Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Idee] DSD6-System  (Gelesen 5255 mal)

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
[Idee] DSD6-System
« am: 13. September 2009, 13:54:28 »

So, heute morgen kam mir eine Idee, wie man DS mit Leuten ohne W20 spielen kann. Einzige Voraussetzung: Viele W6er.

Also, der Gedanke ist recht einfach: Statt die Probem mit einem W20 zu unterw?rfeln, nimmt man einfach f?r jeden Punkt auf einem Wert einen W6.

Beispiel:
Der Zwergenkrieger Gruffneck (K?rper 8, St?rke 2) beschlie?t, eine T?r (Trefferpunkte 3) einzutreten, hinter der sich Goblins verschanzt haben. Der Spielleiter erkl?rt, dass der Probenwert aus dem Attribut K?rper und der Eigenschaft St?rke gebildet wird. Gruffnecks Spieler addiert K?R 8 und ST 2 zusammen und erh?lt 10W6 f?r seine Probe.


Die Proben laufen standardgem?? wie folgt ab: Jede 5 oder 6 pro W6 ist ein Erfolg. Man kann diese Werte auch variieren, je nachdem, wie einfach oder schwer man es haben will. Au?erdem kann man auch Fl?che (nur die 6er z?hlen) oder segen (4, 5 oder 6 sind ein Erfolg) in die Sache einbauen. Bei dem oberen Bespiel kann man der T?r auch Trefferpunkte (z.B. 3) geben, was dann die Mindesterfolge angibt, die der Spieler haben muss, damit der Charakter die T?r durchbricht.

Beispiel:
Der Zwergenkrieger Gruffneck (K?rper 8, St?rke 2) wirft f?r seine Probe 10W6 und erh?lt 1, 1, 2, 3, 3, 4, 5, 5, 5, 6. Somit hat er 4 Erfolge und die T?re erfolgreich eingetreten.


Im Kampf l?uft es genauso ab: Kampfwert (Schlagen oder Schie?en) in W6 gegen Abwehrwert in W6.

Beispiel:
Der Zwergenkrieger Gruffneck (Schlagen 12) trifft einen Orkkrieger (Abwehr 15) mit 7 Erfolgen auf seinen 12W6. Um den Angriff abzuwehren muss der Ork mit seinen 15W6 ebenfalls mindestens 7 Erfolgen haben.


Klar soweit? ;D
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Schwermetall

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 407
  • DS Rockt
  • Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 250+ Postings
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #1 am: 13. September 2009, 14:00:49 »

Oke also d.h. wenn du einen Punktewert von 15 hast nimmst du pro Punkt einen w6 was in diesem Fall 15w6 w?ren?
 Wenn das so ist dann ist dir schon Bewu?t das ich dich jetzt f?r Wahnsinnig halte ;D
Gespeichert

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #2 am: 13. September 2009, 14:12:10 »

Oke also d.h. wenn du einen Punktewert von 15 hast nimmst du pro Punkt einen w6 was in diesem Fall 15w6 w?ren?
 Wenn das so ist dann ist dir schon Bewu?t das ich dich jetzt f?r Wahnsinnig halte ;D

Warum? Reicht ja aus, dass du mit einem W6 so oft w?rfelst, bis du die Parade zusammenhast oder nicht. Bzw. bei anderen Dice-Pool-Spielen kommen mal locker solche W?rfelpools zustande.
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Schwermetall

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 407
  • DS Rockt
  • Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 250+ Postings
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #3 am: 13. September 2009, 14:13:49 »

War ja net b?se oder Abwertend gemeint nur find ich Pers?hnlich dasziemlich Heftig mit sovielen W?rfeln aber wenns funktioniert...warum net.
Gespeichert

Grün

  • Gruen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2430
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online 1000+ Postings DS4-Betatester Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #4 am: 13. September 2009, 14:17:47 »

Kennst Du eigentlich das d6Legends System von Westend Games?
Das l?uft im gro?en und ganzen Genau so ab wie Du es hier beschrieben hast.
Nur gibt es da noch den geilen Jokerw?rfel (1=Patzer / 6 erneut werfen und gegebenfalls erneut hinzuaddieren)
dieses System gibt es f?r umsonst mit Hintergrund im Netz
Ebenso das Classic D6 System (Worauf das Krieg der Sterne Rollenspiel von Westend beruhte).

Letztendlich nichts besonders neues und leider auch nichts besonders gutes...
(War Shadowrun nicht nach einem ?hnlichem Prinzip? und World of Darkness (egal ob alte oder neue)- bloss mit w10 statt dem W6)

Und mein Neues Lieblingsspiel Dungeoncrawl (ratet mal worum es dabei geht) beruht ebenfalls auf diesem System...
Gespeichert
Mitbringsel aus dem letzten Dungeon:

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #5 am: 13. September 2009, 17:25:51 »

War ja net b?se oder Abwertend gemeint nur find ich Pers?hnlich dasziemlich Heftig mit sovielen W?rfeln aber wenns funktioniert...warum net.

Passt schon. Hab mir halt echt aus lauter Langeweile ?berlegt, wie man DS mit W6ern spielen kann, da es ja immer wieder zu der Frage kam, was man macht, wenn man keine W20 hat. Und W6er haben die meisten bestimmt daheim. Zudem ist ein W6er schneller und leichter zu besorgen als ein W20. Aber nur mal so nebens?chlich erw?hnt.

Kennst Du eigentlich das d6Legends System von Westend Games?
Das l?uft im gro?en und ganzen Genau so ab wie Du es hier beschrieben hast.
Nur gibt es da noch den geilen Jokerw?rfel (1=Patzer / 6 erneut werfen und gegebenfalls erneut hinzuaddieren)
dieses System gibt es f?r umsonst mit Hintergrund im Netz
Ebenso das Classic D6 System (Worauf das Krieg der Sterne Rollenspiel von Westend beruhte).

Ja, das StarWars-D6-System kenn ich, aber das war schon etwas ganz eigenes. Das mit dem Jokerw?rfel kenne ich auch und so k?nnte man auch die Immersiege und Patzer simulieren.

(War Shadowrun nicht nach einem ?hnlichem Prinzip? und World of Darkness (egal ob alte oder neue)- bloss mit w10 statt dem W6)

Und mein Neues Lieblingsspiel Dungeoncrawl (ratet mal worum es dabei geht) beruht ebenfalls auf diesem System...

Shadowrun kenn ich so systemmatisch nicht. Nur die Welt dahinter. WoD hab ich zwar Vampire daheim und wei?, dass es ein Poolsystem ist, aber die Details wei? ich jetzt nicht mehr. Und Dungeoncrawl kenn ich jetzt mal garnicht.
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Eltharian

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 338
  • Inaktiver Acc, bitte l?schen
  • DS4-Betatester 250+ Postings
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #6 am: 13. September 2009, 22:47:41 »

Ne Interessante Idee, doch sind f?r mich so viele W?rfel schon zu viel, aber ansonsten gut.
Gespeichert
Inaktiver Acc, bitte l?schen.

Sir Slayalot

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2364
  • Uzuk Ocknar!
  • Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) 1000+ Postings DS4-Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Meine Website
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #7 am: 14. September 2009, 21:44:12 »

Ich bin kein Freund von Spielen, wo man regelm??ig mehr als 10 W?rfel werfen und auswerten muss, dauert bei mir und den meisten meiner Freunde zu lang. Und bei :ds: ist man in seinem Spezialgebiet recht schnell auf 15 angelangt und irgendwann bei 20+ W?rfeln. Da kann man sich nat?rlich mit einem Trick behelfen, den ich mal im SR-Forum bei blutschwerter.de gelesen hab: Zwei Dutzend wei?e W?rfel kaufen und zwei Fl?chen rot (oder GR?N) anmalen. Schon sieht man die Erfolge auf dem ersten Blick.
Au?erdem ver?ndert das die Wahrscheinlichkeiten massiv. Bei einem Wert von 15 ist nach W20-System die Chance f?r miese Ergebnisse und gute Ergebnisse fast gleich (2 oder 3= jeweils 5%, 15 = 10%). Ein Fehlschlag erfolgt zu 25%. Verwendet man W6er, ist eine 15 genauso unwahrscheinlich wie ein Fehlschlag (so unwahrscheinlich, dass ich's gar nicht ausrechnen kann). Das ist kein Problem, wenn man f?r Proben, die nicht gegeneinander gew?rfelt werden, Schwierigkeiten festlegt. Aber auch die m?ssen ermittelt werden. Mit sechs W?rfeln kriegt man im Schnitt 2 Erfolge hin, mit 12 sind es vier und bei 18 W?rfeln kann man mit 6 Erfolgen rechnen. Vielleicht  legt man die Schwierigkeiten auf 2, 4 und 6 - und modifiziert sie je nach Situation. Aber auch das ist komplizierter als die W20-Methode.
Gespeichert
Im Weltall hört dich keiner slayen!

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Re: [Idee] DSD6-System
« Antwort #8 am: 15. September 2009, 09:11:54 »

Naja, wie schon gesagt: War nur so ein Gedankengang.
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Helmron

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 452
  • Nicht Ulf
  • 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #9 am: 15. Januar 2012, 10:36:37 »

Ich mag Pool Systeme  ;D
Gespeichert

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #10 am: 15. Januar 2012, 16:11:29 »

Der h?chste Probenwert, den ich bisher (auf gar nicht mal allzu hohen Stufen) hatte, war eine 42 (Brutaler Hieb l?sst gr??en). 42W6 sind mehr als in den g?ngigen Mini-W6-Boxen drin ist (das w?ren meistens 36erboxen) und d?rften selbst den Vorrat vieler Warhammerspieler massiv ?bersteigen. Zudem w?rde es diese einzelne Probe mitsamt Auswertung von vielleicht 10 Sekunden auf locker eine Minute pushen.

Wenn du ein Poolsystem willst, bau ein Poolsystem. DS ist kein Poolsystem und es zu einem Poolsystem umzubauen, f?hrt dazu, dass du quasi das gesamte Regelwerk umgestalten musst, wenn dir nicht alles um die Ohren fliegen soll.
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)

Helmron

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 452
  • Nicht Ulf
  • 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #11 am: 15. Januar 2012, 17:06:27 »

Der h?chste Probenwert, den ich bisher (auf gar nicht mal allzu hohen Stufen) hatte, war eine 42 (Brutaler Hieb l?sst gr??en). 42W6 sind mehr als in den g?ngigen Mini-W6-Boxen drin ist (das w?ren meistens 36erboxen) und d?rften selbst den Vorrat vieler Warhammerspieler massiv ?bersteigen. Zudem w?rde es diese einzelne Probe mitsamt Auswertung von vielleicht 10 Sekunden auf locker eine Minute pushen.

Wenn du ein Poolsystem willst, bau ein Poolsystem. DS ist kein Poolsystem und es zu einem Poolsystem umzubauen, f?hrt dazu, dass du quasi das gesamte Regelwerk umgestalten musst, wenn dir nicht alles um die Ohren fliegen soll.

Also echt Schieber, hab ich behauptet DS sei ein Pool System? ;D
Gespeichert

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #12 am: 15. Januar 2012, 17:08:06 »

Also echt Schieber, hab ich behauptet DS sei ein Pool System? ;D

Nein. Ich beziehe mich auch nicht auf dich, sondern auf den Vorschlag von Logan.
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)

Helmron

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 452
  • Nicht Ulf
  • 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #13 am: 15. Januar 2012, 17:18:07 »

Also echt Schieber, hab ich behauptet DS sei ein Pool System? ;D

Nein. Ich beziehe mich auch nicht auf dich, sondern auf den Vorschlag von Logan.
;D ach so  ;D
Naja man k?nnte ja immer 19w6+1 Werfen und die Zahlen ?ber 3 als Punkt z?hlen, die Summe der Punkte ergibt das Probenergebnis.  Bei werten ?ber 20 m?ste man dann ?fter nacheinander W?rfeln und die punkte addieren.
Eher m?glich aber sehr umst?ndlich. 

Edit: beim ersten wurf alle Zahlen >3=Patzer

Alle Zahlen <3 Immersieg
Gespeichert

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Antw:[Idee] DSD6-System
« Antwort #14 am: 15. Januar 2012, 17:21:02 »

Man k?nnte auch drei W20 w?rfeln, die mit einzelnen Attributen vergleichen und mit einem Punktepool ausgleichen, wenn ein Attribut ?berw?rfelt wird. Oder man k?nnte 4dF+4 w?rfeln und dann eine Polynomfunktion f?nften Grades, die durch die Attributswerte bestimmt wird, von 0 bis zum W?rfelergebnis integrieren und das Ergebnis mit einem festen Zielwert vergleichen.

Was ich damit sagen will: Keiner der hier genannten Vorschl?ge kann das halten, was DS verspricht, n?mlich die schnelle (!) Abwicklung von Proben und K?mpfen.
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)