Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [News] Die Bluthöhlen – ein Communityprojekt?  (Gelesen 4303 mal)

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:[News] Die Bluthöhlen – ein Communityprojekt?
« Antwort #30 am: 21. Mai 2021, 21:36:16 »

Das dunkelgrünen sind Äcker?
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

STB

  • Beta GS
  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 64
  • Gammaslayer & Dungeonslayer
  • Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen
    • Gammaslayers
    • Awards
Antw:[News] Die Bluthöhlen – ein Communityprojekt?
« Antwort #31 am: 21. Mai 2021, 22:36:24 »

Sehen sehr gut aus. Wie sieht es mit der Weiterverwendung aus? Dürfte man die Karten in Fanwerken verwenden?

Ohne das jetzt noch mal nachgeschaut zu haben erlauben die verwendeten Assets von Forgotten-Adventures eine Verwendung in Werken ohne kommerzielle Nutzung meines Wissens nach. Da die in den Karten stecken dürfte man die wohl korrekt rechtlich nur nutzen solange die Fanwerke halt Fanwerke sind/bleiben. Für kommerzielle Nutzung bräuchte es wohl eine andersartige Lizenzvereinbarung. Was mich angeht: Mir ist quasi alles recht, soll heißen: Solange die nur in Fanwerke gepappt werden/kostenlos rumgereicht werden damit ich keinen Ärger kriege könnt ihr die nach belieben wegen meiner Nutzen. Das war ja die Absicht warum ich sofort mit/ohne Grid und farbig/druckerfreundlich und ne VTT Version hingelegt habe damit im Zweifelsfall möglichst viele davon profitieren können wenn jemand die bei sich in der Runde verwenden mag.
Gespeichert

STB

  • Beta GS
  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 64
  • Gammaslayer & Dungeonslayer
  • Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen
    • Gammaslayers
    • Awards
Antw:[News] Die Bluthöhlen – ein Communityprojekt?
« Antwort #32 am: 21. Mai 2021, 22:37:01 »

Das dunkelgrünen sind Äcker?

Ich denke - das war auf der schwarz/weiß Karte etwas interpretierbar.
Gespeichert