Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Warlords BattleSlay - D2G #9 Die Herrin vom Spinnenberg  (Gelesen 7116 mal)

Germon

  • Immersieg Hessen
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3214
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Ich will Starslayers... jetzt!
  • Orga eines DS-Community-Events Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Conslayer - Uhrwerk DemoTeam Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Registrierter Betatester
    • Awards
Re: Warlords BattleSlay - D2G #9 Die Herrin vom Spinnenberg
« Antwort #15 am: 15. März 2011, 10:41:54 »

Statuen waren da keine (edit: Da waren Spinnen Kokons aus denen Spinnenschw?rme rauskamen), die Bogensch?tzen lauerten im letzten Raum. Soweit ich mich erinnere waren da S?ulen hinter denen sie sich verborgen hatten.

Man mu? aber ganz klar sagen, da? wir da wirklich Gl?ck hatten. Wir waren an einem Punkt, an dem wir die Entscheidung erzwingen wollten.
Gespeichert
Germon mal wieder mit Schnellen Reflexen I unterwegs.

Mort

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6
  • Mitglied in einem DS-Club
    • Awards
Re: Warlords BattleSlay - D2G #9 Die Herrin vom Spinnenberg
« Antwort #16 am: 15. März 2011, 11:23:23 »

... Trakas und Korrn blickten durch die sich knirschend ?ffnende T?r. Am Ende des mit Spinneneiern vollgestopftem Raum stand hinter einem Altar eine Dunkelelfin, die ?berrascht ihr Ritual unterbrach. Die auf dem Altar liegende Monsterspinne richtete sich fauchend auf, als die beiden Recken br?llend vorw?rts st?rmten.
Kaum waren sie in die Mitte des Raumes vorgedrungen, wurden sie von hinten mit vergifteten Pfeilen zweier Dunkelelfen beharkt. Diese wurden allerdings dem Ruf verschlagener Assassinen nicht gerecht, schossen sie doch gro?teils in Leere.
Trakas zerlegte mit wenigen wuchtigen Hieben die Riesenspinne, w?hrend Kurrn die Priesterin bedr?ngte. Daraufhin st?rmte mit wutverzerrte Miene Trakas auf die Sch?tzen zu und bescherte auch diesen ein schnelles Ende.
Kurrn schaffte es derweil die Priesterin zu erschlagen und die aus ihrem K?rper hervorbrechenden Spinnen zu zerquetschen...
Gespeichert
ein leeres Gehirn duerstet nach Laerm

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13832
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Re: Warlords BattleSlay - D2G #9 Die Herrin vom Spinnenberg
« Antwort #17 am: 15. März 2011, 11:52:06 »

w?hrend Kurrn die Priesterin bedr?nkte
Ohlala...^^



So - Bericht ist gelistet.
Gespeichert