Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Meine erste DS-Runde  (Gelesen 4675 mal)

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe SL einer Forenrunde DS-Online Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Meine erste DS-Runde
« am: 05. Dezember 2010, 14:42:16 »

Hallo,

bei mir hat es jetzt tats?chlich geklappt, mal DS (noch 3.5) auszuprobieren, sogar gleich als Spielleiter. Gespielt wurde der Herr der Ratten mit zwei Spielern - einem Schwarzmagier und einem Kampfzwerg. Das lief auch nach meinem Eindruck relativ gut. Die beiden haben eigentlich alles get?tet, was nicht schnell genug weggerannt ist. Kritikpunkt: Zu viele EP. Die Spieler waren nachher beide auf Level 5 (vorher Level 1).

H?hepunkt war der Versuch des Magiers, an die eingesponnenen Ratten in der H?hle zu kommen, um den Wirt um ein paar Silber zu "beschei?en": "Ich zaubere einen Flammenstrahl auf die Spinnweben." - naja, die toten Ratten sind halt ins Wasser geplumpst und weg waren sie. Ich habe mir da einfach mal erlaubt, den See als "verdammt tief" zu deklarieren.

Im Spinnenraum hat er dann auch wieder versucht, mal auf Verdacht irgendwas abzufackeln - gab dann leichte Verbrennungen.

Der Altar war kein echtes Problem und wurde schnell beseitigt - auch wenn der Zwerg zwischendurch schon ziemlich kaputt aussah, was sich dank Heiltrank (*uffz*) noch grade irgendwie beheben lie?. Lustig war dann die Folterkammer (frei wiedergegeben):

SL (also ich): Da liegt ein Skelett auf der Streckbank.
Schwarzmagier: Ich werfe einen Feuerstrahl.
SL: ?hm... okay?
S: Ja, das BRINGT ERFAHRUNGSPUNKTE!!! EINSELF!!!
SL: *resignier* Okay. W?rfeln.

Sie haben dann auch ?berlebt. Der n?chste Dungeon enth?lt zur Rache einen Ende-der-Welt-Schalter. Mal sehen, ob sie den dr?cken (vermutlich ja - das hei?t, vielleicht sollte ich schon mal DS zu HellSlayers modifizieren...).

Am Ende haben sie so ziemlich alles gefunden - also 18 Ratten, 8 gro?e Ratten, je ein Steingolem, Skelett und eine Riesenspinne tot. Plus etwas Loot halt.

Hat auf jeden Fall als Abwechslung ziemlich Spa? gemacht. Mal schauen, ob sich das nochmal fortsetzen l?sst.

Das war gleichzeitig auch meine erste gemeisterte Runde ?berhaupt, daher z. T. leicht chaotisch. F?r die K?mpfe habe ich mich recht verzweifelt an meine Battlemap des kleinen Mannes (Blatt kariertes Papier in Prospekth?lle, 2 K?stchen = 1m, also halber DS-Ma?stab) geklammert, das w?re aber gar nicht n?tig gewesen. Es war doch leichter, den ?berblick zu behalten, als ich bef?rchtet hatte.

Gru?,
Stephan
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)

Brotkopp

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 394
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Hat an 1+ MGQ teilgenommen Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS4-Betatester
    • Awards
Re: Meine erste DS-Runde
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2010, 15:39:39 »

Erstmal herzlichen Gl?ckwunsch, dass das geklappt hat. Ist ja nicht immer einfach, Leute daf?r an einen Tisch zu bekommen.

Die beiden haben eigentlich alles get?tet, was nicht schnell genug weggerannt ist. Kritikpunkt: Zu viele EP. Die Spieler waren nachher beide auf Level 5 (vorher Level 1).

Wenn die sich zu zweit da durchbei?en, dann haben sie dass vielleicht auch verdient. Wir w?ren damals bei der Spinne ja fast alle draufgegangen, und da waren wir zu f?nft.
Gespeichert
Erst vollständig, dann schön.

Taschenschieber

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1558
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Zauberer
  • CDR OF LIKING ELF CLUB
  • Orga eines DS-Community-Events Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe SL einer Forenrunde DS-Online Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester 1000+ Postings Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online
    • Hit To Key!
    • Awards
Re: Meine erste DS-Runde
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2010, 15:43:27 »

Hm, die Spinne habe ich wohl relativ schlecht gemeistert. Die Runde war relativ spontan und die Spinne war eher leicht zu t?ten - hat ihre Netzfl?ssigkeit nichtmal eingesetzt. Dass die handlungsunf?hig macht, sehe ich auch jetzt erst. Uppsa.

Das erkl?rt nat?rlich einiges.

Na ja, einmal waren sie trotzdem kurz vorm Abkratzen - der Steingolem war dann doch etwas zu viel f?r den Zwerg.
Gespeichert
"This is not a joke, and it's not a test. I put you in this shack to test you." - Arise

Taschi bloggt: Hit To Key (vorsicht, englisch!)