Slayerforum

DS-Community => Projekte, Eigenentwicklungen & Slayerwelten => Thema gestartet von: fauchendeswesen am 01. April 2013, 00:31:52

Titel: Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 01. April 2013, 00:31:52
Mich würde mal interessieren wie ihr das seht..

Ich denke für manche meiner Spieler wäre es nicht schlecht, wenn sie ihre "aktiven" Talente und Zauber in einer Art Spielkartenversion neben sich am Tisch
liegen hätten (Ähnlich vom Design wie die Monsterkarten für den Meister).

Man könnte dann auf diesen Karten die jeweiligen Effekte beschreiben und auch Rundenkästchen für die Abklingzeiten einbauen. Würde man dann die Karten in  Kartenhüllen (z. B. wie bei Magic-Karten) stecken, dann könnten die Spieler mit einem Folienstift selbst Buch führen.

Hat damit jemand Erfahrung? Würde sich der Aufwand lohnen?

Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Sphärenwanderer am 01. April 2013, 00:35:07
Ist auf jeden Fall für einige Spieler hilfreich. Zudem kann man Fähigkeiten, die nur einmal pro Kampf oder Tag anwendbar sind, dann einfach umdrehen, um den Verbrauch zu markieren. Ergibt durchaus Sinn.  :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: CK am 01. April 2013, 02:31:15
Hat nicht irgendwer sowas schon gemacht? Imho gab es da was in den Tiefen des Forums, zumindest einen Entwurf.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 01. April 2013, 08:55:04
Ich habe mir Zauber-/Talentkarten gebastelt. Meinte auch ein Bild davon mal hier hochgeladen zu haben, finde es aber gerade nicht.
Die Dinger sind auf normales Papier gedruckt und stecken in Trading Card Hüllen. Füer mehr Stabilität habe ich zudem noch ausgediente Trading Cards mit in die Hüllen gesteckt.

Zumindest am Anfang waren die sehr hifreich. Aktuell sind hauptsächlich die Zauberkarten im Einsatz.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 01. April 2013, 12:05:54
Ich hätte mir das ganze ungefähr so vorgestellt:

(http://s7.directupload.net/images/130401/cwwbk4yz.png)

Das Ganze dann in eine Magic-Kartenhülle und man kann mit Folienstift die Abklingzeiten ankreuzen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: FrekiWolf am 01. April 2013, 13:12:12
Für Magieanwender und deren Sprüche find ich das durchaus sinnvoll. Die verlieren teilweise baldmal ihre Übersicht, welcher Zauber welche Runde wann abtickt,...

Für Krieger- und Späher-fähigkeiten find ich es nicht so arg nötig... aber schaden kanns ja auch nicht. ;)

coole Sache...
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 01. April 2013, 13:33:06
Ich arbeite mal an einer Datei...
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 01. April 2013, 14:12:08
Hier mal ein Test.. hab das ganze in LibreOffice erstellt und dann als Grafik exportiert.
Die Dämonenbeschwörung ging leidern icht auf eine Zauberkarte  :'(

(http://s1.directupload.net/images/130401/v5r4p9n6.jpg)

Ich weiß das ganze ist etwas unscharf.. ich wollte hier nicht zuviel Platz verbrauchen und habe die Dateigröße reduziert.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: mad_eminenz am 01. April 2013, 17:00:50
Das sieht schon echt gut aus! Weiter so :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 01. April 2013, 23:20:48
Super. Die muss ich haben. Gib nicht auf.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Sphärenwanderer am 02. April 2013, 11:27:52
Auf jeden Fall eine sehr nützliche und übersichtliche Geschichte! Die finden sicher Anwendung bei etlichen Spielern.  :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 02. April 2013, 15:35:24
puh.. eine Sau-Arbeit  :o

Bin zu 3/4 durch. Danach noch Korrekturlesen etc.

Ich werd euch die Früchte meiner Arbeit dann als Beta-Version präsentieren demnächst  :P

Dämonen- sowie Elementarbeschwörung passen allerdings nicht auf die Karten.. da müssen sich die lieben Spieler das Regelbuch zur Hand nehmen
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: rito am 03. April 2013, 09:48:12
Vielleicht muss ja eh nicht alles drauf. Mit einer verkürzten Textversion und einerSeitenangabe zum Regelwerk sollten Beschwörer zurecht kommen. Sieht sehr schön aus übrigens.
Tolle Idee
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: mad_eminenz am 03. April 2013, 09:56:56
puh.. eine Sau-Arbeit  :o

Bin zu 3/4 durch. Danach noch Korrekturlesen etc.

Ich werd euch die Früchte meiner Arbeit dann als Beta-Version präsentieren demnächst  :P

Dämonen- sowie Elementarbeschwörung passen allerdings nicht auf die Karten.. da müssen sich die lieben Spieler das Regelbuch zur Hand nehmen

Mach doch einfach nach jedem Blatt ein Rückseiten Blatt. Die Karten die keine Rückseite Text haben da machst du einfach ein schönes DS Logo drauf!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Erlon am 03. April 2013, 10:17:13
Solche Zauberkarten hab ich damals für meinen D&D-Zauberer gebastelt. Unheimlich praktisch sowas!
Man weiß, welche Zauber man grad zur Verfügung hat, ohne ständig auf dem Charakterbogen rumradieren zu müssen und auch für den SL ist das praktisch, da meist die Zauberwirker besser über die Zauber Bescheid wissen als der SL, der nur eine grundlegende Ahnung hat, was welcher Zauber macht. So kann hat er den Zauber des Spieler, den der grad wirkt sofort zur Hand.

Zauberkarten sind immer eine große Hilfe im Spiel.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 04. April 2013, 12:46:59
Hier mal ein Test.. hab das ganze in LibreOffice erstellt und dann als Grafik exportiert.
Die Dämonenbeschwörung ging leidern icht auf eine Zauberkarte  :'(

(http://s1.directupload.net/images/130401/v5r4p9n6.jpg)

Ich weiß das ganze ist etwas unscharf.. ich wollte hier nicht zuviel Platz verbrauchen und habe die Dateigröße reduziert.
Uhh, sehr geil. Abklingzeiten würde ich zwar eher über draufgelegte TRoken machen, trotzdem sind die in der Form saunützlich.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: ozz am 04. April 2013, 13:38:47
Ich nutze Zauberkarten bei Pathfinder und da gibt es etliche Spells die die Karte sprengen, aber selbst das macht nichts, da es dann ein Spruch mit zwei oder drei Karten ist. Bislang sehen die Karten sehr schick aus und ich denke, ich würde sie glatt nutzen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 05. April 2013, 00:03:07
Hier der Zwischenstand: Bin beim Buchstaben V

Und hier ein Beispiel für das aktuelle Design:

http://s14.directupload.net/images/130405/rk8h2lvg.jpg (http://s14.directupload.net/images/130405/rk8h2lvg.jpg)

Gute Nacht!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: BugbearSlayer am 05. April 2013, 01:14:08
Die Karten sind genial. Weiter so!!!  :thumbup:

Machst du auch Karten für die Talente?
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 05. April 2013, 10:30:18
Puh.. ich weiß noch nicht.. ich finde Talentkarten eignen sich ja eher für "aktive"-Talente.. erstmal sehen wie die Zauberkarten ankommen..
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 05. April 2013, 22:13:34
Nachtrag: habe gerade den letzten Zauber eingegeben. Es kann sein, dass ich noch unmengen an Rechtschreibfehlern übersehen habe, oder auch teilweise noch falsche Werte eingefügt habe. Ich muss das ganze nochmal Korrekturlesen. Das kann noch ein wenig dauern. Wer wäre denn bereit demnächst noch einen Blick über die komplette Beta.Pdf zu werfen?

Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 06. April 2013, 07:50:24
Das kann ich machen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: mad_eminenz am 06. April 2013, 09:59:36
Ja die sind echt gut geworden! Weiter so! Talente fände ich auch noch cool! Meine Spieler vergessen traditionell immer ihre Talente und wenn sie die mal vor sich liegen hätten......  ;D
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 06. April 2013, 10:04:32
Nachtrag: habe gerade den letzten Zauber eingegeben. Es kann sein, dass ich noch unmengen an Rechtschreibfehlern übersehen habe, oder auch teilweise noch falsche Werte eingefügt habe. Ich muss das ganze nochmal Korrekturlesen. Das kann noch ein wenig dauern. Wer wäre denn bereit demnächst noch einen Blick über die komplette Beta.Pdf zu werfen?
Ich mach das auch gerne!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 06. April 2013, 10:25:21
Ich bin mit dem ersten Durchlesen fertig.. einige Leute bekommen nen Link per PM auf meinen Dropbox-Ordner..

Nachtrag am 08.04.2013:

Ich selber finde momentan keine weiteren Fehler. Bin mir aber sicher, dass da noch welche rumschleichen. Wenn die Communitiy es will, so würde ich hier einen Link auf meine Arbeit posten.. Dann kann hier im Forum jeder Fehler der entdeckt wird gepostet werden. Ich werde dann alle Änderungen so schnell wie möglich einpflegen.

Aaaalso.. Link? Wollt ihr?
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 09. April 2013, 20:52:26
hmm ich hau das ding jetzt einfach mal raus.. hier der link:

https://www.dropbox.com/s/u564lct7p86oykw/ZauberkartenBeta.pdf (https://www.dropbox.com/s/u564lct7p86oykw/ZauberkartenBeta.pdf)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 09. April 2013, 22:44:06
ich bin noch am lesen und werde wohl morgen fertig. Bisher habe ich nichts gefunden. Super Arbeit  :thumbup: :+1:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 13. April 2013, 11:09:25
Und? Meinungen? Noch irgendjemand Fehler gefunden?
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Swiss~Saga am 13. April 2013, 11:13:45
ne NOCH nicht
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 13. April 2013, 12:15:15
Ich habe keine Fehler gefunden. Danke für die tolle Arbeit. Sehr hilfreich. Ich habe schon alle ausgeschnitten und 3 x auf verschiedenfarbenes Papier kopiert. Einmal  für den Weiter, den Magier und den Scwarz
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Sphärenwanderer am 13. April 2013, 12:17:18
Sehr tolle Sache! Danke für den Haufen Arbeit, den du dir damit gemacht hast!  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Die sollten unbedingt auf die DS-Downloadseite.  :)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Swiss~Saga am 13. April 2013, 12:42:24
syr wolte ig pn hab mich wol verfranzt
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Sphärenwanderer am 13. April 2013, 12:43:17
Ich glaube, das ist der falsche Thread.  ;D
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 13. April 2013, 13:19:42
Und? Meinungen? Noch irgendjemand Fehler gefunden?
Doch, einige Ergänzungen und Kleinigkeiten.

Bin aber noch nicht durch.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 13. April 2013, 14:52:52
Keine Fehler gefunden. Super Arbeit. Danke dafür. Ich habe mir alle Seiten in drei verschiedenen Papierfarben ausgedruckt. Für die drei verschieden Zauberwirker.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 13. April 2013, 16:03:31
Keine Fehler gefunden. Super Arbeit. Danke dafür. Ich habe mir alle Seiten in drei verschiedenen Papierfarben ausgedruckt. Für die drei verschieden Zauberwirker.
Du kennst meine Antwort: Morgen mitbringen ... ;)

Ich hab sie auch schon für Romeslayers genutzt ...
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 13. April 2013, 16:11:42
Vielen Dank für das positive Feedback. Wär cool wenn Irgendjemand von euch noch Talentkarten erstellen würde.
Ich persönlich bin momentan noch von den Zauberkarten ausgebrannt  8 )

Die sollten unbedingt auf die DS-Downloadseite.  :)

Falls das wirklich von der Community gewünscht wird, was wäre dann der nächste Schritt? Bin ja noch relativ neu hier und somit grün hinter den Ohren -> hab vom Fanwerken eigentlich keine Ahnung..
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Sphärenwanderer am 13. April 2013, 16:14:05
Die sollten unbedingt auf die DS-Downloadseite.  :)

Falls das wirklich von der Community gewünscht wird, was wäre dann der nächste Schritt? Bin ja noch relativ neu hier und somit grün hinter den Ohren -> hab vom Fanwerken eigentlich keine Ahnung..
Wir warten mal auf Greifenklaues Durchsicht und schicken dann CK eine PN.  :) Er stellt es sicher gern online, könnte aber noch etwas dauern. Zurzeit gibt es recht viel hochzuladen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: mad_eminenz am 13. April 2013, 16:23:20
Vielen Dank für das positive Feedback. Wär cool wenn Irgendjemand von euch noch Talentkarten erstellen würde.
Ich persönlich bin momentan noch von den Zauberkarten ausgebrannt  8 )
]

Dann schick mir mal die Datei und ich schau  mal was sich da machen lässt! Ich hab ja selber gefragt was ob noch Talentkarten kommen!  ::)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 13. April 2013, 16:37:08
Vielen Dank für das positive Feedback. Wär cool wenn Irgendjemand von euch noch Talentkarten erstellen würde.
Ich persönlich bin momentan noch von den Zauberkarten ausgebrannt  8 )
]

Dann schick mir mal die Datei und ich schau  mal was sich da machen lässt! Ich hab ja selber gefragt was ob noch Talentkarten kommen!  ::)

Ich hab das ganze als Tabelle in Libre Office (=Open Office) erstellt. Dabei habe ich leider einige Artefakte erhalten die man beim exportieren als PDF auf den letzten Seiten erkennen kann. Man kann das aber umgehen, indem man nicht alle Seiten exportiert. Sorry weiß nicht wie ich das sonst formulieren soll... bin kein Mediengestalter  ;D Darüber hinaus verschieben sich einzelne Elemente sehr leicht, da nicht alle Grafiken auf ihren Positionen fixiert sind.  ;D Aber naja.. du kriegst Post von mir
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Steff am 30. Juli 2013, 13:03:20
Gibt es eigentlich mittlerweile eine aktuelle fehlerbereinigte Version?
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 05. Oktober 2013, 14:56:23
Tja nachdem sich da keiner mehr drum kümmert.. werd ich die wohl jetzt dann auch rausnehmen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 05. Oktober 2013, 16:04:59
Sico hatte ja seinen "Segen" gegeben.

Ich hatte ein paar Kleinigkeiten, muss mal schauen, wo ich die vergraben hab ...
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: fauchendeswesen am 06. Oktober 2013, 11:21:06
Ach lass gut sein...

wer will, kann übrigens jeden benötigten Zauber auf dieser Website:

 http://www.thegm.org/perramsSpellbook_custom.php (http://www.thegm.org/perramsSpellbook_custom.php)

mit dem sogenannten CustomCard-Editor erstellen. Das sind zwar Karten für Pathfinder, wenn man es mit den Begriffen schlau anstellt geht das auch mit DS-Zaubern. Sehen im Endeffekt dann ganz schick aus und jeder kann seine Hausregeln/Hauszauber einbauen. Den Text kann man ja aus dem Regel-Pdf kopieren.

Würde der Uhrwerk-Verlag  ::) jedoch irgendwann mal Zauberkarten verkaufen, so wäre ich trotzdem jemand der sofort zuschlagen würde. Profi-Karten sind einfach doch was ganz Anderes.  ;D

Ach ja, auch eine Token- und Pawnbox, sowie eine Vinyl-Battlemat mit DS-Logo bitte  8 )

Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 06. Oktober 2013, 12:51:58
Ich hatte in der Anfangszeit auch Talentkarten erstellt. Die sind zwar in einem nicht gebräuchlichen Format und die Talente kommen tlw. doppelt vor. Bei Interesse könnte ich die aber in PDF umwandeln und zur Verfügung stellen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Greifenklaue am 06. Oktober 2013, 13:40:43
Wenn es nicht allzuviel Arbeit ist, her damit!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Antariuk am 06. Oktober 2013, 16:26:22
Ich hatte in der Anfangszeit auch Talentkarten erstellt. Die sind zwar in einem nicht gebräuchlichen Format und die Talente kommen tlw. doppelt vor. Bei Interesse könnte ich die aber in PDF umwandeln und zur Verfügung stellen.

Das würde mich interessieren, da meine Spieler teilweise DS Talente mit Feats und Fähigkeiten aus Pathfinder bzw. Iron Kingdoms durcheinanderbringen.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 06. Oktober 2013, 20:04:13
Meine Karten (Talent und Zauber) kann man auf einem Bild der Slayvention sehen.
http://www.dungeonslayers.net/wp-content/gallery/slayvention-2013/img_3410.jpg (http://www.dungeonslayers.net/wp-content/gallery/slayvention-2013/img_3410.jpg)

Ich mach mal pdf und verlinke. Dann könnt ihr mal schauen, ob euch das so passt.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Antariuk am 06. Oktober 2013, 20:05:58
Sehr cool! :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 06. Oktober 2013, 20:39:04
Die dürften sogar als Postinganhang durchgehen bei der Größe...
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Zwergenzwicker am 06. Oktober 2013, 20:53:58
Die dürften sogar als Postinganhang durchgehen bei der Größe...

Ich will mehr! Das ist nützlich. Sklaven, Arbeistgeschwindigkeit verdreifachen!   ;D
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 06. Oktober 2013, 21:18:05
Tststs... ich lad mal hoch was ich hab.
Sind jeweils 5 Stück.


Hier die Talentkarten 2 bis 5.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Germon am 06. Oktober 2013, 21:19:24
Zauberkarten 2 bis 5.

Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Antariuk am 06. Oktober 2013, 21:37:42
Hui... vielen Dank! Kann ich die alten Magic-Hüllen glatt noch sinnvoll verwenden :D
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Backalive am 15. Oktober 2013, 11:22:13
Yep. Vielen Dank.
Habe sie auf der Slayvention auch schon bewundert.  :)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: roterhering am 28. Oktober 2013, 09:30:33
und so stell ich mal wieder fest, dass ich öfter mal ins forum schauen sollte... sehen toll aus!
Habe mir letztens auch die mühe gemacht, bei mir is das ergebnis so geworden:

Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: roterhering am 29. Oktober 2013, 11:22:16
und so sieht das ganze in Kombination mit Gegenstands und NPC (bzw. in dem Fall PC) -Karten aus.
Meine Spieler haben keine Pen & Paper Erfahrung deswegen versuche ich ihnen was an die Hand zu geben was den einstieg ein bisschen erleichtert.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Backalive am 29. Oktober 2013, 18:42:45
und so sieht das ganze in Kombination mit Gegenstands und NPC (bzw. in dem Fall PC) -Karten aus.
Meine Spieler haben keine Pen & Paper Erfahrung deswegen versuche ich ihnen was an die Hand zu geben was den einstieg ein bisschen erleichtert.

Wenn es Dir, und Deinen Spielern was bringt, ist es mit Sicherheit ein klasse Hilfsmittel, um ein begreifliches Element ins Spiel einzubringen.
Bei uns haben sich Karten im Spiel nicht so sehr bewährt. Ist aber persönlicher Spielgeschmack.
Die Karten auf den Bildern sind jedenfalls toll. Da hängt eine Menge Arbeit drin.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: roterhering am 29. Oktober 2013, 23:36:19
Hallo zusammen,

Komme grad vom ersten Einsatz der Karten in meiner Büro runde zurück und kann sagen: Erfolg auf der ganzen Linie!
Den Spielern waren ihr Optionen durch die Karten viel bewusster sowohl Fähigkeiten als auch der Einsatz von Gegenständen. Das feeling einen Gegenstand (zumindest in kartenform) in die Hand zu Kriegen gegenüber dem reinen notieren der Werte kam auch gut an.
Ich hab mal ein paar Impressionen angefügt.

@backalive die größte Arbeit war das erstellen des templates in excel, den Rest bereite ich jetzt je nach Bedarf vor. Ist ja dann nur noch copy & Paste
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Tausendsturm am 23. Januar 2014, 17:16:35
Sry, dass ich den Thread wieder aufmache. Aber ich will unbedingt noch die Gegenstandskarten! BITTE!!! BITte!!! Bitte!!! bitte?
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Darkriderus am 17. März 2014, 16:45:15
Ich häng mich an. So wie meine Spieler (absichtlich oder nicht) versuchen mit den Zaubern und Talenten zu "handeln" ("Das waren SICHER 10 Runden") wären die Karten super!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Blesmor am 23. März 2014, 13:23:38
Moin,

Dinge, die man in seinem Leben gemacht haben sollte:

[  ] Einen Baum pflanzen
[  ] Ein Haus bauen
[X] Talent- und Zauberkarten für DS erstellen

Ich hab mich mal ne Weile hingesetzt und bisserl rumgetestet, wie man möglichst einfach eigene Talent- und Zauberkarten für DS erstellen könnte. Interessanterweise bin ich dann zum Schluss nach mehreren erfolglosen Versuchen bei Powerpoint hängengeblieben...

Ich hab jetzt mal 2 Vorlagen erstellt, eine für Talentkarten (noch relativ einfach), eine für Zauberkarten (bin ich schon ziemlich zufrieden mit) und hab dann testweise mal ein paar Talente/Zauber eingegeben. Den momentanen Stand in PDF-Form sowie als Powerpoint-Datei gibts im Anhang. Wie gesagt, die Listen sind noch lang nicht vollständig, das sind erstmal nur einzelne Einträge zum Rumtesten.

Warum grad Powerpoint? Nun, pro Kategorie (Talente bzw. Zauber) hat man eine Vorlage, die man bei Bedarf jederzeit leicht für alle Einträge zentral anpassen kann. Mal eben bei allen Zaubern die Schriftart der Überschrift ändern? Kein Problem. Problematisch wirds erst für bestehende Einträge, falls man in der Vorlage neue Platzhalter hinzufügt.

Feedback und Verbesserungsvorschläge willkommen!

Gruß,
Blesmor

PS: Es sollte eigentlich mit moderatem Aufwand möglich sein, auch eine weitere Vorlage für Gegenstände o.ä. einzubauen :-)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: avakar am 24. März 2014, 08:34:36
Mir gefällts recht gut.

Die Schriftarten stimmen noch nicht, und die Karten würde ich größer machen. Da ist ja noch ausreichend Platz zwischendrin.

Ausserdem ist es sehr hilfreich beim späteren Ausschneiden, wenn die Karten Kante an Kante (oder Abstand 1mm) angeordnet sind. Dann muss man nur einmal schneiden...

Dann würde ich das Layout für Talente und Zauber versuchen, noch mehr anzugleichen. Talente haben zwei Kästen mit abgerundeten Ecken, Zauber aber zwei eckige Kästen und einen losen Kopfteil. Hier fände ich es gut, wenn die Eigenschaften "Talent"/"Zauberspruch", "Name", "Zugangsstufen"/"Voraussetzungen" bei beiden Arten am gleichen Platz sind.

Bei den Zauberkarten würde ich die Eigenschaftsicons "Zielzauber", "Geistesbeeinflussend" oder "Spruch" oben rechts anbringen, wo aktuell die Zugangsstufen sind.

Die Counter für die Abklingzeit finde ich gut. Da hat kann der Zauberer die aktiven Zauber direkt vor sich auslegen. :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Blesmor am 05. April 2014, 10:19:25
Moin,

Dann würde ich das Layout für Talente und Zauber versuchen, noch mehr anzugleichen. Talente haben zwei Kästen mit abgerundeten Ecken, Zauber aber zwei eckige Kästen und einen losen Kopfteil. Hier fände ich es gut, wenn die Eigenschaften "Talent"/"Zauberspruch", "Name", "Zugangsstufen"/"Voraussetzungen" bei beiden Arten am gleichen Platz sind.

Siehe neue Version im Anhang, nun sind die beiden vom Stil her mehr oder weniger identisch. Nicht ganz gleich, weil sich Talente und Zaubersprüche einfach von den Details her unterscheiden, die mit auf die Karte sollen, aber nun sieht das ganze wenigstens einigermaßen konsistent aus. Das alte Talent-Layout war auch nur der erste Versuch, mit dem ich angefangen hatte. Danach hab ich dann das Zauberkartenlayout von "fauchendeswesen" hier aus dem Thread entdeckt und mich schamlos daran orientiert, da es mir ziemlich gut gefallen hat :-) (@fauchendeswesen: Danke! ^^)

Ausserdem ist es sehr hilfreich beim späteren Ausschneiden, wenn die Karten Kante an Kante (oder Abstand 1mm) angeordnet sind. Dann muss man nur einmal schneiden...

Den Teil krieg ich leider noch nicht hin. Aus dem Powerpoint krieg ich im Moment beim Abspeichern als PDF Einzelseiten/-karten mit einer Seitenlänge von ~6x8cm raus. Die Gesamtübersicht erstelle ich momentan einfach aus Acrobat Reader heraus, indem ich dort 3x3 drucke. Da bleibt leider noch ein Abstand zwischen den Einzelseiten. Ich schau mich weiter um, muss aber mal schaun, wie das vielleicht anders gehen könnte...

Bei den Zauberkarten würde ich die Eigenschaftsicons "Zielzauber", "Geistesbeeinflussend" oder "Spruch" oben rechts anbringen, wo aktuell die Zugangsstufen sind.

Hatte ich mal testweise gemacht in einer früheren Version, das momentane gefällt mir persönlich besser ;-)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: rattokan am 30. April 2014, 12:01:22
Sind die kompletten Karten von fauchendeswesen noch irgendwo downloadbard? Die sahen von allen irgendwie am besten aus
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Leeven Morgentau am 01. Dezember 2014, 07:43:36
Auch ich hab mich nun mal an die Talent- und Zauberkarten gemacht (nachdem ich die hier irgendwie nirgends als ganzes gefunden hab)

Im ersten Schwung hab ich nun alle Talente mal zusammengeführt. Zauberkarten muss ich noch den Text etwas korrigieren (leerzeichen sind irgendwie zuviele drin)- kommen aber im laufe der Woche dazu
Ich hab dazu einen PowerPoint-Vorlage hier aus dem Forum genommen. Bei Ausdruck sollten immer 4 auf einen Seite dann passen die Super in Magic-Karten-Hüllen.

Ich bin mir sicher das geht mit anderen Tools hübscher, optimierter etc. Mir war es jedoch wichtig die dinger a) komplett zu haben b) die Arbeit KISS zu halten - sonst werden die ja auch nicht fertig.

Hoffe ihr könnt Sie gebrauchen ... viel spieß beim Pimpen. (Übrigens die Überschrift ist in Wood Stamp)
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: avakar am 01. Dezember 2014, 08:44:00
Hallo,

kannst du das PPTX bitte auch als PDF bereitstellen?

Danke.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Leeven Morgentau am 01. Dezember 2014, 12:54:35
Aber na sicher doch!

Übrigens hab das pptx-dokument nochmal überarbeitet, sorry da war nich die optimale breite eingestellt!

Habs oben geändert
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: SirDenderan am 01. Dezember 2014, 17:35:17
HiHO

ich habe da mal eine Frage an alle, die mit Powerpoint gebastelt haben:

Habt ihr das als Serienbrief gemacht, bzw gibt es irgendwo ein Exceltabelle mit den Talenten und Zaubern ?

so etwas würde mir sehr weiterhelfen....
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: avakar am 01. Dezember 2014, 20:50:47
Exceltabelle mit den Talenten und Zaubern ?

Eine Openoffice-Tabelle kann ich Dir schicken, wenns hilft. Wozu solls denn sein?

Aufbereitet gibt es Talente auch im Tabellarium und den Klassenbüchern (Fanwerk).
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Leeven Morgentau am 02. Dezember 2014, 07:02:13
Ich druck sie so aus das 4 auf einen Seite gehen. Ich finde PoPo  ;D daher gut weil ich mir einfach 4 folien nehmen kann die ich gerade brauche und druck sie mir aus.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: SirDenderan am 02. Dezember 2014, 11:57:40
M$ oder SUN ist egal
wenn der Inhalt der Tabellen in Ordnung ist
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: MH+ am 12. Juni 2015, 09:38:19
http://www.docdroid.net/138vs/duplex-test-abweichung.pdf.html

Zauberer Stufe 1 Zauberkarten
Schwarzmagier Stufe 1 Zauberkarten

Um die Seite zu komplettieren beim Schwarzmagier
noch den Giftsporenpilz aus der Slay01 dazugepackt.
Außerdem den Schattenpfeil auf Stufe 1 runtergestuft.

Icons sind wie immer von game-icons.net!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: sico72 am 12. Juni 2015, 11:33:42
Die sehen echt gut aus.

 :thumbup:
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Solem am 13. Juli 2015, 12:03:02
Geil! Die Teile werde ich sicherlich auch verwenden können :)

Edit:

MH+ wie hast du so tolle Karten erstellt und hast du vor, auch die Heilerklasse zu versorgen? *lieb guck*
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: MH+ am 17. Juli 2015, 16:46:06
Geil! Die Teile werde ich sicherlich auch verwenden können :)

Edit:

MH+ wie hast du so tolle Karten erstellt und hast du vor, auch die Heilerklasse zu versorgen? *lieb guck*

Mega geiles Announcement!

Ich habe jetzt einen sehr netten Druckmeister gefunden, der in der Lage ist die Zauberkarten als Duplexdruck ohne Abweichung in Kleinauflage zu drucken und zu schneiden!

Ich werde zusehen, dass ich alle Stufe 1-5 Zauber für Hei, Sch, und Zau bis nächstes WE fertig gephotoshoppt bekomme und sie dann evtl. als Fanwerk PDF anbiete.

Die Adresse und/oder Anschrift mit Auftrags-Code werde ich dann auch gleich (sofern das für CK cool ist) mit in die PDF geben, sodass sich jeder hier alle Karten fertig gedruckt und geschnitten per Post zusenden lassen kann.

Kein Nachschlagen mehr im Buch, lang leben die Spellcards! ^^

PS.: Ihr wollt nicht wissen, wie lange ich danach gesucht hab… *Kopfschuss*
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: DynamitHarry am 21. Juli 2015, 10:53:00
Sehr cool, meinst du ne pn wäre drinn wenns soweit ist?  :-*
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Solem am 22. Juli 2015, 01:32:04
Absolut Hammer! Das wäre perfekt :) Super gut gemacht MH+!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: el Res am 18. Januar 2016, 21:11:31
Hallo miteinander

Besteht noch die Möglichkeit diese fantastischen Zauber- und Talentkarten runterzuladen?
In der Downloadsektion konnte ich nichts finden.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Lyschko am 26. September 2016, 20:45:59
Das würde mich auch Interessieren, Zauberkarten fände Ich wahnsinnig toll, leider bin Ich nicht so in Form was Fotoshop o.Ä. angeht.
Hatte mir schon überlegt Blanko Spielkarten zu kaufen, aber da ist wieder das Problem mit der Beschriftung, per Hand dutzende Zauberkarten beschriften, Abklingzeitfenster anbringen etc. ist schon sehr sehr aufwendig (zumal meine Handschrift unter aller Sau ist) - und wenns am Schluss nicht wirklich was her macht, dann ist es die Arbeit auch mMn nicht wert.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Agonira am 26. September 2016, 22:10:11
Guck mal hier (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=8871.msg135155#msg135155). Das sind zwar aus Talentkarten gebaute Ausrüstungskarten, aber daraus kann man ohne Probleme mit wenig Arbeit auch Zauberkarten basteln.  :) Einfach die Fenster in der Vorlage anders beschriften und je nach Bedarf weitere hinzufügen. Und das ohne Photoshop, nur mit Powerpoint. Falls du das als .ppt brauchst (anstelle .pptx), dann sag noch mal Bescheid, dann such ich den Kram noch mal raus und speichere es neu ab.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Lyschko am 27. September 2016, 10:59:43
Ah, Top! Die hab ich mir tatsächlich letztens angeschaut, aber dann nicht mehr gefunden - an einen Spielbericht hab ich dann natürlich nicht mehr gedacht.
Probier Ich heute Nachmittag gleich mal aus, wenn dabei was rum kommt meld ich mich, danke!
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Lyschko am 27. September 2016, 19:55:37
Also, das Grunddesign steht, Ich rätsel nur gerade noch wie Ich es schaffe, dass die Karten im richtigen Format gedruckt werden, aber das bekomm Ich schon auch noch hin.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Agonira am 28. September 2016, 07:28:41
Bei der Vorlage meinst du? Oder generell?
Bei der Vorlage musst du 4 Stk/Seite einstellen. Dann haben sie genau das richtige Format für diese kleinen Folien.
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Lyschko am 28. September 2016, 10:40:36
Das hab ich dann auch rausgefunden :) was solche Späße angeht bin ich ein bisschen eingerostet. Aber das grundsätzliche Design steht, ich hab auch schon ein paar Sachen Testgedruckt (nur leider ist mir ausgerechnet jetzt dir farbige Tinte ausgegangen) und bin soweit recht zufrieden! Werd mich dahinter klemmen :D
Titel: Antw:Sinn oder Unsinn von Zauber- und Fähigkeitskarten
Beitrag von: Lyschko am 20. Oktober 2016, 19:09:18
Also, meine Zauberkarten sind soweit fertig, geb sie jetzt zum Korrekturlesen raus, und wenn alles passt, und der ganze Spaß schnell genug geht, geb Ich sie an Sico für den Adventskalender.