Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt  (Gelesen 25617 mal)

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« am: 31. August 2011, 21:57:38 »

Rattenplage (Teil 1) oder: Wo bleibt mein Bier?!


Die Begleiter von Kr?mer Mallbrunn sind unsere Hauptakteure der folgenden Ereignisse, die F?nferschar besteht aus:

Jalin Morgenr?te - elfischer Zauberer auf Forschungsreisen
Talissa Vanden Plas - menschliche Schwarzmagierin, die nur zu gerne aus Sturmklippe abreiste
Oleas Federbein - elfischer Sp?her und wortkarger Geselle
Bavragor Hammerfaust - zwergischer Priester des Cor
Morta Hammerkopf - zwergische Kriegerin, die gerne ?uff Sachen druff haut!?



Auf dem Bertelsweg ? 05.05.1214

Nachdem in den fr?hen Morgenstunden das Dreiental erreicht wurde, war Mallbrunn zuversichtlich am sp?ten Nachmittag den Sternbacher Handelsposten erreichen zu k?nnen. Der dortige Wirt Milos war ein alter Freund des Kr?mers und sollte ein gutes Dunkles ausschenken, so Mallbrunn.

Frohgemut machte man sich den Bertelsweg, eine gut ausgebaute Handelsstra?e, Richtung Westen auf. Nach einigen Stunden bemerkten alle bis auf Mallbrunn und Mortar (Bemerken Probe ?4 und fast alle Erststufler packen es) die umgeknickten Str?ucher am Wegesrand, hier musste etwas von der Stra?e ins Geb?sch gebrochen sein. Umgehend machten sich Oleas und Bavragor an die n?here Erkundung und machten nur wenige Meter von der Stra?e entfernt eine grausige Entdeckung. Dort lag, halb unter den Tr?mmern eines Handkarrens verborgen, die nackte Leiche eines Mannes, der wohl schon einige Tage tot sein musste. Die n?here Untersuchung ergab, dass man ihm den Sch?del eingeschlagen hatte. Zudem f?rderte Bavragor einen kleinen Siegelring zutage. Mallbrunn konnte diesen als Gildenring des Vestracher Handelsrates identifizieren. Ein wenig unschl?ssig suchte man eher halbherzig nach weiteren Spuren. Als man keine fand, wurde zumindest auf Betreiben des Kr?mers die Leiche notd?rftig mit Steinen bedeckt. Man nahm sich vor im Handelsposten Bescheid zu geben und weitere Erkundigungen einzuholen.



Sternbacher Handelsposten ? 05.05.1214

Die restliche Reise verlief  in relativ gedr?ckter Stimmung und am sp?ten Nachmittag erreichte man den Sternbacher Handelsposten.
Sogleich wurde man von gro?en Hunden, die vor dem Eingang des Haupthauses lagen, angek?ndigt und Milos und Mallbrunn konnten Wiedersehen feiern. Auf die Leiche des Vestracher H?ndlers angesprochen, wusste Milos zu bereichten, dass es vor einigen Tagen wohl einen weiteren ?berfall gegeben haben soll. Viel mehr konnter aber auch nicht dazu sagen und empfahl sich in Crimlak mit dem ?rtlichen Vertreter des Handelsrates in Verbindung zu setzen.

Der Frage nach dem Dunklen wich er aus und empfahl frischen Stallk?se mit Quellwasser. Das irritierte die Gef?hrten zwar ein wenig, doch gaben sie sich vorerst mit dem Gebotenen zufrieden.
Am Abend nochmals angesprochen, die Zwerge hatten Bierdurst, musste er kleinlaut eingestehen, dass er derzeit ein kleines Rattenproblem im Keller habe und nicht an seine Getr?nkevorr?te komme. Die Hunde h?rten nur auf ihn, aber mit seinem steifen Bein k?me er nicht mehr die Kellertreppe runter. Die Magd traue sich nicht mehr hinab, seitdem sie von den Ratten gebissen wurde und den jungen Ruprecht k?nne er nicht hinab schicken.

Nat?rlich bot man umgehend Hilfe an und schon ging es hinab in den Keller.





Hier endet der erste Teil, der Spielabend war aber nat?rlich noch nicht zu Ende. Weiter geht es alsbald mit?
Rattenplage (Teil 2) oder: Das wird Snarrk?Izz nicht gefallen![/b]


edit:
Ich habe ja k?rzlich das Obsidian Portal entdeckt, dort wird die Kampagne beschrieben und man keine weitere Infos nachlesen.
http://www.obsidianportal.com/campaigns/dreiental-slayers
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3284
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Mitglied in einem DS-Club 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #1 am: 31. August 2011, 22:55:51 »

Oeh!  :o
Gespeichert

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3284
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Mitglied in einem DS-Club 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online
    • Awards
Gespeichert

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #4 am: 31. August 2011, 23:10:28 »

Ich hab grad erst angefangen.
Hoffentlich bleiben meine Spieler am Ball!
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Mort

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6
  • Mitglied in einem DS-Club
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #5 am: 01. September 2011, 09:41:43 »

Freut mich, dass du ein paar Spieler motiviert hast. Sch?n weitermachen!
Gespeichert
ein leeres Gehirn duerstet nach Laerm

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #6 am: 01. September 2011, 13:17:59 »

Unsere ehem. Savage Worlds Runde war ein wenig orientierungslos, da ab ich mal mein Gl?ck versucht.
Wenn Bruder Grimm noch Spieler auftreiben kann, w?re ich auch gerne bereit nochmal Warlords BattleSlay zu spielen.
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Bruder Grimm

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1137
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Insasse von Raum 30
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #7 am: 01. September 2011, 20:18:01 »

Du kannst mir ja deine Dreiental Slayers mal ausleihen  ;D
Vielleicht ist ja wirklich bei denen einer dabei, der daf?r Lust und Zeit hat. Kann ich in der Runde noch einsteigen? Dann k?nnte ich mich zumindest mal mit den Leuten bekannt machen.
Gespeichert
Ich bin unbesiegbar! Ich bin unbesiegbar! Ich bin... aaargh!

                                                                                

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #8 am: 01. September 2011, 20:50:31 »

Wenn es nach mir geht kan der Spielerpool ruhig etwas gr??er sein.
Momentan suche ich noch im Kalender nach einem geeigneten Termin, w?rde mich dann mal bei Dir melden.
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #9 am: 06. September 2011, 17:47:46 »

Rattenplage (Teil 2) oder: Das wird Snarrk?Izz nicht gefallen!


Die Hauptdarsteller:

Jalin Morgenr?te - elfischer Zauberer auf Forschungsreisen
Talissa Vanden Plas - menschliche Schwarzmagierin, die nur zu gerne aus Sturmklippe abreiste
Oleas Federbein - elfischer Sp?her und wortkarger Geselle
Bavragor Hammerfaust - zwergischer Priester des Cor
Morta Hammerkopf - zwergische Kriegerin, die gerne ?uff Sachen druff haut!?



Im Keller ? 05.05.1214

Unten angelangt konnte man schon Gequieke vernehmen und so ?bernahm Mortar, ganz Zwergenfrau, sogleich die Initiative, betrat den Raum und schlug mal mit dem Axtkopf auf die F?sser um die Ratten aufzuscheuchen.
Diese lie?en sich nicht zweimal bitten und schon waren die Gef?hrten von 5 Ratten umringt. Nach einigem Hin und Her (ja, -4 zum Treffen aufgrund der Gr??e kann schonmal nerven *g*) konnten die Ratten aber erschlagen werden. Auch fiel auf, dass die Biester wohl einen Zugang in den Bierkeller gebuddelt hatten. Zuerst einmal wollte Bavragor den leicht angeschlagenen Jalin heilen. Mortar dauerte das offensichtlich zu lange und schon riss sie die T?r zum angrenzenden Weinkeller auf. Ehe sie sich versah wurde sie gleich von 3 Riesenratten angefallen und musste sich alleine ihrer Haut erwehren. Aber auch diese Gegner stellten kein gro?es Hindernis dar und waren bald im Rattenhimmel. (Hier habe ich die Option Zur?ckdr?ngen vorgestellt, so dass die Zwergin die Ratten in den Raum treiben und ihre Gef?hrten nachr?cken konnten. Die K?mpfe waren insgesamt recht dynamisch)

Auch im Weinkeller wurde ein Rattentunnel entdeckt, durch diesen zw?ngte man sich und kam in einen Raum, in dem ein Skelett auf einer Folterbank lag. Man erkannte, dass dieses bei Ber?hrung zu unheiligem Leben erwachen w?rde (Immersieg beim Magie analysieren. Ab da analysierten Jalin und Talissa alles was nicht bei drei um die Ecke verschwunden war) und lie? es vorerst in Frieden ruhen. Die weitere Erkundung der seltsamen Kellerr?umlichkeiten brachte noch schicke Rattenpelzroben ein, die besonders Talissa sehr kleidsam fand. Aber auch der Rest, bis auf die Zwerge, warf sich in Schale... ?hh, Robe. So angetan ging es in ein nat?rliches H?hlensystem. Dort lauerte eine Riesenspinne, diese spuckte eine Netzfl?ssigkeit auf Mortar und machte sie damit bewegungsunf?hig. Ehe sich die Gef?hrten versahen, sprang die Spinne auf Oleas und setzte ihm ordentlich zu. Von allen Seiten beharkt setzte das Monster dem fliehenden Elfensp?her nach und verwundete ihn so schwer, dass er zu Boden ging. (Spieler: ?Wann ist man tot? Ich hab K?R 6 und bin gerade bei LK -6? Er hatte eh ziemlich die Backen dick, da er echt andauernd daneben scho?. Wirklich krasses W?rfelpech an diesem Abend)
Geifernd ?ber dem leblosen K?rper des Elfen stehend, wandte sie sich im letzten Moment doch Bavragor zu, der ihr best?ndig Hiebe verpasst hatte (Die W?rfel waren mit Oleas, so dass die Spinne von ihm ablie?. Lag warscheinlich daran, da? ich gew?rfelt hatte, ob die Spinne von ihm abl?sst und nicht er). Mit vereinten Kr?ften konnte sie aber dann doch besiegt werden und man versorgte den gebeutelten Elfen (Wobei Talissa den neuen Kampfstil ?Feuerstrahl&Lauf? etablierte, was angesichts von LK 14 und Abwehr 4 nicht sehr erstaunlich ist) .

In den restlichen R?umen der unterirdischen Anlage passierte nicht mehr viel und schlussendlich gelangte man an ein doppelfl?gliges Holztor. Man ahnte es, hier w?rde das B?se lauern. Jalin versuchte noch die Waffen seiner Gef?hrten zu verbessern, hatte aber Probleme sich auf seinen Zauber zu konzentrieren, als pl?tzlich das Holztor aufflog und sich 8 Riesenratten geifernd auf die Rattenj?ger st?rzten.
Der Kampf wogte am Eingang in und her und wieder war die Zwergenk?mpferin mittendrin, steckte diesmal auch ordentlich ein. Als die letzte Riesenratte zerhackt war, besah man sich den d?steren Altar und die gro?e Rattenstatue im Hintergrund des Raums. Pl?tzlich leuchteten deren Augen blutrot auf und sie st?rmte los. Mortar warf sich, sehr zum Erstaunen aller, sofort hinter der n?chsten S?ule in Deckung. (Bavragor hatte bei Heilende Hand gepatzt und Mortar war bei Kampfbeginn doch noch ordentlich gebeutelt). So stand anfangs der Zwergenheiler alleine gegen die Rattenstatue, da seine zauberf?higen Kameraden und Oleas lieber aus dem Hintergrund agierten. Als es knapp wurde raffte sich die Zwergenkriegerin auf, st?rmte von hinten auf die Statue los und zerschlug sie mit zwei kr?ftigen Hieben. Diese zerbarst mit einem gewaltigen Krachen und die umherfliegenden Splitter verletzten die beiden angeschlagenen Zwerge schwer. Als sich der Staub legte, lagen die beiden am Boden und streckten alle Viere von sich (-7 bzw. -8 LK, wieder knapp dem Tod entronnen... Grande Finale!).
Zum Gl?ck war aber damit die Bedrohung eliminiert und die Zwerge konnten wieder auf die Beine gebracht werden (sprich: Man bringe den Heiler zu Bewusstsein und er erledigt den Rest).

Der Altar verstr?mte eine bedrohliche Aura und Talissa konnte auch einiges dazu und dem Kult des Snarrk?Izz erz?hlen (warum immer diese Schwarzmagier?! *g*). So ganz geheuer war das alles aber nicht, so dass man beschloss erstmal die Finger davon zu lassen und in Crimlak die Helia Priesterschaft in Kenntnis zu setzen. Zuerst allerdings sollten die Kehlen mit Bier befeuchtet werden und man berichtete Milos, dessen Augen immer gr??er wurden, von den Dingen in seinem Keller.



Der Bericht befindet sich auch im OP:
http://www.obsidianportal.com/campaign/dreiental-slayers/adventure-log/rattenplage-teil-2-oder-das-wird-snarrk%C2%B4izz-nicht-gefallen




Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13832
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #10 am: 08. September 2011, 10:35:02 »

Zuerst allerdings sollten die Kehlen mit Bier befeuchtet werden und man berichtete Milos, dessen Augen immer gr??er wurden, von den Dingen in seinem Keller.
Armer Milos - was der immer Durchmachen muss :)
Gespeichert

Glgnfz

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 711
  • Kerkermetzler Untermosel
  • 500+ Postings Mitglied in einem DS-Club Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst
    • Von der Seifenkiste herab...
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #11 am: 08. September 2011, 18:27:15 »

Ja, stimmt! Wir sollten damit aufh?ren ihn zu qu?len!
Gespeichert
Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen f?r sch?ne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #12 am: 08. September 2011, 18:49:11 »

Das Leid mu? ein Ende haben.



Habe jetzt mal alle SC angelegt, bei den meisten fehlen aber noch die Werte. Den ersten Aufschlag mache ich und
dann versuche ich die Spieler zur Mitarbeit zu knechten. Ganz Zuckerbrot und Peitscha hab ich f?r Sie Spieler ein
Goodie auf einer der Wiki-Seiten "versteckt".
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #13 am: 12. September 2011, 14:32:30 »

Erinnerungen oder: Die Runen des Vergessens
 

Beteiligte Slayer
Talissa Vandenplas - menschliche Schwarzmagierin
Rumbart Felsbrecher - zwergischer Krieger



Sternbacher Handelsposten– 05.05.1214 abends
 
Schwungvoll wurde die T?r des Handelspostens ge?ffnet. Ein breitschultriger Zwerg mit Kettenpanzer und geschulterter Zweihandaxt betrat den Schankraum. Sein Blick streifte die G?ste und blieb an Talissa h?ngen. Sie erwiderte den Blick, Erkennen…
 
…Schw?rze…
 


Irgendwo – Irgendwann
 
Talissa ?ffnete die Augen und sah genau ins gr?nliche Gesicht eines Goblins, der sie mit einer breiten Klinge bedrohte und ihr irgendwelche unverst?ndlichen Worte entgegen schleuderte. Noch ehe sie sich versah, konnte sie in unmittelbarer N?he Kampfl?rm vernehmen und der Goblin eilte zu diesem Kampf. Ein Zwerg k?mpfte mit einem anderen Goblin. Talissa, nun alleine gelassen, brachte schnell ein paar Meter zwischen sich und den Kampf, stimmte sich auf einen neuen Zauber ein und schleuderte Feuerstrahlen auf die Goblins. Im Zweifelsfall erschien es ihr sicherer sich auf die Seite des ihr unbekannten Zwergen mit der Zweihandaxt zu schlagen. Schnell war der Kampf beendet und ein Goblin zerhackt und verbrannt, w?hrend der andere Fersengeld gab und durch ein T?r floh.
 
Mensch und Zwerg wandten sich einander zu und stellten schnell fest, dass sie sich nicht erinnern konnten wie sie hierher gelangt waren und sich auch nicht kannten.
 
Man beschloss erstmal den Raum durch einen Zugang zu verlassen. Kurze Zeit sp?ter h?rte man aufgeregtes Goblingekreisch hinter sich und der Zwerg beschloss, dass diese Kreaturen keine Schonung verdient h?tten und Flucht keine Option sei. Seufzend postierte sich Talissa hinter ihm, bereit die Goblins mit Feuer zu empfangen. Der Zwerg warf sich mitten ins Get?mmel (Hier wurde absichtlich eine bessere Position aufgegeben und der Zwerg war von den Gr?nh?uten umringt. Der Zwerg wurde ?brigens von Oleas? Spieler gef?hrt. Dieser wollte wohl Blut sehen, nachdem der Elf beim letzen Mal ein wenig gl?cklos agierte, hehe).
Auch dieser Kampf verlief sehr einseitig und f?nf der heranst?rmenden Goblins wurden besiegt, der letzte ?berlebende floh.
 
Nun war Zeit kurz zu Verschnaufen und sich einander bekannt zu machen. Man stellte sich einander als Talissa Vandenplas und Rumbart Felsbrecher vor. Talissa fand auch einen Zettel mit seltsamen Notizen und die gemeinsame Neugier siegte. Die Beiden wollten diesen Ort erkunden. Wahrscheinlich konnte man hier auch die Antwort finden warum die beiden hier waren und was es mit der Ged?chtnisl?cke auf sich hatte. Zudem war wieder eine der Gestalten entkommen, das kann ein echter Zwerg nicht auf sich sitzen lassen.
 
Gro? war die ?berraschung als man den Fl?chtigen zwei Ecken weiter, den Schlaf der Ungerechten haltend, in dem Raum vorfand in dem man selbst vor kurzem erst erwacht war. Talissa ersp?rte die Magie der Runen, die vorher in der Eile nicht bemerkt wurden (Hier hatte sich wieder die Bemerken Liste ausgezahlt, da auch die Spieler nicht wussten, dass sie durch vergeigte Bemerken Proben die Runen anfangs ?bersehen hatten).
 
Nun war die Neugier erst recht angestachelt. Der Zwergenkrieger und die Menschenschwarzmagierin

Drangen tiefer in den Komplex ein und entdeckten das stinkende und total verdreckte Lager der Goblins. Dort zog Talissa mit   angewidertem Gesicht eine magische Sturmrobe unter einem Haufen anderer Lumpen hervor.

Bekamen was von einer lebenden R?stung auf die gierigen Finger (Allerdings konnte die R?stung einem fast schon leid tun. Ich hatte vor dem Kampf vorgeschlagen mal Slayerpunkte und slayende W?rfel zu testen und als die R?stung gerade sch?n den Zwergen weichklopfte, w?rfelte Talissa?s Spielerin drei Immersiege hintereinander beim Feuerstrahl, da klatschen halt verkohlte R?stungsreste gegen die Wand).

Traten beim Tentakelhirn schnell den R?ckzug an, als Rumbart beinahe das Hirn weichgekocht wurde (slayende W?rfel f?r den SL und schwupps steht der Krieger mit runtergelassener Hose bzw. mit GEI 2 da) .
 
R?umten die Schatzkammer, sackten alle Bilder ein und verlie?en mit noch einigen offenen Fragen die ?rtlichkeit.
 


Diese konnten in der Taverne „Zum Waldrand“ von H?ndler und Kunstliebhaber Harringer aber beantwortet werden. Er hatte die Beiden tags zuvor angeheuert ihm aus dem Versteck des verstorbenen Magiers Fandorai das Bild “"Die Nackte und der Troll"” zu besorgen.
 
Danach suchte man noch ein Helia-Kloster auf. Weil es aber entgegen der Zwergenehre ist Beute abzugeben, willigte Rumbart ein auf unbestimmte Zeit f?r die Priester der Helia zu arbeiten um seine Schulden f?r die Wiederherstellung seiner geistigen Kr?fte zu begleichen.
 
So kam es, dass sich die Wege von Talissa und Rumbart wieder trennten…


Dieser Adventure Log Post findet sich auch im Obsidian Portal
http://www.obsidianportal.com/campaign/dreiental-slayers/adventure-log/erinnerungen-oder-die-runen-des-vergessens


----------------------------------

Dieses Zwischenspiel war echt ideal, da ein neuer Charakter eingef?hrt werden sollte und nur zwei Spieler Zeit hatten.
 
Ich hadere momentan noch mit der Art der Adventure Log Posts und bin noch nicht schl?ssig, ob ich eher ausf?hrlicher oder knapper schreiben soll. Deshalb auch der Wechsel mitten im Post, ich will das mal testen.
 
Haupts?chlich sollen diese Spielberichte nicht anwesende Spieler informieren und auch als Vorbereitung f?r die n?chste Spielsitzung dienen. Anregungen diesbez?glich sind mir gerne willkommen!
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3215
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:[Dreiental Slayers] - Immersieg Hessen spielt
« Antwort #14 am: 13. September 2011, 07:04:10 »

An der Stelle m?chte ich nochmal einen ausdr?cklichen und ?ffentlichen Dank an MH5TS3 f?r die ?berlassenen Monsterkarten aussprechen. Ich benutze die rege und finde sie wirklich hilfreich. Damit einhergehend nat?rlich auch an Tim, der die Dinger gefanwerkt hat.

Danke.
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.