Slayerforum

Dungeonslayers => Allgemein => Thema gestartet von: CK am 09. Juli 2012, 21:11:39

Titel: [News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 09. Juli 2012, 21:11:39
?ber viele Monate wurde an der Caerabox geschrieben und gefeilt, dennoch haben es nicht alle der angek?ndigten Inhalte auch in das fertige Produkt geschafft. Nicht, weil die Zeit fehlte, sondern einfach, weil von Anfang an klar war, dass am Ende nur die Inhalte verwendet werden, die auch ausgiebig getestet wurden und 100%ig rund sind. Alles andere wurde ohne Wenn und Aber knallhart rausgekantet.

So kam es u.a., dass keine zwei Wochen vor Drucklegung die Entscheidung getroffen wurde, die umfangreichen und mehrfach angek?ndigten Trossregeln aus den ?Regeln von Caera? (RvC) zu streichen - einfach weil dieses durchaus spa?f?rdernde Elemente in den Betatests noch immer zu kleinen Problemen f?hrte.
Niemand von Euch hat etwas davon, wenn wir eine Regelkomponente ver?ffentlichen, die nur zu 99% funktioniert ? sie muss halt durch und durch rund sein, sonst kann man sowas gleich in die Tonne treten.

(http://www.dungeonslayers.net/grafiken/illus/newstross.png) (http://www.dungeonslayers.net/2012/07/09/vertrosstet-und-vertrollt/)

Dennoch wollen wir Euch dieses kampagnenf?rdernde Element nicht g?nzlich vorenthalten und werden zu gegebener Zeit die Trossregeln nachreichen. Aber erst, wenn wir zu 100% damit zufrieden sind.

?hnlich erging es den Feentrollen, wenn auch aus deutlich ?fluffigeren? Gr?nden:
Die Feentrolle ? ein Hybridwesen?berbleibsel aus dem fatalen Nachtfeuerkrieg ? bissen sich immer wieder mit atmosph?rischen und historischen Elementen Caeras, so dass wir uns schlie?lich schweren Herzens entschieden, sie aus der Caerabox zu entfernen. Ob sie es in den anstehenden Elfenquellenband schaffen, ist momentan noch nicht sicher ? zumindest nicht mit dem Hintergrund, der urspr?nglich f?r sie vorgesehen war.

Diese News waren nun zwar nicht gerade positiver Natur, doch Ihr sollt einfach wissen, was Euch in der Box tats?chlich erwartet bzw. nicht erwartet. Beim n?chsten Mal widmen wir uns dann wieder den erfreulichen Dingen und werden auch kl?ren, welche beiden ?neuen? Spielerv?lker in dieser klassischen Fantasywelt auf Eure Spieler warten.

Bis dahin ? wie immer ? viel Spa?!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 09. Juli 2012, 21:31:29
Ich war kurz davor um einen kleinen Spoiler-Happen zu bitten, aber jetzt, der Verzicht auf Feentrolle... Tragisch!!
Die Aussicht auf den Elfenquellenband schm?lert diesen Verlust nur geringf?gig... *schnief*
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 09. Juli 2012, 21:33:50
Die Dinger haben einfach zu viele Probleme verursacht - sowohl vom Background als auch am Spieltisch.
Ich will mich ja auch selber noch nicht von den Dingern trennen, daf?r bieten sie einfach zu viele M?glichkeiten und Unterhaltung, aber in der jetzigen Form w?re das nach hinten losgegangen.

Dann lieber raus und nochmal neu basteln - doch deswegen wollte ich den Release nicht abermals verschieben (denn die Auswirkungen w?ren mehr als umfangreich gewesen, war schon schwer, die ?berall wieder aus den Texten rauszupopeln, ohne Spuren zu hinterlassen). Und verschweigen wollte ich es aber auch nicht.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Backalive am 09. Juli 2012, 21:56:08
Es ist sicher richtig, Inhalte, die nicht ganz rund sind oder sich st?rend anf?hlen nicht mit Gewalt in die Publikation zu pressen. Das kennt man von anderen, vor allem einem anderen, nur zu gen?ge. Meine Hochachtung vor der Entscheidung.

Ebenso bin ich froh dar?ber, da? das ganze nicht mehr als unn?tig aufgebl?ht wird, auch wenn die Aussichten f?r die Zukunft hierzu eher wenig tr?stlich sind.

Ein Grund, den ich f?r mich erkannte, warum ich Caera so mag und mich so schnell daf?r begeistern konnte war sein Minimalismus. ?berschaubar, wenig Rassen, viel unbekanntes. Was bringen zig Rassen, wenn jede Rasse wie ein Zwerg gespielt wird, egal ob es sich um Echsenmensch, Minotaur, Halbling oder irgendwas anderes ist.

Nichtsdestotrotz freue ich mich auf die Caera-Box. Auch wenn sie in erster Linie Ideen-Bringer und Daten-Hilfe sein wird.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: runepert.runestein am 09. Juli 2012, 22:22:36
?berschaubar, wenig Rassen, viel unbekanntes. Was bringen zig Rassen, wenn jede Rasse wie ein Zwerg gespielt wird, egal ob es sich um Echsenmensch, Minotaur, Halbling oder irgendwas anderes ist.
Das ist dann wohl eher ein Problem der Mangelnden Flexibilit?t von Spielern. Ich behaupte mal, dass man einen Zwergen anders als einen Halbling und einen Minotauren anders als einen Echsenmenschen Spielen kann. Mal davon abgesehen, dass man nicht alle Zwerge gleich spielen muss  ::)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Wirrkopf am 09. Juli 2012, 22:51:33
?berschaubar, wenig Rassen, viel unbekanntes. Was bringen zig Rassen, wenn jede Rasse wie ein Zwerg gespielt wird, egal ob es sich um Echsenmensch, Minotaur, Halbling oder irgendwas anderes ist.
Das ist dann wohl eher ein Problem der Mangelnden Flexibilit?t von Spielern. Ich behaupte mal, dass man einen Zwergen anders als einen Halbling und einen Minotauren anders als einen Echsenmenschen Spielen kann.

I second that

Mal davon abgesehen, dass man nicht alle Zwerge gleich spielen muss  ::)

but not that ;)

http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/OurDwarvesAreAllTheSame
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: FrekiWolf am 09. Juli 2012, 22:57:15
Auch ganz meine Meinung. Vollkommen richtig die Entscheidung. Ich h?tte zwar gerne schon mal die Trossregeln gesehen und alles, aber ich m?chte ja auch meinen Spielern dann alles so pr?sentieren k?nnen, dass s funktioniert.

Aber andere Sache,... die zwei skizzierten Schatten mit den Fragezeichen bringen mich gerade so zum Denken, was das denn sein k?nnte...

Das eine sieht aus wie ein "Stroger" (Strau? und Oger),... und hat das einen S?bel in der Hand oder ist das garkeine Hand sondern ein insektenm??iges Sichelklingen?rmchen? oder so etwas...

und das Andere wie ein kleiner Rauchgnom oder Flammenkobold oder zumindest erinnern sie mich an sowas,...

Hm... okay, klingt alles wirr. Es spornt aber auf jedenfall die Fantasie schonmal an und man darf gespannt sein, denke ich.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Ursus Piscis am 10. Juli 2012, 10:34:51
OMG - alles, nur nicht die Feentrolle! :'(  :'(  :'(
Ich war doch schon so extrem auf die Aul?sung gespannt - immerhin, Hybridwesen sagt ja auch scon was ... ;)

Aber andere Sache,... die zwei skizzierten Schatten mit den Fragezeichen bringen mich gerade so zum Denken, was das denn sein k?nnte...

Das eine sieht aus wie ein "Stroger" (Strau? und Oger),... und hat das einen S?bel in der Hand oder ist das garkeine Hand sondern ein insektenm??iges Sichelklingen?rmchen? oder so etwas...

und das Andere wie ein kleiner Rauchgnom oder Flammenkobold oder zumindest erinnern sie mich an sowas,...

Ja, die Silhouetten sind echt spannend - wobei es sein k?nnte, dass der "Stroger" eigentlich doch zwei Wesen sind - n?mlich ein kleines (mit Schild und S?bel) auf einem Reitvogel, bei dem sich der Kopf vor dem Oberk?rper des Reiters befindet. Bei dem anderen teile ich Deine Assoziationen. 
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: FrekiWolf am 10. Juli 2012, 11:58:58
Stimmt,... da hast du Recht. Das hatte ich garnicht bedacht. Hm... so ein kleines Volk, dass auf Staru?en?hnlichen Wesen durch die Gegend l?uft... ja das klingt auch nach einer Menge Spass. Auf jedenfall sind wir ganz gro? in Verschw?rungstheorien... und da haben wir doch noch etwas entdeckt, dass unter Umst?nden nichts zu bedeuten hat aber eine interessante Angelegenheit ist:

Auf der Caera Seite, sind die drei Spalten, mit Geschichte, V?lker und L?nder in absteigender Reihenfolge scheinbar alphabetisch geordnet.
Das k?nnte bedeuten, dass die zwei neuen V?lker zwischen en Buchstabenfolgen Elf und Men anzusiedeln w?ren.
Dadurch w?rde Elementargnom zum Beispiel rausfallen.

Denkt dar?ber nach ;D

P.s.: Vielleicht brennt das zweite Wesen auch nur ....?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: runepert.runestein am 10. Juli 2012, 13:48:26

Mal davon abgesehen, dass man nicht alle Zwerge gleich spielen muss  ::)

but not that ;)

http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/OurDwarvesAreAllTheSame

Ja und ich kann jedes dieser zwergentypische Merkmal, mehr oder weniger stark ausspielen.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Luxferre am 10. Juli 2012, 14:08:12
Ducklings... HA HA HA, wie mies  ;D

und ein brennender Goblin-Selbstmordattent?ter. Gobbo'Kaida l?sst gr??en *g*
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Greifenklaue am 10. Juli 2012, 14:09:43
Trossregeln? Klingt extrem gut!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Ursus Piscis am 10. Juli 2012, 14:35:53
Auf der Caera Seite, sind die drei Spalten, mit Geschichte, V?lker und L?nder in absteigender Reihenfolge scheinbar alphabetisch geordnet.
Das k?nnte bedeuten, dass die zwei neuen V?lker zwischen en Buchstabenfolgen Elf und Men anzusiedeln w?ren.
Dadurch w?rde Elementargnom zum Beispiel rausfallen.

Da wurde ab hier (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=2652.msg53990#msg53990) auch schon wild spekuliert ...  ;)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Backalive am 10. Juli 2012, 15:24:15
F = Feentrolle
G = Gl?cksb?rchies
H = Hasselhoffs
I = Iren
J = Japaner
K = Kobolde  [gibt es schon   ::)]
L = Lykaner

Irgendwas davon wirds sein m?ssen, alphabetisch betrachtet  ;D

Vulkanier fallen leider raus.  >:(  (Haben auch spitze Ohren)

Oder
G = Gnome
bzw.
K = Krakonier
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: runepert.runestein am 10. Juli 2012, 16:57:35
G= Gnolle
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 10. Juli 2012, 18:25:14
Immer dran denken - Caera ist durch und durch altmodisch klassisch angelegt - inzwischen bereue ich es ja schon fast, das unter Verschlu? gehalten zu haben. Da sind Erwartungen entstanden, die in keinster Weise erf?llt werden  ;)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 10. Juli 2012, 18:30:33
Also keine Iren?

*alles zerrei?*

Meine besten Jahre, verschwendet!! Und wof?r? Wof?r??
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 10. Juli 2012, 18:38:20
(https://encrypted-tbn2.google.com/images?q=tbn:ANd9GcSYoL1UUJ-v9_T-zwWgCuwTRO4EChu5BywecOk80Q2tJB7wXdJ9)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Germon am 10. Juli 2012, 18:42:33
really?

(http://drinkswellwithothers.files.wordpress.com/2011/03/irish-girl.png)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 10. Juli 2012, 18:53:27
Okay, okay *geschlagen geb*

*uhrwerk anruf und box zwecks ?nderungen zur?ckpfeif*
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 10. Juli 2012, 18:59:01
Hui, melde mich f?r Betatest!
Lass gut sein, CK, Iren-V?lkerband nachreichen und wie k?nnen Freunde bleiben  ;)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Germon am 10. Juli 2012, 19:40:01
...box ...zur?ckpfeif*
Oh, Du b?ser Mensch.
:'(
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: FrekiWolf am 10. Juli 2012, 20:36:17
Machen wir 'nen Kompromiss. Irische Gnolle....
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Ursus Piscis am 10. Juli 2012, 22:16:42
Irische Gnolle....

Was zeichnet die aus?
Dass sie nicht Yeenoghu (Demon Lord of Gnolls), sondern Jameson (Elemental Lord of Irish Whiskey) huldigen?
Oder dass sie an St.Patricks Day zus?tzlich +3 auf  :kw5: bekommen?
Oder ist ihr Fell orange-wei?-gr?n gestreift?

Fragen ?ber Fragen ...  ;) 
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: ozz am 11. Juli 2012, 00:10:22
Wisst ihr schon in welcher Form es nach gereicht wird?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 11. Juli 2012, 00:24:28
Vermutlich als einfacher Download.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Wirrkopf am 11. Juli 2012, 07:40:06
Vulkanier fallen leider raus.  >:(  (Haben auch spitze Ohren)

Aber Klingonen w?ren m?glich.

Cardassianer fallen leider raus.

Irische Gnolle....

Was zeichnet die aus?
Dass sie nicht Yeenoghu (Demon Lord of Gnolls), sondern Jameson (Elemental Lord of Irish Whiskey) huldigen?
Oder dass sie an St.Patricks Day zus?tzlich +3 auf  :kw5: bekommen?
Oder ist ihr Fell orange-wei?-gr?n gestreift?

Fragen ?ber Fragen ...  ;) 

Oh ja BITTE!
Irische Gnolle mit den Eigenschaften, ich w?rde die sofort spielen!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Backalive am 11. Juli 2012, 09:42:07
Machen wir 'nen Kompromiss. Irische Gnolle....

Okay. Das akzeptiere ich aber nur, wenn es dann auch ?sterreichische Trolle gibt.   ;D


[Hmmmm.... Genau betrachtet w?re das eher was f?r GS   ;) ]
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: ozz am 11. Juli 2012, 13:21:31
Vermutlich als einfacher Download.

Klingt gut. Kann man schon Infos bekommen, wie sich diese Regeln am Tisch anf?hlt bzw. in wie weit verregelt sie ist?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 11. Juli 2012, 13:58:24
Mit verregelt meinst Du jetzt die Regelkomplexit?t oder..?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: ozz am 11. Juli 2012, 14:24:26
Eine Trossregel h?rt sich im Moment f?r mich so an, als w?rde man ein neues Regelset hineinbauen, ala, womit reist man, wer ist der Sp?her, wer der J?ger, wer der Besch?tzer, wer die Wache, wer der Koch, zu welcher Jahreszeit reist man, was bringt man von hier nach da.

Reisen ist ja eigentlich der k?rzeste Part eines Fantasyspiels, da er idR abgek?rzt wird, ab einer bestimmten Weile.
"Nach drei Tagen kommt ihr dann da an..." Es sei denn, es passiert wieder... wait for it... ein n?chtlicher ?berfall! Bazinga!!!  ;D

Falls man Der Eine Ring kennt, da gibt es ebenso eine "Trossregel".

Daher die erste Frage: Wie f?hlt es sich an?  :ds: m??ig, kurz, knapp, schnell oder bierernstm??ig?
Und darauf die zweite Frage: Wie ist es bisher verregelt? Ist es so, wie ich es oben beschrieben habe, sprich, jeder Mitreisende bekommt einen Posten, blabla s.o.

PS: Man m?ge mir die ?berspitzte Darstellung einiger Details nachsehen...
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 11. Juli 2012, 15:27:16
Kurz und knapp und nicht die Spielercharaktere betreffend, sonderen deren Tross.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: ozz am 11. Juli 2012, 21:12:26
Who is my Minion?
Who is my Minion?
U r my Minion!  :-*

Nice & Epic
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: mad_eminenz am 16. Juli 2012, 10:04:37
Was die Reiseregeln von " der eine Ring" angeht, also das ist schon ziemlich genial gel?st und ich w?rde eine solche oder ?hnliche Regel auch gerne f?r  :ds: haben

@ CK
Besteht du M?glichkeit die bereits bestehenden Trossregeln mal online der Comunity bereit zustellen und wir k?nnten diese dann ja vielleicht optimieren  so das sie  :ds: gef?lliger wird?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Greifenklaue am 16. Juli 2012, 11:42:30
Was die Reiseregeln von " der eine Ring" angeht, also das ist schon ziemlich genial gel?st und ich w?rde eine solche oder ?hnliche Regel auch gerne f?r  :ds: haben
Stell doch mal vor, wenn Du magst!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: mad_eminenz am 16. Juli 2012, 14:09:23
Was die Reiseregeln von " der eine Ring" angeht, also das ist schon ziemlich genial gel?st und ich w?rde eine solche oder ?hnliche Regel auch gerne f?r  :ds: haben
Stell doch mal vor, wenn Du magst!


Also ich will's mal versuchen zu erkl?ren
Das Reisesystem von the One Ring ist eine M?glichkeit den Weg den eine Gruppe von A nach B zur?cklegt in Proben, Gefahren, Situationen usw. zu zerlegen.
Erstmal braucht man am besten eine rel. detaillierte Karte der Gegend, diese sollte mit einem Hexfeld versehen sein. Dann sind die verschiedenen Gebiete jeweils in verschiedenen Gefahrenstufen und Gel?ndearten unterteilt. Also ein Zeichen f?r zu Beispiel Sumpflandschaft und ein Zeichen f?r sagen wir mal Wildes Land.
Die verschiedenen Gel?ndearten haben zur Folge das man so und so lange braucht um dieses Gebiet zu durchqueren. Die verschiedenen Gefahrenstufen sagen etwas dar?ber aus wie hoch die Chance ist eine gef?hrliche Begegnung zu haben.

In the One Ring haben die Spieler eine Karte der Gegend und m?ssen wenn sie irgendwohin wollen diese Reise planen. D.H dem SL sagen welche Rute sie einschlagen wollen. Der SL berechnet dann die gesamt Reisezeit und teilt den Weg in DIV. Proben ein, die vom Gel?nde und den Gefahrenstufen abh?ngen. Innerhalb der Gruppe bekleidet jedes Mitglied eine bestimmte Rolle wie z.B der J?ger, Sp?her, Anf?hrer usw.
Bei den Proben die gemacht werden um von A nach B zu kommen m?ssen dann die jeweiligen Rollen entsprechende Proben ablegen wie z.B der J?ger eine jagen Probe um gen?gend Nahrung f?r die Reise zu haben oder der Anf?hrer muss eine Probe auf Reisen machen um sich nicht zu verlaufen usw. Wenn eine solche Probe misslingt kann das z.B. die Konsequenz haben das sich die Gruppe verl?uft und die Reise l?nger dauert!
Also mal etwas anderes als jeden Tag im Spiel zu beschreiben und einfach nur in irgendwelchen Zufallstabellen zu W?rfeln.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Backalive am 21. Juli 2012, 14:08:44
Interessant. Klingt aber ziemlich aufwendig. Vor allem wenn die Reise nur ein kleiner Teil der Gesamtkampagne ist.

Die Gruppe in meiner Kampagne 'Hochelfen' ist laufend auf dem Langstrom rauf und runter unterwegs.
Jedesmal da eine solch aufwendige Reise durchzuplanen, w?rde den Vorbereitungsaufwand schon ziemlich erh?hen.

Aber grunds?tzlich kein schlechter Ansatz, ein einzeln stehendes Reiseabenteuer zu planen.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 21. Juli 2012, 14:12:18
Die DS-Trossregeln sind da aber g?nzlich anders und haben nichts mit dem Vorgestellten gemein.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: mad_eminenz am 21. Juli 2012, 18:15:12
Die DS-Trossregeln sind da aber g?nzlich anders und haben nichts mit dem Vorgestellten gemein.

Ja es handelt sich ja hierbei auch um die Reiseregeln von "the One Ring"

dann stell doch mal vor die Trossregeln von  :ds: wenn du mal Zeit hast!  :)

Interessant. Klingt aber ziemlich aufwendig. Vor allem wenn die Reise nur ein kleiner Teil der Gesamtkampagne ist.

Die Gruppe in meiner Kampagne 'Hochelfen' ist laufend auf dem Langstrom rauf und runter unterwegs.
Jedesmal da eine solch aufwendige Reise durchzuplanen, w?rde den Vorbereitungsaufwand schon ziemlich erh?hen.

Aber grunds?tzlich kein schlechter Ansatz, ein einzeln stehendes Reiseabenteuer zu planen.

Im Spiel fand ich es eigentlich nicht wirklich aufwendig, es hat sogar einiges erleichtert, da man sich nicht andauernd etwas aus den Fingern saugen muss und die Gruppe das Gef?hl hat die Reise wirklich zu steuern. Also mal was anderes als einfach railroading oder endlose, langweilige Beschreibungen der einzelnen Stunden und unmotiviertes W?rfeln auf Zufallstabellen!
Ich werde diese oder eine ?hnliche Reglung auch f?r andere Rollenspiele in Zukunft einsetzen!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Wirrkopf am 21. Juli 2012, 21:31:38
Also f?r ein (eigentlich) so simples und bodenst?ndiges Spiel wie Dungeonslayers finde ich dieses Reisesystem perfekt.

http://www.giantitp.com/comics/oots0145.html
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 21. Juli 2012, 21:47:52
Haha, find ich eine sehr lustige (wenn auch abstrakte und stark vom Humorverst?ndnis der Spieler abh?ngige) Idee:
Immer genau eine Zufallsbegegnung pro Reise!!

Kann man sich a) gut merken, b) freuen sich dann alle Spieler schon drauf, c) Reisen auf Ceara sind eh kurz weil kleiner Kontinent und d) wenn CKs Zufallstabelle dann entscheidet wird das ein mehr denkw?rdiger Augenblick in jedem Heldenleben:
"Eure Reise f?hrt euch aus den ?berf?llten Gassen von Sturmklippe dem Langstrom folgend hin zum K?nigswald Vandrias, dem Dornenkamm, den verbrannten Weiten des einstigen Crysantells und schlie?lich bis in nach Ancyrion und ... [w?rfelt] ... DAS WETTER H?LT SICH!!!"  :o
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Taschenschieber am 21. Juli 2012, 21:50:25
Das ist keine Zufallsbegegnung, sondern nur ein Zufallsereignis.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: mad_eminenz am 21. Juli 2012, 21:53:44
Also f?r ein (eigentlich) so simples und bodenst?ndiges Spiel wie Dungeonslayers finde ich dieses Reisesystem perfekt.

http://www.giantitp.com/comics/oots0145.html

Lol
Eigendlich haste ja recht
Sehr geil, Schei.......... aufs Reise System, just one Encounter......  and that's it.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 21. Juli 2012, 22:01:42
Das ist keine Zufallsbegegnung, sondern nur ein Zufallsereignis.
Papperlap nach RvC :D ;)

Aber genau das oben genannte steckt hinter den RvC-Tabellen - will man 's halbwegs realistisch, sollte auch oft und gleichm??ig (nicht nur 1x/Reise) gew?rfelt werden (siehe RvC). Doch zu viele Ecounter k?nnten dann nerven und den SPielflu? extrem bremsen, deshalb gibt es einige L?ckenf?ller, wie das sich haltende Wetter (siehe RvC) - eben damit es flutsch.
Meine Gruppe zog neulich schwer beladen aus dem Lyrkenfenn Richtung Barringen und ich w?rflete brav by-the-book die Encounter f?r ein paar Tage im voraus aus. An Tag zwei kam es vormittags und mittags nat?rlich auch mal wieder zu Encountern und es war mir eine Freude, zu verk?nden, dass "Ihr einen Vogel in der Ferne seht" und "dort hinten ein Frettchen vor Euch die FLucht ergreift". Alles korrekt abgewickelt, trotzdem schnell weitergehuscht ;)
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 21. Juli 2012, 22:12:53
Wie oft w?rfelt man denn am besten pro Reisetag? 3mal f?r 12 Stunden? (Morgens, Mittags, Abends)

Da kommt die Frage auf: Variiert die Tagesl?nge im Jahr in Caera wie bei uns?

Und zu guter letzt: "Begegnung:Reisende", S.55. Was mach ich mit W?rfelergebnissen ?ber 50?  :P :D
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 21. Juli 2012, 23:09:59
Wie oft w?rfelt man denn am besten pro Reisetag? 3mal f?r 12 Stunden? (Morgens, Mittags, Abends)
S.53

Zitat
Und zu guter letzt: "Begegnung:Reisende", S.55. Was mach ich mit W?rfelergebnissen ?ber 50?  :P :D
*lektorat w?rg*

Die Chancen geh?ren alle verdoppelt nat?rlich.oO
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 21. Juli 2012, 23:21:19
Wie oft w?rfelt man denn am besten pro Reisetag? 3mal f?r 12 Stunden? (Morgens, Mittags, Abends)
S.53
Das W?rfeln alle 4h hab ich schon gelesen :P

Dann frag ich eben in die Runde:
Wie lang reist man an einem Reisetag?? Um die 12 Stunden wenn man in nem Gasthaus unterkommt und 8 wenn man sein eigenes Lager aufbauen muss plus ggf. Futtersuche/Jagd? (Stundenangabe in 4er-Schritten eben wegen der Zufallsbegegnungstabelle auf die alle 4h gew?rfelt wird).



Die Chancen geh?ren alle verdoppelt nat?rlich.oO
Wenn man das macht fehlen Begegnungen f?r die Ergebnisse 97-100. Stelle hiermit Antrag auf die Zusatzbegegnung "99-100: Xasch taucht auf und belehrt euch eines Besseren!"
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 21. Juli 2012, 23:38:21
DS4 S.86 :P
Gew?rfelt wird aber auch bei Stillstand.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Xasch am 21. Juli 2012, 23:45:30
Gnarr, deine Argumentation ist bestechend!  >:(

Muss dringend an meiner DS-Regelkenntnisperfektionierung arbeiten... *T?r zuknall*!
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 22. Juli 2012, 00:14:51
Immer diese AmateureOo. ::)








 ;) Musste selber nachschlagen. Nat?rlich nur die Seitenzahl.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Wirrkopf am 22. Juli 2012, 00:43:00
Erinnert mich jemand bitte daran, wenn ich mit SAS fertig bin den V?lkerbaukasten zu nehmen und Gnolle zu basteln.

Mit den Kulturen: Iren, ?sterreicher und Hasselhoffs
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: mad_eminenz am 17. November 2012, 09:10:17
Hallo zusammen,
ich wollte mal das Thema hier ein anstubsen! Da ich meine das CK irgendwann mal gesagt hatte er wolle die Trossregeln hier mal reinzustellen! Ich kann mich aber nat?rlich auch irren und ich verwechsele das ganze!


*duckundweg*
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Germon am 08. November 2016, 16:26:07
Bin aus aktuellem Anlass auf der Suche und über diesen Thread gestolpert... kam dazu nochmal was?



edit: Es geht um Reise-/Tross-Regeln.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Germon am 19. November 2016, 15:49:41
Haaalloooooo...... CeeeeeKaaaaa
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Greifenklaue am 19. November 2016, 20:08:46
Haaalloooooo...... CeeeeeKaaaaa

Womöglich untergegangen. Sonst könnte man sich was überlegen?
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: CK am 21. November 2016, 10:24:27
Ich weiss nix von Troßregelveröffentlichung (was nichts heissen mag ;) ) - ich muss das alte Material mal durchsehen, da war vieles fertig, vieles aber noch unfertig.
Titel: Antw:[News] Vertrosstet und vertrollt
Beitrag von: Agonira am 15. März 2017, 21:19:20
*hochschubs*

Hat hierzu mittlerweile jemand was Brauchbares?  :)