Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Kulturhintergrund  (Gelesen 1221 mal)

Grün

  • Gruen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2430
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online 1000+ Postings DS4-Betatester Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Awards
Kulturhintergrund
« am: 21. April 2009, 17:49:59 »

In meinem Hinterkopf schwirrt immer noch die Barbarendiskussion und Kulturstufen umher. Dazu noch die Einteilung (die irgendwann mal von Sir Slayalot geacht wurde) von Fluffigen Talenten und ich hatte die Idee des Kulturhintergrundes (eine sehr sehr optionale und experimentelle Regel)

Man kann seinem Charakter einen bestimmten kulturellen Hintergrund geben indem man ein (oder mehr in Absprache mit dem Spieleiter) Flufftalent gratis erh?lt daf?r aber ein anderes erschwert erlernen kann (Die erste Stufe kostet dann 2 Talentpunkte)

Zur Erinnerung die Liste der Flufftalente:

Akrobat
Bildung
Diebeskunst
Handwerk
Heimlichkeit
J?ger
Regeneration
Schlitzohr
Vertrauter
Wahrnehmung

Ein Beispiel:
Ich mache einen Standardbarbar
J?ger Stufe I ist umsonst
Bildung ist erschwert
(Man hat keine B?cher und Jagen ist ?berlebensnotwendig)

Einen Bewohner einer Magierstadt
Bildung Stufe I ist umsonst
Akrobat ist erschwert
(Das Bildungssystem ist ausgebildet, Sport treibt kaum einer)

So kann man sich einige verschiedene Kulturhintergr?nde entwickeln und der Charakter erh?lt ein wenig mehr Farbe

Gute Idee?
Schwachsinn?
Eure Meinung ist erbeten
Gespeichert
Mitbringsel aus dem letzten Dungeon:

Sir Slayalot

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2364
  • Uzuk Ocknar!
  • Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) 1000+ Postings DS4-Betatester Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Meine Website
    • Awards
Re: Kulturhintergrund
« Antwort #1 am: 21. April 2009, 18:01:59 »

Eigentlich ganz gut, aber wenn man Fluff will, dann kann man auch einfach Bildung I nehmen und sagen: "Ich komm ?brigens aus der Magierstadt!" und keine Punkte in Akrobatik investieren. Andererseits unterscheiden sich dann die Leute aus unterschiedlichen Kulturen tats?chlich ein wenig, ohne dass man gleich Punkte investieren muss.
Gespeichert
Im Weltall hört dich keiner slayen!

Grün

  • Gruen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2430
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online 1000+ Postings DS4-Betatester Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Awards
Re: Kulturhintergrund
« Antwort #2 am: 21. April 2009, 18:05:19 »

Nat?rlich kann man so b?rtig sein und einfach nur die Vorteile geniessen. Aber es gibt auch b?rtige Spieleiter die den NAchteil ausnutzen
Gespeichert
Mitbringsel aus dem letzten Dungeon:

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14299
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Re: Kulturhintergrund
« Antwort #3 am: 21. April 2009, 20:57:36 »

Man kann auch sagen: Bekommst BIldung I gratis und daf?r Akrobatik -I dazu (also dem Talent entsprechend dann einen Malus auf Akrobatikproben).
Gespeichert