Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Superslayers ?!  (Gelesen 5236 mal)

Waldviech

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Dungeonslayer
    • Awards
Superslayers ?!
« am: 30. November 2013, 13:30:47 »

Mal so als ganz, ganz fixe Idee zwischendurch (ohne da tiefergehende Ideen für zu haben).... wär Superslayers, also eine Slayervariante um klassische Superhelden irgendwas brauchbares? Klar - Superhelden-RPGs sind in Deutschland jetzt nicht grade das Beliebteste vom Beliebten, aber ein Gedankenspiel ist´s ja vielleicht mal wert. Und welche "Superhelden-Variante" wäre besonders slayer-geeignet? Golden Age? Silver Age? Japanische Sentai-Superhelden?  ;D
Gespeichert

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3002
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • DS-Communitykalender Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Hat 1+ MGQ geleitet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #1 am: 30. November 2013, 13:43:09 »

Wäre sicher möglich, auch wenn es sich wohl im Low-Power-Bereich bewegen würde. Dafür müsste man das System aber ganz schön umkrempeln: Klassenlos mit extrem starken Talenten bzw. völlig neue, auf Superkräfte zugeschnittene Zauberlisten (mit jeweils einer einzelnen Kraft, die in den Stufen verbessert wird) wäre die Wahl.

Waldviech

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #2 am: 30. November 2013, 14:14:17 »

Klingt soweit nicht schlecht - wobei die Klassenbasierung sicherlich zu diskutieren wäre. Es gibt ja durchaus Superhelden-RPGs, die eine Art Klassensystem haben. Brave New World z.b. arbeitet mit sowas, in dem es verschiedene Arten und Superkraft-Ursprünge differiert.
So könnte man z.b. unterscheiden zwischen
- Dem Gadgeteer, dessen Superkräfte auf technischen Gerätschaften basieren (wie Batman oder Ironman)
- Dem Mutanten, dessen Superkräfte auf körperlichen Veränderungen beruhen (wie beim Hulk, Wolverine usw.)
- Dem Psioniker, dessen Kräfte geistiger Natur sind (alá Professor X, Mandrakem, The Shadow usw.)

Ob das praktikabel wäre, bliebe aber nochmal zu überprüfen. Was das Power-Niveau angeht, würde ich vermutlich auch zu eher "niedermächtigen" Superhelden tendieren. Irgendwas vom Schlage eines Batman oder einzelner X-Men z.b. Bei denen ergaben sich auch immer die besseren Geschichten als bei Superman :D.
Gespeichert

dragonorc

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1273
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Auf in eine Strahlende Zukunft!
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst DS-Communitykalender Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Beta (Silber): Hat an 2+ abgeschlossenen Betatests teilgenommen
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2013, 02:54:58 »

Im Prinzip könnte es in Richtung einer eigenen Klasse für jeden Superhelden gehen.
So wie bei den GS-Paranormals. Eigene Zauber für Telekinet, Telepath, ... und einige eigene Talente jeweils... so ähnlich müsste man es dann wohl aufbauen.

Wenn man einen großen Pool von verschiedenen Kräften hätte, dann könnte sich quasi  jeder Held mit einigen davon seine Klasse zusammenbauen. Talente und / oder entsprechende paranormale Kräfte kombinieren. Ließe sich schon machen. Man holt sich aber wahrscheinlich so viel Komplexität in das eigentlich so schön einfache DS, daß es sich wahrscheinlich nicht lohnt und sich evtl. mit anderen Systemen besser abbilden lässt...
Gespeichert
What is dead can never die

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14306
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2013, 09:34:23 »

Vllt auch einfach so:
Nichtsuperhelden-NSC werden zu 1LK-Mooks, Superhelden entsprechen normalen SC mit Zusatztalenten wie Fliegen, Telepathie oder Kletterass ab Stufe 1.
Dazu wird noch großzügig mit den Zwistpunktemechaniken aus der Caerabox gearbeitet, fertig ist der Überheld.

Das wäre erstmal ein solides Fundament, mit dem man experimentieren könnte.
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5965
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #5 am: 01. Dezember 2013, 11:32:21 »

Mein Problem:

Dungeonslayers ist ja ein From-Zero-to-Hero-RPG a la DnD.

Für Superhelden-RPGs ist das eher ungewöhnlich, da kann man am Anfang schon ne Menge.

Das könnte man z.B. ausgleichen, indem man verschiedene Superheldenniveaus eefiniert und schon auf Stufe 5 oder 10 startet.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet 1000+ Postings Registrierter Betatester
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #6 am: 06. März 2014, 08:37:57 »

Ist Entwicklung und Stufenaufstieg nicht an und für sich selten in Superhelden-Spielen? Ich hab irgendwann man Bulletproof Blues für die TZH gelesen und demnächst kommt ICONS. Beide sehen das eigentlich nicht vor und wenn man sich Comics mal anschaut, entwickeln sich Helden eigentlich auch kaum.
Verändern ja teils, aber Verbessern nein.
Gespeichert
| DS-X |

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5965
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #7 am: 06. März 2014, 09:50:36 »

Wenn Du meinen Beitrag meinst: Ja - genau das seh ich als Problem!
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3217
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #8 am: 06. März 2014, 23:03:11 »

Aber gerade die Entwicklung eines Superhelden fände ich im Spiel  reizvoll. Das man eine Superkraft an sich entdeckt, diese im Kampf gegen das Böse schult und verbessert und später weitere Fähigkeiten hinzubekommt.
Auf Stufe 1 Superman sein und die ganze Zeit gegen noch stärkere Superschurken antreten ist doch eher fad.
Nicht umsonst wird bei cineastischen Umsetzungen von Comic-Superhelden gerne der Beginn deren "Karriere" beleuchtet, da dies dramaturgisch interessanter ist, als einen gestandenen Superhelden zu skizzieren. 

Ich könnte mir als Superhelden Setting etwas, wie die Legion der Superhelden vorstellen. Die meisten der Superhelden haben hier nur eine einzige spezielle Superkraft (Ballonboy, Chamäleonboy, Phantomgirl, Chemiekönig etc.) und sind erst im Team richtig schlagkräftig.

Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet 1000+ Postings Registrierter Betatester
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #9 am: 07. März 2014, 06:49:35 »

Teamwork und Teambildung ist in fast allen Superhelden-RPGs ein integraler Bestandteil der Charaktererschaffung.
Was du andenkst geht so in Richtung "Die Abenteuer der jungen Superslayers". Also die Charaktere beginnen mit ihrer Heldenwerdung und entdecken dann erst nach und nach was mit ihnen passiert ist!

So argumentiert kann das funktionieren.
Gespeichert
| DS-X |

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3217
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #10 am: 14. März 2014, 16:27:21 »

Ich hab noch was interessantes gefunden. Eine graphische Auflistung von Superkräften (Aus den Hauptkategorien könnte man evtl. 7 Grundklassen machen):


Und Kräfte, die keiner braucht.  ;D




Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

mad_eminenz

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4787
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Alle
  • "Er ist tot Jim"
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet War bei 1+ MGQ in der Questleitung 1000+ Postings Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Durch Raum und Zeit
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #11 am: 14. März 2014, 16:51:23 »

Geile Grafik
Ich piss mich weg ;D
 
Gespeichert
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

vikleroy

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 120
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #12 am: 15. Februar 2016, 17:40:00 »

Someone has done something for this project
Gespeichert

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #13 am: 15. Februar 2016, 18:50:09 »

Mein Problem:

Dungeonslayers ist ja ein From-Zero-to-Hero-RPG a la DnD.

Für Superhelden-RPGs ist das eher ungewöhnlich, da kann man am Anfang schon ne Menge.

Das könnte man z.B. ausgleichen, indem man verschiedene Superheldenniveaus eefiniert und schon auf Stufe 5 oder 10 startet.

+ 10

Sehe ich genau so.

Superhelden sind gleich zu Beginn Larger than Life. Sie entwickeln und verändern sich danach zwar noch, aber die Lernkurve ist eine völlig andere. Man könnte es mit Ds umsetzen, aber es müsste SEHR VIEL angepasst werden.

iInteressant wäre es wohl trotzdem.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet 1000+ Postings Registrierter Betatester
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:Superslayers ?!
« Antwort #14 am: 16. Februar 2016, 14:03:50 »

Someone has done something for this project

Not as far as I can see, and regarding to the discussion the SlayEngine doesn't suit superhero-games well.
Gespeichert
| DS-X |