Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Grober Entwurf] Der M?nch  (Gelesen 1223 mal)

Aki

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • Awards
[Grober Entwurf] Der M?nch
« am: 07. April 2009, 20:36:26 »

Guten Abend zusammen,

ich stelle mich erstmal kurz vor: meine Username ist Aki, ich bin 20 Jahre jung, und beobachte schon seit einiger Zeit sehr neugierig Dungeonslayers. Eigentlich bin ich gar nicht der Typ f?r diese ganze Retro-Revival-Welle zurzeit, aber Dungeonslayers wirkt auf mich einfach herrlich witzig, und riecht f?rmlich nach Spass.

Leider hatte ich bisher noch nicht die M?glichkeit zu spielen, aber nutze meine Freizeit gerne mal um mir Ideen f?r m?gliche Erweiterungen zu DS durch den Kopf gehen zu lassen. Eine dieser Ideen habe ich heute, mehr oder weniger, zu Papier gebracht als grobe Skizze, n?mlich die Klasse M?nch. Ich poste einfach mal was ich bisher habe, und freue mich auf reges Feedback und interesante Ideen.



Der M?nch
M?nche sind ein wahres Mysterium. An den einsamsten und verlassensten Orten trifft man auf Glaubensgemeinschaften, die ihre G?tter durch k?rperliche und geistige Perfektion ehren. Im Gegensatz zu anderen heiligen Kriegern, wie dem Paladin, verstecken sie sich nicht in einer strahlenden Plattenr?stung. Ihr bestes R?stzeug ist ihr eigener K?rper, und ihre t?dlichste Waffe ihre F?uste und F??e.

Klassenmerkmale
-   Klassenbonus: M?nche erhalten einen Klassenbonus von +1 auf ihre St?rke oder Bewegung
-   Heiliges Gel?bde: M?nche ehren ihren Gott durch die Perfektion ihrer Kampfkunst. Waffen und R?stung sind f?r sie Werkzeuge derer, die nicht stark genug sind ihren K?rper als die einzig wahre Waffe zu benutzen. Daher d?rfen M?nche niemals jegliche Form von R?stung tragen, und keine Waffen benutzen.
-   Wirbelnde Anmut: M?nche sind besonders agil und flexibel, und sind daher schwerer zu treffen. M?nche addieren ihre darum ihre die H?lfte ihrer Stufe auf ihren Ausweichen-Wert und ihre Initiative.
-   Pr?zise Schl?ge: Jahrelanges Studium des K?rpers verleiht einem M?nch unglaublich viel Wissen ?ber Anatomie. Dieses Wissen macht er sich zu nutze, in dem er im Kampf besonders fragile Punkte des Feindes angreift. M?nche verursachen daher bei einem Angriff zus?tzlichen Schaden gleich an ihrem Geschick.

Lernpunktkosten
ST   H?   BE   GE   VE   AU   LK
3   3   2   2   3   3   1
Pro Steigerung erh?ht sich die LK bei M?nchen um +2


Wie ihr seht, gibt es noch einiges zu tun hier. Was haltet ihr von der Idee einer waffenlose Klasse? Welche interessanten M?glichkeiten g?be es, f?r diesen Mangel an Ausr?stung eine Ausgleichung zu finden (Talente, Klasseneigenschaften etc.)? Was f?llt euch noch mehr ein? Ich bin gespannt!

Mit freundlichen Gr??en,
Aki

Gespeichert

Venon

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 58
  • Nachrichten vom Todesboten
    • Awards
Re: [Grober Entwurf] Der M?nch
« Antwort #1 am: 07. April 2009, 21:40:51 »

Hi Aki,

klinkt nett, w?re eine ?berlegung wert :).
Hier und da m?sste man eventuell ein wenig Balancen weil es sonst vllt. zu heftig wird^^
Gespeichert
Das ist nicht tot,was ewig liegt,
Bis da? die Zeit den Tod besiegt.

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14439
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Re: [Grober Entwurf] Der M?nch
« Antwort #2 am: 07. April 2009, 21:55:15 »

Hiho!
Gr??e Dich :)

Schau Dir bitte erstmal unbedingt kur das M?nchstalent dazu an, sonst werkeln wir an zwei Enden vom selben Strang ;)
Gespeichert