Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: The Legendary MasterTool DS  (Gelesen 5387 mal)

Allen

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
  • Dungeonslayer
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
The Legendary MasterTool DS
« am: 27. April 2016, 18:35:23 »

Moin Moin!

Ich habe heute die Freude das Projekt von einem meiner Mitspieler, Robin, vorzustellen, das Legendary MasterTool:
http://lion.i234.me/legendarymastertools/#/characterform

Es sollen alle Systeme unterstützt werden (Win, Mac, Linux), funktioniert auf allen Smartphones und Tablets.

Das Tool umfasst folgende Dinge:
- Interaktiver Charakterbogen
- Lootgenerator (ja es wurden alle Tabellen aus dem DS 4 Hauptwerk implementiert)
- Links zu den wichtigen Regeln und Hilfsblättern (u.a. die Grimmoiren I-III)

Der interaktive Charakterbogen:
Hier wird der Charakter erstellt und verwaltet. Der Spieler kann den Charakter auf seiner Hardware speichern und so verwalten. Die einzelnen Zeilen für u.a. Ausrüstungen können so verfasst werden, dass das Tool erkennt, ob eine z.B. eine Waffe ein Boni auf Härte oder der Gleichen gibt. Durch das Markieren mit Häkchen erkennt das Tool, dass der Gegenstand in Benutzung ist oder das Talent aktiv.
Zauber können so angelegt werden und das Tool kann im Kampfmodus den Cooldown verwalten.
Am Besten schaut ihr euch das Tool mit den unten angehängten Charakter an, den ich erstellt habe und spielt damit rum. ;)

Lootgenerator:
Wie erwähnt, wurden dort alle Loottabellen aus dem Hauptwerk integriert. Tobt euch einfach aus.

Links:
Das waren für mich als Meister die wichtigsten Links.
Als Extraseite soll noch aus dem Buch slayende Würfel und Slayerpunkte ergänzt werden als Kurzübersicht.

Momentan arbeitet Robin daran, dass noch eine Charakter-Kurzübersicht in Tabellenform integriert wird, womit der Meister eine Übersicht aller SCs hat und diese nach den spezifischen Werten sortieren kann. Für mich ist es u.a. wichtig, dass ich die richtige Reihenfolge in der Initiative habe „wink“-Emoticon

Ich kann euch nur empfehlen da mal drüber zu schauen...

Eine Hilfeseite mit ausführlicher Anleitung gibbets auch:
http://lion.i234.me/legendarymastertools/#/help

@CK: Wenn du Interesse hättest das Tool auf der DS Hauptseite zu hosten, würde ich den Kontakt herstellen (Also die Mail-Ady oder der Gleichen austauschen).

Viel Spaß damit und Grüße
Allen.
Gespeichert
Don't beg for your life. Pay for it!

mad_eminenz

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4787
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • "Er ist tot Jim"
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet War bei 1+ MGQ in der Questleitung 1000+ Postings Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Durch Raum und Zeit
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #1 am: 27. April 2016, 19:16:49 »

Alter Schwede das sieht erstmal sehr geil aus! Danke
Gespeichert
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

sico72

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1073
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • GRENZLANDSLAYER
  • Orga eines DS-Community-Events Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS-Communitykalender Mitglied der DS-Facebook-Gruppe
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #2 am: 27. April 2016, 20:47:48 »

Super Ding. Geilomat :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 909
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #3 am: 27. April 2016, 21:43:53 »

Hallo,

der sieht schon sehr nett aus. Die Eingabeerkennung für Bonus/Malus ist echt schick.

Die Eingabe von Eigenschaften über die LP-Verwaltung finde ich umständlich, weil man Attribute oben und Eigenschaften dann erst unten eingibt.

Die englischen Ausdrücke Items und Loot wirken fehlplaziert.

Ich vermisse Auswahllisten für Klasse, Volk, Zauber, Waffen, Gegenstände usw, damit ich die nicht alle selbst eintippen muss. Das würde sehr viel Tipparbeit abnehmen.

Bei den Begleitern sind die Eigenschaften falsch abgekürzt. Die Abkürzungen in DS sind nur zwei Zeichen lang.

Habt ihr mal versucht, einen Charakterbogen auszudrucken? Hier solltet ihr über stylesheets die Bedienelemente, die Bonus-/Maluserkennung und das JSON ausblenden lassen, die will ich eigentlich nicht ausdrucken.

Wie funktionieren die Loot-Tabellen und was bringen die mir konkret? Einen magischen Gegenstand konnte ich damit jetzt nicht erwürfeln.

Mir ist aufgefallen, dass manchmal die Tooltips hängen bleiben und nicht verschwinden (Firefox 45.0.2)
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

Ext3h

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #4 am: 28. April 2016, 09:47:42 »

Zauber können so angelegt werden und das Tool kann im Kampfmodus den Cooldown verwalten.
Aktuell wird der "Effekt" von "angelegten" Zaubern damit auf den Charakter angewendet - das war so sicherlich nicht gedacht.
Gespeichert

Allen

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
  • Dungeonslayer
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #5 am: 28. April 2016, 14:49:30 »


Die Eingabe von Eigenschaften über die LP-Verwaltung finde ich umständlich, weil man Attribute oben und Eigenschaften dann erst unten eingibt.

Ist zu Anfang verwirrend, vereinfacht aber die Verwaltung der Eigenschaften etc, da im oberen drittel die Übersichten zu sehen sein sollen. Es entspricht im übrigen den originalen Charakterbogen.

Zitat
Ich vermisse Auswahllisten für Klasse, Volk, Zauber, Waffen, Gegenstände usw, damit ich die nicht alle selbst eintippen muss. Das würde sehr viel Tipparbeit abnehmen.

Diese wird es auch nicht geben, da die o.g. ständig weiter entwickelt werden. Eine Auswahlliste würde m.E. auch die Generierung von z.B. Legendären Ausrüstungsgegenständen, neuen Zaubern etc. verhindern.

Zitat
Bei den Begleitern sind die Eigenschaften falsch abgekürzt. Die Abkürzungen in DS sind nur zwei Zeichen lang.

Joar, nehme ich mal mit auf... ;)

Zitat
Habt ihr mal versucht, einen Charakterbogen auszudrucken? Hier solltet ihr über stylesheets die Bedienelemente, die Bonus-/Maluserkennung und das JSON ausblenden lassen, die will ich eigentlich nicht ausdrucken.

Nope, da wir den Charbogen auf unseren Tablets nutzen.

Zitat
Wie funktionieren die Loot-Tabellen und was bringen die mir konkret? Einen magischen Gegenstand konnte ich damit jetzt nicht erwürfeln.

Du wählst die Tabelle aus und würfelst... Wenn du spezifische Gegenstände haben willst, dann nutzt du die Item-Funktion und gibst den Gegenstand vor, um z.B. einen Dolch zu erhalten, der evt. Boni/Effekt/Talent etc zu erhalten. Was dir die Loottabelle bringt? Also mir erspart es teilweise mit 10 W20 zu würfeln, ne Menge Rechenarbeit und ewige Blätterei zwischen den einzelnen Tabellen im Buch.
Ok, dass du jetzt keinen erwürfelt hast, würde mich als Meister zum Schmunzeln bringen :) Versuchs weiter, bisher hat es immer ganz gut geklappt.

Zitat
Mir ist aufgefallen, dass manchmal die Tooltips hängen bleiben und nicht verschwinden (Firefox 45.0.2)

Einfach noch mal auf das  entsprechende Icon klicken und dann sollte der Tipp weg sein. Hab ich bei Mozilla, Opera etc. auch....

Zauber können so angelegt werden und das Tool kann im Kampfmodus den Cooldown verwalten.
Aktuell wird der "Effekt" von "angelegten" Zaubern damit auf den Charakter angewendet - das war so sicherlich nicht gedacht.

Das verstehe ich nicht so recht. Bei den Effekt von Zaubern, die etwaige Eigenschaften oder sowas erhöhen, ist es doch gewollt, dass sie auch auf den Char angewandt werden. Wenn du jetzt andere verzauberst, darfst du natürlich nicht unter Effekt "+2 Hä" oder sowas schreiben, wenn das für die beiden Tanks sein soll.... Hier soll dir der Kampfmodus die Verwaltung der einzelnen Cooldowns erleichtern. ;)
Gespeichert
Don't beg for your life. Pay for it!

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #6 am: 28. April 2016, 16:18:52 »

Hi,
Die Eingabe von Eigenschaften über die LP-Verwaltung finde ich umständlich, weil man Attribute oben und Eigenschaften dann erst unten eingibt.
Ist notwendig, da die oberen Werte abhängig von Effekten usw. geändert werden. Elegant geht hier nur entweder ein Inputfeld (dann aber nix berechnetes) oder das Feld mit Ergebnis.

Ich vermisse Auswahllisten für Klasse, Volk, Zauber, Waffen, Gegenstände usw, damit ich die nicht alle selbst eintippen muss. Das würde sehr viel Tipparbeit abnehmen.
Der Bogen ist hier generisch gehalten. So gibt es keine Grenzen und man kann frei bestimmen, welche Völker, Waffen und Zauber man spielen will.
Zusätzlich lässt sich der Bogen so für weitere Spiele schnell anpassen.

Bei den Begleitern sind die Eigenschaften falsch abgekürzt. Die Abkürzungen in DS sind nur zwei Zeichen lang.
Da wurde ein zusätzlicher Buchstabe spendiert. Ist es besser ohne? Man könnte hier auch die Bezeichungen ausschreiben. Dann passt es aber nicht mehr sauber auf kleine Bildschirme (zB. Telefone)

Habt ihr mal versucht, einen Charakterbogen auszudrucken? Hier solltet ihr über stylesheets die Bedienelemente, die Bonus-/Maluserkennung und das JSON ausblenden lassen, die will ich eigentlich nicht ausdrucken.
Ist angepasst

Wie funktionieren die Loot-Tabellen und was bringen die mir konkret? Einen magischen Gegenstand konnte ich damit jetzt nicht erwürfeln.
Hierfür Tabelle "M Magische Gegenstände", "G Magische Gegenstände" entsprechend des Regelwerks oder "Spezial Mag. Effekt für Gegenstand" würfeln, wenn man nur den Effekt braucht.

Mir ist aufgefallen, dass manchmal die Tooltips hängen bleiben und nicht verschwinden (Firefox 45.0.2)
Das sind Bootstrap Tooltips. Die sind an- und abschaltbar. Das ist notwendig weil auf Tablets/Handies kein Hover vom Mauszeiger verfügbar ist.

Aktuell wird der "Effekt" von "angelegten" Zaubern damit auf den Charakter angewendet - das war so sicherlich nicht gedacht.
Dieses Feld ist für Statuseffekte auf den eigenen Charakter gedacht. Zum Beispiel -10 Lebenspunkte oder +1 Körper weil eingeseift. Aktive Zauber, die auf andere wirken, muss der Meister oder der jeweilige Spieler verwalten. Bei Schlachtruf funktioniert es aber auch so
Gespeichert

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Testcharakter
« Antwort #7 am: 28. April 2016, 16:56:16 »

Ach ja, hier mal ein Testcharakter http://lion.i234.me/legendarymastertools/Attila.json
Falls der Browser es nur als Text anzeigt, diesen kopieren und in einer Textdatei speichern. Dann mit dem Bogen öffnen.

Der Browser nutzt selbst keine Datenbank und nach dem Laden des Bogens findet auch keine Kommunikation mehr statt. Passiert also alles lokal (besser für Datentarife von Telefonen oder Handies)
Beim Verlassen des Bogens wird der aktuelle Stand in einem Browser-Cookie gecached.
Gespeichert

Ext3h

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #8 am: 29. April 2016, 09:57:03 »

Aktuell wird der "Effekt" von "angelegten" Zaubern damit auf den Charakter angewendet - das war so sicherlich nicht gedacht.
Dieses Feld ist für Statuseffekte auf den eigenen Charakter gedacht. Zum Beispiel -10 Lebenspunkte oder +1 Körper weil eingeseift. Aktive Zauber, die auf andere wirken, muss der Meister oder der jeweilige Spieler verwalten. Bei Schlachtruf funktioniert es aber auch so
Nur haben Zauber normalerweise keinen Effekt auf den eigenen Charakter nur weil angelegt / ausgerüstet. Sondern erst wenn auf ein (oder mehrere Ziele) angewendet. Ja, der Zauber kann vorschreiben dass man selbst das Ziel ist, das ist aber nicht gegeben. Und in den Fällen wo das der Fall ist, ist oben drein der Cooldown des Zaubers auch noch etwas komplett anderes als die Dauer des Effekts.

Bei den Waffen übrigens ein ähnliches Problem, es wird nicht unterschieden zwischen "Ich halte diese Waffe in der Hand" und "Ich greife mit dieser Waffe an". Das würde deutlich wenn man das Attribut "Gegnerabwehr" anzeigen ließe.
Gespeichert

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #9 am: 29. April 2016, 11:14:10 »

Ja, vielleicht verlieren wir uns hier gerade in Details.
Wenn man die Sachen mit einem Haken makiert, werden sie für die Berechnung der Charakterwerte beachtet.
Der Cooldown-/Dauer-Counter zählt runter, wenn man die Kampfrundenanzahl erhöht und schaltet dann den Haken bei 0 ab.
Wie/ob man diese Funktionen benutzt ist nicht festgelegt.
Gespeichert

Allen

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
  • Dungeonslayer
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #10 am: 29. April 2016, 15:19:57 »

Hmm..okay... ich sehe das Problem bei Zauber, okay... versuchen wir es anders.
Unter Zauber schreibst du nur rein, welche Zauber du hast, die Abklingzeit etc und lässt den Effekt frei, wenn er u.U. deine Stats verändern sollte. Das kann in der Tat verwirren ;)
Wenn du ihn wirkst, aktivierst du den weiter oben unter Effekte.

Beispiel: Du spielst nen Magier und dein  Mitspieler Krieger.
Du wirkst jetzt Schutzschild auf den Krieger. Würfelst.
Sagst dem Krieger: SChreib bei dir rein: Schutzschild, unter Effekt: +X Abwehr, unter Kampfrunden X.
Bei dir schreibst du Schutzschild, lässt  Effekt frei und unter Runden: 100. Dann zählst du den Cooldown und der Nutznieser die Rundendauer.

Anderes Beispiel:
Du bist der Magier und kämpfst gegen nen Goblin. Du wirkst erfolgreich Blenden. Dann musst du jetzt in den sauren Apfel beißen und zwei Effekte aufmachen bei dir.. einmal Blenden Dauer und bei Runden dein Probenergebnis und zum zweiten Blenden Abkling und bei Runden 5.
Das das so eintrifft, ist eher selten, in der Regel haben die Zauber, die über Kampfrunden anhalten ne so hohe Abklingzeit, dass es egal ist, ob du sie markierst oder nicht. Oder sie haben eine geringe Abklingzeit und dann aber augenblicklichen Effekt. Bei Zauber wie Blenden, hast du die oben beschriebene Möglichkeit. Gleiches gilt für Netz, Verlangsamen, Tarnender Nebel und Verwirren.
(Ich betrachte jetzt nur die Zauber aus dem Hauptbuch.)



Zu den WAffen: Eine Waffe, die du in der Hand führst im Kampf, ist auch aktiv. Schlägst du zu, zählt auch die GA der Waffe für den Schlag, die wird jetzt auch nicht speziell zusammenaddiert. Das muss der Spieler selbst verwalten. Aber: In der Regel haben nur Waffen -X GA....
Wenn die Waffe irgendein Stat pumpt, dann tut sie das ja auch nur so lange wie du sie in der Hand hältst, egal ob du zu knüppelst oder nicht ;)
Es ist ja quasi nichts anderes als die digitale Variante des Charbogens...
Gespeichert
Don't beg for your life. Pay for it!

CL

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #11 am: 29. April 2016, 17:33:01 »

Hi,
das Tool ist ziemlich geil. Mir fehlt allerdings bei Waffen und Rüstungen das Standardmäßige magische Waffenbonus und Rüstungsbonus. Bei Waffen gibt dieser Bonus auf WB, INI und reduziert die GA. Bei Rüstungen bleiben die Zauberwerte von magischem Rüstungsbonus unberührt und die Initiative und Laufenmali werden weniger reduziert. Siehe GRW S.98.
Natürlich kann man das recht Simpel in dem Tool nachbauen aber das sind zumindest in meiner Gruppe die Boni, die man ständig braucht. Wäre cool wenn die noch eingebaut werden könnten.
Vielleicht übersehe ich die Boni auch einfach.
Gespeichert

Ext3h

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #12 am: 29. April 2016, 22:05:54 »

Unter Zauber schreibst du nur rein, welche Zauber du hast, die Abklingzeit etc und lässt den Effekt frei, wenn er u.U. deine Stats verändern sollte. Das kann in der Tat verwirren ;)
Kann man das "Effekt"-Feld da unten nicht einfach durch "Beschreibung" / "Besonderes" ersetzen/ergänzen? So handhaben die Spieler das bei mir auf den (analogen) Charakterbögen ebenfalls, da steht nur eine kleine Erinnerung drinnen wie sich Effekt, Zielwahl etc. jetzt genau auswürfeln / berechnen lassen.

Was mir da gerade noch auffällt: Nicht alle Effekte werden in Runden gerechnet, da sind auch genug dabei die stattdessen in Minuten, Stunden, Tagen oder sogar permanent gerechnet werden. Die deaktivieren sich aber gerade alle wenn der Kampfmodus verlassen wird, nicht nur die die eine beschränkte (Runden-)Dauer angegeben hatten.
Gespeichert

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #13 am: 30. April 2016, 12:13:05 »

Mir fehlt allerdings bei Waffen und Rüstungen das Standardmäßige magische Waffenbonus und Rüstungsbonus. Bei Waffen gibt dieser Bonus auf WB, INI und reduziert die GA.

Moin, ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich das klug reinbekomme. Der Algorithmus ist ziemlich effizient, damit alles sofort bei der Eingabe auch auf schwachen Geräten funktioniert. Ein zentraler Service nimmt von allen Effekt-Feldern die Effekte auf (Zahl + Bezeichnung) und rechnt diese für die Bezeichnung zusammen. Dem Service ist es egal, aus welcher Tabelle es kommt und welche Items drin stehen. So lässt sich der Bogen mit beliebigen Tabellen erweitern, MVC-Trennung usw.

Bei Magisch +1 Gegenständen gibt es 2 Schwierigkeiten. Zum einen beeinflusst Magisch +1 mehrere Statuswerte (Laufen, Ini, usw.) was speziel Verrechnet werden müsste. Zum anderen ist es ärgerlicherweise auch noch abhängig von der Tabelle (Waffen, Rüstungen) und bei Rüstungen soweit ich weiß unterschiedlich ob Helm oder Brustplatte ...

Ich laufe da in sehr viele Spezialfälle rein. Und weil ich da flexibel und effizient bleiben wollte (und faul bin) ist es besser, wenn man die 2-3 Werte entsprechend des Regelbuchs selber hinterschreibt :D
Ich habe das beim Testcharakter auch gemacht. Der Bogen passt auch nicht darauf auf, ob man über Magisch +5 kommt. Das müsste man auch selbst gucken.
Gespeichert

CL

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #14 am: 30. April 2016, 12:46:59 »

Stimmt du rennst da in ziemlich viele spezialfälle rein besonders bei der Malireduktion.
Ich hab leider keine Ahnung von der exakten Realisierung. Aber wenn ich dich richtig verstehe rechnet dein Tool anhand der Effektfelder. Sind das die Grünen Felder?
Wäre es dann nicht möglich das man die Keywords magischer WB und magischer PA einfügt die mehrere Effektfelder erzeugen. Sprich Magischer WB erzeugt WB +1, Ini +1 und GA -1. Magischer PA erzeugt dann PA +1, ZZ +1 und Z +1. Die Laufen und Initiative Mali müssen dann noch von Hand verrechnet werden. Irgendwas muss der Spieler ja noch selbst machen  ;)
Ich kann mir aber auch vorestellen das das dann zuweit führt und es geht ja auch so.
Gespeichert

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 909
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #15 am: 30. April 2016, 16:24:11 »

Ich vermisse Auswahllisten für Klasse, Volk, Zauber, Waffen, Gegenstände usw, damit ich die nicht alle selbst eintippen muss. Das würde sehr viel Tipparbeit abnehmen.
Der Bogen ist hier generisch gehalten. So gibt es keine Grenzen und man kann frei bestimmen, welche Völker, Waffen und Zauber man spielen will.
Zusätzlich lässt sich der Bogen so für weitere Spiele schnell anpassen.
Dann braucht man aber ein weiteres generisches Eingabefeld, wo man Volksfähigkeiten, Rassen/Klassenbonus usw. eingeben kann.

Zitat
Bei den Begleitern sind die Eigenschaften falsch abgekürzt. Die Abkürzungen in DS sind nur zwei Zeichen lang.
Ist es besser ohne?
Ja.

Zitat
Wie funktionieren die Loot-Tabellen und was bringen die mir konkret? Einen magischen Gegenstand konnte ich damit jetzt nicht erwürfeln.
Hierfür Tabelle "M Magische Gegenstände", "G Magische Gegenstände" entsprechend des Regelwerks oder "Spezial Mag. Effekt für Gegenstand" würfeln, wenn man nur den Effekt braucht.
Bei M und G funktioniert die Rekursion über mehrere Tabellen. Bei W und R offenbar nicht, hier werden keine magischen Effekte oder Boni ausgegeben. Ich hatte nur W und R ausprobiert und war daher verwirrt.

Zitat
Mir ist aufgefallen, dass manchmal die Tooltips hängen bleiben und nicht verschwinden (Firefox 45.0.2)
Das sind Bootstrap Tooltips. Die sind an- und abschaltbar. Das ist notwendig weil auf Tablets/Handies kein Hover vom Mauszeiger verfügbar ist.
Timeout und Schliessen bei Klick in Tooltip?
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #16 am: 01. Mai 2016, 11:13:57 »

Wäre es dann nicht möglich das man die Keywords magischer WB und magischer PA einfügt die mehrere Effektfelder erzeugen. Sprich Magischer WB erzeugt WB +1, Ini +1 und GA -1. Magischer PA erzeugt dann PA +1, ZZ +1 und Z +1. Die Laufen und Initiative Mali müssen dann noch von Hand verrechnet werden. Irgendwas muss der Spieler ja noch selbst machen  ;)

Das würde gehen. Die grünen oder roten Badges sind eigentlich nur ein Feedback, welche Ausdrücke das Feld erkannt hat. Ich könnte die Sachen einbauen, aber dann wäre es wie du schon sagtest nur eine Teillösung. Und für manche Spieler evtl. nicht klar, warum dieses Keyword sich anders verhält als andere. Und warum Laufenboni nicht mit dabei sind usw.

Wir spielen Magischer PA ürigens mit Abwehr +1. So gibt es keine ZZ-1 und Z-1. Und es hilft auch gegen schattenhafte Wesen die PA ignorieren. Ich bin noch sehr neu. Ich weiß nicht was richtig ist, aber es gibt bereits da unterschiede :D
Gespeichert

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #17 am: 01. Mai 2016, 12:12:13 »

Bei M und G funktioniert die Rekursion über mehrere Tabellen. Bei W und R offenbar nicht, hier werden keine magischen Effekte oder Boni ausgegeben. Ich hatte nur W und R ausprobiert und war daher verwirrt.
W und R funktionieren, wie auf Seite 149 im Regelbuch beschrieben.

Timeout und Schliessen bei Klick in Tooltip?
Timeout und Reinklicken ist nicht gut. Ich habe sie jetzt angepasst, das sie nur da sind, wenn das Objekt den Fokus hat.
Gespeichert

amel

  • Redaktion
  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 783
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt DS4-Betatester 500+ Postings
    • Einige Seiten des Buches Eibon
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #18 am: 01. Mai 2016, 14:20:54 »

Das ist ja mal ein tolles Tool! Gefällt mir richtig gut. Ich spiele seit gestern viel damit herum. Gestern hatte ich auch noch eine Sache, die ich mir gewünscht hätte, aber ich habe sie vergessen ;)

Nur eins: Ich fände einen Button "Neuer Charakter" oder "Löschen" oder so gut. Wenn erstmal ein Charakter drin ist, weiß ich nicht, wie ich die Werte wieder auf Null setzen soll, ohne aufwändig den Cache zu löschen. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu dusselig ...
Gespeichert
Einige Seiten des Buches Eibon
http://bucheibon.blogspot.de

RobinSunCruiser

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #19 am: 02. Mai 2016, 10:36:12 »

Nur eins: Ich fände einen Button "Neuer Charakter" oder "Löschen" oder so gut. Wenn erstmal ein Charakter drin ist, weiß ich nicht, wie ich die Werte wieder auf Null setzen soll, ohne aufwändig den Cache zu löschen. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu dusselig ...
Super Idee. Hatte ich irgendwie vergessen. Ist jetzt unten beim Laden- und Speichern-Feld
Gespeichert

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 909
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #20 am: 02. Mai 2016, 21:14:34 »

Timeout und Schliessen bei Klick in Tooltip?
Timeout und Reinklicken ist nicht gut. Ich habe sie jetzt angepasst, das sie nur da sind, wenn das Objekt den Fokus hat.
Funktioniert!  :+1: :thumbup:
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

WarFred

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:The Legendary MasterTool DS
« Antwort #21 am: 03. Mai 2016, 11:51:46 »

Funktioniert leider nicht (nutze FF 45.1.0 - noscript ist aus bzw. alles frei geschaltet, trotzdem kriege ich nur den Hinweis "Lade Dungeon Slayer Tools" :(

Mit IE klappt es übrigens, aber wer nutzt den schon ;)

[EDIT] Aus mir unerklärlichen Gründen lüppt es jetzt doch auf FF.
Gespeichert