Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Spielbericht] Neues aus Westheim  (Gelesen 1142 mal)

PayThan

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 172
  • Hohepriester Snarrk'Izz
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester
    • DS-Club "Die Transzendentale Gemeinschaft"
    • Awards
[Spielbericht] Neues aus Westheim
« am: 31. März 2014, 07:48:14 »

*Thorkel's zweiter Brief an den König von Eisenhal*

Pantor zum Grusse,

Du kannst dir sicherlich vorstellen, dass ich die großen Bingen und das ständige klopfen der Schmiedehämmer aus der großen Eisenhalle sehr vermissen tue.
Aber ich kann noch nicht zurück kommen, Westheim braucht mich!

Ich mag nicht verstehen, wie diese primitive Menschen-Rasse es jemals geschafft hat ohne uns Zwerge zurecht zu kommen.
Vermutlich hatten sie es besser als sie noch im Ersten Zeitalter unter unserer „Obhut“ standen.
Wieder einmal bin ich davon überzeugt, das der Alkonamarsch nicht gut war, für diese junge, unerfahrene und hektische Rasse, die mit ihrer so gewonnenen „Freiheit“ gar nicht umzugehen versteht.

Aber Durkon und Ich, sind gerade dabei, dafür zu sorgen das in Westheim ein Schrein von Pantor errichtet wird!.
Das ist nicht viel, aber immerhin ein Anfang.
Es würde sicherlich nicht schaden, wen Westheim etwas Zwergischer werden tun würde.

Durkon und Ich geben unser bestes diese Rasse zu unterstützen und zu führen, damit sie nicht wie kleine tolpatschige Kinder in ihr verderben laufen.
Es ist mühsam und anstrengend, und manchmal würde ich lieber irgend welchen Orks den Schädel einschlagen.

Heute hatte ich tatsächlich fast die Gelegenheit ein echtes Drachenei zu essen!
Aber unser Magier wollte das nicht, und mittlerweile ist es zu spät dafür, da das „Ding“ schon geschlüpft ist.
Hast Du schon mal ein Drachenei gekostet ?

Aber vielleicht schnappe ich mir dieses kleine Miststück noch, wenn der Magier mal nicht darauf acht gibt.
Wen ich es mir genau überlege, ist es vermutlich sogar besser, wenn ich dieses kleine Ungeheuer über dem Feuer braten tue und es in meinem Magen landet, ehe es irgend wann groß wird, und Zwerge in seinem Magen landen.

Unser Magier hat da sicherlich noch nicht daran gedacht, er ist ein Elf.

Thorkel aus Eisenhal
Abenteurer, und Anführer der Gemeinschaft von Pantor
[/size]
Gespeichert
- Manchmal ist es nötig ein Schiff zu versenken, wenn man die Ratten loswerden möchte. -
>>Altes Gormanisches Sprichwort<<

PayThan

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 172
  • Hohepriester Snarrk'Izz
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester
    • DS-Club "Die Transzendentale Gemeinschaft"
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #1 am: 31. März 2014, 07:48:51 »

Das ist der Spielbericht zum Tread Gebratenes Drachenei.

Da ich ihn in Briefform und aus der Sicht meines Char's geschrieben habe, ist er ziemlich unvollständig und gibt nur gefühlte 5% von den Abenteuern aus Westheim wieder.

Ich bin mir gar nicht sicher ob damit überhaupt irgend jemand etwas anfangen kann außer den Spielern aus unserer Gruppe (Die die Ereignisse dort sicherlich völlig anders bewerten und betrachten würden....ja die Thorkel noch nicht einmal als ihren Anführer anerkennen würden).

Pantor ist übrigens eine Zwergische Gottheit die sich der Spieler von Durkon ausgedacht hat und welcher sich Thorkel mittlerweile angeschlossen hat.
Gespeichert
- Manchmal ist es nötig ein Schiff zu versenken, wenn man die Ratten loswerden möchte. -
>>Altes Gormanisches Sprichwort<<

Mondstrahl

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 232
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #2 am: 31. März 2014, 14:59:45 »

Wunderschön!

PS: Götter erfinden und dafür gleich neue Gläubige zu rekrutieren gibt nochmal extra :thumbup:
Gespeichert
Was uns nicht tötet, bringt uns Erfahrungspunkte.

Thorwald

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 777
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Heiler
  • Dungeonslayer
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #3 am: 31. März 2014, 17:14:24 »

Wirklich ein schöner Spielbericht, wirkt sehr authentisch.
Gespeichert

PayThan

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 172
  • Hohepriester Snarrk'Izz
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester
    • DS-Club "Die Transzendentale Gemeinschaft"
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #4 am: 31. März 2014, 22:58:25 »

Dankeschön !
Freut mich das er euch gefällt  :D
Gespeichert
- Manchmal ist es nötig ein Schiff zu versenken, wenn man die Ratten loswerden möchte. -
>>Altes Gormanisches Sprichwort<<

Ursus Piscis

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2120
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • "Fluffomat" (Text Machine) und Forums-Teddy
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Registrierter Betatester Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #5 am: 01. April 2014, 07:26:31 »

@ PayThan: Ich habe Deinen den Bericht ja schon in dem anderen Thread zum Drachenei-Verzehr gelobt, aber nochmals:  :thumbup:

Noch ein kleiner Tip an den Zwerg, dem man ihm auch ingame zukommen lassen könnte: Er soll einfach warten, bis das Junge geschlüpft ist. Dann hätte er gleich einen kleinen Braten. Wer weiß ... vielleicht schmeckt's ja nach Hühnchen?  :D

 ;)
Gespeichert

PayThan

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 172
  • Hohepriester Snarrk'Izz
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Registrierter Betatester
    • DS-Club "Die Transzendentale Gemeinschaft"
    • Awards
Antw:[Spielbericht] Neues aus Westheim
« Antwort #6 am: 01. April 2014, 08:27:32 »

...vielleicht schmeckt's ja nach Hühnchen?

Ich bin mir sicher, das Thorkel das sehr bald herausfinden wird ! 8 )
Gespeichert
- Manchmal ist es nötig ein Schiff zu versenken, wenn man die Ratten loswerden möchte. -
>>Altes Gormanisches Sprichwort<<