Slayerforum

Dungeonslayers => Allgemein => Thema gestartet von: sico72 am 01. März 2019, 06:58:05

Titel: Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: sico72 am 01. März 2019, 06:58:05
Hallo liebe Slayer. Ich freue mich schon länger darauf mein Fanwerk 2 Loot vorzustellen. Hier ist mein Beitrag:

(https://www.bilder-upload.eu/thumb/820ba5-1551285397.gif)

Wagenzug durch die Modersümpfe (https://greifenklaue.files.wordpress.com/2017/08/ds4_wdm.pdf)

Wagenzug durch die Modersümpfe ist ein Reiseabenteuer für die Stufen 1 bis 4 und wurde als Hommage an ein klassisches DSA-Abenteuer – „Wagenzug durch das Nebelmoor“ von Karsten Wurr (1985) – ausgearbeitet und für das DS-Kampagnensetting Caera adaptiert.

Der Schauplatz des Szenarios sind die Modersümpfe in Gilien in dem eine Reiseroute von Correl durch die Modersümpfe gefunden werden soll, um alte Handelsbeziehungen wieder aufleben zu lassen.

Das Besondere hierbei ist, dass vor genau 6 Jahren (Anfang März 2013) mit den Planungen im Forum (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=5383.msg78681#msg78681) begonnen wurde. Im Verlauf von 9 Monaten wurde in tolles Abenteuer geschrieben. Man kann sehr schön nachvollziehen wie hier gearbeitet wurde.

Eismaid hat mit der Community im Rücken ganze Arbeit geleistet und es ist sehr schade, dass sie nicht mehr im Forum aktiv ist. Aus ihrer Feder stammen so tolle Beiträge wie: Einer flog übers Greifennest, Slay of Thrones, Willkommen im Throntal und Hellwarisches Hexentum.

Ich habe das original Abenteuer schon damals mit DSA Regeln gespielt, es schon mit DS Regeln geleitet und den Wagenzug durch die Modersümpfe letztes Jahr Silvester mit Freunden gespielt. Dieses Kleinod kommt auf 24 professionell gelayouteten Seiten daher, die mit Abenteuer-Hintergründen, Karten, Dungeons, Monstern und Zufallstabellen gespickt sind. Am besten gefällt mir die Möglichkeit der Hexploration und die dadurch immer wieder verschiedenen Handlungen bei diesem Abenteuer. Aus dem DSA Original von 1985 wurden nur die wichtigen Stationen übernommen und in einem neuen Kontext wider gegeben.

Natürlich schwingen bei der Auswahl zum Dungeon 2 Loot bei mir auch Nostalgie Gründe mit. Das Abenteuer bietet dennoch viel Interaktion, spannende Kämpfe und Stoff für ein paar Stunden Pen & Paper. Die Abenteurer können sich hier einen Namen in der Gegend machen und es kann als Auftakt zu einer Kamagne in Caera dienen oder als Reiseabenteuer genutzt werden um von A nach B zu kommen.

Hier noch der Beitrag vom letzten Monat:
Fanwerk-2-Loot Februar 2019 – Winter über Kalabdûr von Stefan „Whisp“ Bushuven, vorgestellt von Agonira (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9929.msg157120#msg157120)

Wenn du selbst Teil dieser Initiative werden willst, findest du hier (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9566.0) den Startthread, in dem auch alle Beiträge dieser Initiative verlinkt sind.

Fanwerk-2-Loot Initiative (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9566.0)
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Zauberlehrling am 01. März 2019, 07:47:19
Lieber SiCo, das ist wirklich ein tolles F2Loot - vor allem da ich mir nun mal Zeit genommen habe das Teil genauer anzusehen - keine Ahnung warum das bisher immer liegen geblieben ist... Danke dafür!

Und mit einem Punkt hast du vollkommen recht: Eismaids Fanwerke sind alle wirklich spitze und es ist natürlich schade, dass sie nicht mehr aktiv ist!
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Hugin am 01. März 2019, 09:50:17
Lieber SiCo, vielen Dank! Ja, das Abenteuer ist wirklich gut!
Auch bin ich Dir sehr dankbar, dass Du mir noch mal vor Augen geführt hast, WAS ALLES die Werke der Eismaid sind. Das ist ECHT KRASS!!!
Insofern ziehe auch ich hier noch einmal ehrfürchtig meinen Hut vor ihr!!!
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Flost888 am 01. März 2019, 09:58:35
Ganz tolles F2L! Tolle Arbeit Sico  :thumbup: Kann mich ZL und Hugin nur anschliessen.
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Greifenklaue am 01. März 2019, 12:10:21
Ich erinnere mich noch wie erschrocken ich war im Rahmen der Slay #3 (Sümpfe), dass es nicht mehr online war. Schocking!

Es ist wirklich gut gemacht, umschifft einige Fehler des Originals und ich find das echt toll!
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Agonira am 01. März 2019, 13:01:50
Eine verdiente Wahl und ein schön geschriebenes Fanwerk2Loot, danke! Wären die Modersümpfe nicht schon so erstklassig aufbereitet, wären sie in die Slay 03 oder als Sonderslay gekommen. Aber was schon perfekt ist, sollte man nicht unnötig "verschlimmbessern".  :)
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Greifenklaue am 01. März 2019, 13:44:29
Eine verdiente Wahl und ein schön geschriebenes Fanwerk2Loot, danke! Wären die Modersümpfe nicht schon so erstklassig aufbereitet, wären sie in die Slay 03 oder als Sonderslay gekommen. Aber was schon perfekt ist, sollte man nicht unnötig "verschlimmbessern".  :)
Zu gut für die Slay ... Hauptproblem ist auch, dass man Eismaid nicht mehr fragen kann.
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [März 2019]
Beitrag von: Dzaarion am 02. März 2019, 10:58:59
Wirklich schöner Beitrag, danke sico :thumbup:

Und nen tolles Abenteuer, das in abgewandelter Form bei mir sogar bald ansteht :D

Eismaid hat wirklich ein paar schöne Sachen gemacht. Vielleicht schaut Eismaid ja doch irgendwann nochmal ins Forum, sieht den Beitrag und kommt dann deswegen zurück ;D