Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: [News] Tür #4: Diplomatie & Ruf  (Gelesen 1633 mal)

dragonorc

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1169
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Auf in eine Strahlende Zukunft!
  • 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst DS-Communitykalender Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Beta (Silber): Hat an 2+ abgeschlossenen Betatests teilgenommen Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #15 am: 10. Dezember 2019, 09:47:12 »

2) Und damit wirds speziell:
Ich glaube ich frage - wenn ich das System einmal nutze - meine Spieler, dass sie sich zwei der Prinzipien aussuchen: eines dass ihrem Charakter sehr nahe ist - und eines, das der Charakter vollkommen ablehnt. Somit hat man die Charaktere innerhalb der eignen Welt schon vollkommen ideologisch verankert (und der Spieler hat gleich mal einen Anhaltspunkt, welchen Werte der Charakter folgt). Was meint ihr?

Bin nicht sicher. Weil wenn sehr unterschiedliche oder eben genau gegensätzliche Prinzipien von den Spielern gewählt werden hat man unter umständen sofort solche Probleme die mit dem typischen D&D Gesinnungsproblem und gegensätzlichen Gesinnungen. Allerdings liegt das natürlich auch an den Spielern, wenn die sich ein bisschen absprechen, dann sollte es gut passen.

Und es kann auch etwas viel Buchhaltung werden, wenn man den Ruf für jeden einzelnen SC handhabt.

Es sollte auf jeden Fall die Möglichkeit gegen die Prinzipien im Verlauf des Spiels zu ändern.

Für meinen Anwendungsfall, wo hinter jedem Botschafter ein ganzes Volk steht vergebe ich die Prinzipien für die Völker. Wenn ich dazu gekommen bin das zu testen, dann berichte ich. Wir spielen aber erst Anfang Januar wieder. Habe ein Excel Dokument angefangen, um die Rufwerte der verschiedenen Fraktionen einzutragen. Das ist schon Aufwand, macht es dann im Spiel wieder einfacher, glaube ich.
Gespeichert
What is dead can never die

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #16 am: 10. Dezember 2019, 09:59:34 »

@dragonorc: Klar. Ich meinte auch nicht, dass ich das 100% Buchhalterisch verwalte. Es ging mir nur drum, dass man damit den Spielern ein Handwerkszeug geben könnte, damit DIE wissen, ob eine gewisse Organisation auf ihrer Wellenlänge liegt.

Man kann ja auch verlangen, das sie sich auf ein gemeinsames Prinzip einigen, womit man zumindest den kleinsten gemeinsamen Nenner für eine Gruppe hat.

Und: Ändern soll es sich DEFINITIV können - wenn das gelingt, dann ists super, weil das bedeutet, dass der Speiler sich über die Motive seines Charakters im Lauf der Zeit Gedanken gemacht hat.

Sintholos

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1190
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #17 am: 10. Dezember 2019, 10:05:39 »

Die Prinzipienliste ist zwar lang aber sicher nicht vollständig. Da kann und soll sicher frei dazuerfunden werden. Immerhin hat man ja nur eine gewisse Anzahl zur Verfügung.
Bei Spielerprinzipien wär ich vorsichtiger. Bei meinem System  geht es ja darum zu klären, wie sich andere den SC gegenüber verhalten. Das umzudrehen würde bedeuten den SC Handlungsweisen aufgrund ihrer Prinzipien vorzugeben. Da bin ich kein Fan von.
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2319
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • zet-el
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #18 am: 10. Dezember 2019, 10:45:07 »

Dachte mir schon, dass das missverständlich wird. Es geht mir NICHT darum, dass man das dann den Spielern aufzwingt dauernd das mitzuschreiben. Es geht mir darum, dass die Spieler sich aus diesem Katalog 2 Begriffe aussuchen, die ihrem Charakter (bei der Erschaffung) wichtig sind. Nicht mehr, nicht weniger. Hören sie dann von einer Organisation können sie überlegen ob sie zu dem Charakter passt oder nicht und daraus ihre eigenen Schlüsse ziehen.

Also. Ein Beispiel.

In der Kronenmark könnte der Spieler des Barden sagen:
- Der Barde hat großen Familiensinn und verachtet die Welt der Schatten

Der Spieler des Fechters meint:
- Der Fechter strebt nach Kontrolle und verachtet Verbrechen

Gemeinsam haben sie vielleicht eine Tendenz zum Prinzip: "Königstreue dem König von Vandria" gegenüber - weshalb sie sich zusammentun.

All das für den Beginn des Abenteuers - und natürlich kann es sein, dass man mit Organisationen zu tun hat, die einem widerstreben - aber so hat man eben Anhaltspunkte... Und ändern kann und soll sich das alles.

Sintholos

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1190
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #19 am: 10. Dezember 2019, 11:42:37 »

Achso. Ja das geht natürlich immer. Für mich gehört sowas irgendwie zur Charaktererschaffung dazu. Auch vollkommen vom System losgelöst.  :)
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Sintholos

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1190
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • 1000+ Postings Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:[News] Tür #4: Diplomatie & Ruf
« Antwort #20 am: 12. Januar 2020, 20:20:19 »

Sodele. Jetzt gibt es eine aktualisierte Variante mit Danksagung.  :)
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar