Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: angeborene Vor- und Nachteile  (Gelesen 8804 mal)

Whisp

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
angeborene Vor- und Nachteile
« am: 02. Dezember 2012, 16:14:08 »

Habe gerade mal wieder SR 3.0 rausgekramt und bin da ?ber die Vor- und nachteile gestolpert.

Wie w?re es mit so etwas auch bei DS als optionale Regel?

Diese individuellen Vor- und nachteile sind nur 1x bei Spielbeginn festlegbar

Beispiele:
Vorteile: beidh?ndig, Magisches Sehen, Affinit?t zu [Elementare/D?monen], Talentiert f?r (talent), wissbegierig, Blut der G?tter, Blut der D?monen, Blut der Elementare,  gutaussehend, schnelle regeneration,  starkes Attribut
Karma, B?cherwurm, Orientierung, Kind der Wildnis, Kind der St?dte, Kind der Stollen, gesegnet, ...

Nachteile: nachtblind, farbenblind, kleinw?chsig, entstellt, abergl?ubisch, schwaches Attribut, Allergie, verflucht, ...



Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2012, 17:03:58 »

Angenommen die "-teile" haben auch spielmechanische Auswirkungen:

Vorteil: Mehr Charakterunterschiede, verleiht den Charakteren mehr Farbe.  :thumbup:
Nachteil: Noch mehr Werte. Noch l?ngere Charerschaffung.

So als spontaner Einfall. Ich glaube ich w?rde so eine Liste nutzen, aber dann ohne Spielwerte.
Oder mit Spielwerten/Mechaniken, dann aber nur in einem langen Kampagnenspiel wie Caera.

LG MH+
Gespeichert

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3627
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2012, 00:02:33 »

Sehe das wie MH.
Lieber ausspielen als mit Werten darstellen.
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2012, 00:55:08 »

Die Gefahr, dass man darin nur einen Bonus sieht, um seinen Prim?rwert noch einen hoch zu pushen, ist nat?rlich da.

Sowas k?nnte man z.B. dadurch umgehen, dass man die rein zufallsbasiert macht (zur Not auch: drei ausw?rfeln, eine nehmen).

Auch muss man fragen, ob es zu DS passt.

Aber ausprobieren w?rde ich es prinzipiell.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2012, 01:21:57 »

Die Caera-Box bietet auch sehr viele M?glichkeiten
Charaktere mechanisch pr?ziser darzustellen. Die
Frage ist, ob es bei angeborenen Vor- und
Nachteilen nicht irgendwann zum Bonus-Overload
kommt.

Wenn man ohne Caera-Material spielt aber sicherlich
eine super Alternative. Vielleicht einfach wie GK schon
sagte als Zufallstabelle (1w20) "Macken-2-Go". Dann
einfach die H?lfte positiv und die andere negativ. Und
bei Spielbeginn darf jeder Spieler optional entscheiden
ob er 2 Mal drauf w?rfelt oder nicht. (Dann aber immer
2 Mal!) ? Dann haste alles drin: Optional, Zufall, Cool.
Gespeichert

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3218
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2012, 06:58:32 »

Bei MAcken2Go muss ich an SpacePiates denken. Da gibt es schon sowas. Das stelle ich mir sewhr lustig vor, die Mackentabelle auf DS anzuwenden (z.B."Spuckt st?ndig Kautabak in die Ecke" oder "zu cool f?r dieses Universum)  ;D
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2012, 08:00:47 »

"Perks" gibt es ja in recht vielen Systemen. Wobei ich finde, dass die oftmals nicht richtig r?berkommen. Vorteile werden genutzt, aber Nachteile schnell mal ignoriert, wenn es gerade nicht passt.
Oftmals sind die Nachteile auch sehr heftig, wie Einbeinig, Blind oder Querschnittsgel?hmt.
Bei meiner Umsetzung eines kontaktfreudigen RPGs habe ich dadr?ber nachgedacht, dass auch zu ?bernehmen, habe es dann aber fallenlassen, da das in DS nicht so richtig passt. Zumindest obligatorisch - optional k?nnte ich mir das aber ganz nett vorstellen.
Da da Balancing recht schwierig ist, w?rde ich glaube auch zu "per Zufall" neigen. Mindestens bei den Nachteilen.

Beispiel:
Nachteile werden mit W20 erw?rfelt, es gibt aber eine Tabelle von 1 bis 40.
Jeder Vorteile hat entweder:
- Anzahl X W?rfe und ein beliebiger / der h?chste / der niedrigste / alle wird genommen. (Je nach Modus w?ren viele W?rfe positiv oder negativ)
- eine Modifikator auf den Wurf.

Vielleicht so:

Im Zeichen gebohren
Der Charakter beherrscht einen zuf?lligen, niedrigstufigen (1-4) Zauber.
Nachteil: 3 W?rfe oder +10

Beidh?ndig
Der Charakter kann links oder rechts als Haupthand verwenden.
Nachteil: 2 W?rfe oder +4

Innere Uhr
Der Charakter kann immer sagen, wie sp?t es ist oder wieviel Zeit vergangen ist.
Nachteil: 1 Wurf oder +0


Als Ideen f?r Nachteile noch:

B?ses Mal - Charakter wird als "Diener des Dunkels" erkannt unabh?ngig davon wie er zum Dunkel steht.
Gespeichert
| DS-X |

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2012, 11:05:36 »

Die Idee ist nicht ungeschickt!
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

DonDuckeli

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 416
  • g@w / X-Slayers
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #8 am: 03. Dezember 2012, 12:58:57 »

kenne ich auch aus Heredium, gef?llt mir eigentlich!
Gespeichert

Kato

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 443
  • Kanten-, Eck- und Immersiegelementare
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt 500+ Postings Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2012, 13:22:57 »

sehr sch?n, jetzt muss man nurnoch gen?gend Vor- und Nachteile zusammentragen...
Gespeichert
Das einzig coole and Halblingen ist das Ger?usch dass sie machen, wenn du sie mit deiner +8 Zwergenaxt erschwist!


TloZ (The Legend of ZlayerS), in Arbeit (52%).

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #10 am: 03. Dezember 2012, 13:36:23 »

sehr sch?n, jetzt muss man nurnoch gen?gend Vor- und Nachteile zusammentragen...

Ich hab hier zuf?llig noch die Listen aus meinem Charaktergenerator:



Vorteile

Allesk?nner
Attraktivit?t
Aufmerksamkeit
Ausg. Geruchssinn
Beidh?ndigkeit
Blitzreflexe
Diplomatie
Drill
Empathie
Finesse
Fotogr. Ged?chtnis
Furchtlos
Gebildet
Gelenkig
Gl?ubig
Gl?ckspilz
Hartgesotten
Hochbegabt
H?nenhaft
Immunit?t
Innere Uhr
Resistenz
Scharfsinn
?berzeugend
Wasserratte
Nachteile

Albinismus
Allergie
Angeber
Besserwisser
Biomod-Unvertr.
Blind
Einarmig
Ein?ugig
Einbeinig
Entstellt
Epilepsie
Farbenblind
Feigling
Flashbacks
Gezeichnet
H?mophilie
Indoktrination
J?hzornig
Kleptomanie
Masoismus
Nachtblind
Nachtragend
Narkolepsie
Oberfl?chlich
Paranoia
Pazifist
Phobie
Psychopath
Pyromanie
Querschnittsgel?hmt
R?pelhaft
Sadismus
Schizophrenie
Schrotter
Schwere Amnesie
Schwerh?rigkeit
Sprachfehler
Stumm
Sucht
Taub
Taubstumm
Unbeholfen
Vergesslich
Verlogen
Weichei
Z?gerlich
Zwergwuchs
Kombinierte Vor-/Nachteile*

Androdyn
Anmutig
Berserker
Extravagant
Kamikaze
Korpulent
Leichte Amnesie
Menschenfreund
Naturbursche
Neugierig
Schl?ger
Stadtkind
Unauff?llig
Verhext

*Vorteile, die direkte Nachteile mitbringen und keine W?rfe erfordern
Gespeichert
| DS-X |

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3627
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #11 am: 04. Dezember 2012, 09:23:43 »

"Perks" gibt es ja in recht vielen Systemen. Wobei ich finde, dass die oftmals nicht richtig r?berkommen. Vorteile werden genutzt, aber Nachteile schnell mal ignoriert, wenn es gerade nicht passt.
Oftmals sind die Nachteile auch sehr heftig, wie Einbeinig, Blind oder Querschnittsgel?hmt.
Bei meiner Umsetzung eines kontaktfreudigen RPGs habe ich dadr?ber nachgedacht, dass auch zu ?bernehmen, habe es dann aber fallenlassen, da das in DS nicht so richtig passt. Zumindest obligatorisch - optional k?nnte ich mir das aber ganz nett vorstellen.
Da da Balancing recht schwierig ist, w?rde ich glaube auch zu "per Zufall" neigen. Mindestens bei den Nachteilen.

Beispiel:
Nachteile werden mit W20 erw?rfelt, es gibt aber eine Tabelle von 1 bis 40.
Jeder Vorteile hat entweder:
- Anzahl X W?rfe und ein beliebiger / der h?chste / der niedrigste / alle wird genommen. (Je nach Modus w?ren viele W?rfe positiv oder negativ)
- eine Modifikator auf den Wurf.

Vielleicht so:

Im Zeichen gebohren
Der Charakter beherrscht einen zuf?lligen, niedrigstufigen (1-4) Zauber.
Nachteil: 3 W?rfe oder +10

Beidh?ndig
Der Charakter kann links oder rechts als Haupthand verwenden.
Nachteil: 2 W?rfe oder +4

Innere Uhr
Der Charakter kann immer sagen, wie sp?t es ist oder wieviel Zeit vergangen ist.
Nachteil: 1 Wurf oder +0


Als Ideen f?r Nachteile noch:

B?ses Mal - Charakter wird als "Diener des Dunkels" erkannt unabh?ngig davon wie er zum Dunkel steht.

Habe ehrlich zugegeben das System nicht kapiert. Trotz Beispiele.
Wahrscheinlich sitze ich v?llig auf der Leitung - obwohl ich schon mehrmals aufgestanden bin und den Sitzplatz wechselte - aber f?hrt das nicht zu einem Poolsystem?  Da geht man dann aber v?llig weg vom Grundsystem von DS, oder?

Dieses Vorteil-/Nachteil-Listing ist eines der Dinge, die mir z.B. schon an DSA4.x nicht gef?llt. Zig Nachteile, aber wenns der Spieler nicht ausspielt, geht es im Spiel einfach unter, weil der SL einfach ?berfordert ist, von jedem Spieler die zig Nachteile, die dieser hat, zu ber?cksichtigen bzw. einzufordern.
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #12 am: 07. Dezember 2012, 08:06:46 »

Habe ehrlich zugegeben das System nicht kapiert. Trotz Beispiele.
Wahrscheinlich sitze ich v?llig auf der Leitung - obwohl ich schon mehrmals aufgestanden bin und den Sitzplatz wechselte - aber f?hrt das nicht zu einem Poolsystem?  Da geht man dann aber v?llig weg vom Grundsystem von DS, oder?

Die Sinn und Zweck-Frage ignoriere ich mal, dass l?sst sich ersten herrlich diskutieren und zweitens bin ich ja RPG-Theoretiker :)

Ich versuche es noch mal mit einem Beispiel:

Ich entscheide mich dazu einen Vorteil zu nehmen (mehr als einen w?rde ich als SL nicht durchgehen lassen).



Mein Charakter ist "Im Zeichen gebohren", dass bringt ihm eine zu?llige Zauberf?higkeit einmal pro Tag (Beutetabelle Z)
Wurf 12 & 19: Seltener Zauber: Waffe des Lichts


Option I: Der h?chste Wurf gilt
Ich muss dreimal w?rfeln: 12, 16, 4
Ich bekommen auf einer Tabelle den Nachteil Nummer 16:
Das k?nnte vielleicht Schwerh?rig sein.

Option I: Ein der Nachteile muss gew?hlt werden
Ich muss dreimal w?rfeln: 12, 16, 4
Auf der Tabelle ist das meinetwegen: Schwerh?rig(16), Pychopath(12) und Farbenblind(4)
Ich entscheide mich f?r Farbenblind

Option I: Der Modifikator
Ich muss einmal w?rfeln: 12
Der Modifikator ist +10 also 22
werh?rig(16), Pychopath(12) und Farbenblind(4)

Auf der Tabelle (1-40) schaue ich bei 22 und das ist "Entstellt"
Gespeichert
| DS-X |

DonDuckeli

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 416
  • g@w / X-Slayers
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #13 am: 07. Dezember 2012, 10:41:08 »

Welcher Modifikator? Wo kommt der her?
Gespeichert

Deep_Impact

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3165
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Wiki-Ghoul™
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Wikimaster: Für besondere Verdienste bezüglich der DS-Wiki Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Mein Blog
    • Awards
Antw:angeborene Vor- und Nachteile
« Antwort #14 am: 07. Dezember 2012, 10:44:54 »

Beispiel:
Nachteile werden mit W20 erw?rfelt, es gibt aber eine Tabelle von 1 bis 40.
Jeder Vorteile hat entweder:
- Anzahl X W?rfe und ein beliebiger / der h?chste / der niedrigste / alle wird genommen. (Je nach Modus w?ren viele W?rfe positiv oder negativ)
- eine Modifikator auf den Wurf.
Gespeichert
| DS-X |