Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Feenvolk  (Gelesen 714 mal)

ThomasMüller

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Feenvolk
« am: 20. November 2019, 23:43:31 »

Liebe Slayer-Community,

ich wollte Euch mal an einem neuen Volk teilhaben lassen, das ich für eine meiner Spielerinnen (meine Tochter 9 Jahre alt) erstellt habe: das Feenvolk!
Die Idee zum Feenvolk ist ein wenig aus "Mia and Me" und "was man sich halt so als Fee vorstellt" entstanden.
Das Feenvolk ist mit dem Völkerbaukasten aus dem GRW erstellt worden - mit Ausnahmen der Fähigkeit 'Fliegen'

Hier mal kurz die Volksfähigkeiten aufgelistst:
- Klein - also so ca. 80-100cm                                                        -4VP
- Fliegen - Maximale Flughöhe 10m, Reichweite (noch unklar)           4VP
- Geschwind                                                                                    1VP
- Magisch Begabt                                                                            1VP
Volksbonus auf GE, VE oder AU

Wie sich die Feenheilerin meiner Tochter so spielen läßt werden wir sehen ;-)

Ich freu mich über Kommentare!

Gruß,

Tom
 
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 968
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 500+ Postings Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #1 am: 21. November 2019, 06:08:17 »

Sieht gut aus für mich. Man könnte vielleicht sogar noch drüber nachdenken, sie winzig zu machen, wie Tinkerbell. Dann wär sie unter 50 cm groß und vielleicht schwerer zu entdecken, hätte dafür aber kaum LK.
Oder eine Zahnfee. Dann würd ich aber Dwayne Johnson als Vorlage nehmen.  ;D
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Snick79

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 224
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #2 am: 21. November 2019, 07:31:10 »

Ja, finds auch passend.

Flugweite wäre am ehesten klassisch doppelter Laufen-Wert, oder?

Und ich würde als Volkseinschränkung noch anfügen, dass sie keine Krieger spielen dürfen. Macht für sie auch wenig Sinn. Evtl sogar, dass sie bei KÖR 4 Punkte (oder vielleicht weniger) angeben müssen.
Gespeichert

Hugin

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 390
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #3 am: 21. November 2019, 07:51:33 »

Ja, find´s auch passend. Würde allerdings wie Sintholos - nur vom Spielfeeling her - über "Winzig" a la Tinkerbell nachdenken.
Die dann schwache Konstitution könnte man über Zauberkräfte abfedern.
Habe übrigens mit meiner Tochter auch "Mia und Me" geschaut; ist gar nicht mal so nicht schlecht. ;D
Lass uns immer wal wieder wissen, wie es mit dem SC Deiner Tochter so läuft. Finde das sehr interessant, dass ein Spieler eine kleine Fee spielt. 
Gespeichert

dragonorc

  • Stufe 15
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1126
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Auf in eine Strahlende Zukunft!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe DS-Communitykalender Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Beta (Silber): Hat an 2+ abgeschlossenen Betatests teilgenommen Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #4 am: 21. November 2019, 07:59:33 »

Ja, finds auch passend.

Flugweite wäre am ehesten klassisch doppelter Laufen-Wert, oder?

Und ich würde als Volkseinschränkung noch anfügen, dass sie keine Krieger spielen dürfen. Macht für sie auch wenig Sinn. Evtl sogar, dass sie bei KÖR 4 Punkte (oder vielleicht weniger) angeben müssen.

Durch das Klein sind die LK eh schon halbiert.
Das fände ich also tendenziell too much. Außer man gibt dann gegen die KÖR Einschränkung nochmal was rein.
Sowas wie Feenstaub der einen Bonus auf Abwehr gibt.
Die Gefahr mit so einem Charakter ist halt einfach, daß Feen sehr zerbrechlich sind, das kann in einem Slayer-Setting schnell tödlich werden.

Flugweite würde ich auch doppeltes Laufen nehmen.
Gespeichert
What is dead can never die

Snick79

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 224
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Zauberer
  • Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #5 am: 21. November 2019, 08:07:31 »

Ja, finds auch passend.

Flugweite wäre am ehesten klassisch doppelter Laufen-Wert, oder?

Und ich würde als Volkseinschränkung noch anfügen, dass sie keine Krieger spielen dürfen. Macht für sie auch wenig Sinn. Evtl sogar, dass sie bei KÖR 4 Punkte (oder vielleicht weniger) angeben müssen.

Durch das Klein sind die LK eh schon halbiert.
Das fände ich also tendenziell too much. Außer man gibt dann gegen die KÖR Einschränkung nochmal was rein.
Sowas wie Feenstaub der einen Bonus auf Abwehr gibt.
Die Gefahr mit so einem Charakter ist halt einfach, daß Feen sehr zerbrechlich sind, das kann in einem Slayer-Setting schnell tödlich werden.

Flugweite würde ich auch doppeltes Laufen nehmen.

Stimmt.
Logisch wärs trotzdem. So ne Tinkerbell hat halt einem Schwertstreich körperlich wenig bis nichts entgegen zu setzen - wenn sie denn getroffen wird.
Dafür sollte sie halt automatisch sowas wie das Talent Ausweichen haben. Oder automatisierte Zauber wie "Flackern" oder ähnliches.
Sind halt extrem schwer zu treffen die Biester - aber wenn, dann .... . Wie bei Fliegen  ;D
Gespeichert

ThomasMüller

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #6 am: 21. November 2019, 08:31:22 »

Guten Morgen,

herzlichen Dank für Euer Feedback!

Winzig wollten wir die Feen absictlich nicht machen, denn mir nur 25% LK wirds echt eng.
Ich könnte mir vorstellen, dass es mit 50% LK schon knapp werden könnte.

Fiugreichweite mit Laufen x 2 finde ich gut. Damit ergibt sich auch irgendwie die maximale Flughöhe - oder?
Mit AGI 8 kommen wir zu einem Laufenwert von 5 - d.h. Flugreichweite sind 10m.
Es macht ja keinen Sinn höher als weit fliegen zu können - oder?

Mit der maximalen Flughöhe will ich vermeiden, dass z.b. beim Überwinden einer Burgmauer die Fee einfach drüberfliegt.
Bei einer Stadtmauer/Palisadenwall hingegen wäre das okay für mich.

Danke & Gruß,

Tom

PS: Ich berichte gerne wie's denn so läuft ;-)

Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 19
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1932
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Slaydaktionspraktikant
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #7 am: 21. November 2019, 08:39:14 »

Hast gleich eine PN ThomasMüller

dragonorc

  • Stufe 15
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1126
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Alle
  • Auf in eine Strahlende Zukunft!
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst 1000+ Postings Mitglied der DS-Facebook-Gruppe DS-Communitykalender Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Beta (Silber): Hat an 2+ abgeschlossenen Betatests teilgenommen Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #8 am: 21. November 2019, 08:49:10 »

Fiugreichweite mit Laufen x 2 finde ich gut. Damit ergibt sich auch irgendwie die maximale Flughöhe - oder?
Mit AGI 8 kommen wir zu einem Laufenwert von 5 - d.h. Flugreichweite sind 10m.
Es macht ja keinen Sinn höher als weit fliegen zu können - oder?

Mit der maximalen Flughöhe will ich vermeiden, dass z.b. beim Überwinden einer Burgmauer die Fee einfach drüberfliegt.
Bei einer Stadtmauer/Palisadenwall hingegen wäre das okay für mich.

Ich würde die Flughöhe nicht beschränken.
Es ist einer der wenigen Vorteile, welche die Fee wirklich hat, daß sie fliegen kann.
Alleine kann sie auch nicht viel ausrichten, wenn sie über eine Stadtmauer fliegt.

Bei einer Burg geht es eh nicht so einfach, da sind meist Bogenschützen auf der Mauer.

Höher fliegen zu können kann auch Leben retten, weil dann kann niemand mehr auf sie schiessen.

Das ist natürlich nur eine Meinung
Gespeichert
What is dead can never die

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 805
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #9 am: 21. November 2019, 08:56:40 »

Zitat
Fiugreichweite mit Laufen x 2 finde ich gut. Damit ergibt sich auch irgendwie die maximale Flughöhe - oder?
Mit AGI 8 kommen wir zu einem Laufenwert von 5 - d.h. Flugreichweite sind 10m.
Es macht ja keinen Sinn höher als weit fliegen zu können - oder?

Mit der maximalen Flughöhe will ich vermeiden, dass z.b. beim Überwinden einer Burgmauer die Fee einfach drüberfliegt.
Bei einer Stadtmauer/Palisadenwall hingegen wäre das okay für mich.

Danke & Gruß,

Also ich sehe keinen Grund in der Ingame Logig, warum eine Fee eine maximale Flughöhe haben sollte.
Auch eine Begrenzte Reichweite finde ich eher merkwürdig. Die Fiecher werden in allen Settings als Konstant Flatternd dargestellt. Ich denke Fliegen ist für eine Fee ebenso mühelos wie für uns gehen.

Die 5 Laufen/ 10 Fliegen beziehen sich ja auf PRO RUNDE. In der nächsten Runde sind es dann wieder 10 und so weiter. Das würde in eine Beliebige Richtung auch Vertikal funktionieren.

Theoretisch würde eine Fee also den Weg von einer Stadt zur nächsten im Flug zurücklegen.

4VP für Fliegen ist angemessen, habe ich in meinem Völkerbaukasten auch so gemacht.
Man könnte über einen Malus auf Laufen nachdenken - ist halt einfach kleiner.

Was deine Bedenken bezüglich Burgnauern angeht:
- Es wird für die Spielerin schnell frustrierend werden, wenn alle Burgmauern 11m hoch sind.
- Die Mauer ist nicht das Hindernis. Die Wachen mit Armbrüsten sind es.
- Es wäre so oder so nicht Gamebreaking, weil der Rest der Gruppe noch vor den Mauern steht. Die Fee kann also bestenfalls Scouten. Und das könnte sie genauso gut, wenn sie sich irgendwo vorbeischleicht.

---

Ich habe tatsächlich mal einen Feen Schwarzmagier gespielt. Es stellte sich heraus, dass ich dank meiner schnellen Flugfähigkeit die meiste Zeit mit dem Überbringen von Nachrichten beschäftigt war. Das ging so weit, dass meine Mitspieler dem Charakter den Spitznamen Brieftaube gegeben haben. Er hasste diesen Namen...
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

Dzaarion

  • Stufe 11
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 636
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #10 am: 21. November 2019, 10:32:05 »

So dann lege ich auch mal schnell mein Feenvolk hier ab.

Meine Feen sind auch Winzig. Dabei solltet ihr auch daran denken, dass Gegner für gewöhnlich normal oder noch größer sind, weshalb sie gegen winzige Feen auch schonmal nen Malus von -4 auf alle Angriffe bekommen aufgrund der Größenkategorien ;) (GRW S. 44).
Meine Feen haben allerdings auch (mal wieder) ein paar mehr VFs (ne Fee unterscheidet sich aber eben auch deutlich von nem Menschen), von denen viele auch typische Feeneigenschaften sind, die ihnen noch mehr Überlebensschancen zuräumen.

Das Fliegen hat an sich bei mir keine Höhenbeschränkung, wie schon gesagt wurde das ist ihr Vorteil, also darf es auch ein Vorteil sein, jedoch habe ich eine eigene VF für Feenflügel geschrieben.


Gespielt wurde damit eine Feen-Heilerin, die de facto unkaputtbar war, weil sie nie angegriffen wurde oder wenn doch verschwand, trotzdem überlebte oder einfach so lange nicht getroffen wurde bis der Mob *hust* SL *hust* zu frustriert war und lieber den Titanen daneben gehauen hat.

Hugin

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 390
  • Kultur: Freiländer
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #11 am: 21. November 2019, 12:02:10 »

Sehr, sehr geil! wusste doch, dass dieses Thema schon mal "beackert" worden war! ;D
 :thumbup: :thumbup: :+1:
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 968
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt 500+ Postings Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Feenvolk
« Antwort #12 am: 21. November 2019, 12:20:50 »

Dzaarion hat jedes Feld schon beackert. Und das meine ich genau so, wie ich es geschrieben habe.  ;)
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar