Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Fragen zu Niemands Feld  (Gelesen 1046 mal)

Hidden Gate

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 34
  • Dungeonslayer
    • Awards
Fragen zu Niemands Feld
« am: 11. August 2011, 09:18:09 »

Tag zusammen, bin erst seit kurzem mit DS besch?ftigt, wollte aber f?r unsere Runde etwas ?ber den Landstrich Niemands Feld ausarbeiten.
Gibt es daf?r Material ? Mir w?rden einige Grundinfos reichen wie:
- War der Konflikt zw. Eisenhall und Dyonmere kriegerisch oder diplomatisch
- waren nur Elfen und Zwerge beteiligt oder auch Menschen
- wie weit reicht das zur?ck (nur 10-20 Jahre oder mehrere Jahrunderte)

Ich w?rde ungern etwas entwerfen, da? ich eine Woche sp?ter wieder komplett kicken kann.

Erstmal danke im Voraus
Gespeichert

Backalive

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3611
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Zauberer
  • G+ : Bring M. Backalive
  • DS-Communitykalender Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe 1000+ Postings Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:Fragen zu Niemands Feld
« Antwort #1 am: 11. August 2011, 09:25:09 »

Ich wei? nicht, wie dringend Dein Anliegen ist, aber vielleicht solltest Du auf die Caera-Box warten. Die steht in den Startl?chern.
Siehe auch http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=2652.msg38124#msg38124
Gespeichert
Alt genug, um es besser zu wissen; jung genug, um es nochmal zu tun.
Mark Twain

Hidden Gate

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 34
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Fragen zu Niemands Feld
« Antwort #2 am: 11. August 2011, 09:32:18 »

Danke f?r die schnelle Antwort, aber ich hatte gehofft, in den n?chsten 4-5 Wochen schon was spielen zu k?nnen.
Die Box ist aber eh auf meinem Wunschzettel :)
Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13815
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Fragen zu Niemands Feld
« Antwort #3 am: 10. September 2011, 14:11:27 »

- War der Konflikt zw. Eisenhall und Dyonmere kriegerisch oder diplomatisch
Er drohte zu eskalieren. Eisenhall war quasi "zuerst da" bzw. beanspruchte die tannh?gel f?r sich. Als dann auf einmal Elfen aus dem Dynar sich auch hier niederlassen wollten, wurde es den Zwergen zu bunt.

Zitat
- waren nur Elfen und Zwerge beteiligt oder auch Menschen
Zuerts nur Elfen und Zwerge, doch schlie?lich mischten die Menschen sich als "Vermittler" ein, bis man schlie?lich in Cendor die Papiere unterzeichnete.

Zitat
- wie weit reicht das zur?ck (nur 10-20 Jahre oder mehrere Jahrunderte)
Das ist rund 100 Jahre her.
Gespeichert

Hidden Gate

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 34
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Fragen zu Niemands Feld
« Antwort #4 am: 10. September 2011, 15:51:10 »

Klasse und vielen Dank, damit kann ich jetzt mehr auf die Beine stellen  :)
Gespeichert