Slayerforum

Starslayers => Allgemein => Thema gestartet von: Wirrkopf am 07. Januar 2016, 11:26:07

Titel: Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Wirrkopf am 07. Januar 2016, 11:26:07
Hallo zusammen,

Wird es das irgendwann geben? Ein vollständiges Regelwerk zum Download oder im Laden?

Wenn ja, kann man die Zeit bis dahin schon irgendwie abschätzen?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. Januar 2016, 11:41:00
Aber selbstverständlich!

Ein komplettes Starslayers kommt in den kommenden Monaten in einer ca. 300+ Seiten Totholzversion mit allen Klassen, Spezies (+Baukasten) und und und.
Wenn Du schon vorher reinschauen magst - die Sternenstreuner-Edition (http://starslayers.de/vanilla-s-sternenstreuner-1-0-ist-online/) beinhaltet alle grundlegendsten Regeln, um loszuzocken, mit Zu fernen Sternen (http://starslayers.de/vanilla-s-blau-zwei-bereit/) hast Du auch noch Raumreisen und -kämpfe gleich mit dabei. Das sind aber wie gesagt nur die Basics - sowohl crunch- als auch fluffmäßig haben wir noch soviel in der Hinterhand, dass das mit den Vorabversionen nicht vergleichbar ist.

Dieser Tage erscheint schon die erste (kleine) Fluffdröhnung mit dem Fender-System (http://starslayers.de/system-in-a-box/).
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: mad_eminenz am 07. Januar 2016, 12:32:24

Ein komplettes Starslayers kommt in den kommenden Monaten in einer ca. 300+ Seiten Totholzversion mit allen Klassen, Spezies (+Baukasten) und und und.


In den kommenden Monaten??? Echt jetzt  :o
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Germon am 07. Januar 2016, 13:46:13
Ich bin auch überrascht.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. Januar 2016, 13:49:08
Wir werden wohl für Euch Spezialisten vorab schon die Sternenspötter-Version herausgeben.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: mad_eminenz am 07. Januar 2016, 14:08:02
Wir werden wohl für Euch Spezialisten vorab schon die Sternenspötter-Version herausgeben.

Die was??Sternenspötter-Version...ok.
Was ist den das jetzt schon wieder teuflisches.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Chrysophiles am 07. Januar 2016, 14:18:41
Ein komplettes Starslayers kommt in den kommenden Monaten in einer ca. 300+ Seiten Totholzversion mit allen Klassen, Spezies (+Baukasten) und und und.

Kommt das auch wieder als Free-2-play-Download analog DS4 und GS? ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. Januar 2016, 14:22:35
Das gibt es nur rektal, von einem Borgoz verabreicht
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Chrysophiles am 07. Januar 2016, 14:24:34
Das gibt es nur rektal, von einem Borgoz verabreicht

Also tatsächlich analog, nur mit Borgoz statt Ork bzw. Hulk :thumbup:

 :P ;D
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. Januar 2016, 14:29:18
Jup, aber heftigst  ::) ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Germon am 07. Januar 2016, 16:49:07
 :-*
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Wirrkopf am 07. Januar 2016, 18:44:54
Kein Free Download ist fur mich Ok. Aber die totholz Version auf das Handy zu laden ist so umständlich. Ich würde für eine PDF Version auch den Preis der Totholz Version zahlen und ich hätte sogar das gute Gefühl umweltbewusst gehandelt zu haben.

Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: cyrion am 08. Januar 2016, 10:49:53
Ich freu mich drauf...

Fände es aber sehr schade wenn es kein PDF gäben würde, Ob nun Free oder nicht...
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 08. Januar 2016, 11:22:30
@PDF: Da müsst Ihr bei dem SlayEnginekram doch keine Sorge haben ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Germon am 08. Januar 2016, 12:44:58
Das macht mir keine Sorge, aber die angekündigte borgoz´sche Verabreichungsform schon.



btw. Sternenspötter-Version?
 ;D
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Bird of Slay am 08. Januar 2016, 12:49:54
@PDF: Da müsst Ihr bei dem SlayEnginekram doch keine Sorge haben ;)

 :thumbup: 8 )
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: lowbacca am 08. Januar 2016, 15:42:41
Heißt das, dass die Beta dann weg fällt?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 08. Januar 2016, 15:50:02
Nope, die kommt.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: EddieV am 11. Januar 2017, 20:34:22
Hallo,

nun ist bereits ein Jahr vergangen und meine Crew (Mitspieler) und ich warten noch immer händeringend auf ein vollständiges Starslayers-Regelwerk. Die Vorab-Versionen sind uns zu unvollständig (es bleiben einfach zu viele Fragen offen). Ist nun schon bekannt wann das komplette Regelwerk erscheint? Es gibt nämlich im Sci-Fi-Bereich nix gescheites.

Gruß

EddieV
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 12. Januar 2017, 09:01:10
Noch kein Termin, aberda es immer noch gefüllt wird und ihr Sachen misst - was genau für Sachen (für den internen Abgleich)?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Butzemann am 05. April 2017, 09:07:15
Der letzte Post auf der Starslayers Homepage ist fast ein Jahr alt.

Vielleicht wäre da ein Status Bericht mal nett? Damit man sich mal ein Bild machen kann.

Danke.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Finn am 25. Juni 2017, 02:10:06
Ich schließe mich hier an :)

Der letzte Post auf der Starslayers Homepage ist fast ein Jahr alt.

Vielleicht wäre da ein Status Bericht mal nett? Damit man sich mal ein Bild machen kann.

Danke.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Marnax am 29. Juni 2017, 08:05:31
Ja ich wäre auch sehr neugierig  ;D
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Wirrkopf am 04. Oktober 2017, 03:08:36
Ich stubse diesen Thread einfach mal wieder nach Oben...
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Greifenklaue am 04. Oktober 2017, 08:02:18
Ich stubse diesen Thread einfach mal wieder nach Oben...

Auf der Slayvention gab es ein Update der aktuellen Version Lage, demnach gibt es Probleme auf allen Ebenen.

U.a. ist wohl das Layoutprogramm geschrottet und man hat keien Zugriff mehr auf Arbeitsdateien.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Asher am 04. Oktober 2017, 09:59:57
Ich stubse diesen Thread einfach mal wieder nach Oben...

Auf der Slayvention gab es ein Update der aktuellen Version, demnach gibt es Probleme auf allen Ebenen.

U.a. ist wohl das Layoutprogramm geschrottet und man hat keien Zugriff mehr auf Arbeitsdateien.

Wow, das ist schade...!
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Leeven Morgentau am 28. Oktober 2018, 15:12:22
Huah ... hief ... stemm ...

So wieder oben mein Bester. Konnte das Layouttoolproblem gelöst werden, gibt es eine neue Prognose?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Asher am 04. November 2018, 18:22:39
Was für ein Layoutprogramm würde denn benötigt werden? Scheitert es "nur" daran?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Wirrkopf am 05. November 2018, 13:59:44
Was für ein Layoutprogramm würde denn benötigt werden? Scheitert es "nur" daran?

Wenn es nur das ist würde vielleicht Kickstarter etc helfen. Ich würde mich sicher an einer Spendensammlung beteiligen.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Asher am 06. November 2018, 09:38:44

Wenn es nur das ist würde vielleicht Kickstarter etc helfen. Ich würde mich sicher an einer Spendensammlung beteiligen.

Ja, war auch mein Gedanke]
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 06. November 2018, 10:54:34
Das fehlende Layoutprogramm ist generell ein Problem für alle SlayEngine-Produkte, betrifft also auch bzw. nicht nur  :*s:, ist aber mittlerweile nicht mehr der einzige Hinderungsgrund.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Wirrkopf am 06. November 2018, 11:02:50
Welche anderen hinderungsgründe gibt es noch.

Teil dich mit, vielleicht hat die Community Lösungen/Ideen/Hilfestellungen
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Sintholos am 06. November 2018, 11:19:44
*Aluhut aufsetz*

CK hat den Source-Code zu  :*s: verloren... so wie Blizzard den von Diablo 1...  :'( :'(

*Aluhut absetz*
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Zauberlehrling am 06. November 2018, 11:34:23
Abtippen und neu layouten - wenn ich diese Community richtig einschätze würden wir Wahnsinnigen sogar das machen...
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 06. November 2018, 12:33:42
Welche anderen hinderungsgründe gibt es noch.
Dass es einfach ein Riesenberg an Arbeit ist, wenn man es richtig machen will und den ich zeitlich - für meinen Teil - 2016 nicht mehr stemmen konnte, weshalb ich damals meine Redaktionsarbeit an  :*s: niederlegen musste. Mittlerweile ist das mit der Zeit zwar etwas besser geworden, aber ich bin inzwischen bei  :*s: auch ziemlich raus und schreibe an anderen Dingen, die (für mich) weniger aufwendig sind und die ich besser zeitlich unterbringen kann.

Letztendlich ist es nunmal eine brotlose Kunst - wenn da Zeit, Tools und Motivation auch nicht ausreichend vorhanden sind, wird es problematisch. Ich weiss nicht, wann ich den Faden wieder aufnehmen kann und bin nur froh, dass wir wenigstens die Vanilla damals raushauten und dieses abgespeckte  :*s: selbstständig stehen kann.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: SeoP am 06. November 2018, 13:28:10
Dass es einfach ein Riesenberg an Arbeit ist, wenn man es richtig machen will...

Nur mal so als Indikation:

Ich habe für das Abenteuer 'die Emerit Scherben' über 7 Monate benötigt (von Konzept bis finalem Druck).
Alleine die Korrekturen und die daraus resultierenden Layout-Änderungen waren der größte zeitliche und auch nervigste Aspekt.
Und dieses kleine Fanwerk hat nur 24 Seiten!

Von Testspielen und Lösungsansätzen für Regelkonflikte bei einem kompletten GRW, welches am Ende so gut und patent wie  :ds: sein soll,  ist da noch nicht mal die Rede.

Nicht, dass ich die (momentane) Entscheidung von CK gut heiße  ;) ; aber mein Verständnis für die Krux hat er allemal.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Sintholos am 06. November 2018, 13:59:29
Vielleicht findet sich ja aber einer oder mehrere, der/die es übernehmen würde/n, wenn CK nur sagte: "Hier, macht mal." So warten halt leider alle nur darauf, dass etwas fertig wird, an dem niemand wirklich arbeitet. Ein guter Grundstein scheint ja bereits zu stehen und mit  :ds: hat man ja etwas, an dem man sich hinsichtlich Balancing, Zusatzoptionen, Fluff und Dergleichen orientieren kann.

Ich schau da einfach mal Richtung Wirrkopf und Asher.  ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Asher am 06. November 2018, 21:41:03
Ich schau da einfach mal Richtung Wirrkopf und Asher.  ;)

LOL... Ja, schauen kannste. Aber im ernst ... ich verstehe CK voll und wollte nur interessiert Nachfragen.
Ich persönlich spiele im Moment kein  :ds: (Blasphemie) da mein RPG Freundeskreis sich in alle Winde zerstreut hat. Für gelegentliche Runden wird bei uns meist FATE ausgepackt, was mich aber nicht wirklich dran hindert hier semi Regelmäßig reinzuschauen und alles zu kaufen was der große Meister CK publiziert und was ich z.B. in Dreieich in die Finger bekommen konnte.
 
 :*s: wäre ein Grund gewesen mal wieder dort neu anzusetzen und die alte Runde zusammenzutrommeln die sich nach dem  :gs: Rostiger Pfad Beta zerstreut hat.

CK wenn du dich mal mit einem Regelwerk richtung Kickstarter aufmachen solltest bin ich da und kaufe. Wenn nichts mehr kommt, hey schade aber allen Respekt der Welt für das bisher geleistete.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. November 2018, 08:11:01
Ich schiele in letzter Zeit häufiger Richtung Kickstarter, bin aber immer noch irritiert, wenn ich sehe, wie da für rollenspielerischen Dünnschiss teilweise horrende Summen eingenommen werden, nur weil die Illus nett aussehen oder die Leute wiederholt Möchtegerneverlagen Geld geben, obwohl die nichts ausliefern. Blendwerk pur.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: SeoP am 07. November 2018, 10:02:48
Blendwerk pur.

klar ...
muss nur opulent aussehen und alle greifen rein.
Dat is wie Feuer und Brüste => kann man nich weggucken
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Sintholos am 07. November 2018, 10:15:09
Blendwerk pur.

klar ...
muss nur opulent aussehen und alle greifen rein.
Dat is wie Feuer und Brüste => kann man nich weggucken

Marketing halt. Ist bei PC-Spielen ja mittlerweile auch nicht anders. Die richtig großen Titel überzeugen doch nicht mehr durch komplexe Regeln oder außergewöhnliche Story, sondern durch dicke Grafik und möglichst einfaches Gameplay.
Was ja aber nicht hinderlich sein sollte. Wenn CK vom guten Akulex einen Satz Artworks bekommt, sieht das Ganze doch schon garnicht so schlecht aus.  ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: SeoP am 07. November 2018, 11:39:18
Wenn CK vom guten Akulex einen Satz Artworks bekommt, sieht das Ganze doch schon gar nicht so schlecht aus.  ;)

Und ich könnte auch beim Layouten helfen ... denk das bekomme ich ganz ordentlich hin
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Camo am 07. November 2018, 13:47:53
Wenn ich auch helfen kann... Layouten kann ich nicht, Grafik auch nicht... aber Korrektorat und eventuell Lektorat sollte gehen. Einfach was sagen.

Damit müssten wir doch die größten Posten (wenn ich jetzt mal die Contenterstellung ausblende) halbwegs abgedeckt haben. Und ich helfe gerne, wo ich kann... hab ja dann auch einen Nutzen davon, wenn es neues Material gibt.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 07. November 2018, 18:37:14
Erstmal Danke an alle.
Das Ding ist ja aber gar nicht mal eine zu geringe Manpower - immerhin waren wir zu dritt.

Viel wichtiger - das weiss ich durch die mehrjährigen Alphaphasen von DS4 und RvC - ist das permanente Dauertesten, damit ein System auch dauerhaft in den verschiedensten Gruppen und Kampagnen stehen bzw. bestehen kann. Das heisst Woche für Woche spielen, mit Nachgesprächen, Modifikationstests, Buchführung der Änderungen usw.  Das ist bei mir einfach der Standard, zu viele Systeme zeigen schon beim einfachen Lesen Stolpersteine auf oder brechen dann im Dauerbetrieb zusammen - das unterschätzen die meisten.

Und eben diese permante Spielerfahrung kann man nicht auslagern/aufteilen (die Betaphase ist da nochmal was ganz anderes) und dafür fehlt derzeit eben dieselbige sowie die Motivation - mindestens 1x/Woche für 1 Jahr wäre das das n Minimum.  :*s: hat da schon einige Monate zwar durch, dennoch fehlt es noch an so vielen unbeantworteten Fragen, die auftreten können, das Layout oder beispielsweise auch das Lektorat sind da noch nicht mal das Thema.

Einfach nur alles nachvollziehbar aufschreiben und drüberlesen zu lassen und 1-2 Testspiele reichen da überhaupt nicht, und das ist imho das Hauptproblem. Ich bin da übertrieben perfektionistisch eingestellt - bevor meine langjährigen Spieler und ich nicht vollends zufrieden sind, geht da nichts raus. Man mag über die SlayEngine denken, was man will - aber funzen tut sie, auch noch mit dem ganzen RvC-Kram. Ein  :*s: bräuchte daher viel mehr, als nur "noch" die letzten Schritte.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: dragonorc am 08. November 2018, 03:19:09
Ich brauche immer mindestens zwei Gruppen zum Testspielen, bevor ich verstehe was funktioniert und was nicht.
Falls das ein blocking point ist: Ich habe einige Gruppen und Spieler zu meiner Verfügung. Und Whisp kann bestätigen, daß ich da immer guten Input kriege.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Flost888 am 08. November 2018, 08:45:39
Die Barcamar-Testrunde wird im Februar 2019 wohl beendet sein. Dann noch einige Kämpfe wiederholen/rebalancieren... wenn neben den anderen zukünftigen Freuden von mir Platz bleibt, könnte ich ebenfalls einige Testrunden lancieren.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: CK am 08. November 2018, 09:38:32
Wie gesagt...

Und eben diese permante Spielerfahrung kann man nicht auslagern/aufteilen

...müsste ich da erstmal selber ran.

So eine Alphatest macht eine Menge Arbeit - wenn die dann zusätzlich auch noch "Weitergeleitet" und mir erklärt/begründet werden muss, weiss ich gleich, dass das bei mir nichts wird.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Camo am 08. November 2018, 14:41:36
Nachvollziehbar. Möchte dich auch nicht wirklich bedrängen, das ist immer kontraproduktiv.

Aber das Angebot bleibt bestehen... wenn es etwas gibt, was ich tun kann, sag was. Ich helfe gern, wenn ich kann und wenn neues Zeug erscheint, profitiere ich ja auch davon. Und wenn du mal Tests mit einer VÖLLIG anderen Zielgruppe haben möchtest... *wedelt mit einigen Gruppen aus Schulkindern* - die kriegen ALLES kaputt. ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: cyrion am 14. Januar 2019, 19:18:03
Viel lieber als  :*s: hätte ich ja die "freien Lande"

Das ist ja glaube ich an jemanden wegegeben worden und immer noch in der Pipeline
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Mentalyzer am 04. April 2020, 11:24:03
Hallo zusammen! :)

Ich bin noch ganz neu hier und mich würde interessieren, ob die aktuelle Download Version von Starslayers soweit aktuell ist?
Auf der Homepage sind nämlich noch weitere Spezies und Klassen aufgeführt, die im Regelwerk noch gar nicht enthalten sind.

Ich plane eine Space Gothic Runde online via Roll20 zu starten und überlege, dafür das Starslayers Regelwerk zu nutzen.
Ebenso beginne ich bald damit, meine Midgard Runde online mit den Dungeonslayers Regeln zu spielen.

Viele Grüße und vielen Dank schonmal!:)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Greifenklaue am 04. April 2020, 12:29:55
Ja, das ist derzeit alles - und das sollte auch gut funktionieren. Wenn Du Regelfragen hast - oder direkt Lücken - einfach hier fragen.

Gilt auch für die DS-Variante! ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Mentalyzer am 04. April 2020, 14:40:36
Alles klar! Vielen Dank! :D
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Greifenklaue am 04. April 2020, 20:28:54
Ich darf noch etwas mehr sagen:  Wir haben ein kleines Team um den langjährigen Starslayers-Redakteuer Blakharaz gebildet, um innerhalb von zwei Jahren seit der letzten Slayvention ein Endprodukt abzuliefern.
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Mentalyzer am 05. April 2020, 11:08:56
Oh, cool! :)

Wann war denn die letzte Slayvention?
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Sintholos am 05. April 2020, 12:56:12
Oh, cool! :)

Wann war denn die letzte Slayvention?

Die war im letzten September, 2019.  :)

Bin mal gespannt, was dabei rauskommt.  :D
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Greifenklaue am 05. April 2020, 21:10:13
Grob anderthalb Jahre haben wir noch ...  ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: dragonorc am 07. April 2020, 13:35:23
Grob anderthalb Jahre haben wir noch ...  ;)

Wobei es ja bei Star Slayers immer zu Zeit-Dillatationen kommen kann. Besonders falls wir zu nahe an Raumkrümmungen arbeiten ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Agonira am 07. April 2020, 14:13:41
Nicht, dass uns nach der Coronokalypse wegen euch auch noch die Chronokalypse droht. :o
Aber hey, vielleicht würde dabei ein Starslayers-Chronokalypse-Special für die Slay abfallen.  :D
In dem Sinne: Lasst euch Zeit.  ;)
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: StCuthbert am 03. Mai 2020, 13:16:33

Jedesmal wenn ich im Starfinder GRW lese merke ich 2 Sachen. Das ist wirklich schick, aber die Menge an Regeln nimmt mir die Lust es zu lernen (als GM).
Hier könnte sich Starslayers so gut positionieren, das Interesse an Sci Fi RPG ist nach ewigem Zwerge Zworke Zwelfen gross. Wenn ihr da was tun könntet  :-*
Titel: Antw:Starslayer Grundregelwerk komplett?
Beitrag von: Greifenklaue am 03. Mai 2020, 13:21:13

Jedesmal wenn ich im Starfinder GRW lese merke ich 2 Sachen. Das ist wirklich schick, aber die Menge an Regeln nimmt mir die Lust es zu lernen (als GM).
Hier könnte sich Starslayers so gut positionieren, das Interesse an Sci Fi RPG ist nach ewigem Zwerge Zworke Zwelfen gross. Wenn ihr da was tun könntet  :-*
Darf ich mal andersrum fragen? Was fehltz Dir denn an der Sternenstreuner-Edition?