Slayerforum

Rollenspiel => Abenteuer und Kampagnen => Thema gestartet von: Gruffneck am 02. August 2018, 14:17:30

Titel: Welches Abenteuer?
Beitrag von: Gruffneck am 02. August 2018, 14:17:30
Hallo Leute.
Wollte euch mal um Rat bitten.

Welches Abenteuer schließt gut an das D2GO "Die Runen des Vergessens" an?
Tue mich grad schwer einen guten Übergang/ Anschluss zu finden  :D
Titel: Antw:Welches Abenteuer?
Beitrag von: CK am 02. August 2018, 14:54:18
Königin vom Spinnenberg ist zumindest locationmässig nicht weit weg.
Titel: Antw:Welches Abenteuer?
Beitrag von: Flost888 am 02. August 2018, 15:29:13
Reise nach Crimlak, danach die Crimlak-Trilogie  :) MvC hat meinen Spielern viel Spass gemacht!
Titel: Antw:Welches Abenteuer?
Beitrag von: CK am 02. August 2018, 16:10:49
Reise nach Crimlak, danach die Crimlak-Trilogie  :) MvC hat meinen Spielern viel Spass gemacht!

Oder so - und per Wasserweg stromabwärts könntest Du sogar recht unbesorgt die Reise bis nach Sturmklippe "überspringen".
Titel: Antw:Welches Abenteuer?
Beitrag von: Flost888 am 04. August 2018, 08:31:51
Oder so - und per Wasserweg stromabwärts könntest Du sogar recht unbesorgt die Reise bis nach Sturmklippe "überspringen".

Ich habe das damals genauso gemacht  ;) Einfach beim Spukwald einsetzen...  Und in Praern (oder auch in Neuhafen) kann sehr gut das Dungeon-2-Go #4 "Fracht der Banterra" vorbereitet werdenn.

Falls es wirklich mit MvC weitergeht:
Die SCs sind dann sicher Stufe 4, wenn diese in Crimlak ankommen, also verträgt MvC gut 1-2 Kobolde zusätzlich pro Begegnung, Te-Kal habe ich Verletzen II gegeben, damit er in jeder Form ein bisschen besser austeilt.
Titel: Antw:Welches Abenteuer?
Beitrag von: CK am 04. August 2018, 09:41:42
besser noch: Kobolde durch goblins ersetzen, auch fuer lvl 1er empfehlenswert.