Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D  (Gelesen 35524 mal)

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« am: 17. November 2010, 21:00:44 »

Wei? jetzt gar nicht, ob das m?glich ist, daher die Frage: Kann man eigentlich bei einem Levelanstieg auch auf eine andere Klasse ?berwechseln? So, dass man z.B. einen K?mpfer/Sp?her oder einen Sp?her/Magier machen kann?
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

dargndorp

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 645
  • Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Festgesessen: Top 10 der Most-Online 500+ Postings DS4-Betatester Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #1 am: 17. November 2010, 21:10:38 »

Nein. Multiclassing gibt's in DS nicht.
Gespeichert

Schwermetall

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 407
  • DS Rockt
  • Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 250+ Postings
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #2 am: 17. November 2010, 21:38:47 »

Noch nicht  ;D

Nee jetz aber ma Ernst...gibt es denn eine M?glichkeit bei Nichtgefallen seine Klasse komplett zu Wechseln sprich alles zu Verlernen und seine Klasse, Talente usw neu zu vergeben?
Gespeichert

Erafal

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 33
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #3 am: 17. November 2010, 21:55:53 »

In einer Welt, in der Elfen Feuerb?lle werfen und rachs?chtige G?tter die Seele eines Menschen in eine Kaffeetasse bannen k?nnen, sollte auch das m?glich sein...allerdings blutet mein Rollenspielerherz bei dem Gedanken.
Wenn ein Spieler wirklich keine Lust mehr an seinem Helden hat, w?re es wohl ehrlicher, den Helden in Rente zu schicken und mit einem komplett neuen Charakter (wegen mir auch in der selben Stufe) das n?chste Abenteuer zu bestreiten.
Au?er einem eventuellen Vorwurf des Powergamings (aber hey...Dein Spiel, Deine Regeln) spricht auch nichts gegen multiple Klassen...es ist eben nur nicht im Regelwerk vorgesehen....oder wie es in der neuen MMO-gepr?gten Rollenspielwelt wohl jetzt hei?en muss: mach auf Deinem Privatserver was Du willst. ;)
 
 
Gespeichert

Logan

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 623
  • Mitglied der DS-Facebook-Gruppe 500+ Postings
    • Fantastische Welten
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #4 am: 17. November 2010, 22:12:17 »

Naja, mit ist halt nur bei "Vorgefertigte oder selbst erstellte Chars f?rs Testspiel?" folgende Stelle aufgefallen:

Und, um den Bogen wieder zur?ck zum Thema zu bekommen. Ich stehe ja auf die klassische Rollenspiel-Konstellation, die schon bei "Eye of the Beholder" funktioniert hat. ;-)

1 x K?mpfer
1 x K?mpfer/Sp?her
1 x Heiler
1 x Schwarzmagier

Daher musste ich auch gleich an Multiclasses denken.
Gespeichert
"Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
Gaia | Deviant Art

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat an 1+ MGQ teilgenommen Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Registrierter Betatester Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #5 am: 17. November 2010, 23:11:05 »

Wodrin unterscheiden sich K?mpfer und Sp?her?

Eigentlich ja erstmal nur bei den Eigenschaftsboni und dann bei den w?hlbaren Talenten.

trotzdem l?sst sich ja aus einem sp?her ein passabler Kampfcharakter bauen, Stichwort waldl?ufer.

Oder anders: Die Klassen bei DS sind evtl. gar nicht so eng definiert, dass Multi-Classing n?tig ist.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #6 am: 17. November 2010, 23:30:55 »

Finde das Thema dennoch interessant.

Gerade weil viele ja auch einen Paladin (Krieger mit Heilzaubern)
spielen wollen, ehe sie Stufe 10 erreichen. Und so ein Konzept
l?sst sich nun mal schwer als Heiler (nur Lederpanzer), oder
als Krieger (keine Zauberauswahl) verwirklichen.

Einer der gro?en Kritikpunkte an DS3.X meiner Gruppe.
DS deckt nun mal nicht so viele Charakterkonzepte von
Stufe 1 aus ab, wie andere Systeme - daf?r ist es in
den Regelmechanismen eben sehr viel schlanker.
___

So nebenbei: Was spricht eigentlich dagegen seinen
Spielern zu erlauben mehrere Klassen zu w?hlen?
Ein Krieger 1 / Sp?her 1 / Heiler 1 ist doch nicht
viel krasser als ein Heiler 3 oder Krieger 3. Oder
irre ich mich gerade gewaltig...?





Gespeichert

Tybalt

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Unterwegs im Namen des Herrn!
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #7 am: 18. November 2010, 01:10:41 »

Ich denke auch, da? Multiclassing ?berhaupt kein Problem ist, weder von den Regeln noch vom Balancing her. Man braucht halt eine Erkl?rung im Setting, damit da nicht pl?tzlich eine Ausbildung vom Himmel f?llt, aber sonst, warum eigendlich nicht? Ich werde es meiner Runde anbieten.

Was aber das Umlernen von Talenten angeht, das fand ich in WoW ganz passend und auch praktisch, hat aber beim Rollenpiel nichts zu suchen, eben weil es keine Erkl?rung in der Spielwelt daf?r gibt.
Gespeichert

Phoenixpower_2000

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1379
  • DS4-Betatester Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Orga eines DS-Community-Events 1000+ Postings
    • www.secretofphoenix.de
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #8 am: 18. November 2010, 10:29:39 »

Zum Paladin sag ich nur: Kuck dir unseren Zwergenheiler an  ;)
Gespeichert
Tippfehler für ALLE !!! Wer sie fängt darf sich daraus Wörter bauen...
 ____________________________________________________
 |!!! MEHR WA(H)RNSCHILDER FÜR ENGLISCHE BEITRÄGE !!! |

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #9 am: 18. November 2010, 12:53:43 »

Zum Paladin sag ich nur: Kuck dir unseren Zwergenheiler an  ;)

Ein Heiler ist kein Paladin.

Aus.
Gespeichert

Phoenixpower_2000

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1379
  • DS4-Betatester Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Orga eines DS-Community-Events 1000+ Postings
    • www.secretofphoenix.de
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #10 am: 18. November 2010, 12:56:56 »

Phü...

.. ein Stufe 1 Held auch nich ... ;)
Gespeichert
Tippfehler für ALLE !!! Wer sie fängt darf sich daraus Wörter bauen...
 ____________________________________________________
 |!!! MEHR WA(H)RNSCHILDER FÜR ENGLISCHE BEITRÄGE !!! |

Brotkopp

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Hat an 1+ MGQ teilgenommen Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt DS4-Betatester Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #11 am: 06. Dezember 2010, 17:39:27 »

Nur mal so ein paar Szenarien:

Beispiel1: Ich habe einen Sp?her und ich will eigentlich gar nichts unsp?herisches machen, aber H?rte f?r 2 LP steigern w?r schon cool. Deshalb nehm ich irgendwann einfach mal 1 Stufe Krieger mit und schon hab ich das erreicht.

Beispiel2: Ich habe einen Krieger und mir rennen st?ndig die Gegner weg, also hol ich mir eine Stufe Sp?her und kann mir gleich 3 R?nge Flink holen.

Beispiel3: Ich habe einen Zauberer und ich will mich auf Zielzauber spezialisieren. Hol ich mir eine Stufe Sp?her kann ich nicht nur Geschick f?r 2 LP steigern, sondern auch gleich noch 3mal Sch?tze holen.

Klingt jetzt in meinen Ohren erstmal etwas overpowered (vor allem der Zielzauberer), aber wie schon angedeutet: Wenn alle das machen, ist es ja nicht ungerecht. Einen Versuch wert ists allemal.
Gespeichert

Sedy

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 366
  • EXTERMINATE
  • Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt DS4-Betatester 250+ Postings
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #12 am: 06. Dezember 2010, 20:50:57 »

Overpowerd isses nicht unbedingt.

man muss nur einige Konzepte umgestalten.

Beispiel w?re zwar zwecks XP Berechnung ein Charakter Level 10 jedoch ein Zauberer 8, Krieger 2 hat nur Zugang zu max. Level 8 Spr?che.. wenn man dann noch die Voraussetzung nimmt das man f?r Heldenklassen 10 Levels in die jeweilige Grundklasse braucht gleicht es sich wieder etwas aus.

Man m?sste dann eventuell etwas anders rechnen Beispiele w?ren da das Talente die ab Heldenklasse 16 sind w?ren dann Heldenklasse 6. also dem Blickpunkt von dem Gesamtlevel wegnehmen und f?r die jeweilige klasse schauen ob die Voraussetzung gegeben ist.

zudem w?rde man zb. dem Zugang zu Meister aller Klassen verwehren k?nnen da der Charakter nicht mehr lvl 20 in eine Grundklasse ist.
nicht zu vergessen lvl 20 Spr?che fallen dann auch weg.

am ende ist es zwa m?glich einen Vorteil auf einige gebieten zu erhalten aber man bezahlt wiederum mit andere Nachteile.
Gespeichert

Brotkopp

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Hat an 1+ MGQ teilgenommen Mit Wagnis ans Ziel: Hat das Arltum Aentstein in den Kronkriegen unterstützt DS4-Betatester Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #13 am: 06. Dezember 2010, 23:05:44 »

Da sieht mans mal wieder, ich denk nicht ?ber level 10 hinaus :D
Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14612
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Re: Klassenwechsel bzw. Mischklassen ala D&D
« Antwort #14 am: 07. Dezember 2010, 00:02:55 »

 ;D
Gespeichert