Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Dungeonslayers am sterben  (Gelesen 2501 mal)

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Dungeonslayers am sterben
« am: 25. März 2021, 16:27:59 »

Hallo Community,

mit fällt immer mehr auf das etwas nicht stimmt.
Immer weniger Fanwerk, immer weniger Beiträge im Forum, die Publikationen werden nicht überarbeitet oder wenigstes neu aufgelegt.
Neues gibt es so gut wie nicht. Die Forum-Homepage ist veraltet und nicht mehr sicher (https!), trotzdem das eigentlich Standard sein sollte.

Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn nicht eine (kleine) Gruppe die Fäden in die Hand hält und den Weg kontrolliert, dann löst sich alles auf. So groß die Community für DS war (ist?), man kann nicht alles auf sie schieben, dann löst sie sich in Krümel auf.

Ich bin gespannt, ob wenigst hier drauf viele antworten.



Gespeichert

Lord Sven I.

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 71
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Heiler
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #1 am: 25. März 2021, 17:08:33 »

Moin,
Ich bin hier defitiv der forum-noob, aber was ich an konstruktiven Antworten auf meine Fragen in kürzester zeit bekomme, deutet eher auf eine recht aktive Community hin.
Auch wenn ich es auch schade finde, dass man manche Publikationen nicht mehr bekommt, so deutet doch die verfügbarkeit von Printmedien nicht auf die aktivität der Community hin.
Ich spiele auch heroquest und das Thema ist seit Jahrzehnten aus dem Verkauf, aber die Community lebt!
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1862
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #2 am: 25. März 2021, 18:18:25 »

Tot ist es jedenfalls nicht. Maximal ein wenig im Corona-Schlaf.

Es gibt aktuell eine monatliche Fanwerkchallenge, Dzaarion macht allwöchentlich etwas und auch der Weihnachtskalender ist noch wieder voll geworden. Irgendwann sind aber auch alle Regellücken und Themenbereich mal abgedeckt, es müssen ja nicht alle Räder 20 mal erfunden werden. 5 mal reicht vielleicht schon. Außerdem darfst du gerne zu mehr Fanwerken beitragen.  ;)

Was Neuveröffentlichungen und Home Page angeht: Das liegt halt am Cheffe und Uhrwerk. Man kann jemanden, der das hier eh alles aus eigener Tasche bezahlt und einen Verlag, der vor nicht all zu langer Zeit durch eine Insolvenz ging, nur schwer dazu zwingen, mehr zu tun.  :-\ :'(
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #3 am: 25. März 2021, 19:04:44 »

Immer weniger Fanwerk? Prüfe, was Du sagst.

Mit DS-Community-Kalender, der Slay und der Forenherausforderung von Dzaarion gibt s definitiv dieses Jahr mehr Fanwerk.

Die DS-Community auf facebook wächst von Tag zu Tag.

Und klar, gibt es auch mal negativere Zeichen.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3342
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #4 am: 25. März 2021, 19:27:59 »

Gut, dass sintholos und Greifenklaue so diplomatisch geschrieben haben - weil deine Aussage mit den Fanwerken ist einfach - seltsam - besonders dass du nach "mehr" verlangst. Das aus der "Feder" von jemandem, der offenbar selber nicht als motivierter "Fanwerker" aus der Masse herausgestochen ist für mich vor allem eines: dreist.

Seit deinem letzten Beitrag « am: 01. Juli 2018, 12:16:38 » (da brauch ich gar nicht bis zu deinem Registrierungsdatum zurückgehen)
- gabs alleine was die Adventkalender angeht MINDESTENS 72 News-Beiträge beim Adventkalender (und da gabs teilweise 2-3 Fanwerke pro Tag).
- Seitdem sind mindestens 2 Ausgaben der Slay! erschienen
- Es sind in diesem Jahr (2021) mindestens 10 Beirtäge im Umfeld der Fanwerk-Challenge entstanden
- Dzaarion hat 2021 schon 11(?) Wochen lang JEDE Woche was veröffentlicht und es geht weiter...

- und da hab ich einiges vergessen...

Also: Wenn man keine Ahnung hat,... D. Nuhr ...oder es selber besser machen. ZL



Was deinen anderen Punkt angeht will ich nix beschönigen:
- Ja, es schmerzt, dass die Community nicht wächst - aber merklich kleiner wird sie auch nicht (es gibt einen harten Kern hier) - die Community wurde  auch wieder aktiver - schau mal unter Statistiken nach - mehr Themen, mehr Posts nach einer ziemlichen Lücke - auch trifft sich jedes Jahr eine Gruppe zur Slayvention

- Ja, es schmerzt besonders, dass die Carea-Box und manche Abenteuer nicht aufgelegt werden - ein Fanwerk-Ersatz für die Katakomben des Nekromanten - na - reizt dich nciht als erstes Fanwerk? (Zur Caera-Box gibts was neues: http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=10540.0 )

- Ja, es ist doof, dass beim Regelwerk nichts weitergeht - aber CK arbeitet an etwas Neuem (ist nicht :ds: aber zumindest hat er seine Freude am Thema RPG wieder gefunden!)

:ds: stirbt nicht - es könnte besser laufen, aber sterben tut es momentan nicht.
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Dzaarion

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1325
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #5 am: 25. März 2021, 21:46:11 »

Interessanter Thread...

Ich stell mich jetzt mal gegen meine Freunde und stimme Ariadar vorsichtig mal zu ... nicht hauen :-[

Ich muss nämlich zugeben ähnliche Gedanken in letzter Zeit gehabt zu haben. Jap wir hatten den Kalender, die Fanwerk-Challenge hat 6 tapfere Recken ... aber um ehrlich zu sein habe ich letztere (und meine) Aktion auch deswegen gestartet, weil ich eben auch das Gefühl hatte es wird im Moment "leiser".
Und auch unser harter Kern bröckelt ein wenig habe ich das Gefühl. Sintholos und Agonira hatten darüber letztens erst noch gequatscht. Es gibt schon ein paar big Player die in letzter Zeit sehr leise geworden sind. (Flost ich will mich wieder mit dir "streiten" :'()

Auch die CK-Uhrwerk-Sache macht alles nicht leichter. Klar wer hier landet weiß, dass hier das Herz von DS schlägt (und das auch immer noch beständig versteht mich da nicht falsch). Aber er hat schon recht mit der HP und die ist leider das, was die meisten zuerst finden werden (umso cooler natürlich, dass auch weiterhin neue "Noobies" hier landen Lord Sven I. ;) und noch cooler dass du dich hier willkommen fühlst ;D eigentlich sind wir nämlich auch alle ganz handzahm :D) und da steht noch ne Menge Zeug drauf (Freie Land Quellenband, Die Elfen/Zwerge Caeras) die es nicht mehr geben wird als cooming soon und ähnliches unpassendes.
Die offizielle Seite von DS ist (seien wir mal ehrlich) (zumindest im Moment) (auch bekannten Gründen) tot und da das aber das Ding ist, dass viele als einzige Seite eines RPGs kennen, glaube ich schon, dass das nicht gerade zuträglich ist.


Trotzdem muss ich ZL rechtgeben. Es ist schon echt nicht die feine englische sich in dem Restaurant für Lau durchzufuttern und dann in die Küche zu gehen und auf den Tisch zu kacken, um sich zu beschweren wie dreckig es hier doch ist.
Natürlich ist niemand gezwungen etwas zu machen und um etwas zu kritisieren muss man nicht Teil davon sein...aber es wird einem weniger übel genommen. Gerade wenn man Leute anpisst, die sich wirklich viel Mühe geben und eben so krasse Sachen wie Adventskalender und Slays freiwillig machen und Leuten zur Verfügung stellen, die sich bisher nichtmal bedankt haben...wofür es die letzten 3 Jahre im übrigen jeden Monat die perfekte Chance zu gab *hust* schamlose Selbstreferenz *hust*


Was (gerade da dieses Jahr die Slayvention wohl wieder ausfallen wird) helfen könnte nochmal ein bisschen Flagge zu zeigen und den Zusammenhalt zu stärken wäre (wie im Slayvention-Thread schon vorgeschlagen), vielleicht mal ein digitales Meet & Greet zu machen.
Keine Spielrunde, sondern einfach nur ein Datum und eine Uhrzeit auf der sich alle die Lust haben in Discord treffen, um sich einmal Hallo zu sagen. Hatte wie gesagt letztens einmal mit Sintholos und Agonira gequatsch und auch wenn ich selbst ein Telefonverächtern sondergleichen bin muss ich doch zähneknirschend zugeben, dass es schön war mal ne Stimme zu dem Bild zu haben und nen bisshen quatschen zu können. Ich weiß die meisten haben das den anderen dank Slayvention und privater Spielrunden eh voraus, aber ich halte es für ne valide Idee. Das könnte vielleicht auch nochmal ein paar stille Mitleser hinterm Ofen hervorlocken.

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #6 am: 25. März 2021, 21:51:15 »

Oh das ging aber los. Prima. Ich habe halt immer noch die alten Zeiten vor Auge. Schaut mal was z.B. 2019 und vorher, was da los war.   Das war beeindruckend und hatte mich umgehauen. Deshalb der Unterschied. Aber es sind ja noch genug da, was die jetzt schon vielen Antworten bestätigen.  ;D. Ich habe jetzt mehr Zeit und will gerne was dazu beitragen. Es liegt soviel auf Halde (Abenteuer und so). Haut mich, Hauptsache Ihr seid da.  :-*
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #7 am: 25. März 2021, 22:26:31 »

Oh das ging aber los. Prima. Ich habe halt immer noch die alten Zeiten vor Auge. Schaut mal was z.B. 2019 und vorher, was da los war.   Das war beeindruckend und hatte mich umgehauen. Deshalb der Unterschied. Aber es sind ja noch genug da, was die jetzt schon vielen Antworten bestätigen.  ;D. Ich habe jetzt mehr Zeit und will gerne was dazu beitragen. Es liegt soviel auf Halde (Abenteuer und so). Haut mich, Hauptsache Ihr seid da.  :-*
Klar, es gab schon aktivere Zeiten, aber es gab schon deutlich schlechtere.

Viele spielen ein System 3-5 Jahre und sind dann damit durch, geht mir selbst mit vielen so - angenehmerweise mit DS nicht.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Forticus

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Krieger
  • Weltenbastler
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #8 am: 26. März 2021, 01:52:24 »

... vielleicht mal ein digitales Meet & Greet zu machen.
Keine Spielrunde, sondern einfach nur ein Datum und eine Uhrzeit auf der sich alle die Lust haben in Discord treffen,

Samstag ist "Gratisrollenspieltag".
Ich sach jez einfach mal, Samstag 27.03.21, 16 Uhr, Discord "DS Meet & Plausch".

Allerdings habe ich bei mir zwei discord Kanäle mit dem selben DS-farbenen Logo. Deshalb poste ich hier keinen Einladungslink. Das möge jemand erfahreneres tuen, bitte.  Vielleicht aber auch ein eigener "DS Tisch" auf dem CONspiracy-discord?

Ja, auch ich habe tonnenweise abgegriffen, von 2012-2014 und in den letzten drei Wochen. Vielen Dank an die Community!
Gespeichert
"Am Anfang war das Wort ... am Ende nur noch Fe56." --- Buch Forticus 1,∞

Dzaarion

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1325
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #9 am: 26. März 2021, 09:42:45 »

Wahrscheinlich etwas zu kurzfristig aber wäre ja nen Versuch wert.
Weiß jemand welcher der "offizielle" Channel ist?

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3342
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #10 am: 26. März 2021, 09:49:58 »

Oh das ging aber los. Prima. Ich habe halt immer noch die alten Zeiten vor Auge. Schaut mal was z.B. 2019 und vorher, was da los war.

Sagt der Troll, der 2019 nicht einmal was geschrieben hat...

Sorry - ich bin sonst nicht so, aber deine Art zu schreiben triggert was in mir, was mir selber nicht gefällt.

edit: 2016/2017 waren laut Forenstatistik (neue Posts/Threads) im Übrigen die absolut schlechtesten Jahre - also das "früher war alles besser"-getue verstehe ich hier echt nicht.
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1862
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #11 am: 26. März 2021, 11:12:25 »

Wahrscheinlich etwas zu kurzfristig aber wäre ja nen Versuch wert.
Weiß jemand welcher der "offizielle" Channel ist?

Einen offiziellen gibts nicht, soweit ich weiß. Aber ich bin auf dem hier: https://discord.gg/EEbfn4Ns
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Saluu

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 72
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #12 am: 26. März 2021, 11:43:21 »

Um hier auch mal meinen Senf dazu zu geben: Ja, es gab schon bessere Zeiten, aber ich habe eigentlich den Eindruck, hier passiert noch ziemlich viel.

Klar, die Thematik, dass es keine Reprints gibt, ist ziemlich ärgerlich. Es gab da ja auch schon früher Threads dazu (in denen ich mich auch ausgetobt habe...). Aber CK hat ja schon angedeutet, dass sich da vielleicht, nachdem DARC läuft, etwas tun könnte, also mal abwarten. Und bis dahin gibt es ja jetzt auch ZLs Ersatzauflistung.

Nochmal zu dem Thema Community-Content: Ich habe hier schon den Eindruck, dass es ziemlich viel neues gibt, man schaue sich blos mal die letzte Slay!, den Community Adventskalender, oder Dzaarions Challenge an. Ich selber produziere zwar aktuell keinen "Content", aber arbeite pro Woche bestimmt 10 Stunden oder mehr an der Umsetzung von DS für Foundry VTT. Den Zeitaufwand würde ich bestimmt nicht betreiben, wenn DS für mich "am Sterben" wäre. Ja, es gibt größere Systeme mit größeren Communities und entsprechend auch mehr Content. Aber ich finde Dungeonslayers steht da schon ganz gut da und es scheint sich akuell tendenziell eher zu verbessern, als zu verschlechtern.

Bezüglich Treffen im Discord: An sich wäre ich da gerne dabei, weiß aber noch nicht, ob ich es 27.03.21, 16 Uhr schaffe, mal schauen. Ich würde vorschlagen, es auf dem Discord zu machen, den Sintholos genannt hatte (https://discord.gg/c8WJBBWG ist der allgemeine Einladungslink). Der andere Discord ist nicht nur für DS, sondern eher eine Gruppe an Leuten, die verschiedene Systeme (unter anderem eben auch DS) auf Roll20 spielen.
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #13 am: 26. März 2021, 12:05:44 »

Bezüglich Treffen im Discord: An sich wäre ich da gerne dabei, weiß aber noch nicht, ob ich es 27.03.21, 16 Uhr schaffe, mal schauen. Ich würde vorschlagen, es auf dem Discord zu machen, den Sintholos genannt hatte (https://discord.gg/c8WJBBWG ist der allgemeine Einladungslink). Der andere Discord ist nicht nur für DS, sondern eher eine Gruppe an Leuten, die verschiedene Systeme (unter anderem eben auch DS) auf Roll20 spielen.
Am GRT vor den wichtigen Panels Fanzine und Abenteuerworkshop. Das ist aber unglücklich, bin bei beiden als Gast dabei. Und wäre gern beim DS-Treffen.
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Forticus

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 36
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Krieger
  • Weltenbastler
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #14 am: 26. März 2021, 12:22:57 »

27./16h ... Na, da hab' ich ja was angerichtet ;-)
Ich widerrufe.
Aber vielleicht klappt es ja mal, irgendwann, in der Discord Taverne.
Gespeichert
"Am Anfang war das Wort ... am Ende nur noch Fe56." --- Buch Forticus 1,∞

Snick79

  • Stufe 8
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 311
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • 250+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #15 am: 26. März 2021, 12:32:14 »

Ich hoffe sehr, dass  :ds: noch sehr lange weiterleben wird :thumbup:. Auch, wenn ich momentan leider viel zu oft nicht dazu komme und hier im Forum auch nur selten etwas beitragen kann :'(.

Allerdings hatte auch ich schon Sorge, dass es irgendwann mal vorbei sein könnte. Dies liegt allerdings mitnichten an der Community oder den Fanwerken (ich kam allerdings auch erst dazu, als der große "Run" wohl schon vorbei war), sondern an dem Zustand rund um die offiziellen Veröffentlichungen.

Denn: so schön das Fanwerk auch immer ist - und das von  :ds: ist oft großartig - spricht eine offizielle Neuveröffentlichung mit dazugehörigem Werbeaufwand einfach nochmal mehr Personen, und somit potentielle neue Spieler, an. Gerade neue Spieler braucht es imho aber auch auf kurz oder lang, um wiederum neue Ideen bzw. "frischen Wind" einfließen zu lassen und somit das System lebendig zu halten.
Klar kommen auch jetzt schon immer wieder Neuspieler dazu. Das liegt vermutlich vor allem daran, dass  :ds: als Einsteigersystem aufgrund der schlanken Regeln und dem freien Content sehr attraktiv ist. Vielleicht ist genau das aber auch die "Schwäche". Frei nach dem Spruch "Was nichts kostet ist nichts wert." gibt es auch in meinem Bekantenkreis Personen, die gerne P&P spielen, sich aber ausschließlich Material kaufen möchten und mit einem Dungeon2Go aurfgrund des fehlenden Preises nichts anfangen können. Und da es bei  :ds: seit längerer Zeit schon nichts mehr neues käuflich zu erwerben gibt ist das System für diese also quasi schon tot.

Worauf wollte ich jetzt eigentlich raus? Hm, keine Ahnung, aber meinen Senf habe ich hiermit mal drüber gekippt  ;D.

Edit: An einem Discord-Treffen hätte ich Interesse. Bei dem Wetter den Samstag Nachmittag vor dem Rechner zu verbringen würde meine Familie aber vermutlich dazu veranlassen mich zu lynchen ... .
Gespeichert

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #16 am: 26. März 2021, 13:11:25 »

Snick, klar wäre ein DS mit Verlag im Hintergrund schön - und vielleicht kommt so eine Zeit wieder, andererseits war Christian so klug, mit seiner Lizenz diese andere Möglichkeit offenzulassen.

Und das macht DS fast einzigartig, nur einige andere Derivate haben - im englischen Markt - eine ähnlich starke Community, hier stinkt ja sowohl DSA, Splittermond etc. ab und das "alles kostenfrei"-Konzeot hat ja neulich erst Kreativ-ADHS sich dazu entscheiden lassen, DS zu wählen und nicht DSA, D&D oder sonstwas. Schaut man für den Bericht in die Facebookgruppe.

https://www.facebook.com/kreativadhs/posts/3692752334179205?__cft__[0]=AZWaFquXUnke2zRBgKw71pWagPqtusQM74HquMisKH8WXRvJHsUUDsJ5iT8lfy_f02RDDeHvD3b55J9xaaTMfcOyFyh-QO38mmhmoWCzEXXGthj3NC9dO5ANLYK15U1gUeh2uUnZ6wy3vn1fDUupDB9iidgExnzcVAa0X2ncLFDsSIqglvwgVcxLuY1_CtA1QzfP6ykDsO7yo__yyC35rsX30aIlBY-uWd1gXjDzyNbfhmJmiqPcA2n3I6SZviiLaqfSyTge3irlN6hND9C_qrga2EkvrjkIxXKQ3y_n1EudnA&__tn__=-UC%2CP-R

https://www.facebook.com/kreativadhs/posts/3697830517004720?__cft__[0]=AZWvVP3_iT8tDzEKlsfJE4BHWUnjOhIChx3kQwxqs2HOOExQ7uVcBXtyLi3Y8VqVISj0xI4olrmStqonBK_T82IyhTkBcGkTjtpIQe8tUMU35WpVV3_r_OLp3FRCLTfas_dVY8kxxw6UwfYzVATARCaLtgCqkdtWM2Slq2yt_ptYn8NpVt5OcA-Cs0jjLXzMQs9FdDnPxBvpfOT37i3NCC3i7XdMXe2dD_6BJOE4OOhSw4GMhbBUCeZSdvMx9WI1wccIoifo7DqXXGHT-4RKrobowSZU8Bjd6ng3aVIGvSrh7Q&__tn__=-UC%2CP-R

Und Hubi Tastisch legt am Sonntag los!
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

ceresith

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #17 am: 26. März 2021, 19:55:02 »

Mein Eindruck ist, dass das DS-Forum ausgesprochen aktiv ist, wenn auch im Wesentlichen getragen von einer recht kleinen Gruppe, die aber unglaublich viel Content raushaut. Aber auch außerhalb des Forums gibt es Gruppen, die nicht unbedingt hier organisiert sind, weil es oftmals nicht notwendig ist. Im Gegensatz zu anderen Spielen ist bei Dungeonslayers (bis auf die Caera-Box und Kartenmaterial) alles frei verfügbar, man muss sich nirgendwo anmelden.

Zumindest bei uns in der Runde und in den nächsten Jahren beim Rollenspieltag wird DS jedenfalls weiterhin eine Rolle spielen :-)
Gespeichert
"Kein Bier da? Macht nichts - trinken wir halt Wasser."

Ferrin

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 221
  • Kultur: Waldelfen
  • Klasse: Heiler
  • Mann der Tat
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #18 am: 27. März 2021, 09:25:06 »

Ich werf mal meine Meinung ebenfalls in den Ring

In Teilen muss ich gewissen Beiträgen hier recht geben, grade Dzaarion und der Aussage über die Homepage. Das sehe ich nämlich ähnlich. Hier sollte man gewisse Dinge zumindest "aufräumen" um den ersten Eindruck zu verbessern. So es denn Zeit dafür gibt und Leute die das machen können wäre auch ein "Update" auf https und vielleicht ein vorsichtiges Überarbeiten des ganzen nicht verkehrt.
Andererseits kann ich auch ZL und seinen Ärger verstehen, die Aussage es gäbe in letzter Zeit zu wenig ist hier durch einige Fanwerke schärfstens widerlegt worden. Grade mit so Dingen wie Witchslayers, Historyslayers, das DS-Wiki, Saluus Arbeit am Foundry und den letzten Ausgaben der Slay! sind in den Zeiten nach 2019 große und geniale Projekte entstanden, auch kleinere Fanwerke, welche über den Kalender oder andere Wege ins DS-Universum einfließen sind da.
Klar, die Community wächst jetzt nicht so stark wie man es sich wünschen würde und noch viele andere angesprochene Punkte (Print, etc.) aber ich bin mir sicher, dass wir noch lange nicht aussterben werden.

Ich denke, um hier vielleicht einen Ansatz zu liefern, wenn der Chef für die "Umgestaltung" der Homepage derzeit evtl. nicht die Mittel hat, könnte man sicher eine Spendenaktion oder sowas starten um zumindest kleinere Dinge hier wieder ins Rollen zu bringen. Ich wäre bei sowas jedenfalls dabei und mit Sicherheit auch noch einige andere wodurch man vielleicht schon solche "Etappenziele" hin zu einem noch lebendigeren System schaffen kann.

VG
Gespeichert
Don't stop, keep going your way!

Greifenklaue

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5990
  • Kultur: Caern
  • Klasse: Späher
  • Schießt schneller als er zieht ...
  • Mitglied in einem DS-Club Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Hat an 1+ MGQ teilgenommen Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 1000+ Postings Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Greifenklaues Blog
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #19 am: 27. März 2021, 10:19:04 »

Ich fürchte, nicht "Geld" ist der kritische Faktor sondern "Zeit"!
Gespeichert
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."
 - Wychfinder General

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #20 am: 31. März 2021, 15:32:46 »

Fein, das hier doch was passiert. Ich habe trotzdem den Eindruck, dass eine gewisse Überalterung stattfindet. Corona ist natürlich nicht sehr hilfreich. Wie neue Leute anlernen, wenn keine LIVE-Runden gespielt werden, z.B. beim Gartisrollenspieltag oder in Jugendheimen. Immer nur der beste Freund oder der Sohn/die Tochter? Oder mit denen spielen die schon im Internet gesucht haben (und Rollenspiel schon kennen) ist nicht so aufbauend.
Und wenn sich einer hierher verirrt ist er dank fehlender Publikationen schön alleine.
Ich bin inzwischen übrigens raus bei Facebook. Youtube oder Twitch wäre noch eine Idee, aber das neuste, was ich gefunden habe, ist auch schon 9 Monate alt.

Zwischendurch hätte ich eine Bitte. Wenn schon nicht die Caerabox neu aufgelegt wird. Kann man dann nicht die SL-Pakete freischalten? Ich setze die Bitte mal hierein, sonst sieht es keiner  ;D. Hier ist wenigstens was los.
Gespeichert

Thaddaeus

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 580
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Ratban
  • DS-Communitykalender SL einer Forenrunde DS-Online Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #21 am: 31. März 2021, 15:36:06 »

2 Sachen:
1.) Du hast uns nicht gerade alt genannt? Jetzt nicht im ernst, oder? Ich mein ich bin ein Mann - ich kann das verkraften. Aber wir haben hier auch Frauen im Forum und die bitte ich auch höflich zu behandeln!  >:(

2.) Facebook? Hattest du dich nicht gerade über Überalterung beschwert?  8 )
Gespeichert

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #22 am: 31. März 2021, 15:38:17 »

Sorry habe ich mich gerade selber vergessen?
Korrektur: Besser passt Vorurteile! Ich bin weiblich.
Gespeichert

Thaddaeus

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 580
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Ratban
  • DS-Communitykalender SL einer Forenrunde DS-Online Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #23 am: 31. März 2021, 15:39:09 »

Sorry habe ich mich gerade selber vergessen?

Muss so sein - am besten du besorgst schonmal ein paar rote Rosen  ;D
Gespeichert

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #24 am: 31. März 2021, 15:40:13 »

Ich liebe rote Rosen.
Gespeichert

Ariadar

  • Stufe 3
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Silverslayer
    • Awards
Antw:Dungeonslayers am sterben
« Antwort #25 am: 31. März 2021, 15:41:42 »

P.S. Facebook. Hier Facebook zu erwähnen war nicht meine Idee.
Gespeichert