Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1 + 2 + Finale  (Gelesen 9968 mal)

Fender

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Awards

Hallo werte :ds:-Gemeinde.
Am vergangenen Wochenende hat sich unsere Runde dem Abenteuer "Die Minen von Crimlak" gestellt. Mir oblag es, das Spiel zu leiten.
Nachdem wir das Abenteuer an diesem Termin leider nicht komplett durchzocken konnten, dachte ich mir, ich fasse das Erlebte mal zusammen.

Ist dann doch ganz sch?n umfangreich geworden, und nachdem die Spieler viel Spa? beim durchlesen hatten und damit einverstanden waren, dass ich das Erlebte hier poste, findet ihr nun hier ↓ ein pdf Dokument mit unserer Geschichte..

findet ihr hier http://www.file-upload.net/download-3862836/Die-Minen-von-Crimlak---Spielbericht.pdf.html
die gesamte Geschichte
Gespeichert

Glgnfz

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 711
  • Kerkermetzler Untermosel
  • 500+ Postings Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt
    • Von der Seifenkiste herab...
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #1 am: 14. Juli 2011, 07:10:38 »

Liest sich gut.

Da kann man ja nur gespannt auf die Fortsetzung warten, wenn es "richtig losgeht"!

Viel Spa? noch!
Gespeichert
Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen f?r sch?ne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3214
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Registrierter Betatester Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #2 am: 14. Juli 2011, 07:16:50 »

Unterhaltsam geschrieben. Wenn ich ein Bitte ?u?ern d?rfte, mich interessieren auch immer regeltechnische Aspekte.
Als sich die wackeren Helden auf den Weg zu Hedlock machten, hatte ich mich schon auf ein Massaker gefreut.  :P

Der arme Schwarzmagier wird ja ?berall angefeindet. Der soll mal seine schwarze Robe ablegen und sich Kampfmagier nennen.
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13816
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #3 am: 14. Juli 2011, 09:05:18 »

In der Tat sehr unterhaltsam - und der erste Einblick in Hedlocks Turm :o

Auf jeden Fall immer wieder interessant zu lesen, wie andere in die Geschichte nach und nach reinschlittern und Crimlak erleben. Sehr nett auch, wie "Der K?nig der F?chse" schon eingeleitet wurde :)
Gespeichert

Fender

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #4 am: 14. Juli 2011, 10:06:28 »

Erstmal danke f?r die Blumen. Ich hoffe auch, dass der zweite Teil des Abenteuers deutlich actionreicher ausf?llt. Wobei ich auch immer f?r eine spannende gewaltlose Geschichte zu haben bin.  :P
Zitat
Wenn ich ein Bitte ?u?ern d?rfte, mich interessieren auch immer regeltechnische Aspekte.
Mich nat?rlich auch! Das Spiel lief jedoch eigentlich relativ problemlos. Die ?blichen Probenw?rfe, der einzige echte Kampf schnell vorbei...
Als der Kopfgeldj?ger auf die Spieler zukam stellte sich jedoch ein kleines Problem. Sie wollten ihn nicht einfach abstechen, sonder kampfunf?hig machen. Angriffe mit der blo?en Hand (die ja im Endeffekt genauso LK abziehen wie ein Schwertschlag) waren aufgrund der erh?hten Gegnerabwehr ziemlich sinnlos. Als der Kopfgeldj?ger dann doch verwundet am Boden lag und nach einigen Patzern auf beiden Seiten, entschloss ich mich zu einer vergleichenden Probe K?+ST?, worauf dann der Kopfgeldj?ger als ?berw?ltigt galt.
Wie geht ihr mit solchen Situationen um? Nicht-letale K?mpfe sind in :ds: imo zu Zeit schwierig umzusetzen.
Gespeichert

Glgnfz

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 711
  • Kerkermetzler Untermosel
  • 500+ Postings Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt
    • Von der Seifenkiste herab...
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #5 am: 14. Juli 2011, 10:32:39 »

Bei Lab Lord kann man sein Schwert quer nehmen und mit der breiten Seite zuschlagen, wodurch "nicht-t?dlicher" Schaden verursacht wird. Damit kann man sich beispielsweise Drachen gef?gig machen. Ich finde das recht einfach und elegant.
Gespeichert
Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen f?r sch?ne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13816
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #6 am: 14. Juli 2011, 10:36:22 »

Jip - da pr?gelt man quasi runter, ohne das es t?dlich endet.

Alternativ gibt es ja immer auch die M?glichkeit, ihn einfach runterzuaheun und die Bewu?tlosregel f?r ihn geltend zu machen (und zu hoffen, dass der letzte Schlag nicht zu doll wird bzw. die Spieler ihren eigenen Schaden senken zu lassen).
Andere Methoden (Schlagen-Malus, daf?r w?rfelt der Getroffen beispielsweise K?R+H? vergleichend gegen den Schaden) f?hren leider immer wieder schnell dazu, dass bei ?berpowerten Spielern die Gegner sp?ter meist sehr schnell so nach einem OneHit auf die Bretter geschickt werden, weshalb die LL-Methode von Moritz da durchaus sinnvoller ist als eine Ein-Wurf-Regel, die nach ein paar Leveln zur Farce wird.
Gespeichert

Carrion Reaper

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 30
  • Still Slaying
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #7 am: 14. Juli 2011, 10:48:29 »

Ich w?rde das auch genauso handhaben, die SCs k?mpfen den Gegner ganz normal auf 0 runter und wenn sie nicht wollen, dass er tot ist, ist er dann einfach nicht tot. Freilich sollten sie das im Vorfeld klar machen.
Gespeichert
If it bleeds, we can slay it!

Laserhead

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #8 am: 14. Juli 2011, 22:05:30 »

Unterhaltsam geschrieben. Wenn ich ein Bitte ?u?ern d?rfte, mich interessieren auch immer regeltechnische Aspekte.
Als sich die wackeren Helden auf den Weg zu Hedlock machten, hatte ich mich schon auf ein Massaker gefreut.  :P
Da w?re noch anzumerken, da? alle in der Gruppe bis auf einer bereits auf der 4. Stufe waren zu Beginn des Abenteuers.



Zitat
Der arme Schwarzmagier wird ja ?berall angefeindet. Der soll mal seine schwarze Robe ablegen und sich Kampfmagier nennen.

Der will das so!  ;)
Gespeichert

Fender

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #9 am: 15. Juli 2011, 07:41:51 »

Ich w?rde das auch genauso handhaben, die SCs k?mpfen den Gegner ganz normal auf 0 runter und wenn sie nicht wollen, dass er tot ist, ist er dann einfach nicht tot. Freilich sollten sie das im Vorfeld klar machen.

Nat?rlich ist das die "einfachste" M?glichkeit. Ich finde den Gedanken aber sehr reizvoll mit nichtt?dlichen z.B. Faustk?mpfen anders umzugehen. Damit diese ein anderes "feeling" vermitteln als ein normaler Kampf. Gerade im Hinblick auf z.B. Detektivabenteuer. M?glich w?re da ja, wie von CK schon angesprochen alternativen PW... gr?bel..

Unterhaltsam geschrieben. Wenn ich ein Bitte ?u?ern d?rfte, mich interessieren auch immer regeltechnische Aspekte.
Als sich die wackeren Helden auf den Weg zu Hedlock machten, hatte ich mich schon auf ein Massaker gefreut.  :P
Da w?re noch anzumerken, da? alle in der Gruppe bis auf einer bereits auf der 4. Stufe waren zu Beginn des Abenteuers.

Ich h?tte auch Spa? daran gehabt, die SC von Hedlock auseinander nehmen zu lassen. Aber dann w?re das Geheule wieder gro? gewesen "in deinen Abenteuern gehen wir immer drauf!!"  ;)
Gespeichert

Bruenor

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 57
    • Fantasybuch.net
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #10 am: 17. Juli 2011, 17:53:17 »

Sch?ner Spielbericht! Gerne mehr davon.

Bin schon gespannt, wie es dann in den Minen weitergeht.

Gespeichert
http://www.fantasybuch.net/
(B?cher-Rezensionen & nette Community)

Fender

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Chronist (Dreiental): Hat Spielberichte im Dreiental gepostet
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1
« Antwort #11 am: 11. September 2011, 11:28:20 »

Nachdem es wirklich lange gedauert hat, bis wir das Abenteuer fortsetzen konnten, hier die aktuelle Zusammenfassung.

Es fehlt nur noch der Kampf gegen den Oberb?sewicht.

Klassischer Cliffhanger halt ;)
Gespeichert

Glgnfz

  • Stufe 12
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 711
  • Kerkermetzler Untermosel
  • 500+ Postings Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt
    • Von der Seifenkiste herab...
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1 + 2
« Antwort #12 am: 11. September 2011, 11:46:05 »

Oh, ja! Ein sehr klassischer Cliffhanger. Bin mal gespannt, wie die Charaktere auf die n?chste Ebene reagieren werden...
Gespeichert
Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen f?r sch?ne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13816
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1 + 2
« Antwort #13 am: 11. September 2011, 22:06:20 »

Sehr, sehr geiler Bericht!
Hast ja auch echt alles gezogen, was geht - nett auch der kaitm?nch. Und das mit dem Wagen am Anfang im n?chtlichen Crimlak ist so typisch ;D
Sehr unterhaltsam auf jeden Fall - das mit den Baumst?mmen war k?stlich :D

Doof nur f?r den Zauberwirker.
Gespeichert

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3214
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Registrierter Betatester Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Spielbericht: Die Minen von Crimlak - Teil 1 + 2
« Antwort #14 am: 12. September 2011, 07:57:15 »

Das ist sehr aufschlu?reich, mal sehen was ich da so alles mitnehmen kann.
Du hast S?ldner im Sternbacher Handelsposten stationiert? Wie viele sind denn das und hast Du schon einen Blick in KdN werfen k?nnen?
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.