Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Drachen in DS4 / Caera  (Gelesen 2328 mal)

SeoP

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1212
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings DS-Communitykalender
    • Awards
Drachen in DS4 / Caera
« am: 07. September 2015, 11:17:34 »

Moin zusammen,

wie repräsentiert ihr als SL Drachen als NSC/Monster?

- können Sie sprechen, oder sind Sie eher wie "Tiere" ?
- wie sind die Einstufungen bzgl des alters der Drachen (sind selbst Jungdrachen schon morz intelligent & gerissen oder verhalten Sie sich wie verspielte Kinder / Teenager?)
- Seht Ihr Drachen (im Gros) den Völker ggü. feindlich gesinnt, bzw. gejagt oder werden sie verehrt?

Gibt es interessante Erfahrungen mit Euren Gruppen und Drachen die als Anregung dienen können?

Danke Euch und allen ne tolle Woche!
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18 / '19 / '20 / '21

SirDenderan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 643
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • ...my home - my rules !
  • War bei 1+ MGQ in der Questleitung Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Registrierter Betatester
    • HeroQuest - Datenbank
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #1 am: 07. September 2015, 17:31:49 »

Drachen sind ALLES !

Drachen sind Persönlichkeiten, also gibt es welche, die Zwerge hassen; und auch welche denen Zwerge egal sind.
Junge Drachen sind wie inteligente, verschrobene Nerd-Kinder. evtl sehr mächtig; aber sich ihrer Macht nicht immer bewußt.
und ....

...natürlich sprechen Drachen, ...und wenn auch nur in den Gedanken/Köpfen ihrer Gesprächsteilnehmer....

Drachen sind ALLES !
Gespeichert
Ich behalte meine Mütze.



SLAYVENTION 2022 !! - ich  werde da sein!

avakar

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 909
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #2 am: 07. September 2015, 20:22:26 »

Drachen sind Raubtiere, welche Unheil über ganze Landstriche bringen. Ihre Schuppen und Trophäen sind begehrt. Sie sind in der Lage telepathisch mit vernunftbegabten Wesen einseitig zu kommunizieren (Abhängig von GEI+VE des Drachen).

Drachen tragen untereinander erbitterte Revierkämpfe aus. Auch die Paarung verläuft sehr kämpferisch. Eine Drachenmutter legt die Eier versteckt in abgeschiedenen Gegenden, fernab von anderen Drachenrevieren (und auch dem eigenen). Nach der Eiablage kümmert sie sich nicht mehr um ihren Nachwuchs.

Welpen verlassen kaum die Umgebung ihrer Geburtsstätte und gehen nur in diesen abgeschieden Gegenden auf die Jagd. Hierbei sind sie nicht wählerisch, sondern versuchen alles zu reißen, was einer sättigenden Mahlzeit gleichkommt. Sie müssen schnell wachsen, um sich einen eigenen Hort zu suchen.

Als Jungdrache gehen sie auf die Suche nach ihrem eigenen Revier. Sie sind teilweise sehr ungestüm, was die Nahrungssuche angeht. Sie müssen schnell lernen, denn in diesem Alter sind sie teilweise eine leichte Beute für Gruppen von erfahrenen Drachenjägern und ausgewachsenen Drachen.

Erst als ausgewachsener Drachen haben sie ausreichend Erfahrung, den Jagdtrieb und das damit verbundene Risiko abzuwägen. Anstatt ein Jagdrevier wie im Rausch zu plündern, wissen sie nun, dass man die Beute auch durch reine Drohgebärden einfordern kann (z.B: regelmäßiger Tribut eines Dorfs in Form eines Ochsen...). Ihr Hort ist ihr sicherer Rückzugsort vor Drachenjägern und anderen Drachen und Mittelpunkt ihres Reviers.

Sesshafte Drachen entwickeln eine Persönlichkeit, und immer ein wachsendes Machtgelüst. Durch ihre erhöhte Intelligenz können sie lernen zu lesen, Sprachen zu verstehen und beginnen Wissen anzusammeln und ihre Machtposition (insbesondere auch gegenüber Rivalen) zu festigen meist mit Intrigen oder Brutalität. Da sie keine echte Magie wirken können, versuchen sie in ihrem Hort mächtige magische Artefakte zu sammeln.

Die allermeisten Drachen gelten als Wesen der Dunkelheit, weshalb man mit ihnen nicht spaßen sollte oder um Rat fragen oder son Zeug.

So in etwa.
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers

SeoP

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1212
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #3 am: 07. September 2015, 23:19:39 »

ich mag Euch ...  ;D
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18 / '19 / '20 / '21

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1243
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #4 am: 08. September 2015, 07:21:33 »

Ich sag dazu mal:
Warte mal auf den diesjährigen Adventskalender!  ;D
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

Grollgar

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Braeegh!
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #5 am: 10. September 2015, 19:33:39 »

für Drachen nutze ich die Vorgaben der vergessenen Reiche. Die Einteilung in chromatisch und metallisch (gut / böse) mit entsprechenden Eigenschaften finde ich prima.

Dazu bringe ich noch etwas persönliches rein, je nach Story. Auf jeden Fall haben die Drachen bei mir ein gehöriges Selbstbewusstsein.

Gespeichert
manche Geschichten haben es verdient, ausgeschmückt zu werden (Gandalf)

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14460
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #6 am: 12. September 2015, 15:14:59 »

Die Einteilung in chromatisch und metallisch (gut / böse)
Same in Caera.
Gespeichert

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1243
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #7 am: 13. September 2015, 11:29:05 »

Die Einteilung in chromatisch und metallisch (gut / böse)
Same in Caera.
Hast du da... sonst noch Hintergründe im Sinn?
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

Forticus

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Krieger
  • Weltenbastler
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #8 am: 29. März 2021, 18:41:25 »

Das Drachenwerk habe ich gerade gefunden. Vielen Dank, Bruder Grimm.

Was ich beim Diagonallesen nicht gesehen habe, sind Infos zum Vorkommen und zu Begegnungen.

Wie häufig sind denn Sichtungen hoch fliegender Einzelgänger, Familien, oder "verspielte Tiefflüge" auf eine Pilgergruppe auf offener Landstrasse?
So im Sinne einer Zufallsbegegnung während einer Kampagne, oder kurz bevor Session 1 die Taverne erreicht?
Gespeichert
"Am Anfang war das Wort ... am Ende nur noch Fe56." --- Buch Forticus 1,∞

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1243
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #9 am: 30. März 2021, 10:42:46 »

Sowas ist auch nicht drin. Das einzige, was du darin findest, sind die bevorzugten Umgebungen der jeweiligen Drachenarten. Und ihre typischen Charaktermerkmale, von denen aus man ihr Verhalten bei Begegnungen ableiten könnte. Aber mit Details über Begegnungen habe ich mich nicht befasst. Ich könnte jetzt sagen, dass das Drachenwerk kampagnenwelt-generisch gehalten ist und sowas im Einzelnen davon abhängt, wie häufig und verbreitet Drachen in der jeweiligen Kampagnenwelt sind, aber tatsächlich hab ich so weit einfach nicht gedacht und den Rahmen des Drachenwerks auch nicht so weit gefasst.
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3342
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #10 am: 30. März 2021, 10:46:49 »

@Grimm: verstehe ich vollkommen - ist ja absolut Kampagnen(welt) abhängig. In so mancher Welt gibt es institutionalisierte Drachenreiter-Kavallerie (und entsprechend 'viele' Drachen) - in der anderen wurden sie extrem bejagt und den 'letzten' Drache zu finden ist das Ziel der Kampagne...
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Forticus

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Krieger
  • Weltenbastler
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #11 am: 30. März 2021, 12:12:57 »

Danke euch.
Na dann schaue ich mal, wer oder was Drachen auf Forticaera oder Caeracus ind und so alles anstellen. Sollte sich einer auffällisch benehmen, werde ich davon berichten.

Umm... anscheinend, haben einige davon einen Akzent.
Gespeichert
"Am Anfang war das Wort ... am Ende nur noch Fe56." --- Buch Forticus 1,∞

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3342
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #12 am: 30. März 2021, 12:29:31 »

Im GRW steht ja nur:
"Die Ergebnisse von Zufallsbegegnungen
sollten individuell an den jeweiligen Dungeon
angepasst werden und - sofern dies möglich
ist - auch positive Begegnungen enthalten"



Weil die Frage aber speziell auf CAERA gemünzt war - da gibt es sogar eine Antwort :) (mir ist gerade eingefallen, dass ich in den Regeln von Caera nachschlagen sollte).

So - ohne zuviel zu verraten:
- Wenn du unterwegs bis, dann gibt es eine Chance auf Monster zu treffen (auf Strassen geringer, im Wald höher) - diese Chance ist etwa 5-25% (je nachdem wo du bist)
- Wenn du ein Monster triffst: Die Chance einen Drachen zu treffen / zu sehen ist dann immer: 1 zu 160000 (vier Immersiege in Folge auf nem W20).

Ein Drachenei zu finden benötigt:
- man darf nicht auf Straße oder Weg unterwegs sein und dann ist die Chance: 1 zu 8000 (zuerst 20, dann 10, dann 4 auf einem W20).

Ist also beides nicht sehr wahrscheinlich :) WObei ich es cool finde, dass ein Drachenei öfter gefunden wird (abseits der Wege) als ein Drache gesehen wird...



Was für einen Akzent?
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Hugin

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 819
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #13 am: 30. März 2021, 13:26:16 »

Ich denke auch, dass es sehr auf die individuelle Caera-Gruppenwelt Deiner Spielgruppe ankommt. Und somit kommt es sehr darauf an, welche Vorstellung der Spielleiter von "seinem" Caera hat.
Bei mir sind der Gruppe in 4 Jahren und einer durchlaufenden Kampagne nur zwei Drachen und ein Drachenei begegnet. Dadurch sind es immer noch unvergessene Extremmomente. Das kann in der Welt eines anderen Speilleiters wieder ganz anders sein; und das ohne dabei besser oder schlechter zu sein.

Es ist wie immer bei  :ds:: Alles ist machbar, alles ist denkbar, nur wenig ist vorgegeben!  ;) :)
Gespeichert

Forticus

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Krieger
  • Weltenbastler
    • Awards
Antw:Drachen in DS4 / Caera
« Antwort #14 am: 30. März 2021, 16:04:54 »

@Zauberlehrling : Danke für die Details zu Monsterbegegnungen. Wenn Du Hesse bist, war der Akzent natürlich nicht auffällisch. Ich hatte mich tatächlich vertippt.

Mir ist gerade eingefallen, dass ich auch mal im Almanach von Caera nachschauen könnte.  ;)
So wie ich S. 122 interpretiere, haben die Drachen Caeras einen freien Willen, mischen sich ein, lassen sich auch mal nicht-zufällig blicken.

Wenn ich dazu die Hinweise zum Bund der Krone und zum Frieden auf den Ruinen Gormas und Politik in den Freien Landen nehme, könnte die Sichtung eines Drachens, der in der Ferne eine Weile parallel zu einer Pilgertruppe segelt, ein Auftakt zu einer politischen Kampagne sein, bevor man zum meet and greet ins Gasthaus "Zum wackeren Tropen" (™) einkehrt.

N.B.: ich habe keine Ahnung von Drachen, Zeit Lebens gerade mal 4 bis 5 Fantasybücher gelesen, davon keines mit Drachen, und noch weniger Abende geSLed. Sachdienliche Hinweise gerne per PN. Nicht, dass ein Drachen wegen thread-highjacking sauer wird.
Gespeichert
"Am Anfang war das Wort ... am Ende nur noch Fe56." --- Buch Forticus 1,∞