Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Gammaslayers] Werkstattbericht  (Gelesen 51039 mal)

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #30 am: 19. August 2011, 23:27:37 »

Paar Atomm?ll-Endlager hatten keine Lust mehr.
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #31 am: 19. August 2011, 23:32:30 »

Reicht das um eine ganze Welt oder einen Kontinent zu verstrahlen? Denke kaum.  Es bedarf ja zudem noch der Ruinenst?dte.. die kommen nicht nur durch Strahlung alleine. Und auch das Menschheitswissen wird stark abgenommen haben. Entweder ein gewaltiger Krieg oder eine Naturkatastrophe (Radioaktiver Meteroitenregen) k?nnten das imho bewerkstelligen. einzelne Unf?lle eher nicht.

Aber da ich es in die Zukunft verlege, w?re eine Kettenexplosion von Energieleitungen m?glich... 

Gespeichert

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #32 am: 19. August 2011, 23:33:34 »

Na ja - alles eine Frage der Boshaftigkeit der urspr?nglichen Naturkatastrophe(n).
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)

Sedy

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 366
  • EXTERMINATE
  • Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt DS4-Betatester 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #33 am: 19. August 2011, 23:42:26 »

Denk mal neu-modisch alle gro?e SF-autoren haben nur die aktuelle Geschichte mit imagin?re "worst-off" Sachen verkn?pft.

also Kernkraftwerke werden abgebaut, alle weg.
Die einfache L?sung, bei die Entmachtung geht einiges nicht nach Plan. Nim dir ne Karte wo die Kernkraftwerke stehen und Bau darauf.
schnelle Referenz wo die teile stehn.
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Kernkraftwerke_in_Deutschland.png
und das ist ohne die in Belgien, Frankreich und Holland (die haben einige)

Das w?re neuer und einfacher als Endlager. (die es von der Logik her eh nicht wirklich im Ruhrpott g?be, Bayern w?re besser f?r so etwas. Auch wenn die es nicht zugeben!)
oder sogar irgend eine andere verstrahlung, die dann eher wieder wie kalter Krieg r?berkommt.

ps.: man kann dabei einfach annehmen das man diese verstrahlte Kerne so einfach nicht abbauen k?nnten und die Konzerne mist bauten weil die Politik sagte: weg damit, sofort!
Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14475
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #34 am: 19. August 2011, 23:47:22 »

Naturkatastrophe? Verstrahlung? Siehe Japan.
Gespeichert

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #35 am: 19. August 2011, 23:53:26 »

Ja aber was brauche ich? Dungeons!
- Bunker (die menschen m?ssen einen Grund haben in die Bunker oder den Untergrund zu gehen) - gibt Dungeons
- Zerst?rte Gro?st?dte - gibt Dungeons en masse
- ?dland mit Enklaven und ner Menge Mutanten - gibt ?berlandereignisse und Basislager
- Zerst?rung der ?konomie, der Strukturen und der Infrastruktur

D.h.
Es muss etwas sein worauf sich die Menschen vorbereiten konnten (Meteor/ Krieg passt am besten) und was den Rest der Menschheit so richtig geb?gelt hat.
Nach wie vor passt ein Atomkrieg irgendwie noch am besten.
Gespeichert

Sedy

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 366
  • EXTERMINATE
  • Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt DS4-Betatester 250+ Postings
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #36 am: 19. August 2011, 23:57:17 »

Hmm Atomkrieg ist zu unwahrscheinlich geworden.

Wie w?re es mit Massive sonnen Eruptionen?
kombiniert mit Zerst?rte Ozon schichten und Lustige Strahlung aus dem Weltall?
Der Mensch ist selber schuld und kriegt es ab.
Gespeichert

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #37 am: 20. August 2011, 00:07:08 »

Ja auch m?glich... allerdings w?re dann die gesamte Erdoberfl?che unbewohnbar geworden. Es soll ja noch "gr?ne Zonen" geben, wo man sich bewegen kann.
Dieses Set entsptricht am ehesten ner Situation wie in Metro 2033 - alles Untertage.

Ist ne interessante Variante. Mal dr?ber schlafen
Gespeichert

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3627
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #38 am: 20. August 2011, 00:21:13 »

Da f?llt mir spontan der Inka Kalender und der 21. Dezember 2012 ein.
Na ja, mu? ja jetzt nicht genau dieses Datum sein.

Aber davon ausgehend, da? es zu einer welt-umspannenden Katastrophe mit Erdbeben in allen Regionen und daraus resultierenden Folgeeffekten kommt wie Tsunamis an den K?sten, zerst?rte AKW's (siehe Fukushima und die Strahlung) im Landesinneren, nicht mehr gesicherte Giftm?lldeponien, Giftbr?hen aus kaputten Chemiekonzernen, Biokampfstoffe aus Genlaboren u.e.m. 

Das d?rfte Basis genug sein, um ein apokalyptisches Setting in einem Ballungszentrum hervorzurufen.

Und Dungeons? Ohne Ende. Alte U-Bahntunnel in den Gro?st?dten,, mehrst?ckige Keller unter zerst?rten Hochh?usern, alte und neue Bunkeranlagen, die als Schutz vor dem Kataklysmus genutzt wurden, Bergwerkssch?chte und -stollen und vieles mehr.
Das es dabei evtl. auch zu regionalen Kriegen gekommen ist um knappe Ressourcen wie sauberes Wasser, Nahrungsmittel u.?. ist ebenfalls m?glich.

Also da kann man beinahe grenzenlos zugreifen.
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #39 am: 20. August 2011, 10:52:22 »

Wie w?re es mit einer Ghulepidemie durch b?se Genlabore und dem Einsatz von nuklearer Munition dagegen? Man ballert sich halt selbst ins JEnseits. Also eher das Resident Evil Setting...
Gespeichert

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3627
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #40 am: 20. August 2011, 11:26:01 »

Wie w?re es mit einer Ghulepidemie durch b?se Genlabore und dem Einsatz von nuklearer Munition dagegen? Man ballert sich halt selbst ins JEnseits. Also eher das Resident Evil Setting...

Ja, kann ich mir gut vorstellen. Entspricht dem, was ich schon schrieb. Irgendwo entweicht/entkommt aus einem Bio- oder Genlabor ein Virus/Wesen/Experiment und das Schicksal nimmt seinen Lauf.
Am Ende hat man ein tolles Gammaslayers-Setting.

Die Beschreibung eines Resident-Evil ?hnlichen Ruhrgebietes mit Ghulen, Mutanten, verstrahlten Zonen, zerst?rten Innenst?dten u.v.m. ist da eben nur der Anfang. Irgendwo mu? man ja anfangen. Das hei?t ja nicht, da? es woanders nicht ?hnlich krass kaputt daherkommt. Das wird dann eben zu sp?terer Zeit beschrieben.

Ich kann mir sogar vorstellen, da?, ?hnlich wie bei SR, jemand ein Gammaslayers-Setting im Raum M?nchen beschreibt, weil er da herkommt und sich da gut auskennt.   ;D
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Grün

  • Gruen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2430
  • Festgesessen: Top 10 der Most-Online 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst DS4-Betatester Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #41 am: 20. August 2011, 11:45:22 »

Ich mein es gab auch irgendeine Groschenheftserie aus einem Postapokalyptischen Ruhrgebiet. Hab noch den Namen eines Bandes im Kopf: Die Ghul-K?nigin von Dortmund. Hab aber leider keine Ahnung wo ichs gesehen habe, muss mal beizeiten recherchieren.

Edit: Anderswelt doch ein wenig anders als in der Erinnerung, aber dennoch passend
Gespeichert
Mitbringsel aus dem letzten Dungeon:

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #42 am: 20. August 2011, 13:57:29 »

Also gut..

> viele b?se Konzerne
> Virusepidemie mit vielen Mutanten und Zombies
> ?berschwemmung der gro?st?dte
> Regierung setzt A-Waffen bei Versagen konventioneller MEthoden ein und s?ubert so die Gro?st?dte
> heftiger Kollateralschaden
> Der beauftragte Supercomputer ist sehr gr?ndlich: keine Menschen, keine Mutanten
> Massiver 2. A-Strike auf alle St?dte, Kampf der Synthetics gegen die Menschen und die Mutanten
> Zerst?rung des Supercomputers durch letzte Menschen
> Versinken der Welt in der atomaren Asche
> 200 Jahre sp?ter - heute

Gespeichert

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #43 am: 20. August 2011, 14:15:00 »

Klasse Idee! ;D *gef?llt*

Was ich cool f?nde, w?re eine Waffenbaukasten ala "Borderlands" (geiles Spiel), wo man aus allerlei Elementen (Zufallstabellen) 8,7 Billionen Waffen bauen kann. Oder ala "Dead Rising 2" (Schei? Spiel), wo man aus verschiedenen Ger?tschaften ziemlich abgedrehte Waffen basteln kann. So was wie Kettens?genkampfst?be oder Rasenm?herschilder und sowas.

Irgendwo w?rde ich noch ein paar militante Psychos einbauen, welche sich als die Herrscherrasse sehen und mit anderen Menschen und Mutanten Experimente machen, um Supersoldaten und Megamutanten zu erschaffen.
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Whisp

  • Moderator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2132
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Flieht...ihr Narren!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester SL einer Forenrunde DS-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern DS-Communitykalender
    • Gammaslayers, Starlords, DSA
    • Awards
Antw:[Gammaslayers] einige GEdanken
« Antwort #44 am: 20. August 2011, 15:31:36 »

Werde ich aufnehmen.

ich habe mal die n?chste Version hochgeladen. Selber speicherort.


Neu
> Talente
> Strahlung
> Mutation

gru?
Whisp
Gespeichert