Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [Projektplanung] Das Monsterkompendium  (Gelesen 984 mal)

Nasenmann

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 553
  • Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings
    • Awards
[Projektplanung] Das Monsterkompendium
« am: 17. Dezember 2010, 09:46:22 »

Hallo zusammen!

W?hrend der Diskussion ?ber die Monsterdaten in Form von Spielkarten hat sich mehrfach der Wunsch nach einem Monsterkompendium ge?u?ert. Nun m?chte ich daraus ein eigenst?ndiges Projekt machen.  :)

Da sich das Projekt jetzt noch in der Planung befindet, w?re ich f?r Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschl?ge dankbar! Bevor ich mit der praktischen Umsetzung beginne, m?chte ich gerne m?glichst vieles ausdiskutiert haben. Dieses Kompendium soll, wenn einmal gestartet, auch (zumindest f?r DS4) der Zukunft standhalten. Da ?nder ich dann nicht sp?ter nochmal das Layout.


Folgendes stelle ich mir ungef?hr vor:

Support zun?chst f?r alle offiziellen Monster des Regelheftes. Sp?ter Erweiterung f?r alle von CK offziell abgesegneten Monster, die in D2G oder anderswo auftauchen. Support f?r eigene Monster, wie Bruder Grimm sie so hervorragend erstellt, wirds vermutlich nicht geben. Schlicht deshalb, weil der Verwaltungsaufwand f?r neue F?higkeiten / Bilder / Sonderregeln etc zu hoch w?rde. Falls da aber Bedarf besteht, k?nnte ich sp?ter eine Tabellenvoralge rausgeben, sodass inoffizielle Monster dennoch ins Kompendiumformat gepresst werden k?nnen. Das muss dann allerdings der jeweilige Monstererschaffer entscheiden.

Das Format ist DIN A5. F?r jedes Monster wird eine eigene Seite verwendet, so kann das Kompendium sp?ter jederzeit erweitert werden. Die Idee ist hier, die Seiten sch?n auszudrucken und in einen kleinen Ordner oder ?hnliches zu heften. Daf?r soll auf jeder Seite gen?gend Platz zum Lochen freigehalten werden, Seitenzahlen und ?hnliches wird es nicht geben.

Jede Seite soll alles enthalten, was es ?ber das jeweilige Monster zu wissen gibt. Also Name, Typ, evtl. Level, Attribute und Eigenschaften, s?mtliche Werte und auch die F?higkeiten inklusive voll ausgeschriebener Beschreibungen.


Bei ein paar Ideen bin ich allerdings ziemlich unsicher und ben?tige ganz besonders eure Meinung:

Sollte eine Seite auch Hintergrundinfos ?ber Monster enthalten? Also Verhaltensweisen und sowas? Das m?sstet ihr dann gemeinsam liefern, das kann ich nicht. Ist auch eine grundlegende Frage, ob das ?berhaupt erw?nscht ist. Ich selbst bin davon nicht so ganz ?berzeugt (da es auch viel Arbeit ist und jeder eine eigene Vorstellung der Monster hat).

Was ich wichtiger finde, aber auch da seid ihr gefragt: Wie w?re es mit einem leeren Kasten am Fu? der Seite f?r Spielleiternotizen? Zum Einen k?nnte da jeder Kleinigkeiten, die es zu beachten gilt dort reinkritzeln, zum Anderen k?nnte man dort selbst stichpunktartig ein wenig Fluff einbauen. Das w?rde den Kasten f?r Hintergrundinfos auch rauskicken.

Das Layout ist grob umrissen unten zu finden. Um die DIN A5 Seite m?glichst gut auszunutzen, bietet es sich an, die Monsterwerte nebeneinander zu setzen, nicht untereinander. Da w?r allerdings noch auszutesten sein, ob das so passt. Eventuell m?sste der Kasten mit Schie?en/Schlagen etc doch unter die beiden andern.

Ungef?hres Seitendesign nach jetzigem Diskussionsstand (das werde ich im Laufe der Diskussion aktualisieren):

----------------------------------------------------------------
TYP                     MONSTERNAME               (Levelzusatz?)
----------------------------------------------------------------
K?R AGI GEI | Schlagen   Schie?en etc      | Troph?en/Beute
x   x   x       |                                       | GH, Gr??e, EP
x   x   x       |                                       |
----------------------------------------------------------------
F?higkeit 1                    |             F?higkeit 2
F?higkeit 3                    |             F?higkeit 4
         ......
         ......
Platz f?r mindestens 12 F?higkeiten
----------------------------------------------------------------
Kasten f?r Infos / Hintergrundwissen / Verhaltensweisen etc. (?)
----------------------------------------------------------------
Kasten f?r Spielleiternotizen
----------------------------------------------------------------


Ein paar technische Infos zum Vorgehen, wens interessiert:

Erstellt wird alles in Open Office Tabellen. Zur Verf?gung stellen werde ich PDFs zum leichten Ausdrucken. Eine Liste aller F?higkeiten habe ich eh schon in OO geschrieben, da w?rde ich dann von den Monsterseiten nur drauf verlinken. Will hei?en, ich brauche nur in der F?higkeitenliste ?nderungen vornehmen, die Beschreibungen auf den Monsterseiten ?ndern sich dann automatisch.

Da ich auch die Monsterspielkarten zuerst noch fertig stellen werde (nein, dieses Projekt verz?gert das nicht), kann ich auch dort auf die entsprechenden Felder verlinken. Damit ist der Aufwand der Fehlerbehebung f?r mich sp?ter deutlich geringer, ich muss nur die Spielkarten anpassen, das Kompendium geht dann automatisch.

Letzenendes h?tte ich dann ein monstr?ses OO Dokument mit Monsterspielkarten, Monsterf?higkeiten und dem Kompendium (das wird die H?lle, hoffentlich machen die vielen Grafiken das nicht zu lahm :( ).
Gespeichert