Slayerforum

Rollenspiel => Dungeons, Vaults & Raumstationen => Thema gestartet von: Germon am 21. April 2011, 13:55:19

Titel: Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 13:55:19
Irgendwie war mir heute langweilig, da habe ich mal ein Kartenwerk zusammengestoppelt.  :)


Der ?berblick. Original und Germon-Style auf Flipchart Papier
http://dl.dropbox.com/u/17704816/001.JPG (http://dl.dropbox.com/u/17704816/001.JPG)

Der Knochenmann. Das beste was meine Zeichen"k?nste" hergeben.
http://dl.dropbox.com/u/17704816/004.JPG (http://dl.dropbox.com/u/17704816/004.JPG)

Hier die Statue im Close Up, man beachte die b?sen roten Augen
http://dl.dropbox.com/u/17704816/005.JPG (http://dl.dropbox.com/u/17704816/005.JPG)
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Selesias am 21. April 2011, 14:43:53
Cool! :)
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: CK am 21. April 2011, 15:44:20
Der Skelettypen ist cool!

Per Hand ist hart - allein das Ausschneiden.
Aber h?ttest besser immer auf den T?ren mittig geschitten vllt? :-\
Titel: Re: Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 17:31:05
Ich fand das eigentlich recht entspannend, war mal was anderes in der Mittagspause.

Auf den Türen mittig geschnitten? Du meinst, ich hätte immer an den Türen eine Schnittstelle machen sollen?
Jo, ist mir danach aufgegangen, daß es tlw. ein wenig ungünstig geschnitten ist um es im Spiel aufzudecken/auf den Tisch zu legen.
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: CK am 21. April 2011, 18:05:07
Genau deshalb - wenn die Schnittstelle genau auf den T?ren liegt, kannst Du Nische und G?nge zu beiden Seiten genau bis dahin abbilden, wo "vor Ort" die Sicht (durch die T?r) beschnitten wird. Wird aber trotzdem problemlos gehen, dann halt mit Ansagen.
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 18:10:14
Jo, das oder ich schnippel nochmal und klebe die Teile mit Tesafilm an die richtige Stelle.
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Grün am 21. April 2011, 18:19:30
Ich fand das eigentlich recht entspannend, war mal was anderes in der Mittagspause.

Ja ja, die Mittagspause, was ich nicht schon alle in meiner Mittagspause gemacht habe. Und zwar nur in meiner Mittagspause, w?hrend meiner Arbeitszeit arbeite ich sehr hart und denke an n?schts anderes au?er meiner Arbeit  ;)

Titel: Re: Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 18:25:30
He, stimmt tatsächlich.
Wenn Sohnemann Mittagsschläfchen macht, hab ich Pause... ich bin momentan Slayer in Elternzeit. OK, als ich damit angefangen habe war er noch wach und hat gemalt. :D
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Grün am 21. April 2011, 18:35:54
OK, als ich damit angefangen habe war er noch wach und hat gemalt. :D
Und dann seine Arbeit als eigene auszugeben. Ich bin entsetzt
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: MH+ am 21. April 2011, 19:10:20
Mittags....was? *Heute wieder seinen 12-Stunden-Arbeitstag ohne Pause hatte* .)

EDIT: Apropos ---- Link ist tot? oO
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Grün am 21. April 2011, 19:18:31
Link ist tot? oO

Was soll dann Zelda machen  :o
Bei mir funkts noch - dauert nur etwas l?nger
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 21:44:04
Bei mir geht der Link auch.
Ich bin froh, da? ich das ?berhaupt hingebracht habe.
Titel: Re: Kartenwerk f?r Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Germon am 21. April 2011, 21:44:41
OK, als ich damit angefangen habe war er noch wach und hat gemalt. :D
Und dann seine Arbeit als eigene auszugeben. Ich bin entsetzt
...pssst, Kinderarbeit ist doch in D verboten.
Titel: Antw:Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Ariadar am 13. September 2021, 13:52:00
Schade, die Links funktionieren wirklich nicht mehr, damit sind die Werke (für immer?)verschwunden.
Titel: Antw:Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Greifenklaue am 13. September 2021, 14:13:59
Das gibt es noch: https://www.f-space.de/dl/ds/mirror/Herr_der_Ratten_-_Karte_Christian_Kennig.gif
Titel: Antw:Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: STB am 13. September 2021, 17:38:25
Wir haben das bei uns vor einer Weile auch bespielt und ich habs für unser VTT gebaut, wenn du was davon magst kannst du auch mal hier gucken: https://www.stbaf.de/dungeonslayers/herr_der_ratten_grundbuch/ (https://www.stbaf.de/dungeonslayers/herr_der_ratten_grundbuch/)

(Warnung! Es ist nicht 1:1 original zu der Karte im Abenteuer, der Aufbau ist identisch, ich habe aber an mehreren Stellen quasi die Dimensionen (also Breite Gang, Räume etc.) verdoppelt wenn man annimmt das 1 Gridfeld = 1x1m ist. Das war gefühlt also schon echt eng im Original ;) )
Titel: Antw:Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Ext3h am 13. September 2021, 18:16:26
Die engen Gänge im Original sind allerdings im Interesse der Spieler. Stichwort Monsterspinnen und der Boss. Ohne enge Gänge (kleiner als die Monster!) fehlt es an Fluchtmöglichkeiten. Aneinander vorbei kommen die Spieler ja trotzdem, nur Gegner kommen nicht bis zu den hinteren.
Titel: Antw:Kartenwerk für Amateure - Der Herr der Ratten
Beitrag von: Zauberlehrling am 14. September 2021, 11:33:27
Habe mich auch schonmal an einer Umsetzung des Herrn der Ratten probiert: https://drive.google.com/file/d/1gPnGNsvXqUu5r0k9735UPd_y4wFmgXW_/view?usp=sharing (https://www.dungeonscrawl.com)