Slayerforum

Starslayers => Allgemein => Thema gestartet von: CK am 10. März 2014, 01:03:10

Titel: [News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: CK am 10. März 2014, 01:03:10
Nach dem Frontner widmen wir uns abermals einer der sieben Klassen von Starslayers. Zwar wird es heute erneut ziemlich tödlich, dafür aber weniger auffällig:
Denn Infiltratoren, deren Bezeichnung ebenfalls 100%S entspricht, sind die Meister der Tarnung und Täuschung.

(http://starslayers.de/wp-content/uploads/2014/03/thumbklassen.png) (http://starslayers.de/hinter-feindlichen-linien/)
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Deep_Impact am 10. März 2014, 05:15:03
Zitat
Ein Snipergewehr vom Typ Silance IV

Kleiner Typo :)
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Greifenklaue am 10. März 2014, 05:32:13
Ich denke, auch große Typen können Infiltratoren spielen ... ( :D)

Scheinen ja auf die Späherklasse aufzusetzen!? Woobei interessant sein wird, wie Kampfsport geregelt ist!
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Deep_Impact am 10. März 2014, 07:04:56
Späher? Sicher, klingt aber alles eher nach ner Klasse aus Counterstrike oder Battlefield. Insgesamt scheint Starslayers sich sehr bei der jungen Zockergemeinde andienen zu wollen.
Vermutlich haben die Jahre des Wartens eine überzogene Erwartungshaltung erzeugt, aber mich flasht das bislang leider überhaupt nicht. Schade.
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: CK am 10. März 2014, 08:05:21
Zitat
Ein Snipergewehr vom Typ Silance IV

Kleiner Typo :)
Nope, diesmal ;) ist es Absicht
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: mad_eminenz am 10. März 2014, 09:57:51

Vermutlich haben die Jahre des Wartens eine überzogene Erwartungshaltung erzeugt, aber mich flasht das bislang leider überhaupt nicht. Schade.

Also mich spricht das Design/Layout von  :*s: schon sehr an. Und ich bin sehr gespannt auf die Beta/Endprodukt!
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Greifenklaue am 10. März 2014, 11:36:38
Mir ist es noch zu bruchstückhaft, um mir eine endgültige Meinung zu bilden (geht vermutlich allen so), bisher mag ich es durchaus.

Ich mag auch diese gestückelten Appetizer.

Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Deep_Impact am 10. März 2014, 11:58:07
Ich will auch noch gar nichts verurteilen und das Design ist auch gut.
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Backalive am 10. März 2014, 15:18:24

Vermutlich haben die Jahre des Wartens eine überzogene Erwartungshaltung erzeugt, aber mich flasht das bislang leider überhaupt nicht. Schade.

Also mich spricht das Design/Layout von  :*s: schon sehr an. Und ich bin sehr gespannt auf die Beta/Endprodukt!

Das sehe ich auch so.
Und ich bin ebenfalls auf die ersten Beta-Veröffentlichungen gespannt.
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Mondstrahl am 10. März 2014, 17:39:56
Lecker, ich liebe Ninja-Assassin-Sniper-Klassen...
Titel: Antw:[News] Hinter feindlichen Linien
Beitrag von: Dextolen am 10. März 2014, 17:45:46
I am curious how this will be different from the DS Scout.

I've found scouts as the hardest of the DS classes to play. As they require good GE and AU but usually also require high GE.   If just a sniper, that's fine but if the 'face man' for the group or trap finder, then you need GE and AU too

Spread the thinnest of all classes and only BE/GE get the lower cost to increase.