Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Ascheelf Gruppen - geeignet?  (Gelesen 12984 mal)

Gruffneck

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 174
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Krieger
  • Spielleiter
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Ascheelf Gruppen - geeignet?
« am: 16. Oktober 2014, 21:00:09 »

Hallo.
Ist es irgendwie möglich, als Ascheelf in einer Gruppe mit friedfertigen Kulturen zu spielen?
Oder harmoniert es nicht?
Gespeichert

Leeven Morgentau

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 189
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Slay or be Slayed
  • Conslayer - Uhrwerk DemoTeam
    • YouTube Channel
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2014, 07:47:07 »

Spontan fallen mir 2 Szenarien ein:

1. Der Ascheelf hält die andere SC als Sklaven.
--> das kann dann entweder klassisch weitergespinnt weden: Ascheelf wird weich - SC fangen an Elf zu mögen - alle Rauchen Narrländerkraut und lieben sich hemmungslos - alles gut

2. Die Gruppe graucht gewisse Fähigkeiten des Ascheelfen (Vielleicht seine Scouterfahrung oder seine Skrupellosigkeit)
--> auch wieder klassisch: Gruppe gaukel dem Elf hörigkeit vor - Elf glaubt Herrscher aller Reusen zu sein - man gewöhnt sich aneinander - Elf wird durch Gruppe mal das Leben geretten - alle Rauchen Narrländerkraut und lieben sich hemmungslos - alles gut

Es sind sicherlich noch weitee Denkbar. Überleg einfach wie du (wenn du mal DnD gespielt hast) einen Drow in einen Gruppe einbringen würdest. (Sorry DSA kenn ich kein passendes Beispiel)

Um als kurz deine Frage zu beantworten: Ja es ist möglich wenn der SL sich ein wenig ein kopf macht und die Menschen hinter des SCs keine Hardliner sein wollen.
Gespeichert
Wunder dich nicht wenn du das Knistern meiner Magie nicht mehr spürst. Denn du bist bereits tot!

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3610
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2014, 08:11:42 »

Hmmm.... ??
Da stellt sich mir wie so oft die Frage, warum einer überhaupt in einer Gruppenkonstellation so einen Exoten-Charakter spielen will, der eigentlich, nach Beschreibung, nicht Integrationsfähig ist?

Klar, wenn die ganze Kampagne darum herum gestrickt ist, mag das Sinn ergeben.
Aber das ist eine besondere Situation im Spiel in einem Setting.

Meine Erfahrung ist eben, das solche Exoten vorwiegend, sofern sie gut und glaubhaft gespielt werden, zu Problemen führen.

Auf unserem Caera ist, nach Gruppenentscheidung, der Ascheelf vorerst, wie Halbling und Gnom übrigens, ausschließlich ein NSC !
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Gruffneck

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 174
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Krieger
  • Spielleiter
  • Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2014, 10:30:34 »

Zitat
Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Broccoli !
-Hä, was ist denn an Broccoli so schlimm? Immer noch besser als Spinat!
Gespeichert

Swiss~Saga

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 912
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Späher
  • Mehr CONs in der Schweiz!!!
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2014, 10:44:40 »

Zitat
Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Broccoli !
-Hä, was ist denn an Broccoli so schlimm? Immer noch besser als Spinat!

Tut mir leid das sagen zu müssen aber ein solcher Beitrag ist ot und Beziht sich auf eine SIGNATUR und gehört meiner Meinung in den Dies und Das  Bereich

Sorry für diese OT Beitrag von mir

S~S
Gespeichert
Ich mache keine Fehler ich stelle nur Minirätsel!


When the GM is away, the players will play!

Momo

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 374
  • Kultur: Fjordorzwerge
  • Klasse: Alle
  • Faulpelz
  • 250+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2014, 11:18:06 »

Zitat
Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Broccoli !
-Hä, was ist denn an Broccoli so schlimm? Immer noch besser als Spinat!

Tut mir leid das sagen zu müssen aber ein solcher Beitrag ist ot und Beziht sich auf eine SIGNATUR und gehört meiner Meinung in den Dies und Das  Bereich

Sorry für diese OT Beitrag von mir

S~S
Lass mal die Foren-Polizei im Stall Swiss und bleib entspannt. Wurde ja niemand verletzt. ;)
Gespeichert

Swiss~Saga

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 912
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Späher
  • Mehr CONs in der Schweiz!!!
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2014, 11:23:22 »

*Röchelnd zusammennrech* 😜
Gespeichert
Ich mache keine Fehler ich stelle nur Minirätsel!


When the GM is away, the players will play!

Leeven Morgentau

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 189
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Slay or be Slayed
  • Conslayer - Uhrwerk DemoTeam
    • YouTube Channel
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2014, 13:15:57 »

Zitat
Da stellt sich mir wie so oft die Frage, warum einer überhaupt in einer Gruppenkonstellation so einen Exoten-Charakter spielen will, der eigentlich, nach Beschreibung, nicht Integrationsfähig ist?

Klar, wenn die ganze Kampagne darum herum gestrickt ist, mag das Sinn ergeben.

Ein SL hat zu mir mal gesagt spiel worauf du lust hast, lebe aber mit den konsequenzen! Ich finde es okay wenn man sich mal an sowas wagt ohne das alles sich (direkt) um den exoten dreht. Vielleicht war er verletzt, ein sklave, halb tot, ganz tot und die SCs haben ihrn nochmal von der Totdenshippe gerissen. Ist denke ich einfach ne gute Herausforerung für alle am Spieltisch. Daher von mir ein  :thumbup: wenn sich alle daran wagen.

Du hast jedoch recht. Ist ein enormes Zwistthema  :P und ist auch immer stark von den eigenen Erfahrungen abhänging!
Gespeichert
Wunder dich nicht wenn du das Knistern meiner Magie nicht mehr spürst. Denn du bist bereits tot!

Ursus Piscis

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2113
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • "Fluffomat" (Text Machine) und Forums-Teddy
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt Registrierter Betatester Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #8 am: 27. Oktober 2014, 13:38:12 »

Spontan fallen mir 2 Szenarien ein:

1. Der Ascheelf hält die andere SC als Sklaven.
--> das kann dann entweder klassisch weitergespinnt weden: Ascheelf wird weich - SC fangen an Elf zu mögen - alle Rauchen Narrländerkraut und lieben sich hemmungslos - alles gut

2. Die Gruppe graucht gewisse Fähigkeiten des Ascheelfen (Vielleicht seine Scouterfahrung oder seine Skrupellosigkeit)
--> auch wieder klassisch: Gruppe gaukel dem Elf hörigkeit vor - Elf glaubt Herrscher aller Reusen zu sein - man gewöhnt sich aneinander - Elf wird durch Gruppe mal das Leben geretten - alle Rauchen Narrländerkraut und lieben sich hemmungslos - alles gut

Interessanter Ansatz: Nach einiger Zeit steht dann halt auf jedem Charakterbogen unter Klasse: "Kiffer" und der/die SL muss ein paar passende Talente aus dem Ärmel schütteln ...  8 )
Gespeichert

W20

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #9 am: 27. Oktober 2014, 16:19:07 »

Zitat von: Leeven Morgentau
Vielleicht war er verletzt, ein sklave, halb tot, ganz tot und die SCs haben ihrn nochmal von der Totdenshippe gerissen.
Die Integration in die Gruppe könnte mit dieser Konstruktion funktionieren, aber wie werden alle Beteiligten mit einem SC glücklich, wenn viele (alle?) NSC ihn oder sie nicht mögen/hassen/töten wollen?
Gespeichert

Swiss~Saga

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 912
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Späher
  • Mehr CONs in der Schweiz!!!
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #10 am: 27. Oktober 2014, 16:34:12 »

Zitat von: Leeven Morgentau
Vielleicht war er verletzt, ein sklave, halb tot, ganz tot und die SCs haben ihrn nochmal von der Totdenshippe gerissen.
Die Integration in die Gruppe könnte mit dieser Konstruktion funktionieren, aber wie werden alle Beteiligten mit einem SC glücklich, wenn viele (alle?) NSC ihn oder sie nicht mögen/hassen/töten wollen?

Da liegt ja der Reiz

Die Gruppe muss sich immer wieder beweisen und deutlich machen das die zugehörichkeit einer Kultur oder einer Rasse noch kein Verbrechen ist.
Gespeichert
Ich mache keine Fehler ich stelle nur Minirätsel!


When the GM is away, the players will play!

SirDenderan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 618
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • ...my home - my rules !
  • War bei 1+ MGQ in der Questleitung Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Registrierter Betatester
    • HeroQuest - Datenbank
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #11 am: 27. Oktober 2014, 17:38:40 »



Da liegt ja der Reiz

Die Gruppe muss sich immer wieder beweisen und deutlich machen das die zugehörichkeit einer Kultur oder einer Rasse noch kein Verbrechen ist.


...aber noch einen Drizzt Do'Urden braucht es wirklich nicht !
Gespeichert
Ich behalte meine Mütze.



SLAYVENTION 2019 !! - ich  werde da sein!

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13158
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #12 am: 27. Oktober 2014, 22:59:56 »

Die Gruppe muss sich immer wieder beweisen und deutlich machen das die zugehörichkeit einer Kultur oder einer Rasse noch kein Verbrechen ist.
Das funktioniert in einer primär schwarz-weiss gezeichneten Fantasywelt nicht wirklich gut - Orks Ascheelfen sind im Kosmos der s/w-Welt auf Grund ihrer Entstehungsgeschichte nunmal eindeutig böse, selbst wenn sie das nicht wollen würden (was widerum einer Art unmöglichem Gendefekt entsprechen würde).
Sie sind böse, so wie das Böse selbst real wie eine Naturgewalt ist. Kein Gerücht, sondern puren Baarn tropfende Tatsache.
Gespeichert
Was lange währt

Momo

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 374
  • Kultur: Fjordorzwerge
  • Klasse: Alle
  • Faulpelz
  • 250+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #13 am: 28. Oktober 2014, 07:27:37 »

...aber noch einen Drizzt Do'Urden braucht es wirklich nicht !
Genau - ich bin auch für mehr Elric's!!!  ;)

Sie sind böse, so wie das Böse selbst real wie eine Naturgewalt ist. Kein Gerücht, sondern puren Baarn tropfende Tatsache.
Das ist aber ehrlich gesagt ein unglaublich langweiliger Ansatz: Schurken die nur böse sind weil sie halt so was von böse sind, sind ehrlich gesagt unglaublich langweilig. Es muss doch gelingen mehr Antrieb für die Ascheelfen zu finden als nur zu sagen: tja die sind halt böse, weil Baarn das so gewollt hat - is halt so!
Gespeichert

Ursus Piscis

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2113
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • "Fluffomat" (Text Machine) und Forums-Teddy
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt Registrierter Betatester Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Ascheelf Gruppen - geeignet?
« Antwort #14 am: 28. Oktober 2014, 07:48:45 »

@ Momo: Konsequenterweise wäre dann aber auch Baarn selbst unglaublich langweilig ... und Helia (als sein Gegenstück) auch ... und der Zwist ... und damit ein grundlegendes Merkmal für Caera ...  ;D
Gespeichert