Slayerforum

Rollenspiel => Miniaturen, Battlemats & Co => Thema gestartet von: CK am 30. August 2011, 16:35:34

Titel: Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 30. August 2011, 16:35:34
Endlich - nach fast drei Wochen Wartezeit - habe ich heute endlich mein terraclips-P?kchen bekommen :D *froi und draufst?rz*
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Phoenixpower_2000 am 30. August 2011, 16:41:59
Sieht nett aus

.. wir warten auf Bilder  ;)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 30. August 2011, 16:45:39
Die haben sicher bessere ;)

http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=product&product=154
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Phoenixpower_2000 am 30. August 2011, 16:47:10
Die haben sicher bessere ;)

http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=product&product=154

die kann ich hier aber nicht ?ffnen  :-\

Ich schaus mir zuhause an
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Selesias am 30. August 2011, 17:00:31
Sieht cool aus.

Woher? Wieviel?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 30. August 2011, 17:13:49
Endlich - nach fast drei Wochen Wartezeit - habe ich heute endlich mein terraclips-P?kchen bekommen :D *froi und draufst?rz*

Ja, ich hoffe, wir kriegen hier dann bald ein paar coole Bilder von Deinen 'Buildings' zu sehen.
Das Tutorial auf jeden Fall verspricht einiges.   :D
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: MH+ am 30. August 2011, 20:29:32
Mir pers?nlich ist's f?r's PnP zu Zeit - und Kosten-intensiv.

F?r Miniaturenspiele, wo man innerhalb von 30 Minuten ein Terrain f?r den ganzen Abend zusammenclickt, ist es jedoch genial.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 30. August 2011, 22:42:40
Sieht cool aus.

Woher? Wieviel?
Ich empfehle Lecker Thaco!

Bezugsquellen - http://leckerthac0.blogspot.com/2011/08/terraclips-bezugsquellen.html

Wat es jibbet - http://leckerthac0.blogspot.com/2011/08/terraclips.html
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Selesias am 31. August 2011, 09:17:25
@Greifenklaue: Sey bedankt!
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 31. August 2011, 11:42:10
Mir pers?nlich ist's f?r's PnP zu Zeit - und Kosten-intensiv.

F?r Miniaturenspiele, wo man innerhalb von 30 Minuten ein Terrain f?r den ganzen Abend zusammenclickt, ist es jedoch genial.

Ja. Sehe das genauso.

Trotzdem bin ich auf Bilder hier von eigenen Bauten und Settingszenen gespannt.
Mit dem einen oder anderen Spielbericht dazu. Das kommt sicher saustark.   ;D
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Selesias am 31. August 2011, 11:44:37
Wow, wenn ich das richtig sehe, muss man f?r alle drei Sets plus die Connectoren (braucht man die wirklich?) rund 150,- ? l?hnen. Das ist aber nicht wenig ...
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 31. August 2011, 18:00:37
Ich war mit 48Euro f?r ein Kit und einmal Connectors dabei.

Die Teile sind jedenfalls sehr, sehr schick und MASSIG. Der Druck reflektiert eigentlich gar nicht, was ich sehr begr??e, schon allein wegen Fotos. N?chster Pluspunkt ist der "Look", die Teile sind einfach styli  und sehen alle durch die Bank weg sehr, sehr cool aus. Sowas H?tte ich zu Mordheimzeiten wohl zusammengesteckt und mit Modelliergips noch "verfeinert" :P

Geile Teile auf jeden Fall. Imho.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Kjaskar am 01. September 2011, 08:11:14
Wow, wenn ich das richtig sehe, muss man f?r alle drei Sets plus die Connectoren (braucht man die wirklich?) rund 150,- ? l?hnen. Das ist aber nicht wenig ...

Bis ich mein erstes Dungeon-Giess-Set zusammenhatte (2 Molds, Kork, Gips, Werkzeug, Farbe, Pinsel, usw...) war ich auch 150,- Steine los. Gut, man kann sich quasi unbegrenzt Dungeons damit bauen, aber man hat auch deutlich mehr arbeit als mit den Terraclips.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Selesias am 01. September 2011, 08:47:40
Das mag sein, nur wei? ich noch nicht, welchen Nutzen das Zeug f?r's P&P wirklich hat. Die Selbst-Bastelei (= Gie?en) k?me f?r mich mangels Zeit gleich dreimal nicht in Frage.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 09. September 2011, 10:36:19
So, mal Zwischenbericht.

Erstmal: Terraclips ist echt was sehr geiles.

Bei 1-2 heraustrennbaren Pappen musste ich an 1-2 Ministellen zum Bastelmesser greifen, weil die Stanzmaschine da wohl etwas geschlampt hatte, ansonsten liess sich alles extrem leicht heraustrennen aus den "Rahmen".
Die Tiles kann man wirklich sehr solide miteinander verbinden und das Endgebilde ist wirklich sehr stabil, selbst wenn man nicht an jeder Clipstelle einen Clip anbringt.

Ich baue st?ndig um und probiere aus, werde aber die Tage mal was zu Pr?sentationszwecken gezielt zusammen stecken und dann Foddos machen.

Auf jeden Fall sehr cool, vor allem nat?rlich f?r Skirmish, aber auch ich werde demn?chst meine Gruppe mal in ein besetztes Gasthaus oder eine verlassene Herberge schicken, wo es spuken soll.

Wirklich sehr, sehr cool dieses Zeugs.

(http://www.worldworksgames.com/store/media/promos/Terraclips/Buildings_of_Malifaux/tcstb_1_1024.jpg)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: the_lux am 15. September 2011, 16:53:54
Da bin ich auch mal auf deinen Bericht gespannt. Ich suche auch noch nach guten M?glichkeiten meiner Truppe die Dungeons plastischer darzustellen.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 15. September 2011, 18:25:14
@Meine Spieler: Nicht lesen, nicht Bild angucken - einfach raus hier (warum bist Du ?berhaupt noch nicht unterwegs?!)

Habe grad knapp 'ne Stunde gesteckt - wir spielen gleich.
Die Terraclips werden heute ein Gasthaus darstellen, in dem Geiseln bereits festgehalten werden, wenn die nichtsahnenden Spielercharaktere sich n?hern. Ich erwarte eine SWATm??igen Einsatz 8 )

Zu den Clips sp?ter mehr, hier nur schon mal ein paar hastige Foddos (T?ren und Balkonseiten fehlen (letztere aus L-Clipmangel, da war ich in en unteren Stockwerken zu gro?z?gig mit):
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 15. September 2011, 22:59:24
Geil. Kaufen.

Quasi gleich zwei bestellen ... Von den L-Clips.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 15. September 2011, 23:56:18
Echt stark. Sieht schon mal richtig cool aus.   8 )
Einer Deiner Spieler zu sein mu? ein g?ttliches Gef?hl vermitteln.   ;)

Ich hoffe nur, wir kriegen mehr davon: Bilder und Spielbericht.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Phoenixpower_2000 am 19. September 2011, 19:52:55
CK  - ich hasse dich (daf?r und f?r den W?rfelmod  :-* )

*auf die Wunschliste setz*... ::)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 19. September 2011, 20:47:51
@Ph?nix:  ;D

Erstmal sry f?rs noch nicht spielberichten, hat seine Gr?nde: Es kam nicht dazu ::)
Wir spielen ja die hellweit-Crew und neben politischen Besuchen und einem Frostdrachen, der ihnen in die Suppe gespuckt hat, war das Abenteuer mehr als frei und somit auch die Routen, die die SC einschlagen k?nnten. Jedenfalls passte das am Ende gar nicht mehr so ins Konzept und wurde von mir geheim gecancelt - Terraclips hin oder her, muss ja auch schon passen irgendwie.

Danach habe ich aber noch vorgef?hrt, es kam ziemlich gut an, ein Spieler will auch scohn bestellen und ich werde auf jeden Fall terraclips noch benutzen. Nur halt, wenn es zum Abend und der Reiseroute passt.

Nichtsdestowenigertrotz sind die Sachen einfach nur geil - h?tte mir zu Mordheimzeiten einiges an Arbeit erspart^^
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Logan am 19. September 2011, 22:28:46
Nichtsdestowenigertrotz sind die Sachen einfach nur geil - h?tte mir zu Mordheimzeiten einiges an Arbeit erspart^^
Ich nenne es mal eher eine Investition in die Zukunft (siehe Tannberg).

Geil sehen die Terraclipsdinger ja aus, aber bei dem bei dem Preis rollen sich schon etwas die Fussn?gel hoch. 50? f?r etwas Pappe mit Plastik ist schon happig.

War am ?berlegen mir f?r meine I-munda-Sammlung die Dinge zuzulegen, aber die Preise haben mich davon dann doch abgehalten.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 01. November 2011, 00:10:12
Gibts hierzu schon mal wieder neue Bilder von erstellten/gebauten Spiel?rtlichkeiten?
Evtl. auch mit dem passenden Spielbericht dazu?

Die ersten Shootings waren schon sehr vielversprechende.   :D
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 01. November 2011, 00:21:26
Keine neuen Fotos bislang gemacht, kam noch nicht dazu, Du diverse, ?u?ere Umst?nde.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 24. Mai 2012, 14:45:20
Coming soon...

(http://www.worldworksgames.com/store/media/promos/Dungeonrise/DR_tease1.jpg)

(http://www.worldworksgames.com/store/media/promos/Dungeonrise/DR_tease2.jpg)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: HittenRunner am 24. Mai 2012, 15:00:57

Tristram? <duck'n'cover/>
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 25. Mai 2012, 00:28:30
Huiiii!
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 25. Mai 2012, 07:14:32
Heftig !!!
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Luxferre am 25. Mai 2012, 13:22:30
Okay... Butter bei die Fische!

Was braucht man f?r einen gesunden Start? Welche Produkte sind Pflicht, wieviele dieser Clips aus welchem Paket ben?tigt man? Wo kauft Ihr das Zeugs?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 25. Mai 2012, 13:29:04
1 Clippack reicht schon, wird aber trotzdem etwas knapp. Ansonsten check mal die Ebayh?ndler - weiss gar nicht mehr, wo ich es damals geordert hatte in UK. Battlefield Berlin hat die imo auch.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: HittenRunner am 25. Mai 2012, 13:50:05
F?r Leute mit schmalerem Geldbeutel, flinken Fingern und etwas Geduld: TerrainlinX vom selben Hersteller.

http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=pages&pgid=7 (http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=pages&pgid=7)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 31. Mai 2012, 12:40:07
(https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/74710_451728894840119_350112811_n.jpg)

(https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/525775_451728991506776_113678225311856_1664516_1324965163_n.jpg)

(https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/600527_451728944840114_113678225311856_1664515_257184591_n.jpg)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: ozz am 02. Oktober 2012, 15:25:52
@CK: Die Dungeontiles gibt es ja seit dem Aug, hast du da schon zugegriffen?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 02. Oktober 2012, 15:51:58
Nee, werde ich ziemlich sicher aber noch machen, muss nur mal nach Shop suchen, der von D aus versendet, die Engl?nder sind mir da zu teuer bzw. zu lahm.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: ozz am 02. Oktober 2012, 16:12:22
Kamst du eigentlich zum Spielen? Ich bin immer noch unschl?ssig, da es zwar ein kewle Idee ist, aber wenn ich h?re, dass das Zusammenstecken so lange dauert, f?llt das spontane Spielen aus, zumal wie praktisch ist das transportieren? Wenn ich die Tiles, immer wieder l?se und reinstecken, l?sen sich die Pappkanten nicht relativ z?gig?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 02. Oktober 2012, 17:37:18
Nee, werde ich ziemlich sicher aber noch machen, muss nur mal nach Shop suchen, der von D aus versendet, die Engl?nder sind mir da zu teuer bzw. zu lahm.
Informier uns - oder zumindest mich ^^
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: ozz am 02. Oktober 2012, 20:56:39
Nee, werde ich ziemlich sicher aber noch machen, muss nur mal nach Shop suchen, der von D aus versendet, die Engl?nder sind mir da zu teuer bzw. zu lahm.
Informier uns - oder zumindest mich ^^

nenene, immer diese Egomanen  :P
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 02. Oktober 2012, 21:23:56
Kamst du eigentlich zum Spielen? Ich bin immer noch unschl?ssig, da es zwar ein kewle Idee ist, aber wenn ich h?re, dass das Zusammenstecken so lange dauert, f?llt das spontane Spielen aus, zumal wie praktisch ist das transportieren? Wenn ich die Tiles, immer wieder l?se und reinstecken, l?sen sich die Pappkanten nicht relativ z?gig?
Z?gig geht da nicht - das ist nicht mal eben schnell gelegt oder gesteckt, zumindest nicht, wenn es etwas komplexer werden soll. Da muss man etwas planen. Gr??ter Zeitfresser ist allerdings, die Teile so zu ordnen, dass man die Box danach halbwegs wieder zu bekommt, wenn alle Teile ohne die Lieferb?gen da wieder rein sollen. Im Lieferzustand ist die Box randvoll - f?r alles danach h?tten sie gut 50% h?her sein k?nnen.

Gibt wirklich nicht ohne Grund ein Einpack-Tutorial auf der Seite^^:
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: ozz am 02. Oktober 2012, 22:21:34
Okay, da habe ich die kleinsten Probleme mit, da ich ein Freund von gro?en Schachteln bin ^^
Aber, wie schaut es eigentlich aus, wie viele H?user kann man so bauen?

Ich meine, es ist eigentlich DIE Alternative zu den alten, schweren Dwarven Forge Tiles, wenn man mal auf ner Con unterwegs ist, oder daheim, etwas auf die "schnelle" aus dem Regal(wenn man es vorher gebaut hatte) zaubern will.

Ich meine, wenn ich dann mal eine "Stra?e" bauen m?chte, br?uchte ich die Streets und die Buildings, aber wie oft und wie teuer w?re das? Nat?rlich kein Vergleich zu den ZwergenSchmieden, da kommt mal locker flockig auf >100? und man hat nur einen Gang.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 02. Oktober 2012, 22:34:55
Mit der Gasthausbox bis zu 3 Geb?ude - die sind dann aber eher mager. Schlachtet man die ganze Box aus, kommt man locker auf ein dreist?ckiges Gebilde mit Balkonen und Innenhof, alles mit Giebeld?chern. Dann ist aber auch Schlu?.

F?r eine "ganze" "Stra?e" braucht man dann schon 3-4x das Gasthaus, dann hat man aber mehr als genug Material.

Auf den Fotos hier hat der Typ wohl die Gasthaus- und Streetbox jeweils 1x eingesetzt (scroll down) (http://tempusarcanistica.blogspot.de/2011/09/terraclips-uncut.html)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Abd al Rahman am 07. Januar 2013, 17:29:10
Hab mir jetzt mal zugeschlagen. Mal Schauen ob die Dinger bis Freitag da sind. Dann leite ich diesmal mit coolem 3D Dungeon :D
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 11. Januar 2013, 14:35:57
Ich hab styrodur gemacht und HirstArts....


aber im Moment stehe ich voll auf Papier

 (http://nixzutun.files.wordpress.com/2012/12/p1050670.jpg?w=775) (http://www.orkdorf.com/index.php?option=com_lightgallery&view=list&cid=1&Itemid=131)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 11. Januar 2013, 22:35:07
Ist das (Schiff) stabil genug f?r Metallminis?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 12. Januar 2013, 09:51:00
JA...

die einzelnen Decks haben eine "base" aus 4 mm styrodur....

und normale 28mm minis sind kein Problem.

ich habe gerade mal einige Bilder dazu gepackt.

Die Masten habe ich am untersten Punkt beschwert, da habe ich IN die Masten Muttern geklebt. Und in die Aufnahmen f?r die Masten einen Dorn, der die Mutter aufnimmt. Sonst h?tten die zusehr gewackelt.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 13. Januar 2013, 13:38:37
aber im Moment stehe ich voll auf Papier

Das Schiff ist klasse. Respekt vor soviel handwerklichem Geschick.
Wie lange hast Du daran gebaut?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 13. Januar 2013, 16:26:11
keine Ahnung !!

10 - 12 Stunden vielleicht..


Wie gesagt ich stehe momentan voll auf papier !

die n?chsten Projekte wei? ich auch schon...


Einen SpaceHulk----  KLICK  (http://www.stones-edge.com)

und /oder

einen Thunderhawk
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Backalive am 14. Januar 2013, 07:58:46
keine Ahnung !!

10 - 12 Stunden vielleicht..

Wowh. Da h?tte ich mit wesentlich mehr gerechnet.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: ozz am 14. Januar 2013, 08:42:21

Einen SpaceHulk----  KLICK  (http://www.stones-edge.com)


Was ist das f?r ein LINK??? Der bringt mich zu G?rtnern aus Amiland -.-'
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 14. Januar 2013, 11:25:34
MIST !!!!


Tippfehler


http://www.stones-edges.com (http://www.stones-edges.com/scifi/orbital)
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 20. Januar 2013, 17:28:37
ich habe noch ein paar Bilder online gestellt...


KLICK (http://nixzutun.wordpress.com/2013/01/19/noch-ein-paar-bildchen/)



Komentare ?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 20. Januar 2013, 21:41:40
Sieht schick aus.

Erinnert mich etwas an diesen Kickstarter, wahrscheinlich nur deutlich g?nstiger ...

-> http://www.kickstarter.com/projects/1680924898/tabletop-towns
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: SirDenderan am 21. Januar 2013, 04:24:34
Sieht schick aus.

Erinnert mich etwas an diesen Kickstarter, wahrscheinlich nur deutlich g?nstiger ...

-> http://www.kickstarter.com/projects/1680924898/tabletop-towns


Das sind nur einfache Boxen...

Bei  Worldworks  (http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=pages&pgid=7)sind alle W?nde einzeln...
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 21. Januar 2013, 09:38:17
Worldworks sagt mir was ;) Ich hb mich bisher aber erst an einfachere M?bel getraut. Find ich aber super!

Die Kisten von der Sample Page bei Stone Edges hat mich auch glatt zu eoinem Artikel inspiriert, was man mit Kisten alles machen kann ...
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Abd al Rahman am 07. April 2013, 19:08:27
Hier ein paar Bilder zu meinem neusten Abenteuer mit Terraclips:

https://picasaweb.google.com/116616446707798731326/InDerSchlangengrube
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: CK am 07. April 2013, 23:45:43
 :thumbup:
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Swiss~Saga am 07. April 2013, 23:49:11
siht gut aus
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Greifenklaue am 07. April 2013, 23:50:36
Schick, schick!

Wieviel Sets wurden verbaut?
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Swiss~Saga am 07. April 2013, 23:53:44
nimt mich auch wunder
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Abd al Rahman am 08. April 2013, 10:28:30
Schick, schick!

Wieviel Sets wurden verbaut?

Das waren 7 Sets. Das größte Problem sind die vielen benötigten Wände um die große Grundfläche zu umschließen.
Titel: Antw:Terraclips - finally
Beitrag von: Swiss~Saga am 08. April 2013, 10:33:17
dancke für die antwort