Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Eigenes Player Book  (Gelesen 253 mal)

Doxi01

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Eigenes Player Book
« am: 29. November 2021, 23:01:01 »

Hey Leute ich wollte euch einfach mal mein kleines Projekt zeigen.
Ich habe ein Buch in der größe A5 für meine Freunde geschrieben. In diesen Buch findet man fünf Charakterbögen zusammen mit einer kleiner Erklärung von dem spiel.
Ebenfalls hilft das Buch bei der Charaktererstellung ohne das kommplette Regelwerk zu benötigen.
Ich hoffe ihr findet daran gefallen.
https://drive.google.com/file/d/1nds40sRhYqgirypTRpXe4OdOd9gydSft/view?usp=sharing
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3343
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Eigenes Player Book
« Antwort #1 am: 30. November 2021, 08:49:11 »

Finde ich sehr gelungen!
Gespeichert
ZLs Fanwerke

Thaddaeus

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 580
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Ratban
  • DS-Communitykalender SL einer Forenrunde DS-Online Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet
    • Awards
Antw:Eigenes Player Book
« Antwort #2 am: 30. November 2021, 10:06:10 »

Ich bin mir nicht sicher - vielleicht habe ich den Zweck nicht richtig erfasst. Aber ich finde es zu lang, durch das A5 Format verschenkt man dann ja jedesmal Platz für den Rand - da kann man vielleicht aber auch die Schriftgröße noch einmal reduzieren.
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1864
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Eigenes Player Book
« Antwort #3 am: 30. November 2021, 11:27:40 »

Die ersten Seiten mit den Regeln find ich ganz schick zusammengefasst, wenngleich natürlich bei den Regeln kaum ins Detail gegangen wird (was z.B. bedeutet Unsterblich beim Elfen, etc.).

Was mir nicht ganz klar ist, sind die Charakterbögen. Ein SC hat ja immer nur einen Attributs- und einen Eigenschaftswert. Warum an der Stelle so viele Zeilen? Für Ausrüstungsoptionen? Selbiges gilt für Waffen und Rüstungen. Selbst wenn man mit unheimlich vielen diversen Slots und Sets spielt, kann ich mir nur bedingt vorstellen, dass man so viele Zeilen braucht. Was mir wiederum als recht wenig erscheint, sind die Anzahl an Zeilen für Zauber und Talente. Da können, gerade durch Items, mal schnell einige zusammenkommen. Das würde ich ausbauen. Gold und allgemeine Ausrüstungsgegenstände... Gold erschließt sich mir nur hinsichtlich eines Kassenbuchs. Die Ausrüstungstabellen kann man zweiseitig machen, es sammelt sich ja doch mal schnell viel Zeug an. Ob man wirklich 2 Seiten braucht hängt wohl vom Sammelwahn der SC ab.

Bzgl. Charakterbogen: Wenn dir der offizielle Bogen aus dem GRW zu klein ist, so gibt es in der Slayers Pit einige alternative Bögen von anderen Spielern, an denen du dich evtl orientieren kannst.

https://www.f-space.de/ds4/downloads.html

Einfach Charakterbogen in das Suchfeld eingeben und etwas browsen. Die Pit ist allgemein das Go-To unserer Community, wenn man was finden möchte.  ;)
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Doxi01

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Eigenes Player Book
« Antwort #4 am: 30. November 2021, 15:46:16 »

Die Vielen Zeilen bei den Atributen sind darum da um das Leveln einfacher zu machen und nicht alles wieder ausradieren zu müssen.
Ja ein paar stellen sind vielleicht etwas blöd geschrieben aber bis jetzt kam mein kleines Buch bei meinen Freunden relativ gut an. Vielleicht weil wir es gemeinsam entwickelt haben.
Aber dennoch vielen Dank für die ehrlichen Mitteilungen.
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 19
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1864
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Eigenes Player Book
« Antwort #5 am: 30. November 2021, 15:55:34 »

Lass dich da von mir nicht beirren. Wenn es für euch passt, ist es perfekt. Deine Erklärungen passen jedenfalls für mich. Mag auch daran liegen, dass bei mir seit Monat und Jahren alles nur noch online stattfindet. Da verwendet man dann eher Google Docs, ausfüllbare PDF oder in den VTT integrierte Charakterbögen für sowas.  :) :thumbup:
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar