Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?  (Gelesen 6020 mal)

Zelebrant Delta

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« am: 29. Februar 2016, 13:47:58 »

Hallo,

wenn Bewegung, mal ganz abgesehen vom Namen selbst, laut GRW die „Reflexe, Bewegungsradius und Schnelligkeit” bezeichnet, warum fließt der Wert nicht in Laufen (AGI/2+1) ein?

Grüße

Zelebrant Δ
Gespeichert

Whisp

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #1 am: 29. Februar 2016, 14:12:22 »

HI

Das ist ein Kernelement aus der Slayengine. es wurde aus diesen Gründen damals übernommen
Gespeichert

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #2 am: 29. Februar 2016, 17:51:54 »


Hallo,

wenn Bewegung, mal ganz abgesehen vom Namen selbst, laut GRW die „Reflexe, Bewegungsradius und Schnelligkeit” bezeichnet, warum fließt der Wert nicht in Laufen (AGI/2+1) ein?

Grüße

Zelebrant Δ


+1




HI

Das ist ein Kernelement aus der Slayengine. es wurde aus diesen Gründen damals übernommen

Ich stelle hiermit den Antrag das Thema entsprechend zu verschieben. Damit dieses Kernelement Standesgemäß diskutiert werden kann. ;D
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

Zelebrant Delta

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #3 am: 01. März 2016, 07:54:01 »

Das ist ein Kernelement aus der Slayengine. es wurde aus diesen Gründen damals übernommen

Danke. Meine Frage war insofern nicht genau genug, sorry. Mir ging es nicht um die historische Herkunft, sondern um die augenscheinliche Diskrepanz zwischen Name und Beschreibung von Bewegung und der tatsächlichen Bewegungsregeln. Ehe ich es konstruktiv kritisiere oder Änderungen vorschlage, frage ich lieber, ob ich etwas übersehe.

Nach Deiner Antwort stellt sich mir nun die Frage: Wenn es wirklich nur historisch bedingt ist, sollte diese Diskrepanz nicht korrigiert werden? Letztlich ist mir auch nicht ganz klar, (man verzeihe mir meine GS-Unerfahrenheit) ob und was Bewegung abgegrenzt von Geschick bewirkt, wenn eben nicht die Bewegungsreichweite. Nur die Reaktionsgeschwindigkeit?

Dann gäbe es m.E. passendere Namen wie „Reflexe”, „Flinkheit” oder „Beweglichkeit”, wobei Letzteres zwar näher am Original wäre, aber m.E. immer noch missverständlich. Der Bewegungsradius müsste aus der Beschreibung entfernt werden. Oder man bezieht Bewegung tatsächlich in die Bewegungsregeln ein.

Ich stelle hiermit den Antrag das Thema entsprechend zu verschieben. Damit dieses Kernelement Standesgemäß diskutiert werden kann. ;D

Das kommt darauf an, wie eigenständig Gammaslayers ist; also ob eine Einheitlichkeit von DS und GS zwingend gewünscht ist. Grundsätzlich besteht die namentliche Diskrepanz natürlich dann auch in DS.

Das sei bitte alles als wohlwollendes, konstruktives Feedback verstanden. :)
Gespeichert

Whisp

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #4 am: 01. März 2016, 08:55:06 »

Da es ein Thema für die Slayengine ist, habe ich es einmal hierher verschoben

Gespeichert

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #5 am: 01. März 2016, 11:41:15 »

Letztlich ist mir auch nicht ganz klar, (man verzeihe mir meine GS-Unerfahrenheit) ob und was Bewegung abgegrenzt von Geschick bewirkt, wenn eben nicht die Bewegungsreichweite. Nur die Reaktionsgeschwindigkeit?

Ich halte es folgendermaßen:
Geschick ist für alle langsamen und präzisen Bewegungen wie zum Beispiel schleichen, Schlösser knacken oder balancieren.
Bewegung ist für alle schnellen und eleganten Bewegungen wie zum Beispiel Klettern, Springen oder Tanzen.

Das ist zwar nicht ganz RAW, aber sehr intuitiv.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14587
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #6 am: 01. März 2016, 11:46:20 »

Wir hatten durchaus BE in den Testphasen in Laufen integriert, zuletzt bei Starslayers. Doch jeder Anlauf (  ::) ) wurde verworfen:
Wenn man halbwegs vernünftig BE in Laufen integriert explodiert dieser Wert - während bei allen anderen Kampfwerten das nicht schlimm ist, sorgt ein explodierender Laufen-Wert für völligen Blödsinn bei der Bewegungsweite, vor allem wer mit Battlemats spielt, stellt das schnell fest. Hatte da auch mal eine sehr lange, private Diskussion mit MH+, der einen ähnlichen Vorschlag machte, aber das geht nur auf den ersten Metern gut.

Nur eine "hässliche", korintenkackerische Formel kann man BE so einbauen, dass Laufen "halbwegs" im Rahmen bleibt, aber so eine Formel ist dann für die Katz. Aus diesem Grund gibt es Talente, die Laufen steigern - allein über den BE-Wert gemanaged, würde die Reichweite zu stark eskalieren.
Gespeichert

SeoP

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1211
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #7 am: 01. März 2016, 11:58:10 »

allein über den BE-Wert gemanaged, würde die Reichweite zu stark eskalieren.

Hm, was wenn man den Grundwert des Laufens auf 2 festlegt wird und dann über BE addiert werden würde?
Wahrnehmung hat ja per se auch den Grundwert von min. 8 (wenn GEI + VE drunter)
Und das Limit für eine Eigenschaft ist ja sowieso auf einen Wert 12 gesetzt.
Skilled man den Wert auf 12 und rennt kommen dabei 24m raus (für eine Runde von 5 Sekunden)
Da dieser hohe Eigenschaftswert einem Spitzensportler entspricht (der naggich auf 100m 10Sek bräuchte) finde ich das (24m in Montur) nicht mal utopisch.

Mali über schwere Rüstung könnte ja trotzdessen einfliessen.
Oder hängt da noch was anderes dran, was ich nicht beachte?
Nicht dass ich die (heilige) Slayengine in ihren Grundfesten ändern wöllte.
Aber dieses "Nomenklaturproblem" hatte ich auch schon oft in meinen Gruppengesprächen
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18 / '19 / '20 / '21

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14587
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #8 am: 01. März 2016, 13:01:35 »

Hm, was wenn man den Grundwert des Laufens auf 2 festlegt wird und dann über BE addiert werden würde?
Guter Punkt!
Das ist auch noch der zweite Aspekt, der da für erhebliche Probleme sorgt.

Genau so ein wie von Dir vorgeschlagener Laufen-Startwert von 2 müsste her, damit das System nicht (allzu früh) explodiert.
Das wiederum sorgt dann aber dafür, dass jeder Spieler nun in BE investieren muss, sonst kriecht er (im wahrsten Sinne des Wortes) allen anderen hinterher, was besonders beim Battlemat-Spiel sich zeigt und ein katastrophaler Spielerabtörner ist:
Bei allen anderen Kampfwerten ist nix wirklich zwingend (es gibt ja auch immer wieder Spieler, die sogar die LK sträflich vernachlässigen, was aber auch okay ist), doch Laufen wirkt in jedem Kampf, in jeder Runde - quasi bei jedem Schritt. Egal ob man sich offensiv, passiv, defensiv verhält, egal welche Aktion man ausführt - Laufen ist immer parallel am "Laufen".

Bei unseren Experimenten "damals" war das noch ein unliebsamer Nebeneffekt, der die Spieler nicht glücklich machte und man sieht schon hier, was eine BE-Integration in Laufen für einen Rattenschwanz hinter sich herzieht. Wir hätten sowohl bei  :ds: als auch dem zweiten Versuch bei  :*s: es gerne so gemacht, aber es geht nicht - der "Preis"  samt Rattenschwanz (Formeln, BE-Kaufzwang, schlurfende SC, explodierende 20m/Rd.-Runner mit Talenten) ist zu hoch.
Gespeichert

SeoP

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1211
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #9 am: 01. März 2016, 13:38:44 »

Oder hängt da noch was anderes dran, was ich nicht beachte?

...doch Laufen wirkt in jedem Kampf, in jeder Runde - quasi bei jedem Schritt. Egal ob man sich offensiv, passiv, defensiv verhält, egal welche Aktion man ausführt - Laufen ist immer parallel am "Laufen".

sag ich doch ... diesen äusserst wichtigen Umstand nicht beachtet
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18 / '19 / '20 / '21

avakar

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 910
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #10 am: 01. März 2016, 14:54:49 »

Wenn man BE mit Laufen koppelt, dann wird die Synergie zwischen Initiative <-> BE <-> Laufen echt hässlich.

Dann sind diejenigen, welche am weitesten Laufen dürfen, auch noch zu erst dran und kontrollieren das Spielfeld.

Ich finde es funktioniert hinreichend gut so wie es ist.
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

Zelebrant Delta

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #11 am: 02. März 2016, 13:43:45 »

Vielen Dank für die sehr detaillierten Erläuterungen und Insider-Berichte. :)

Wenn es regeltechnisch keinen Sinn macht, BE für (Fort-)Bewegung zu benutzen, bleibt die Frage, ob BE umbenannt und der Bewegungsradius aus der Beschreibung entfernt werden sollte.

Mit „Beweglichkeit” könnte man sogar die gewohnte Abkürzung BE behalten. ;)
Gespeichert

SeoP

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1211
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #12 am: 02. März 2016, 14:36:08 »

Vielen Dank für die sehr detaillierten Erläuterungen und Insider-Berichte. :)

Wenn es regeltechnisch keinen Sinn macht, BE für (Fort-)Bewegung zu benutzen, bleibt die Frage, ob BE umbenannt und der Bewegungsradius aus der Beschreibung entfernt werden sollte.

Mit „Beweglichkeit” könnte man sogar die gewohnte Abkürzung BE behalten. ;)

mach doch, dass ist doch die Freiheit die uns hier allen gegeben ist ...Du und Deine Spieler können es auch "Susi" nennen wenn Ihr wollt.
Wir Ihr das für Euch selbst interpretiert is doch vollkommen latte  ;)
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18 / '19 / '20 / '21

Fadda

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 41
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #13 am: 02. März 2016, 15:34:03 »

BewegLICHKEIT ist mir von der Endung her zu nah an GeschickLICHKEIT, das würden wir permanent durcheinander werfen.
Man kann sie natürlich auch umbenennen in Körperkontrolle und Hand-Augen-Koordination. :-)

Ich bin zwar mit der derzeitigen Laufen-Lösung zufrieden und würde selbst wohl nichts dran ändern, aber kam mir durch diesen Thread eine mögliche Idee, wie du die Bewegung doch noch als Hausregel mit einfließen lassen könntest:

Anstelle des üblichen halbierten Agilitäts-Wert kann man alternativ den halbierten Bewegungs-Wert nehmen um die Schrittweite zu berechnen.
Dies lohnt sich natürlich erst wenn man mehr als 8 Punkte dort hineininvestiert hat.
Mit einem maximal möglichen Eigenschafts-Wert von 12 (bzw 14 wenn man Rassen und Klassen-Bonus draufsetzt) kann man dadurch maximal einen Laufen-Wert von 6 (bzw 7) bekommen.
Das ist recht sportlich, jedoch gar nichtmal so overpowered.
Immerhin hat der Spieler dann
a. einen Großteil seiner Punkte dort hineininvestiert
b. erntet die Früchte dafür erst relativ spät
UND c. diese Punkte fehlen dann dafür woanders. Der Spieler hätte halt dafür einen Leichtathleten vor dem Herrn. :-)

Klingt zwar recht kompliziert, aber eigentlich wäre die Regel nur: LAUFEN = AGI/2 ODER BE/2

LG Fadda


PS: Avakars Einwurf müsste man natürlich trotzdem im Hinterkopf behalten. Wie wirkt sich das aus, wenn ein Spieler durch einen Wert Initiative UND Laufen hochpushen kann?
Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14587
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Warum fließt Bewegung (BE) nicht in Laufen ein?
« Antwort #14 am: 03. März 2016, 13:04:19 »

@Fadda: Aber bedenke - noch ein paar mal FLINK dazu oder Sprinter (Starslayers) und weg issa.
Gespeichert