Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Wiederbelebungen und ihre Folgen  (Gelesen 759 mal)

Coron

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 28
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Wiederbelebungen und ihre Folgen
« am: 10. Juni 2019, 10:56:14 »

Hallo da bin ich schon wieder... ;D

Heute geht es mir um Wiederbelebungen und ihre Folgen, wir haben jetzt schon einige Runden gespielt und da ist auch mal der ein oder andere gestorben. Wiederbelebungen sind nicht nur teuer, sie kosten vor allem auch einen punkt Körper! Das ist mein Problem, ein Krieger der zu oft stirbt ist quasi unspielbar während ein Zauberwirker oder Späher sterben kann bis er noch 1 KÖR hat und keinen Nutzen einbüßt, warum ? Ich finde mit der selben Begründung mit der man den Körperverlust begründet könnte man auch einen Agilitäts oder Geistverlust begründen. Dass man bis zu 3 Punkte durch TP wiedergewinnen kann finde ich nur noch unfairer, das sind Punkte die ein Krieger ausgeben MUSS während ein Zauberwirker weiterspielt wie gewohnt und eben einen Punkt KÖR weniger hat. Und es kommt ja noch dazu dass der Kriger an vorderster Front und mit dem geringsten Laufenwert im regelfall auch am öftesten stirbt. Deshalb haben wir bereits zwei Kriegerchars eingemottet und damit dass aufhört diskutieren wir jetzt über das Einführen einer neuen Hausregel.

Klar könnte man noch auf weniger Tode achten, doch mir liegt Rollenspiel am Herzen und dabei gab es letztens eben auch die Situation in der ich dann eben mein Leben aufs spiel setze um dem charakterkonzept treu zu bleiben, deshalb möchte ich auch nicht dass solches rollenspiel dann bestraft wird indem der charakter zur unspielbarkeit geschwächt wird.

Was ist eure Meinung dazu ? Habt ihr ähnliche Probleme ? Stört euch das nicht ? Habt ihr vielleicht schon etwas abgewandelte Hausregeln zu dem Thema ?

Mit freundlichen Grüßen,
Jan/Coron
Gespeichert

Dzaarion

  • Stufe 10
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 475
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #1 am: 10. Juni 2019, 11:49:49 »

Okay dann geb ich mal meine Meinung dazu :D

1. Auch Späher und Zauberer werden eingeschränkt. KÖR ist zwar nicht ihr eigentliches Hauptattribut, trotzdem bekommen sie dadurch ebenfalls Einschränkungen (Attentäter, Kleriker oder Kriegszauberer dürften damit nochmal nen gutes Stück schwieriger zu erreichen sein) aber sie halten auch generell noch weniger aus, was zu noch schnelleren Toden führt, also nicht wirklich ein echtes Ungleichgewicht. Und es gibt auch Proben die dadurch eigentlich völlig unmöglich werden, wodruch Gifte und Krankheiten beispielsweise sie eigentlich direkt dahinraffen.

2. Also das Wiederbelebung ein dauerhafter Einsatz ist habe ich eigentlich noch nie erlebt...vielleicht musst du mal deine Encounter ein bisschen anpassen oder deine Spieler vielleicht etwas besser planen.

3. Mein eigentlicher Tipp wäre aber: streich Wiederbelebung.
Die gibt es eh nicht an jeder Straßenecke (keine Ahnung wie sehr ihr da drauf geachtet habt, das es auch Zeitlimits dafür gibt, sie nicht in jeder Stadt angeboten und auch nicht grundsätzlich jedem zur Verfügung stehen...mal abgesehen von dem riesen Haufen Gold der da flöten gehen muss, aber trotzdem scheinbar jedes mal zur Verfügung steht...). Lass Wiederbelebung ein göttliches Ereignis oder dergleichen aber zumindest sehr schwer zu erreichen sein (oder streich sie eben komplett).
Zum Spiel gehören (meiner Meinung nach) eben auch die Konsequenzen und wenn ein Char eben heldenhaft in den Tod geht, dann sollte er das tun in dem Wissen zu sterben und nicht in dem Wissen in 20 Minuten zum 394,7ten mal wiederbelebt zu werden (das entwertet besagte Aktion doch auch arg oder nicht?).
Der andere Vorschlag was dir vielleicht eher zusagt ist: schaltet den God-Mode an. Eigentlich fragst du ja nach Mitteln, um die Konsequenzen, die sich aus der Wiederbelebung des Kriegers ergeben zu umgehen. Wieso also etwas beibehalten was man nicht will? Wenn eure Charaktere sterben werden sie eben bewusstlos und ihr werdet stets von freundlichen Passanten gerettet und ins nächste Pokemoncenter in die nächste Taverne gebracht. (Würde für mich das ganze Spiel sehr entwerten aber das muss jeder selbst wissen, Hauptsache ist die Runde ist sich einig und hat Spaß.) Vielleicht sind die Passanten ja auch nicht ganz so freundlich und rauben euch vorher noch ein bisschen aus so zufällig im Goldwert einer Wiederbelebung ;)
Weniger lame könnte man den Umstand der "Unsterblichkeit" sogar zum Aufhänger einer Kampagne machen wie in Planescape: Torment. Da kann der Held eben auch nicht sterben und erwacht nach jedem Tod erneut um weiterzumachen.
Wenn man das nicht auf einen göttlichen Eingriff, Fluch oder was auch immer zurückführen möchte kann man es auch regelmechanisch darstellen indem man dem Krieger eine Abwandlung der HK Leichnahm zur Verfügung stellt oder nen Untoten mit meinem Völkerbaukasten baut (*hust schamlose Eigenwerbung hust*)
Ganz zum Schluss sonst noch ein anderer Vorschlag, wenn sich an der Spielweise und generell nichts ändern soll: vielleicht die "Verbesserte Wiederbelebung" einführen. Für den kp 5-fachen Preis werden Chars wiederbelebt ohne einen Punkt in KÖR zu verlieren, dann können Spieler selbst entscheiden ob es ihnen das wert ist.

Es wurde hier auch schonmal allgemeiner über das umgehen von Charaktertoden diskutiert, vielleicht findest du da sonst noch andere Ansätze ;)

SeoP

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1027
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #2 am: 10. Juni 2019, 12:24:52 »

Lass Wiederbelebung ein göttliches Ereignis oder dergleichen aber zumindest sehr schwer zu erreichen sein
:+1:

Auch ich gebe gerne schwere Encounter.
Doch Wiederbelebung gibt es nur äußerst selten
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18

Sintholos

  • Stufe 12
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 661
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #3 am: 10. Juni 2019, 12:30:50 »

Zur Körperthematik hat sich Dzaarion schon gut ausgelassen. Meine Vorschläge für das weitere behandeln von Spielertoden:

1.) In Bruder Grimms Grimmoires gibt es den Zauber Auferstehung. Der kann nur einmal pro SC angewendet werden, kostet aber keinen Körper-Punkt. Will man den Spielern also einen Warnschuss vor den Bug geben, dass hier gestorben werden kann, lohnt sich dieser Zauber. Ich denke darüber bist du aber schon hinaus.  ;)
2.) Göttliches Eingreifen würde ich nur unter diversen Bedingungen gestatten. So müsste, abhängig vom gewählten Gott, bei nächster Gelegenheit ein oder mehrere Ränge in das Wissensgebiet der jeweiligen Religion investiert und der SC ein fanatischer Anhänger dieses Gottes werden. Kann sich der Spieler damit anfreunden, ist das eine Möglichkeit, wenn nicht, bleibt er tot. Die Karte kann man natürlich auch nur einmal ziehen.
3.) Das Spielen mit Zwistpunkten ermöglicht bei 3 Punkten das Rückgängig-Machen eines SC-Todes. Erfordert jedoch ebenfalls wieder den Einsatz von Talentpunkten und die Weihe zum Priester eines Gottes. Der muss dann aber auch immer Taten begehen, die Zwistpunkte einbringen. Das sollte eigentlich recht schwierig bleiben.
4.) Wenn man dem SC-Konzept treu bleibt und der Krieger sich heroisch auf die Lava legt, damit alle anderen drüber spazieren können, dann stirbt er halt einfach. Das hat nichts damit zu tun, dass der Spieler bestraft wird, sondern ist die logische Entwicklung des SC und der vielleicht gefühlt sinnlose Abchluss seiner Reise. Wenn deine Spieler und dich sowas stört, dann wäre es vielleicht zu überlegen, ob man SC erstellt, die nicht ihr Leben wegwerfen sondern etwas erreichen wollen, wofür man leben muss.  :D
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

Zauberlehrling

  • Stufe 17
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1437
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #4 am: 10. Juni 2019, 13:36:41 »

Gibt es nicht auch im grw ein Talent genau dafür ?

Coron

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 28
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #5 am: 10. Juni 2019, 14:54:06 »

Wofür ? Einen Körper wiederherzustellen ? Wenn du Genesung meinst, das habe ich ja angesprochen dass ich finde für bestimmte Klassen/Heldenklassen ein must und damit ein Talentpunkt der dann fehlt, und die finde ich schon sehr wertvoll.
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 17
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1437
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #6 am: 10. Juni 2019, 17:16:59 »

Ja das meinte ich. Wenn man mit kulturtalenten spielt, dann ist's nicht gar so teuer,weil man Talente auch anders bekommen kann.

Was spricht dagegen einen Krieger nach 3 nahtoden in den Ruhestand zu versetzen?

Man könnte bei einem Tod auch alle drei Werte um ein reduzieren und dafür bei Genesung das bei allen Werten rückgängig machen. 

Im übrigen wurde ich als SL einen Charakter der grundvolker mit 2 Kor sowieso als:nicht abenteuer-fähig betrachten. Nicht umsonst ist 4 bei der erschaffung das Minimum.

SeoP

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1027
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • TPK - Bringer !
  • Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #7 am: 10. Juni 2019, 17:26:10 »

Wofür ? Einen Körper wiederherzustellen ? Wenn du Genesung meinst, das habe ich ja angesprochen dass ich finde für bestimmte Klassen/Heldenklassen ein must und damit ein Talentpunkt der dann fehlt, und die finde ich schon sehr wertvoll.
Dann vergebe Talentpunkte bei besonders geilen Aktionen deiner SC.
Was glaubst Du legen sich Deine SC ins Zeug, wenn es plötzlich mal ganz anderes "Loot" gibt ;)

Aber trotzdem: Der Tod soll eine ernste Sache bleiben.
Zu inflationär gehen die SC mit ihren LK um, wenn alles immer easypeacy läuft.

just my 2 cents
Gespeichert
SLAYVENTIONEN '14 / '15 / '16 / '17 / '18

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13307
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #8 am: 10. Juni 2019, 21:25:34 »

Eine Frage: Ist bei Euch bislang ein SC schon "für immer" gestorben?

Coron

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 28
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #9 am: 10. Juni 2019, 23:48:04 »

Nein, denn ein Krieger mit 1 Kör macht keinen Sinn mehr, bereits bei 5 oder 6 macht das keinen Spaß mehr und ein neuer char wird erschaffen, deshalb haben wir es auch nie zu einer Heldenklasse geschafft und das wollen wir jetzt ändern.  :-[
Gespeichert

Sintholos

  • Stufe 12
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 661
  • Kultur: Vandrianer
  • Klasse: Krieger
  • Slayer!!!!
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #10 am: 11. Juni 2019, 05:17:10 »

In der Slay! #3 wurden ab Seite 4 Möglichkeiten und viele Hausregeln diskutiert, die die Helden langlebiger machen. Vielleicht hilft das ja.  :-\
Gespeichert

Kampagnenberichte
Aspekte der Magie
Barcamar

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13307
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #11 am: 11. Juni 2019, 07:43:36 »

Nein, denn ein Krieger mit 1 Kör macht keinen Sinn mehr, bereits bei 5 oder 6 macht das keinen Spaß mehr und ein neuer char wird erschaffen, deshalb haben wir es auch nie zu einer Heldenklasse geschafft und das wollen wir jetzt ändern.  :-[
Nein, ich meinte vielmher, ob bei Euch schon ein SC gestorben ist, halt ohne wiederbelebt zu werden (nicht wegen KÖR-Mangel). Aber ich denke, das sollte dann "Ja" heissen.

Zauberlehrling

  • Stufe 17
  • *
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1437
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS-Communitykalender Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet SL einer Forenrunde DS-Online 1000+ Postings Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #12 am: 11. Juni 2019, 07:57:15 »

Mhmm - wenn es dir nur um die Heldenklassen geht, dann kann dir auch geholfen werden - folgende Fanwerke gibt es dazu (beide nach Ideen von Sphärenwanderer):

Adepten einer Heldenklasse
Heldenklassen neu

Coron

  • Stufe 2
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 28
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #13 am: 13. Juni 2019, 17:27:30 »

Ja also ich denke wir übertreiben wohl kampfmäßig wohl etwas um die Kämpfe interessant zu behalten und sterben dann wohl mehr nötig so wie ich das raushöre  ;) naja danke für die Anregungen, ich höre einfach immer gerne verschiedene Meinungen zu diesen Themen, aber ich denke wir haben auch als Gruppe eine Hausregel für uns gefunden. Ich denke auch dass es hauptsächlich die slayenden Würfel sind die uns töten und damit werden wir diese optionale Regel erstmal ausklammern und den Körperverlust beibehalten aber eine Heilung dieses Malus durch Allheilung gestatten und zur Erschwerung einfach den Zugang zum Zauber Allheilung und Wiederbelebung limitieren. Das macht Sterben vielleicht etwas weniger problematisch aber uns mehr Spaß.  ;D Alles was zählt

Gespeichert

CK

  • Administrator
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 13307
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Krieger
  • Just slay
  • Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat 1+ MGQ geleitet Wikiscriptor (Bronze): Hat 10+ Beiträge in der DS-Wiki verfasst 1000+ Postings Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Wurzeln geschlagen: Top 3 der Most-Online Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Dungeonslayers.de
    • Awards
Antw:Wiederbelebungen und ihre Folgen
« Antwort #14 am: 13. Juni 2019, 17:49:40 »

Habt ihr es mal mit Slayerpunkten versucht? Die halten SC deutlich länger am Leben.