Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Star Wars Völker  (Gelesen 9873 mal)

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Star Wars Völker
« am: 07. Januar 2016, 18:57:58 »

Der D20 sei mit euch.

wir möchten eine Jedi Kampagne mit  :ds: Aufziehen. Während die Umsetzung von Machtfahigkeiten Und Lichtschwert-Kampf schon gestalt annimmt habe ich bei über 500 Völkern (laut Jedipedia) die Qual der Wahl.

Ich möchte 15 - 25 Völker umsetzen.

Welche haltet ihr neben Menschen, Twi'Leks und Wookies für geeignet?

Es soll eine reine Jedi Runde werden also fallen machtresistente Völker wie Hutten, Geonosianer und Droiden bereits raus.

Vielen dank bereits jetzt für die Unterstützung.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1223
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #1 am: 07. Januar 2016, 19:25:36 »

Gungans!!!!  ;D

Geonosianer sind doch gar nicht machtresistent. Kann es sein, dass du die mit Toydarianern verwechselst?
Wookiees sind nebenbei auch nicht machtsensitiv, können also keine Jedis werden.
Dann schlage ich noch Togruta vor, Kaminoaner, Rodianer, Besalisk, Nautolaner, Calamari, Cereaner, Sullustaner und Zabrak.
Mehr fällt mir auch grad nicht ein.
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

Bird of Slay

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 102
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Slayhawk
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #2 am: 07. Januar 2016, 19:36:16 »

Unbedingt Gammoreaner und Trandoshaner.

Darf man auf weitere infos hoffenwas ihr wie umgesetzt habt?
Gespeichert
Nimm die Dinge, wie sie sind: schlage wen du schlagen musst. Tritt, wen du treten musst.   -Bruce Lee-

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #3 am: 07. Januar 2016, 20:24:48 »

Unbedingt Gammoreaner und Trandoshaner.

Darf man auf weitere infos hoffenwas ihr wie umgesetzt habt?

Ja, man darf.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

SirDenderan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 642
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • ...my home - my rules !
  • War bei 1+ MGQ in der Questleitung Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Registrierter Betatester
    • HeroQuest - Datenbank
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #4 am: 07. Januar 2016, 21:29:37 »

Ewoks !!!


Ich will EWOKS !


......Menschen fressende Ewoks
Gespeichert
Ich behalte meine Mütze.



SLAYVENTION 2022 !! - ich  werde da sein!

Urukusu

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 88
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • SL in Ausbildung
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #5 am: 07. Januar 2016, 22:47:01 »

Zitat
Wookiees sind nebenbei auch nicht machtsensitiv, können also keine Jedis werden.

Da muss ich leider widersprechen, es ist zwar nicht üblich aber auch Wookies und Hutten können Machtfähigkeiten besitzen und Jedis werden. Chewbaccas Neffe, Lowbacca, wurde in dem neuen Jediorden unter Luke zum Jedi ausgebildet. Luke traf auch einige Jahre nach der Schlacht von Yavin auf einen Hutt-Jedi namens Beldorion. Dies geschieht zwar alles in den Büchern und ist seit Disney nicht mehr Kanon, aber das stört ja nicht unbedingt. ;)
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5966
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #6 am: 07. Januar 2016, 22:59:47 »

Auch in CloneWars Staffel 5 gibt es nen Wookie-Jüngling im Jedi-Orden.

Rhodianer, Bothaner.

Wieso willst Du eigentlich mehr als 15 Völker umsetzen, wenn es sich auf die SC bezieht!? Sprich, evtl. vorher die Spieler fragen?
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14309
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #7 am: 07. Januar 2016, 23:21:59 »

Er braucht ja auch NSC.
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5966
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #8 am: 08. Januar 2016, 00:18:20 »

Ja, schon klar, aber da würd ich auch nicht-machtsensitive nehmen, z.B. Hutten.

Falleen, Aqulishaner (etwas mächtiger als die Gamoreaer, aber auch Raufbolde), Nikto (Reptilienvolk im Dienste der Hutten), Besalisk (vierarmig), Klatoorianer (ebenfalls Vasallenvol der Hutten), Troig (zwei unabhängige Küpfe, vier Arme), Ugnaughts (-> Gnome), evtl. Weequay, Mustafarianer.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Bird of Slay

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 102
  • Kultur: Wüstenzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Slayhawk
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #9 am: 08. Januar 2016, 09:04:48 »

Also aus dem eu hätte ich als Spieler auch Spaß wenn Nogri auftauchen.  ;D
Gespeichert
Nimm die Dinge, wie sie sind: schlage wen du schlagen musst. Tritt, wen du treten musst.   -Bruce Lee-

Urukusu

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 88
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • SL in Ausbildung
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #10 am: 08. Januar 2016, 09:59:39 »

Oder ein paar Givin, mit ihrem mathematischen Glauben und Logik und der Fähigkeit bis zu einem halben Tag im Vakuum zu überleben wären auch interessant.
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Mitglied in einem DS-Club 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #11 am: 08. Januar 2016, 17:43:41 »

http://starwars.wikia.com/wiki/Category:Sentient_species

Hab damals mit SAGA edition einen Ithorianer Jedi Knight während der Old Republic gespielt. Hat sehr Spaß gemacht die Spezies. Kann sie als SC nur empfehlen.
Gespeichert

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #12 am: 09. Januar 2016, 10:03:51 »

Unbedingt Gammoreaner und Trandoshaner.

Darf man auf weitere infos hoffenwas ihr wie umgesetzt habt?

Ja, man darf.

Ich habe vor das Star-Wars Spezifische (Lichtschwertstile, Jedipowers, Völker,...) bereits zu schreiben und für den allgemeinen SciFi Kram (Blaster, Raumschiffe, Tech-Skills,...) einfach auf das Starslayers Grundregelwerk zu warten.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

Sven

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 35
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #13 am: 09. Januar 2016, 13:23:20 »

Ich hatte mir zu den Jedi-Kräften auch mal Gedanken gemacht (in einiger Übereinstimmung mit den alten Spielen). Ich dachte an ein Talent "Machtsensitiv", dass man nur bei der Generierung wählen kann, und wenn man das hat, kann man die Talente "Kontrollieren", "Spüren" und "Verändern" nehmen. Je nachdem, welchen Grad man hat, kriegt man nach einer gewissen Konzentrationszeit einen Bonus aus alles, was bei der Probe auf "Geist" geht ("Spüren") oder "Körper" und "Agilität" ("Kontrollieren"). Mit "Verändern" kann man das auch auf andere Personen anwenden. Und bestimmte Talente wie z.B. "Telepathie", "Telekinese", "Blaster parieren" und "Machtblitze" kann man nur lernen, wenn man diese Machtfähigkeiten erlernt hat. Natürlich muss das je nach Grad des jeweiligen Talentes eingeschränkt werden, da sonst die Machtsensitiven zu mächtig würden. Und ja, es hat keine Ähnlichkeit mit dem Zaubersystem, da die Macht einfach m.M.n. etwas universeller ist. Es müssten dann gewisse Anwendung zur Hellen bzw. Dunklen Seite zählen. Als Machtsensitiver hat man die Möglichkeit, Punkte der Hellen oder Dunklen Seite zu sammeln. Helle Kräfte (wie z.B. heilende Anwendungen) haben einen Bonus durch Helle Punkte und einen Malus durch Dunkle Punkte. Neutrale Kräfte können sowohl durch Helle als auch Dunkle Punkte unterstützt werden.
Gespeichert

mad_eminenz

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4787
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • "Er ist tot Jim"
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet War bei 1+ MGQ in der Questleitung 1000+ Postings Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Durch Raum und Zeit
    • Awards
Antw:Star Wars Völker
« Antwort #14 am: 10. Januar 2016, 03:23:21 »

Falsches Thema bitte neues Thema aufmachen und zwar nicht in  :*s: !

Ich glaube DS-Community .... Projekte, Eigenentwicklungen usw. ist ganz gut dafür.  ;)
Gespeichert
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!