Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: PVP-Arena  (Gelesen 934 mal)

jb@home

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15
    • Awards
PVP-Arena
« am: 04. August 2013, 19:42:29 »

Hey Leute, im Anhang ist mal eine Idee für eine Art PVP-Arena für DS4. Oben dieses propellerartige Teil ist ein magischer Schutzwall, der das Publikum vor Querschlägern o.Ä. schützt. Noch nicht eingezeichnet sind acht Einzelbereiche, in denen die ersten Deathmatch-Runden der einzelnen Gruppen stattfinden. Wenn jemand bewusstlos ist, wird er von den Helfern am Rand wieder aufgefrischt und disqualifiziert, gleiches gilt bei -wahrscheinlich durchaus vorkommenden- Todesfällen, wofür die Helfer Hyn-Kräuter besitzen, die jemanden ohne jeglichen Malus wiederbeleben können. Hoffentlich erklärt sich alles andere von selbst. Als Ort haben wir die Knochensenke ausgewählt, weil da nichts ist, was gestört werden kann. Falls doch, oder wenn ihr andere Ideen für die Ausreifung dieses Projektes habt, antwortet bitte, es würde uns freuen  ;).
Gespeichert

jb@home

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #1 am: 04. August 2013, 19:48:52 »

Hier dazu eine Idee für einen Kampfablauf. Um das ganze zum Setting passend zu gestalten, kann man z.B. sagen, dass dieser Arenakampf einmal im Jahr ausgeführt wird, um die Befreiung von Gorma zu feiern und die im Kampf gefallenen Krieger zu ehren. Um ihn durchzuführen, kann man mehrere NSC mit ins Spiel bringen, weniger Gruppen machen, oder aber ein großes Event planen, was natürlich komplizierter wäre  ;D.
Gespeichert

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1223
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #2 am: 04. August 2013, 22:31:34 »

Worauf soll das denn hinauslaufen? Auf eine Art PvP-Abenteuer?

(Mit DS-PvP-Arenen hab ich ein bisschen Erfahrung. Sowas biete ich nämlich als Forenspielchen an. In... einem anderen Forum  ::) Die Regeln dort sind außerdem teilweise doch recht deutlich verändert.)
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

jb@home

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #3 am: 04. August 2013, 23:33:08 »

I woass aa net, war ne spontane idee von nem kumpel und mir, heute umgesetzt ;D
es ging in erster linie darum, mal auch in DS ne möglichkeit zu haben, einfach so gegen andere spieler antreten zu können (ich meine was heißt einfach so, aber...) und dafür einen kleinen preis zu kriegen (wobei mir nahegelegt wurde, mindestens 1000GM an den Sieger zu vergeben :)). wir wussten aber noch nich richtig, wo ein guter ort dafür wäre und ob man irgendeine passende story dazu finden könnte. was diese PVP sache von dir angeht in diesem...anderen forum, hab ich keine ahnung wie des bei dir läuft aber, joa, so isses  :P
Gespeichert

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1223
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #4 am: 05. August 2013, 10:59:31 »

Ich zieh das in der Regel so auf, dass ich kleine Mini-Dungeons mit offener Karte entwerfe. Quasi ein großer Hauptraum mit "arenamäßig" Platz und ein paar kleineren Nebenräumen, evtl. noch einige Geheimkammern.
Gewürzt wird das Ganze mit ein paar Fallen, verborgenen Schätzen und NSC-Gegnern/Monstern. So können die Spieler auch unabhängig von ihrer Plazierung Schätze und EP abgreifen, und es lohnt sich, sich in der Arena näher umzusehen.
Die Hauptpreise gibt's natürlich für die ersten drei Plätze, für alle dahinter gibt's aber auch immer noch was, ein Minimum an EP und Gold, damit auch die Verlierer nicht allzusehr hinterher hinken.
Zusätzlich gibt's noch die Regel, dass jeder jederzeit aufgeben kann. Der wird dann umgehend aus der Arena "herausteleportiert". So kann man sich geplünderte Schätze sichern, und es ermöglicht auch, Teams zu bilden, ohne dass sich die Teammitglieder gegenseitig an die Gurgel gehen müssen, um die Plazierung zu entscheiden. 
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

jb@home

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #5 am: 06. August 2013, 13:18:55 »

Das klingt ziemlich gut, besonders, da jeder sich Schätze holen kann. Aber erlaubst du eigentlich bei deinem System magische Gegenstände? Sonst könnte sich ja jeder Reiche total aufpimpen und es dadurch viel leichter haben.
Gespeichert

Bruder Grimm

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1223
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Elementar gestört und periodisch wahnsinnig
  • DS-Communitykalender 250+ Postings
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #6 am: 06. August 2013, 16:01:04 »

Ja, natürlich. Ich hab ja meine Hand drauf wer was und wieviel kriegt. Und die Charaktere sind speziell für das Arena-Spiel gebaut. Da gibt's also keinen externen Quellen. Das wäre nicht zulässig.
"Reich" werden kann man da nur durch drei Möglichkeiten:
1. Preisgelder gewinnen: Je besser die Platzierung ist, desto mehr Gold gewinnt man. Allerdings gewinnt jeder eine gewisse Summe "Antrittsgeld", die nicht so weit von den Siegesgeldern entfernt ist. So sollen auch die Verlierer noch eine gewisse Chance haben, sich für die nächsten Gefechte einigermaßen effektiv auszurüsten.
2. Schätze finden: Klar, verborgene Schätze, die ich in der Arena versteckt habe, oder die Ausrüstung von NSC-Gegnern, die ich zusammengestellt habe.
3. Achievements: Das sind "Mini-Quests", die vorher für die Arena ausgerufen werden und die kleine Extra-Preise (Gegenstände, Gold, Extra-EP, beschworene Kampfgefährten...) erzielen.

Wenn du so eine Arena allerdings in eine bestehende Kampagne einbauen willst, würde ich vorschlagen, einfach für magische Gegenstände eine Obergrenze bemessen an ihrem Marktwert zuzulassen. Beispielsweise bis insgesamt 1250 Gold Marktwert pro Teilnehmer. Verbrauchsgegenstände (Tränke, Schriftrollen, Gegenstände mit Ladungen) würde ich sogar unbegrenzt zulassen.
Gespeichert
Just because I have a model's body doesn't mean you can use me like this!

jb@home

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15
    • Awards
Antw:PVP-Arena
« Antwort #7 am: 06. August 2013, 17:43:56 »

Das war jetzt auch eher unsere Überlegung, das in eine Kampagne einzubauen, so dass die Spieler sagen können: "Hey, da is ja ne PVP-Arena, lass ma reingehn!". Da wäre ein preisliches Limit angebracht. Danke für den Tipp!
Gespeichert