Slayerforum

Dungeonslayers => Allgemein => Thema gestartet von: Linedhil am 05. April 2021, 08:31:28

Titel: DS für Berufsvorbereitungsklasse
Beitrag von: Linedhil am 05. April 2021, 08:31:28
Moin Moin,
Ich habe mit 9 Jahren das erste und letzte Mal ein Rollenspiel im Ferienlager anno 1987 gespielt.
Ich habe wirklich bildhafte Erinnerungen daran. Es war mega.
Nun bin ich Lehrkraft einer Berufsvorbereitungsklasse (psychisch beeinträchtigt, junge Erwachsene) mit einigen Onlinesüchtigen mit Sozialphobien. Gerne würde ich Ihnen in einem Projekt das Rollenspiel als Alternative und soziale Förderung anbieten.
Die Klasse hat 12 Schüler:innen, meist sind 8 anwesend.
Wer hat sowas schon in einer Schulklasse gemacht? Wer hat Tipps für mich (außer den üblichen Spielleitertipps)

Ps. Mein 5 jähriger liebt Geschichten und kennt schon Herr der Ringe, ab wann können Kinder Rollenspiel spielen?
Titel: Antw:DS für Berufsvorbereitungsklasse
Beitrag von: Thaddaeus am 05. April 2021, 10:10:21
Moin Moin!

Das klingt nach einer sehr guten Sache - leider ist der Beste der dazu raten könnte seit letzten Mai nicht mehr im Forum aktiv. Der Nutzer Camo hat verschiedene Schülergruppen mit DS als Ganztagsangebot bespaßt und hat dabei gute Erfahrungen gemacht. Such im Forum einmal nach "Camos Schülergruppe" dann findest du die Kampagnenberichte von ihm. Er hat dort die Erfahrungen sehr gut beschrieben.
Das wäre zum Beispiel die Berichte zur Schülergruppe 3:
http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9814.msg153997#msg153997 (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9814.msg153997#msg153997)

Wünsche große Erfolge!  :)
Titel: Antw:DS für Berufsvorbereitungsklasse
Beitrag von: Greifenklaue am 05. April 2021, 12:08:55
Der User ThomFZ bzw. Kreativ ADHS macht es gerade mit seinen Patienten, er berichtet hauptsächlich in unserer Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/397236644382983



Guter Einstiegsdungeon ist der Zauberer von Lom Tranar zusammen mit Dngeonwerk 1, das kann man komplett ausdrucken und nach und nach aufkleben, wenn die SC vorangehen.
Titel: Antw:DS für Berufsvorbereitungsklasse
Beitrag von: CK am 05. April 2021, 15:59:39
Einer meiner Mitspieler hat auch über mehrere Jahre eine Jugendlichengruppe in einer Nachbarschaftseinrichtung in Marzahn mit DS bespielt. Die Runde wurde regelmäßig aufgesucht, einige Kinder wurden selber SL, die meisten haben dadurch sich erstmalig intensiv mit einem Buch auseinandergesetzt.

Als meine Tochter 7 war, habe ich das erst Mal mit ihr gespielt. War ein runtergedrosseltes DS-Regelwerk, aber es lief absolut grandios, weil man Kindern kaum sagt "Stell Dir vor...", da sind sie auch schon mittendrin und voll dabei.
Titel: Antw:DS für Berufsvorbereitungsklasse
Beitrag von: Greifenklaue am 05. April 2021, 16:28:25
Vielleicht noch zur Schülerzahl. Ideal wären natürlich zwei Gruppen, falls es da Möglichkeiten gibt.