 3 Goblins.
Wenn du dir unsicher bist, ob das zu viele sein könnten, mach ansonsten lieber erstmal 2 draus und guck, wie sich deine Spieler anstellen.

An die Mengenangaben der Monster muss man sich aber sowieso nicht sklavisch halten(!!), die sind ja eher, um dem SL eine grobe Hilfe an die Hand zu geben. Also probiers erstmal so wies im Abenteuer steht und wenn du etwas Übung hast, scheu dich nicht, die Angaben des Abenteuers auch mal abzuändern.  ;)

Flost888

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 141
  • Kultur: Nafuri
  • Klasse: Späher
  • Dungeonslayer-SL
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:Abkürzungen und Co
« Antwort #4 am: 10. Januar 2017, 16:03:25 »

Supi danke , das hat mir schon gut geholfen und ja glaube auch das BW = Beute Wert heißen soll,klang für mich auch am sinnvollsten ;).


EDIT:

Was ist wenn es eine ungerade Summe ist an Personen?
Also 5

1 Goblin /2SC dann 2 oder 3 ? da ja dann 2.5 rauskommen würde.

Im Zweifelsfall lieber ein Monster zuviel als zuwenig (ausser beim Augenball/Drache etc.  ;)... später kann die Gruppe immer noch einen zusätzlichen Heiltrank finden  :P
Gespeichert
SdW und PdT sind TOP!!
Auf Anfrage habe ich diverses Material zu Shan'Zasar und Wüste für faule SL's zum kopieren ;)

Liebe Kinder, denkt dararn: ein- und ausgehende Zaubersprüche haben immer Vorfahrt ;)