Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Idee für einen Zauber  (Gelesen 6085 mal)

Dzaarion

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1284
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Idee für einen Zauber
« Antwort #45 am: 29. Januar 2020, 12:44:13 »

Die IDEE (oder die InspiratioN) für die beiden Zauber kam auf Grund der Diskussion - ich habe mich aber dort aus unterschiedlichen Punkten nicht beteiligt.
Die Ausführung/Formulierung ist aber einfach das Füllen einer "Lücke" die ich in den Zaubern entdeckt habe. Da ist ein Unterschied.
Deswegen habe ich ja beide Fälle angesprochen


Bei dir steht
Effekt: Das Ziel wird vor der nächsten, potentiell tödlichen Verletzung bewahrt, als würde eine schützende Hand über ihn wachen.
Das beschränkt es in keinster Weise auf irgendeine Form eines Angriffs...tödliche Verletzung ist tödliche Verletzung...egal ob einem vom Ork der Kopf abgesäbelt wird...man von ner Klippe springt...oder sich vielleicht ins Zentrum der Gegner schmeisst und nen Feuerball (o.ä.) zündet.
Von allen Anwedungsmöglichkeiten außerhalb eines Kampfes mal ganz zu schweigen

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3226
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • ADVENTKALENDERBASTLER!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Idee für einen Zauber
« Antwort #46 am: 29. Januar 2020, 12:57:33 »

Da hast du Recht. Beim zweiten habe ich die Angriffe drinnen, aber auch eher schwach formuliert. Da kann man nachbessern das gebe ich zu.

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3226
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • ADVENTKALENDERBASTLER!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Idee für einen Zauber
« Antwort #47 am: 17. Juni 2021, 21:08:46 »

Habe wieder eine Idee für einen Zauber, entweder für Mönche oder Bibliothekare:

AURA DER STILLE
Entfernung: Radius VE Meter
Dauer: Konzentration
Stufe: ?
Kosten: ?
Effekt: Rund um den ZAW entsteht eine Aura absoluter Stille  aus der kein Geräusch dringt. Geräusche von außen dringen nur schwach durch (Bemerken-Probe -8).

Was meint ihr? Wäre doch toll zum Schleichen oder Zauberer ärgern. Und durch die Dauer "Konzentration" wäre es einem ZAW nicht möglich da raus einen Zauber zu sprechen, weil das die Konzentration bricht - auch der mitschleichende andere ZAW hats schwerer - dafür wird man potentiell nicht gehört (hört selber auch weniger). Und "Konzentration" würde es auch als niedrigstufigeren Zauber durchaus praktisch machen...

Alternativ dazu die

ZONE DER STILLE
Entfernung: Selbst
Dauer: PE Minuten
Stufe: ?
Kosten: ?
Effekt: Der ZAW schafft in seinem Blickfeld eine Zone absoluter Stille im Ausmaß von VExVExVE Metern aus der kein Geräusch dringt. Geräusche von außen dringen nur schwach durch (Bemerken-Probe -8).