Slayerforum

Dungeonslayers => Allgemein => Thema gestartet von: CK am 28. April 2018, 13:06:00

Titel: [News] Social Warriors – Discussion-2-Go
Beitrag von: CK am 28. April 2018, 13:06:00
Prügelknaben und Monsterschlächter hergehört und die Knüppel mal kurz weggesteckt – man muss dem Gegenüber nicht immer gleich die Fresse polieren, es geht doch auch mal anders!

(http://www.dungeonslayers.net/grafiken/illus/diskurs1.png) (http://www.dungeonslayers.net/2018/04/28/social-warriors-discussion-2-go/)

Die User Dzaarion & Sintholos haben sich mächtig ins Zeug gelegt und den sozialen Kampf – mit all seinen verbalen Finessen, blöffenden Intrigen und sprachlichen Manipulationen in ein Regelgerüst gesteckt, das selbst Kritiker überzeugen sollte.

Nicht jede In-Game Diskussion muss der Gnade und Willkür oder der nicht immer vollends ausgeprägten Sachlichkeit der Spielleitung ausgeliefert sein, stattdessen sollten auch „Schauze!“-Sager mal einen Blick in diesen ersten Download ihrer kleinen Reihe zu diesem immer aktuellen Thema werfen!

(http://www.dungeonslayers.net/grafiken/illus/diskurs2.png) (http://www.dungeonslayers.net/2018/04/28/social-warriors-discussion-2-go/)

Wir wünschen allen Diskutierenden, Verbaljongleuren und Machiavellis – wie immer – viel Spaß und danken Michael und Karl für ihren "Diskurs" im ZIP-Format.
Titel: Antw:[News] Social Warriors – Discussion-2-Go
Beitrag von: Zauberlehrling am 28. April 2018, 13:20:16
Ein echt geniales Teil, hatte schon das Vergnügen einer "Voransicht" und finde es sehr gelungen!
Titel: Antw:[News] Social Warriors – Discussion-2-Go
Beitrag von: Agonira am 30. April 2018, 19:09:53
Schön ausgearbeitet!  :thumbup: Eignet sich doch sicher auch wunderbar dafür, Verhandlungen auf zasarischen Basaren interessanter zu gestalten...  ;D
Titel: Antw:[News] Social Warriors – Discussion-2-Go
Beitrag von: Sintholos am 30. April 2018, 20:44:50
Ein echt geniales Teil, hatte schon das Vergnügen einer "Voransicht" und finde es sehr gelungen!

Schön ausgearbeitet!  :thumbup: Eignet sich doch sicher auch wunderbar dafür, Verhandlungen auf zasarischen Basaren interessanter zu gestalten...  ;D

Dankeschön. Wir würden uns natürlich freuen, wenn demnächst ein Spielbericht kommen sollte, in dem unser System Anwendung gefunden hat. Hab heute mit einem Freund ein Abenteuer ausprobiert, dass ich speziell dafür geschrieben habe und wir haben festgestellt, dass es sich auch für Diskussionen unter den Gruppenmitgliedern sehr gut eignet. Gerade wenn der eine versucht dem anderen seinen Willen aufzuzwingen.  :D
Titel: Antw:[News] Social Warriors – Discussion-2-Go
Beitrag von: Zauberlehrling am 30. April 2018, 22:30:02
Mal sehen - ich bin schon froh meine Gruppe überhaupt mal an den Tisch zu bekommen, aber sag niemals nie.

Ich denke für Basare und dergleichen eignet es sich sicherlich hervorragend für diverse Szenarien - und man kann damit sehr gut die Situation abbilden, dass ein (möglicherweise) weniger eloquenter Spieler einen charmanten Verführer oder Schwindler spielt. Oft werden diese Eigenschaften ja vom Spieler übernommen - aber warum eigentlich nicht mal so - kämpfen müssen die Spieler ja auch nicht selber.