Slayerforum

Rollenspiel => Miniaturen, Battlemats & Co => Thema gestartet von: CK am 18. November 2020, 17:08:55

Titel: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: CK am 18. November 2020, 17:08:55
Work in progress

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/albhwip.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/thumbs/thumbs_albwip1.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/thumbs/thumbs_albwip2.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/thumbs/thumbs_albwip3.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/thumbs/thumbs_albwip4.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/storage/thumbs/thumbs_albwip5.jpg)

(Ver)Größer(bar)e Aufnahmen im Blog (http://skirmisher.de).
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: Zauberlehrling am 18. November 2020, 17:20:52
Sieht toll aus - neben meinem nicht so vorhandenen Talent dazu wäre mein größtes Problem das alles irgendwo zu lagern. Du musst ja nen riesigen Dachboden/Keller haben...
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: CK am 18. November 2020, 17:53:26
Ich lebe in Kisten!

Nein, nicht ganz - aber im "Arbeitszimmer" ist es ganz schön kramig, ich muss immer wieder auslagern.
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: Hugin am 19. November 2020, 07:52:40
Aaargh, dieser Thread ist Salz in meinen Wunden!
Denn so wie derzeit mein Wald langsam an Fülle annimmt, so quält mich natürlich die ganze Zeit die Vorstellung, dass sich meine Hexenjägertruppe in der Stadt lediglich über die übliche abwischbar bemalte Battlemat bewegt. Schleppe mich also schon seit Monaten mit dem Gedanken an Gassenteile herum.
Und jetzt diese "grausam" schönen Bilder!!! :'( :'( :'( :D
Mein Problem ist ja auch bei mir - wie von ZL bereits angesprochen - der fehlende Stauraum. :(

Aber jetzt im Ernst und voller Aufrichtigkeit:
Geile Teile!!!  :)
 :thumbup: :thumbup: :+1:
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: CK am 21. November 2020, 16:36:20
Diesmal hat es etwas länger gedauert, da Trocknungszeiten zu beachten waren.
Mittlerweile habe ich die oberen Stockwerke eines der Aussengebäude hochgezogen und einen ersten(!) Dachbalken gesetzt. Danach gab es erstmal ordentlich Schutt und Trümmer (daher die Trocknungszeiten) in den Erdgeschossen.

Die Steinschutthaufen wollte ich jetzt schon haben, da ich im Anschluss die Steinteile erstmal trockenbürsten wollte (solange ich da noch halbwegs bequem rankomme) und die Trümmer im selben Farblook sein sollten.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse01.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse02.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse03.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse04.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse05.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse06.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse07.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse08.jpg)

Und gleich noch ein paar Bilder mit Minis hinterher, damit die Größendimensionen deutlicher werden.


(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse09.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse10.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse11.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse12.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse13.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse14.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse15.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse16.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse17.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse18.jpg)
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: MH+ am 22. November 2020, 00:14:08
stark  :thumbup:
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: Greifenklaue am 22. November 2020, 01:14:11
Absolut mucho toll!
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: Hugin am 23. November 2020, 08:29:47
ULTRAGEIL!!!!
 :thumbup: :thumbup: :+1:
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: CK am 23. November 2020, 17:00:27
Weiter ging es mit den Brettrebohlen im ersten Stock, der Erker bekam ein ertes Pappdach und ein kleiner Balkon kam noch dazu.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse19.jpg)

Anschließend wurde das Dachgebälk fertig gestellt.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse20.jpg)

Um dem filigranen Dachkonstrukt mehr Schutz zu verleihen, habe ich erstmal Farbe mit einer mehr als ordentlichen Portion ModPodge angerührt und alle Holzelemente damit eingepinselt.
Da ich noch genug von der Mixtur übrig hatte, wurden dann gleich sämtliches Holz damit zugekleistert.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse21.jpg)

Jetzt muss nur noch sämtliches Holz trockengebürstet werden, anschließend können die Fassadenelemente bemalt, die Dachschindeln angebracht und die Fenstergitter bepinselt werden.
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: CK am 24. November 2020, 13:04:34
Weiter ging es mit dem Teilstück einer Gasse in Ruinen.
Zunächst wurde sämtliches Holz in drei Nuancen tockengebürstet.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse22.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse24.jpg)

Danach ging es an die Fassade mit einem Mix aus Weiss, Gelb, Braun und Grau. Abschließend wurden die Ecken und Nischen noch mit schwarzem und braunem Wash schmutzig gemacht.

Zum Abschluß gab es noch Dachschindeln.
Da ich im Nachhinein nicht zu viel Fummelarbeit haben wollte, habe ich zunächst eine Dämmplatte strukturiert und dan auf beiden Seiten einegfärbt. Anschließend wurde alles in Streifen geschnitten und zerrupft.

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse25.jpg)

An den Schnitt- und Rupfseiten sah man jetzt zwar noch das Dämmplatten Grün, aber ich würde deutlich weniger anpinseln müssen, als wenn ich auf die Farbe verzichtet hätte.

Danach habe ich die Fenstergitter noch angepinselt und dabei 1-2 auf der Innenseite natürlich vergessen, was ich noch nachholen muss.
Da ich aber eh noch 1-2 Übermallfehler ausgleichen muss, die ich erfahrungsgemäß eh erst alle nach einer Weile gefunden haben werde, ist das okay.

So oder so, war die Gassenteiltsückruine erstmal fertig:

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse26.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse32.jpg)

Und die Rückseite:


(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse27.jpg)

(http://skirmisher.de/wp-content/gallery/gasse/gasse31.jpg)


Wer noch Lust auf weitere Nahaufnahmen hat, findet diese hier (http://skirmisher.de/2020/11/24/work-in-progress-gassenteilstueckruinen-teil-5-fertig/).
Titel: Antw: Work in progress: Gassenteilstückruinen
Beitrag von: Hugin am 24. November 2020, 14:23:04
GEIL! GEIL!!!GEIL!!!
 :thumbup: :thumbup: :+1:
...erinnert mich irgendwie an "Les Miserables"... ;D