Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"  (Gelesen 23480 mal)

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2996
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #30 am: 21. Oktober 2012, 15:10:42 »

Es gibt doch schon die Artefaktregeln, die genau sowas abbilden k?nnen. Man m?sste nur die Proben-Fertikeiten ?ndern.

Steff

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 129
  • slay 'em all
  • Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ geleitet
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #31 am: 21. Oktober 2012, 15:30:07 »

... Die Regeln dazu muss ich mir noch ?berlegen. Es geht dabei darum Bonus auf WB, GA oder INI zu erhalten oder zu?tzliche Sch?sse abgebenzu k?nnen ...

Guck Dir dazu mal in den "Regeln von Caera" die Handwerksregelerweiterungen an. Da kann man bestimmt gut klauen... ?h... sich inspirieren lassen.
Gespeichert
slaying is my business ... and business is good

Le Slay, c'est moi!

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #32 am: 21. Oktober 2012, 17:40:26 »

Hier ist noch ein neues Logo f?r OS, damit sich Bex Larker nicht verletzt f?hlt.
Ich nehme CK mal ein bisschen Arbeit ab: Sind die verwendeten Bilder f?r das Cover auch sicher Stock-Art bzw. unter Creative Commons?

Aufgrund des Hinweises hab ich das Logo nochmals neu erstellt.  ;)
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #33 am: 29. Oktober 2012, 17:28:44 »

Ich habe noch nicht aufgegeben, es geht aber leider nur sehr langsam voran, da mir die Zeit fehlt. Momentan sichte ich die Talente und ?berlege mir weitere Talente f?r OS.

Hier sind schon mal ein paar neue Talente vorab:

H?ftschuss
Pro Talentrang kann der Charakter einmal pro Kampf der Wert der Initiative um den Eigenschaftswert GE anheben, wenn der Angriff mit dem Gewehr erfolgt.

"Der H?ftenschu?, wie ich sagte. Damit meine ich den Schu?, bei welchem man das Gewehr nicht wie gew?hnlich anlegt, sondern es nur bis an die H?fte erhebt. [?] Der H?ftenschu? wird n?mlich blo? vorgenommen, wenn man sitzt oder am Boden liegt, um den Gegner nicht wissen zu lassen, da? man ?berhaupt zu schie?en beabsichtigt; [?] Also gesetzt, da dr?ben befindet sich ein feindlicher Kundschafter, dessen Augen ich zwischen den Bl?ttern gl?nzen sehe. Ich mu? ihn nat?rlich t?ten, sonst riskiere ich mein eigenes Leben. Aber wenn ich, wie man es gew?hnlich macht, das Gewehr an die Wange lege, so sieht er doch, da? ich schie?en will, und zieht sich augenblicklich zur?ck. Vielleicht hat er gar bereits seinen Lauf auf mich gerichtet und feuert seinen Schu? eher ab, als ich den meinigen. Das mu? ich vermeiden, indem ich eben den H?ftenschu? in Anwendung bringe."
Karl May, Der Sohn des B?renj?gers

Tomahawkwerfer
Der Charakter ist darin ge?bt, den Tomahowk t?dlich durch die Luft zu wirbeln. Pro Talentrang wird die Gegenabwehr bei einem Wurfangriff um -2 gesenkt.

Herzsstoss
Pro Talentrang kann der Charakter einmal in einem Nahkampfangriff mit einem Messer oder Stichwaffe einen Herzstoss versuchen. Verursacht er mit seinem Angriff mehr als 10 Punke Schaden, bleibt das Messer bis zum Heft in der Brust des Gegners stecken und verursacht dort 1 Schadenspunkt pro Talentrang pro Runde. Wir das Messer vom Gegner selbst herausgezogen (dazu bedart es einer Aktion), verursacht dies W20 nicht abzuwehrenden Schaden. Ein Arzt oder Heiler kann das Messer ohne zus?tzlichen Schaden zu verursachen entfernen (Talent Medizin, erste Hilfe, Heilzauber????, tbd.)

Kriegsgeheul
In einem Kampf kann der Charakter einmal ein Kriegsgeheul aussto?en. Pro Talentrang erh?lt er dadurch einen Bonus von +1 auf alle Angriffe. Gleichzeitig sinkt die Gegenabwehr um denselben Wert.

Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Steff

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 129
  • slay 'em all
  • Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ geleitet
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #34 am: 29. Oktober 2012, 19:06:52 »

Finde ich alles gut!

 Ich selbst mu?te ja schon an den "Knieschu?" denken ("...welcher als der schwierigste gilt...", Kalle und Winne beherrschen den nat?rlich bis zur Perfektion...  ::))

 Darf jede Art von Gegner versuchen nach einem Herzsto? das Messer aus der Brust zu ziehen, oder nur solche mit H?nden? Stelle mir gerade vor, wie ein geblendeter, von Pistolensch??en w?tend gemachter Grizzly versucht, das Bowiemesser mit seinen Tatzen zu packen...

 Soll Kriegsgeheul analog zum Schlachtrufen wirken, allso da? der Bonus auch f?r x Kameraden gilt?

 Irgendwie m??te noch etwas hinein, da? man den/die Gegener durch Sprechen in eine f?r sie ung?nstige Lage bekommt. Also z.B. wenn sich Tangua seitlich zu Shatterhand dreht ("... gut, dann eben durch beide Knie." Meine absolute Lieblingstelle!), oder wenn der Dicke und der Lange, Hobblefrank und noch wer im "Schatz im Silbersee" ihre a?igentlich unm?glich zu gewinnenden Zweik?mpfe durch Rethorik doch noch gewinnen.
Gespeichert
slaying is my business ... and business is good

Le Slay, c'est moi!

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #35 am: 29. Oktober 2012, 23:38:21 »

Darf jede Art von Gegner versuchen nach einem Herzsto? das Messer aus der Brust zu ziehen, oder nur solche mit H?nden? Stelle mir gerade vor, wie ein geblendeter, von Pistolensch??en w?tend gemachter Grizzly versucht, das Bowiemesser mit seinen Tatzen zu packen...

Ich denke, dass nur menschliche Gegner sich das Messer selbst herausziehnen k?nnen. Ich finde auch dein Beispiel mit dem Grizzly eher unrealistisch.

Soll Kriegsgeheul analog zum Schlachtrufen wirken, allso da? der Bonus auch f?r x Kameraden gilt?
Nein, ich habe dies zus?tzlich gedacht. Den Schlachtruf, hier "Kriegsruf" wird es als Talent f?r H?uptlinge geben.
"Tod den Ogelala, hier steht Winnetou, der H?uptling der Apachen!!!"

Irgendwie m??te noch etwas hinein, da? man den/die Gegener durch Sprechen in eine f?r sie ung?nstige Lage bekommt. Also z.B. wenn sich Tangua seitlich zu Shatterhand dreht ("... gut, dann eben durch beide Knie." Meine absolute Lieblingstelle!), oder wenn der Dicke und der Lange, Hobblefrank und noch wer im "Schatz im Silbersee" ihre a?igentlich unm?glich zu gewinnenden Zweik?mpfe durch Rethorik doch noch gewinnen.

Hmm, muss man mal ?berlegen, wie man das Regeltechnisch fassen kann. Grunds?tzlich solle dies durch gutes Rollespiel gemacht werden. Beziehugsweise kann man solche Situationen auch als eine Art R?tsel sehen, die man etwa mit einem Talent, wie "Pfiffigkeit" oder "Bauernschl?ue" l?sen kann.
Was ich mir auch vorstellen kann, ist eine Talent "Beleidigen" oder "Reizen". Ich denke da an sowas wie die Schwertk?mpfe in den Computerspiel "Monkey Island". Gewinnen tut der, der den Gegner besser im Kampf beleidigen kann.
z.B.
Du k?mpfst wie ein dummer Bauer.
Wie passend. Du k?mpfst wie eine Kuh.
Menschen fallen mir zu F??en, wenn ich komme.
Auch bevor Sie deinen Atem riechen?
Ich kenne einige Affen, die haben mehr drauf als du.
Aha, du warst also beim letzten Familientreffen

Bei OS w?dre das eher so klingen:
Wer bist du? Ein Sohn einer reudigen Kojotin?
Wer mich nicht kennt, ist ein Wurm.
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Steff

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 129
  • slay 'em all
  • Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ geleitet
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #36 am: 30. Oktober 2012, 17:32:01 »

Beleidigen/Reizen wie in MI1 find ich gut.  ;D


Wie w?re es denn damit:

Rethorik: Pfiffig I-III
Der Charakter hat eine Schw?che im Reden des Gegeners entdeckt, dreht ihm das Wort im Munder herum und wendet es so gegen ihn.
Einmal pro Talent-Rang und Situation/Kampf darf der Charakter seinen Verstand-Wert als Bonus f?r eine beliebige Probe nutzen.

Rethorik: Bauernschlau I-III
Der Charakter hat eine Idee, die so doof ist, da? sie schon wieder genial ist.
Einmal pro Talent-Rang und Situation darf der Charakter seinen Geist-Wert als Bonus f?r eine Probe in den Bereichen Sozial, Planung, o? nutzen.

Rethorik: Ehr?rchtig I-III
Der Charakter ist so ber?hmt und ihm wird von Freunden wie von Feinden so viel Ehrfurcht und Respekt entgegen gebracht, da? jedes Wort von ihm f?r bare M?nze genommen wird (selbst wenn es sich dabei um eine offensichtliche List oder Prahlerei handelt).
Einmal pro Talentrang und Kampf/Situation darf der Charakter seinen Aura-Wert als Bonus f?r eine beliebige Probe nutzen.

"Ich bin Old Shatterhand und dies ist mein Zaubergewehr!"
Gespeichert
slaying is my business ... and business is good

Le Slay, c'est moi!

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #37 am: 31. Oktober 2012, 16:08:16 »

Gef?llt mir! :thumbup:

Ich k?nnte mir das mit dem Beleidigen etwa so vorstellen:

Beleidigen kann im Kampf Mann gegen Mann eingesetzt werden, um den Gegner zu verunsichern (im Zweifesfall SL-Entscheid)
Der SC verzichtet auf seine Angriffaktion und schleudert dem Gegner daf?r eine Beleidigung zu.

Vergleichende Probe: K?R+VE
Modifikatoren:
-> Beleidiger: + Talentrang Reizen, + Talentbonus Rethorik (Pfiffig, Ehrf?rchtig)
-> Beleidigter: + Talentrang Selbstbeherschung, + Talentbonus Rethorik (Pfiffig, Ehrf?rchtig)

Gelingt die Probe des Beileidiger und sein Gegner patzt oder w?rfelt niedriger erh?lt er einen Bonus
in H?he der halben Differenz zwischen den Proben. Dieser Bonus kann beim n?chsten Angriff auf +WB und -GA aufgeteilt werden.
Misslingt die Beleidigung aber und die Probe des Gegners gelingt, hat er die Beleidigung entsprechend erwidert und erh?lt nun seinerseit einen Bonus in H?he des halben Wurfergebnisses f?r seinen n?chsten Angriff.

Diese Regel sollte aber, wenn m?glich rollenspieltechnisch ausgespielt werden. Der SL kann f?r originelle Beleidigungen oder Entgegnungen W?rfelboni zwischen +1 und +3 gew?hren!  :)

Was mir an der Sache gef?llt, ist dass hier auch ein Nicht-K?mpfer mit h?hen Verstand sich einen Kampfvorteil herausholen kann.  ;D

Mir ist noch ein klassisches Beispiel eingefallen, in dem versucht wird mit "Rethorik: Ehrf?rchtig" einen Kampfvorteil zu erziehlen:
"'Ich bin ein Diener des Geheimen Feuers und Gebieter ?ber die Flamme von Anor. Du kannst nicht vorbei. Das dunkle Feuer wird dir nichts n?tzen, Flamme von Ud?n. Geh zur?ck zu den Schatten. Du kannst nicht vorbei.'" ;D
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Steff

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 129
  • slay 'em all
  • Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ geleitet
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #38 am: 31. Oktober 2012, 16:47:38 »

Gef?llt mir.
Artet aber ein bi?chen in Rechnerei aus, was irgendwie dem schnellen und schlanken Stil von Ds widerspricht.
Gespeichert
slaying is my business ... and business is good

Le Slay, c'est moi!

Kato

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 443
  • Kanten-, Eck- und Immersiegelementare
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt 500+ Postings Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #39 am: 31. Oktober 2012, 18:30:16 »

 :thumbup:
Aber, man sollte K?rper ODER Geist f?r die Probe verwenden k?nnen ich k?nnte mir da ziemlich gut einen Geschichten erz?hler ? la Lysopp aus One Piece als Charakter vorstellen.
Gespeichert
Das einzig coole and Halblingen ist das Ger?usch dass sie machen, wenn du sie mit deiner +8 Zwergenaxt erschwist!


TloZ (The Legend of ZlayerS), in Arbeit (52%).

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #40 am: 01. November 2012, 07:52:10 »

Die Regelidee war nur mal so schnell runtergeschrieben. Das Feintuning fehlt wohl noch (Der Hinweis auf die Rechnerrei ist richtig). Aber ich glaube, die Grundidee ist nicht schlecht. Ich werde mal ein paar Beispiele ausprobieren und das Ganze dann anpassen.
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3611
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #41 am: 01. November 2012, 14:01:21 »

1.) Weil die besonderen Waffen besser sind als Standardwaffen.
2.) Sind die Dinger einmalig. Mr. Henry weigert sich ja z.B. weitere seiner Wunderwaffen herzustellen, weil er das Unheil kommen sieht, welches damit angerichtet werden k?nnte.
3.) Jeder Schurke wird nat?rlich die f?r ihn nutzlosen Schie?eisen fallen lassen und sich was anderes suchen.

1.) Klar sind die besonderen Waffen besser als Standardwaffen. Aber eben nur in den H?nden der Helden, f?r die sie gemacht sind. Siehe Umkehrung.
2.) Warum sollte sich 'Henry' weigern, eine neue zu bauen? Sie richten eben kein Unheil an. Siehe Umkehrung.
3.) Nutzlos f?r jeden Schurken. Also keine Gefahr f?r alle anderen, schon gar nicht f?r die 'achtlosen' Helden. Also kein Grund f?r den Helden, sich seine alten Wiederzubeschaffen. Lieber gleich neue anfertigen lassen.
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Steff

  • Stufe 5
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 129
  • slay 'em all
  • Mitglied in einem DS-Club Hat 1+ MGQ geleitet
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #42 am: 01. November 2012, 16:10:05 »

1.) Weil die besonderen Waffen besser sind als Standardwaffen.
2.) Sind die Dinger einmalig. Mr. Henry weigert sich ja z.B. weitere seiner Wunderwaffen herzustellen, weil er das Unheil kommen sieht, welches damit angerichtet werden k?nnte.
3.) Jeder Schurke wird nat?rlich die f?r ihn nutzlosen Schie?eisen fallen lassen und sich was anderes suchen.

1.) Klar sind die besonderen Waffen besser als Standardwaffen. Aber eben nur in den H?nden der Helden, f?r die sie gemacht sind. Siehe Umkehrung.
2.) Warum sollte sich 'Henry' weigern, eine neue zu bauen? Sie richten eben kein Unheil an. Siehe Umkehrung.
3.) Nutzlos f?r jeden Schurken. Also keine Gefahr f?r alle anderen, schon gar nicht f?r die 'achtlosen' Helden. Also kein Grund f?r den Helden, sich seine alten Wiederzubeschaffen. Lieber gleich neue anfertigen lassen.

 Mir ging es ja haupts?chlich um actiongeladene Sequenzen w?rend des Spiels, sprich: im Kampf.
Wenn ein SC seine besondere Waffe wegen eines b?sen Patzers fallen l??t, und der B?sewicht sie aufhebt, dann kommt es zu dem von mir beschriebenen Umst?nden. Mitten im Kampf eine Pause einlegen, um hunderte von Meilen nach St. Louis zu rieten und sich "mal eben" von Mr. Henry eine neue B?chse anfertigen zu lassen, halte ich f?r zumindest ein wenig realit?tsfern.  ;)

Zu 2.) Mr. Henry will tats?chlich keine weiteren Stutzen mehr bauen, sagt er selbst in Winnetou III (oder war's doch schon in II?). Weil wegen Unheil anrichten an Indianern, Bisons usw usf. Typisch Karl 'Gutmensch' May eben.
Gespeichert
slaying is my business ... and business is good

Le Slay, c'est moi!

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #43 am: 01. November 2012, 16:36:46 »

Ich meine auch, dass besondere Waffen einen sehr hohen Wert haben sollten, dass es sich lohnt, diese bei Verlust wiederzubeschaffen. Selbst wenn ein Charakter das Talent zum B?chsenmacher hat, ist es sehr zeit- und kostenaufw?ndig eine Spezialwaffe anzufertigen.

Es ist also erstrebenswert eine "Wunderwaffe" zu behalten.
Genau aus diesem Grund finde ich die Sache mit den umgekehrten Bonuswerten nicht so gut. Gegner sollten auch ein Interesse daran haben, die Waffen der SCs zu erbeuten.

Anders herum lassen sich daraus auch interessante Szenarien entwickeln:
Der Navajo H?uptling "Starker Tomahawk" hat einen ber?hmten Trapper gefagengenommen und an Marterphal get?tet. Nun besitzt er das legend?re Gewehr des Trapper den "B?ffelt?ter". Die SCs ziehen aus, um dieses Gewehr von den Navajos zu stehlen.
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3184
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Entwicklung] Setting "Old Slayerhand"
« Antwort #44 am: 01. November 2012, 19:37:57 »

Hab hier zuf?llig noch was gefunden. So stelle ich mir die Action bei Old Slayerhand vor (Vielleicht nur ein bisschen blutiger).  ;)

Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)